Search result: Rotes

Number of results: 3863

Sort by:

Filter by:
Media type
Name
Date of publication
Time of pubblication
Year of publication
Place of publication
Author
Publisher
Category
Language
Location
Person
Organization
No. Preview about the work Date/details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/73214/73214_61_object_4375952.png

¬Das¬ blutige Jahr : Gedichte

Author: Willram <Bruder> / von Br. Willram
Publication year:[1915]
Place of publication:Brixen [u.a.]
Publisher:Tyrolia
Physical description:160 S. - 5. Aufl.
Type of medium:Book
Language: Deutsch
Subject heading:-
Category: Belletristik 
Notation:-
Location mark:1.507
IDN:73214
Notations:-

Hits:Page 61
Snippet:
Lin solches Weib sein süßes Eigen nennen?! 0 Gott! ich freu' mich auf die Wiederkehr; — Wenn Du __ mein Liebes — unfern Hein? im Arm Mir wonnezitternd — ' Mo schloß der Brief — Und trug des Toten rotes Blut als Siegel.
[1915]
Animated view View list View tiles
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/411944/411944_388_object_5820726.png

Sonne im Schatten : 100 Jahre Jesuheim in Girlan

Author: Innerhofer, Josef / Josef Innerhofer
Publication year:2006
Place of publication:Bozen
Publisher:Verl.-Anst. Athesia
Physical description:407 S. : Ill.
Type of medium:Book
Language: Deutsch
Subject heading:c.Girlan / Jesuheim Girlan ; z.Geschichte 1906-2006
Category: Geschichte , Medizin
Notation:19 Klin - Tir 20/21</br>23 Tir 12 S 20/21
Location mark:II 238.474
IDN:411944
Notations:Literaturverz. S. 391 - 393

Hits:Page 388
Snippet:
Mein altes, rotes Kleid Siebenmal wurde es Sommerzeit und immer floriert noch mein rotes Kleid. Und immer noch schaut es lebendig mich an vom weißen Ärmel bis zum Volant. Die Flicken genau, fast kunstgerecht, machen das gute Stück nicht schlecht. Ein wenig verkürzt aus praktischem Sinn, ein Scheinehen Noblesse ist leider dahin, zurück gewinnt es sie nimmermehr, wie einer, der gab sein Köstliches her. Die Ärmelchen auch zu dürftig mir sind, und länger möcht' ich sie heute bestimmt, schön

zu decken, was Schönheit entbehrt. Schönheit ist, was mein Aug' begehrt. Doch immerhin lieb' ich mein rotes Kleid, so kühl, so fröhlich in glühender Zeit.
2006
Animated view View list View tiles
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/314111/314111_18_object_4611508.png

Durch Stubai : ein Führer ins Stubai samt Bergführer-Tarif und Verzeichnis

Author: Greussing, Paul Rudolf / Paul R. Greußing
Publication year:1905
Place of publication:Innsbruck
Publisher:Selbstverl.
Physical description:111 S. : Ill.
Type of medium:Book
Language: Deutsch
Subject heading:g.Stubai;f.Führer
Category: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Fü - Tir<br>23 Tir 10 N
Location mark:II 105.152
IDN:314111
Notations:-

Hits:Page 18
Snippet:
Wir haben die Endstation unserer Eisenbahnfahrt erreicht. Der schmieden- und gewerbsreiche Ort Fulpmes breitet vor unseren Augen seine grauen Schindeldächer aus. Da und dort leuchtet als Zeichen des Fortschrittes ein rotes Ziegeldach freundlich aus den altertümlichen, steinbeschwerten Bedachungen hervor. Die westliche
1905
Animated view View list View tiles
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/503029/503029_9_object_4653503.png

Symbolische Naturbilder. Schwanen-Rufe [u.a.]

Author: Gredler, Vincenz Maria / P. Vinzenz Maria Gredler
Publication year:[1912]
Place of publication:Bozen
Publisher:[Verl. der Vereinsbuchdr.]
Physical description:162 S.
Type of medium:Book
Language: Deutsch
Subject heading:-
Category: Belletristik 
Notation:-
Location mark:II 62.025
IDN:503029
Notations:Enth. außerdem: Erzähungen ; In Fraktur

Hits:Page 9
Snippet:
und ite morde eines fürstdlfchMchen geistlichen Rotes juttii geworden. ,. wie grog er ols noturforfd)cr gemefen, brouipe « hier nlcht zu verküncken, waz er ok Vlchter geleiste, ze g dieses Such. kränz Syloester Weber.
[1912]
Animated view View list View tiles
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1909/09_01_1909/BZN_1909_01_09_8_object_2497183.png

