Suchergebnis: Hotel de la Bille

Trefferanzahl: 474433

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsdatum
Erscheinungszeitraum
Erscheinungsjahr
Erscheinungsort
Verfasser
Verlag
Kategorie
Sprache
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/257309/257309_49_object_5215182.png

Im Hochgebirge : Skizzen aus Oberbayern und Tyrol

Autor: La Mara / von La Mara
Erscheinungsjahr:1876
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Schmidt & Günther
Umfang:VI, 311 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Tirol ; f.Reisebericht 1869-1875<br />g.Bayern ; f.Reisebericht 1869-1875
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Rb - Tir 19<br />12 Rb - Dt 19<br />23 Tir 11 - 19
Signatur:I 93.258
IDN:257309
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 49
Textauszug:
Kloster Fi echt, das alte Schwa; und Hall, die Salinenstadt, fliegen an uns vorüber, dann sind wir am Ziel und suchen uns in dem neueröffneten Hotel de l'Europe, nahe dem Bahnhof, Quartier. Hier wohnen und speisen wir sehr befriedigend, bei nicht übermäßigen Preisen; vor unfern Fenstern die freie Aus sicht über die Berge. Noch verhüllt uns ein neidisches Wolken heer ihre Gipfel. Der kommende Morgen aber bringt der Sonne die Herrschaft wieder; hinter Zerrissenen Wolken werden einzelne Spitzen
1876
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/315464/315464_276_object_4613197.png

¬En¬ Tyrol : paysages, moeurs, histoire, légendes

Autor: Grandjean, Maurice / Maurice Grandjean
Erscheinungsjahr:1893
Erscheinungsort:Lille
Verlag:De Brouwer
Umfang:288 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Französisch
Schlagwort:g.Österreichische Alpen;f.Reisebericht ; <br>g.Tiroler Alpen;f.Reisebericht
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Rb - Tir 19<br>12 Rb - Alp 19<br>12 Rb - Öst<br>23 Tir 10 - 19
Signatur:III 1.187
IDN:315464
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 276
Textauszug:
plaine bourbeuse et malsaine, un marécage stèrile et nu où rien ne croìt, ni arbre, ni buisson, ni fleur. Lors de la construction de la ligne du Brenner, il avait été question d'entreprendre d'importants travaux de dessèchement, qui auraient pu rendre à l'agriculture une surface de cinq mille hectares. Le projet n'a pas abouti ; il y aura encore de beaux jours pour les vieilles filles sur la lande de Sterzing. Dans le modeste hotel de Sterzing, nous trouvàmes une collection de
1893
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/315464/315464_205_object_4613126.png

¬En¬ Tyrol : paysages, moeurs, histoire, légendes

Autor: Grandjean, Maurice / Maurice Grandjean
Erscheinungsjahr:1893
Erscheinungsort:Lille
Verlag:De Brouwer
Umfang:288 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Französisch
Schlagwort:g.Österreichische Alpen;f.Reisebericht ; <br>g.Tiroler Alpen;f.Reisebericht
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Rb - Tir 19<br>12 Rb - Alp 19<br>12 Rb - Öst<br>23 Tir 10 - 19
Signatur:III 1.187
IDN:315464
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 205
Textauszug:
du pays qui tiennent à la disposition des touristes rafraìchissements et provisions. Elle offre mème aux plus aguerris, à ceux qui veulent tenter des courses de plusieurs jours, un abri pour la nuit : dans une pièce voisine sont disposées une quinzaine de couchettes de foin garnies d'une simple couverture. Les voyageurs se dirigeant vers le Niederjoch né manquent jamais de s'arrèter à la Sanmoarhütte, et le nombre en est grand chaque année, à en juger par les noms inscrits au registre cC hotel
1893
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/387715/387715_72_object_4618676.png

¬La¬ Valle di Fassa e le sue Dolomiti

Autor: DeLuca, Romedio / Romedio De Luca
Erscheinungsjahr:1919
Erscheinungsort:Trento
Verlag:Tridentum
Umfang:155 S. : Ill., Kt.
Medientyp:Buch
Sprache: Italienisch
Schlagwort:g.Fassatal;f.Führer
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Fü - Tir<br>23 Tir 11 T
Signatur:II 226.586
IDN:387715
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 72
Textauszug:
strada del Pordoi. Hotel Fassa. Escursioni: Alla conca di Antermoia per la valle di Dona e di qui a Camerlòi (ore 3) (vedi itinerario: gruppo del Catinaccio). Segue presto dopo il villaggio di Fontanazzo di sotto (m. 1395, ehm. 13), ultima frazione del comune di Mazzino. Bella vista; a nord-est al quadro di monti si aggiungono il passo del Pordoi, il Sasso Becé e la
1919
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/387715/387715_67_object_4618671.png