Bozner Nachrichten

Pages:12 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:09.01.1909

Hits:Page 8
Snippet:
„Bozner Nachrichten', G«nuStag, 9. Käuuer 19W Nr. 6 - ^ ^ r- ? 5» ^ o, v» ? i« « - R s Z. L. ^ s, ' c- R m r?> m s Kr. 410.000 Haupttreffer in 1s jährliche« 1s Ziehungen durch Ankauf der unbedingt zur Auslosung gelangenden und stets wiederverkäuflichen vier Vriginsl-Hze: Oesterreich. Rotes Kren; LoS Italienisch. Rotes Kreuz ÄS Serb. Staats-Tabak-Los Josziv „Gutes Herz' Los Nächste LZiehungen schon am lö.ISn.n. I.Keb. 1909 Alle »Originallose zusammen Xzzzzp/'ei! Xr. 1ZZ. oder in nur Schon

Anfangsgehalt nach Maßgabe seiner Fähigkeit Vorzustellen Sparkassestr. 10, 1. St. 110 2 1 LsvpttrsttorLrlöl Ziehung schon IS.Jiinver 19VS 1 Oest. Rotes Kreuz-LoS 1 Ung^ Rotes Kreuz-LoS l Jtal. Rotes Kreuz-Los 1 Serbisches Tabak-LoS 1 Dombau-Basilika-Los 1 Jo-sziv Gutes Herz-LoS 15 Ziehungen in einem Jahr. Alte 6 Lose gegen 36 Mo natsraten » KL Ziehungslisten gratis u. fr. Alser WechselhauS Paul Bi-havK. Wiia IX, Alstrftr. Rr> 22 AeltesteS WechselhauS amSrunv 95 6 1 Loursouonsln za haben per Stück
09.01.1909
Animated view View list View tiles
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1906/26_04_1906/BZN_1906_04_26_13_object_2466932.png

Bozner Nachrichten

Pages:16 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:26.04.1906

Hits:Page 13
Snippet:
Nr. 94 „Bozne? Nachrichielt', MntterSias, ST. NM '1TW. IS Ne«estes in Lichtschirme, NöPier-Smietten und Tischdkkoratioam zu haben in der ' Vapierhandlmg GMH. Mari jun., ^ Waltherplatz Nr. 3. «1 Dssteii. »Ja! ' uack AvivIuiSll HoHvisitso ^ussb oci s n- Lsmstsi nlsKs bssts (ZusliM. ^srkstbo6snwsot»s. . ^ ^vltvarsbsvd, öossi» luaube» 20, tLpS2islASSok3it.'! Kr. 450.000 Gesamthaupttreffer in Jährlichen jS ^ Ziehungen ^ Nächste 2 schon am 1. und 14. Mai 1906 Ms GmiMrim von Oesterreick. Rotes Kreuz

-Los Italienisch. Rotes Kreuz-Los Ungarisch. Rotes Kreuz-Los Dombau Vasilike-Los Serb. Staats (Tabay-Los. Alle 5 Scheine zusammen KassaPreiS Kr. 78.— oder n 3V Monatsraten a Kr. 3 — Sof. allein. Spielrecht nach Einsendung der ersten Rate. Verlosungöanzeiger „Neuer Wiener Mercur' kostenfrei. Wechselstube Otto Spitz, Wie«, I., Schottenring 26, l Z' ^ ^ ^ ? Z. n> kv ra N Q. T cv yq v!> v v» S kv » lv S 'S vs diZ ev ss s> ^ W. S> M tS -s Z U- Ls? <--». ^ s LS. t/? Z. es L. ?v' is^ <v °.s.ss
26.04.1906
Animated view View list View tiles
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1906/22_02_1906/BZN_1906_02_22_16_object_2465073.png

Bozner Nachrichten

Pages:16 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:22.02.1906

Hits:Page 16
Snippet:
. Kr 450.0G Gesamthaupttreffer in ^ Jährliche« IT Ziehungen ^ Nächste 2 schon am R. Nsrzk A906 MGrMWtim von ^ , Oesterreich. RoteS Kreuz-Los Italienisch. Rotes Lnoz-Las Usgarisch. Rotes Kreuz-Los BafiMe <Dombao)-Los ^ Serb. Staats (TabsY-LoS Alle S Scheine zusammen KassapreiS Kr. 78.75 oder n 30 Monatsraten aSk. 3^ Sof. allein. Spielrecht nach Einsendung de5 ersten Rate- Verlosungdanzeiger »Neuer Wieuer Mercur^ kostenfrei Wechselstube Otto Spitz, Wwk I., Schotten ring 26
22.02.1906
Animated view View list View tiles
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/224839/224839_5_object_4653739.png

¬Das¬ Notgeld in Südtirol 1918/21

Author: Schroth, Otto / Otto Schroth
Publication year:1929
Place of publication:Wien
Publisher:-
Physical description:S. 3 - 5
Type of medium:Book
Language: Deutsch
Subject heading:g.Südtirol;s.Notgeld;z.Geschichte 1918-1921
Category: Wirtschaft
Notation:14 Wsch 4 Tir 20<br>23 Tir 9 - S - 20
Location mark:III A-6.050
IDN:224839
Notations:Aus: Mitteilungen der Numismatischen Gesellschaft in Wien ; 16 ; Xerokopie

Hits:Page 5
Snippet:
Mitteilungen der Numismatischen Gesellschaft in Wien ö Florian Müller, Fleischhauerei: 10 Centesimi, malvenfarbiges, glattes Papier; 20 Centesimi, violettes, maseriertes Glanzpapier und 50 Centesimi, grünes, maseriertes Glanzpapier. Revers: Stampiglie. Anton Plant, Eisenhandlung: 5 Centesimi, schokoladebraunes, glattes Papier; 10 Centesimi, rotes, glattes Papier; 20 Centesimi, grünes, glattes Papier und 50 Centesimi, malvenfarbiges, glattes Papier. Revers: Stampiglie. B. Pobitzer, Kunstmühle

: 10 Centesimi, rotes, glattes Papier und 20 Centesimi, grünes, glattes Papier. August Seppi & Co., Spezerei- und Kolonialwarenhandlung: 10 Centesimi, rotes, glattes Papier; 20 Centesimi, grünes, glattes Papier und 50 Centesimi, malvenfarbiges, glattes Papier. Revers: Stampiglie. - Josef Schreyögg, Spezerei- und Feinkosthandlung: 10 Centesimi, rotes, glattes Papier; 20 Centesimi, grünes, glattes Papier und 50 Centesimi, malvenfarbiges, glattes Papier. Revers: Stampiglie und mit Tinte -H. T. (Hedwig Tauber

, Kassierin der Firma.) Andreas Straub, Bäckerei: io Centesimi, rotes, glattes Papier; 20 Centesimi, grünes, glattes Papier; 40 Centesimi, schokoladefarbiges, glattes Papier und 50 Centesimi, malvenfarbiges, glattes Papier. Georg Torggler, Kolonialwarenhandlung: 10 Centesimi, rotes, glattes Papier; 20 Centesimi, grünes, glattes Papier und 50 Centesimi, malvenfarbiges, glattes Papier. Avers: Nummer mit Nummerator aufgeprägt und Unterschrift (Faksimile). Revers: Stampiglie. Johann von Thum. Fleischhauer

, Algund bei Meran: 10 Centesimi, rotes, glattes Papier; 20 Centesimi, grünes, glattes Papier und 50 Centesimi, malvenfarbiges, glattes Papier. F. Turri, Spezereihandlung: .10 Centesimi, rotes, glattes Papier; 20 Centesimi, grünes, glattes Papier und 50 Centesimi, malvenfarbiges, glattes Papier. Revers: Stampiglie. Ant. Dom. Verdro ss, Spezerei, (auf dem Gutschein nicht erwähnt): 10 Centesimi, rotes, glattes Papier. Revers: Stampiglie und Unterschrift. ' Otto Waibl, Kolonialwarenhandlung: 10 Centesimi

, rotes, glattes Papier; 20 Cen tesimi; grünes, maseriertes Glanzpapier und 50 Centesimi, malvenfarbiges, glattes Papier. Revers: Stampiglie. ' . ' Leopold Zehetmayr, Hoiel und Café Central: 10 Centesimi, braunes, glattes Papier ; 20 Centesimi, lichtgraues, glattes Papier und 50 Centesimi, rötes, glattes Papier. Revers: Stampiglie und in der oberen Ecke, mit Tinte Nummer. ^ Johann Hechenberger, Spezerei- und Farbwarenhandlung: die einzige Firma, die 'nicht a,uf fixe Beträge die Gutscheine herstellen
1929
Animated view View list View tiles
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/587521/587521_410_object_4950645.png

Innsbrucker Adreßbuch ; 1910

Author:
Publication year:(1910)
Place of publication:Innsbruck [u.a.]
Publisher:Tyrolia-Verl.
Physical description:441 S.
Type of medium:Book
Language: Deutsch
Subject heading:g.Innsbruck;f.Adressbuch
Category: Allgemeines, Nachschlagewerke
Notation:1 Adr - Tir - Z </br> 23 Tir - N - Z
Location mark:I Z 3.363/1910
IDN:587521
Notations:-

Hits:Page 410
Snippet:
zum Stanzen. Elektrischer Betrieb. Beste Ausführung zusichernd, empfiehlt sich = Karl Hell — Zeug- und Messerschmied ====== INNSBRUCK ===== ===== Inn strasse Nr. 53 ===== Gegründet ms. Gegründet 1886. 3,000.000 K Haupttreffer gelangen zur Verlosung in den Gewinnslziebungen 1910 und außerdem viele audere bedeutende Treffer. Jedes Los mutz gezogen werden. Zum Anlaufe empfehle nachstehende sehr beliebte Los- gruppen aus Ratenzahlungen: Gruppe i 1 Italienisches Rotes Kreuz-Los 1 Jährlich 1 Serbisches

Staatslos vomJahre ! LZ' 7 “S2t , 1888 J Ziehungen Diese zwei Lose zusammen erlasse gegen 33 Monatsraten zu 3 Kronen. Gruppe n 1 Italien. Rotes Krenz-Los > cvv,. 1 Serbisches Staatslos v. I. 1888 > 1 Basilika-Los ^afebunom 1 Gutes Herz-Los I Ziehungen Diese beliebte Gruppe von vier Losen erlasse gegen 35 Mo natsraten zu 4.80 Kronen. Gruppe lil Sechs Griginal-Lofe: ! Oesterr. Rotes Kreuz-Los I Italienisches Rotes Kreuz-Los l Ungarisches Rotes Kreuz-Los l Dombau- (Basilika-) Los 1 Serbisches Staats

- (Tabak-) Los I Joszio „Gutes Herz'-Los Alle 6 Original-Lose zusammen Kässapreis Kronen 245-75 oder in nur 36 Monatsraten à Kronen 7'50. Gruppe IV 1 2 % Frcs. 100 serbisches Staats- Los vom Jahre 1880 1 Oesterreich. Rotes Krenz-Los 1 Serb. Staatslos vom Jahre 1888 1 Dombau-Los 1 Josziv (Gutes Herz-Los) Diese vorzügliche Gruppe von 6 Losen erlasse gegen 38 Monatsraten zu 10 Kronen. Gruppe v 1 Fres. 40V türk. Staatsl. v. J.187V 1 Ungarisches Rotes Kreuz-Los 1 Oeüerreich. Rotes Kreuz-Los 1 Basilika-Los
(1910)
Animated view View list View tiles
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/73488/73488_7_object_4385960.png

Bergler und Dorfleut : Tiroler Geschichten

Author: Pölt; Nordheim, Klara ¬von¬ / von Klara Pölt; Nordheim
Publication year:1914
Place of publication:Stuttgart
Publisher:Bonz
Physical description:224 S.
Type of medium:Book
Language: Deutsch
Subject heading:-
Category: Belletristik 
Notation:-
Location mark:II 61.731 ; 1.715
IDN:73488
Notations:-

Hits:Page 7
Snippet:
Die Auserstehung „Weiberleut, se id's gerichtet?' riefen mehrere junge Leute, die von den obern Höfen kamen, zur Haustür des Agrater hinein. „Sell freilich/' lachten ihnen die Herauskommen den Zu. „Meines epper gar, wir versäumen die Ausser*?' „Beileib,' sagte einer der jungen Burschen, „er könnt gar nöt auferstehn, wenn not die schönen Agrattöchter dabei wären!' „Du spott wie lang du willst, wegen dir gehn wir schon decht!' „Habts wohl alle eppes** Neues an und eppes Rotes?' musterten

sich gegenseitig die Mädchen. „Sell wird nöt fahlen?' spotteten die Burschen, „bei der Hoffart sein die Gitschen alm dabei'. „Oes haltet '6 Maul,' wehrten sich die Dirn lein, „bei der Auferstehung g'hört sichs, daß man a rotes Gwandl an hat, und die bei so einer Gelegen- * Auferstehung. etwas.
1914
Animated view View list View tiles