¬La¬ Valle di Fassa e le sue Dolomiti

Autor: DeLuca, Romedio / Romedio De Luca
Erscheinungsjahr:1919
Erscheinungsort:Trento
Verlag:Tridentum
Umfang:155 S. : Ill., Kt.
Medientyp:Buch
Sprache: Italienisch
Schlagwort:g.Fassatal;f.Führer
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Fü - Tir<br>23 Tir 11 T
Signatur:II 226.586
IDN:387715
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 67
Textauszug:
Alberghi: Albergo Co rona, Hotel Vigo, Albergo alla Rosa, Albergo al Cervo. A Vigo (stando sulla piazzetta davanti alla pre tura) il quadro dei monti die fanno corona alla valle s'arricchisce del più superbo monolito delle Alpi orien tali, della Marmolada, che colla sua testa d' argento spunta nello sfondo della valle di San Nicolò, a est dei monti del Buffàure Sopra il paese di Vigo (a 15 minuti di distanza) sul pendio del monte che porta alle cime dei Mugoni alla località « Ciaslìr » evvi
1919
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/387715/387715_71_object_4618675.png

¬La¬ Valle di Fassa e le sue Dolomiti

Autor: DeLuca, Romedio / Romedio De Luca
Erscheinungsjahr:1919
Erscheinungsort:Trento
Verlag:Tridentum
Umfang:155 S. : Ill., Kt.
Medientyp:Buch
Sprache: Italienisch
Schlagwort:g.Fassatal;f.Führer
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Fü - Tir<br>23 Tir 11 T
Signatur:II 226.586
IDN:387715
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 71
Textauszug:
del monte ai piedi delle cime chiamate appunto Àut dei Coi di Monción. Bello il panorama che si gode da Perra verso i monti della Vallaccia col Sasso di Mezzodì che pare una gigantesca mano destra aperta, uscente dal bosco e colla grandiosa parete delia Punta Vailaceia. Alberghi: Hotel Piaz, Albergo Rizzi. Escursioni : 1. A Ciampedìe ore 1 1 2 . 2. Al Vaiolét ore 2 '/•» ; di qui per il passo di Anter- moia (ore 1) al lago omonimo (45 minuti) e nella valle del Durone per uscire a Campitello (ore
1919
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/160485/160485_66_object_4958307.png

Ueber den Brenner nach Italien : eine Skizze der Brenner-Bahn für Eisenbahnreisende

Autor: Volpi, A. / von A. Volpi
Erscheinungsjahr:[ca. 1870]
Erscheinungsort:Innsbruck
Verlag:Wagner
Umfang:84 S. : Kt.. - [2. Aufl.]
Medientyp:Buch
Sprache: Italienisch
Schlagwort:g.Brennerbahn
Kategorie: Technik, Mathematik, Statistik
Notation:20 Vk 2 Tir<br>23 Tir 9 c NS
Signatur:I A-4.300
IDN:160485
Anmerkungen:Ital. Ausg. u.d.T.: Guida Manuale pel Visitatore del Brenner;

Treffer:Seite 66
Textauszug:
doch die südliche Natur bleibt ewig jung und heiter. Die besten Gasthäuser sind der „Albergo dell’ Europa“ ,,il lieb echino' in der Nähe des Bahnhofes (Contrada lunga), das „Hotel de la Ville' und die „Corona', wo auch deutsch gesprochen wird. In der Nähe des sogenannten runden Café be findet sich das Sommertheater, in welchem man sich den Abend am besten vertreiben bann. An geschichtlichen Erinnerungen ist Trient, wie schon angedeutet, reicher als irgend eine Stadt auf der ganzen Tour
[ca. 1870]
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1896/25_06_1896/BZN_1896_06_25_7_object_2282568.png

Bozner Nachrichten

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:25.06.1896

Treffer:Seite 7
Textauszug:
, ich würde es zerdrücken . . . Ah, da ist Ihr Diener, Prinz, vielleicht gestatten Sie, daß er die übrigen Bouquetts nach meinem Hotel schafft? Ihren Strauß muß ich durchaus zu Ehren unserer langjährigen Freundschaft heute trage«!' Stephan war überglücklich. Wie immer bei der Strandpromenade folgte Lord Nansleigh der Künstlerin wie ihr Schatten. Sonst pflegte Ellen sich über seine aufdringliche Bewunderung zu ärgern; heute beachtete sie ihn gar nicht und auch für den P» inzen war er nicht vorhanden. , Stephan Vandraffy

war viel zu glücklich und viel zu eifrig damit beschäftigt, Ellen den Hof zu machen, als daß er Zeit gehabt hätte, an den überspannten Narren zn denken. Er sollte ans recht unangenehme Weise an ihn erinnert werden. Als cr von der Strandpromenade in sein Hotel zurückkehrte, begcguete er auf der treppe einem Herrn, der. ihn höflich be grüßte und ihn dann in gebrochenem Deutsch anredete: „Ich habe die Ehre, den Prinzen Stephan Vandraffy vor mir zu sehen?'. Stephan verbeugte sich. „Mein Name ist Colonel John Nilfon

. ' Das Duell hatt? er über seine Enttäuschung total vergessen, nnd er wurde daran erst erinnert durch die lange Gestalt'des Engländers, der, sich gleich ihm selbst vergebens nach Ellen um sehend, ihm begegnete---—— Ellen saß am Morgen nach dem Marientage auf dem Balkon ihres Zimmers beim Frühstück. Da brachte das Mädchen ihr ein Billett, dessen flüchtigen Schristzügen man es ansah, in welcher Eile es geschrieben worden war. „Komme sofort nach dem Hotel de la Plage. Ilona.' Eine seltsame Sendung! . Ellen

sprang plötzlich ans; eine finstere Ahnung kam ihr, daß hier etwas Besonderes vorgegangen sein muß. Ju < wenigen Minuten war sie angekleidet und mit Miß Stewart auf dem Wege nach dem Hotel. Es war die Zeit der Strandpromenade. Ueberall standen plandernde Gruppen und es war wohl nur der Zufall,! daß sich gerade vor dem Hotel de la Plage die Menschenmenge ein wenig gestant hatte. Daß die Unterhaltung schwieg, wo sie vorüber kam, und daß mau sie neugierig ansaht konnte ihr nicht auffallen

nach dem geschlossenen Nebenzimmer —' „verwundet, sterbend vielleicht. Die Aerzte untersuchen ihn eben und ich warte auf die Entscheidung!' Ellen war näher herangetreten. - „Ein Duell?' fragte sie tonlos. „Ja, mit Lord Ransleigh, — heute Morgen. Man brachte - ihn eben hier ins Hotel, als wir ankamen. Mit dem letzten Rest von Bewußtsein hat er nach Dir verlangt, — sonst' — sie sprach mit unsäglicher Bitterkeit — „sonst würde ich es nicht gewagt haben. Dich zu stören, aber so, wie die Sachen liegen, meinte
25.06.1896
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1871/30_10_1871/BTV_1871_10_30_1_object_3057038.png

Der Bote für Tirol

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:30.10.1871

Treffer:Seite 1
Textauszug:
der Herr Erzherzog von der Ge- birgSbatterie einige Bewegungen ausführen. Um 2 Uhr war Tafel im Hotel de la Bille, zu welcher auch Hofrath Alesani und der Bürgermeister Frhr. v. Ciani geladen waren. Um 5 Uhr ist Se. kaiserl. Hoheit nach Bozen abgereist und weilt heute in Meran, von wo Höchstderselbe morgen über Inns bruck nach Wien zurückkehren wird. -6- Borgo, 27. Okt. Gestern um Mittag ist Se. kais. Hoheit der Herr Erzherzog Albrecht in Begleitung seines Adjutanten, deS FML. Herrn Baron Piret

als Advokat mit dem Wohnfitze in Bozen eingetragen wurde. Bozen am 27. Oktober 1371. Für den Ausschuß der Advokatenkammer der Präsident: Dr. Eduard v. Larcher. dcks. n n ?> <so ZI. . !I II. >6». n 7? Beflerreich. Innsbruck» 30. Okt. Se. kaiserl. Hoheit Erz, Herzog Albrecht ist gestern Abends hier angekommen» im Hotel „Europa'^ abgestiegen und fetzte heute Morgen» seine Reise nach Salzburg fort. ^ Innsbruck» 30. Okt. Vorgestern übernahm Herr I. C. Sothen aus Wien die 50,000 Löse des AnlehenS der hiesigen

ist Se. kaiserl. Hoheit der Herr Erz herzog Albrecht in Begleitung Sr. Exzell. des Herrn FML. Bar. Piret von Riva überStenico undCumeno kommend, hier eingetrosfen und im Hotel de la Ville abgestiegen. Se. kaiserl. Hoheit hatte jeden offi ziellen Empfang untersagt, und nur den Vorstand der Sta/thälterei-Abtheil'n^,. ^»errn Höfrath Alelani den Bürgermeister Frhrn. v. Ciani, nebst den Militär» Stationskommandanten und den Stabsoffizieren em pfangen. Ain darauffolgenden Tag ist der Erzher zog in Begleitung
30.10.1871
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/155553/155553_359_object_5216298.png

Holidays in Tyrol : Kufstein, Klobenstein and Paneveggio

Autor: White, Walter / by Walter White
Erscheinungsjahr:1876
Erscheinungsort:London
Verlag:Chapman and Hall
Umfang:XVII, 361 S. : Kt.
Medientyp:Buch
Sprache: Englisch
Schlagwort:g.Tirol ; s.Urlaubsreise ; f.Belletristische Darstellung
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II A-4.164
IDN:155553
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 359
Textauszug:
as thè rough wine at Larnon. Then Ave carne to Tergine, one of thè places to which Ave walked under thè hot sun twenty years ago, and Ave almost feel as if on familiär ground. Then we descended throngh thè well-remembered gorge of thè Ber sina, and ere long we saw Trent and its three hills lying beneath ns—a fair pros- pecfc, beautified by luxuriant Vegetation, and environed by mountains. Our former hostelry, thè Corona, has ceased to be an inn ; but thè Hotel de la Yilla leai r es us no reason
1876
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk