Suchergebnis: Otto

Trefferanzahl: 7

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsdatum
Erscheinungszeitraum
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/MEZ/1884/13_12_1884/MEZ_1884_12_13_23_object_2613645.png

Meraner Zeitung

Seiten:24 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:13.12.1884

Treffer:Seite 23
Textauszug:
8» bei -U!NI>^ (l zjMII'z Wasssrlsuden, ttötol forstörbrau. Novität Kr üie elsZkwto Mroler Älpenblüthen-Dust. «riziiieller, ganz aparter Parstm, aus den wohlriechendsten Flpenpjlauzei» tlordtirilr. Älpenblüthen-Puder. Vorzüglichster Gesichtspuder, hochfein, parsumirt, weiß, rosa und fleischfarben. Cristäl^Crßme. Diese Gesichtspomade macht die Haut besonders fein und zart. Als Grundlage fSr obigen Puder sehr z» empfehlen. 1. Tiroler Parfumeriewaaren-Fabrik Otto AlemenL »n Znnkbtuck. Depots in Meran: In den Apotheken
13.12.1884
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/MEZ/1884/13_12_1884/MEZ_1884_12_13_17_object_2613625.png

Meraner Zeitung

Seiten:24 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:13.12.1884

Treffer:Seite 17
Textauszug:
und Magenleiden; diese Hilfe ist leicht zu erreichen durch eka Schreiben an Johann Hoff in Wien, I., Graben, Bräunerstraße Nr. 8, wie die folgenden : »Berlin, Alte Jakobstr., 37/83, den 21. Juli 1884. Mir wird die angenehme Pflicht, Ihnen mittheilen zn können» daß daS Malzextrakt-GesundheitSbker meiner Frau vorzüglich bekommt. Senden Sie gefälligst wieder 13 Fl. Hochachtungsvoll Otto Wernicke.' —- »Berlin, Alte Jakobstr. 37/88, den 20. Oktober 1834. Litte um abermalige Zusendung JhreS vorzüglichen

Malzextraktes, das selbe ist meiner Frau unentbehrlich gewordw. Otto Wernicke.' Die Prinzeß Benthelm- Tecklenburg auS Rudolstadt erkennt die Güte deS Johann Hoff'schen Malzextraktes an und macht Bestellung darauf. Eingesandt. Was nützt es, daß der Magistrat Das Rauchen streng verboten hat? Man läßt mich doch nicht ungeschoren Und Dutzende mit tangen Ohren Spazieren unter Dampf herum Und schädigen das Publikum. Raucht mich ein alter Bauer an, - So denk ich, nun, was liegt daran; Der kreuzt
13.12.1884
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1884/13_12_1884/BTV_1884_12_13_10_object_2908110.png

Der Bote für Tirol

Seiten:12 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:13.12.1884

Treffer:Seite 10
Textauszug:
und ist über die Heilwirkung des Lobes voll. Demnach ersuche per Postnacbnahme (Bestellung). Achtungsvoll Dr. Med. Hermann Lilienfeld, Prag, Jerusalemgasse 14 II. neu. Haupt-Depot: B. Tobisch, Äpoth. z. .TirolerAdler' in Jnnsbrnck; ferner bei M. Tschnrtschenthaler, Unter- berger ä- Co., I. Leipfinger, Carl Kaczowsky. Bludenz: Anton Eiscnegger; Bozen: Jul. Bergmeister Franz Moser, G. JUing, Apoth., Bregenz: Otto Band!, Stadtapot.. G. HaaS; Brixen: L. Staub, I. Peer, Apoth; Bruneck: Joh. v. Zieglau-r. Apotb.; Cor- tina: Aor
13.12.1884
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BRG/1884/13_12_1884/BRG_1884_12_13_6_object_749982.png

Der Burggräfler

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:13.12.1884

Treffer:Seite 6
Textauszug:
Ihrer Maj. der Kaiserin, in Villa „Fanny'; Seine Durchl. Prinz Otto Wittgenstein, im Hotel „Habsburger-Hof'; Seine Durchl. Fürst Dolgoruki, bei „Haßfurther'; Jh. Durchl. Fürstinnen Julie Gagarin und Lydia Obo- lensky aus Petersburg, in Schloß Mauer, beziehungsweise in Villa „Stefanie'; Fürst Anatole Gagarin u. s. w. — Die Tem peratur ist recht milde, das Wetter sonnig und schön, somit dürfte es den Gästen aus fremden Landen bei uns ganz gut behagen. Vom Kaiser bestätigt wurde die vom Tiroler Landtage
13.12.1884
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1884/13_12_1884/SVB_1884_12_13_4_object_2469974.png

Volksblatt

Seiten:10 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:13.12.1884

Treffer:Seite 4
Textauszug:
(Der Exkönig Franz von Neapel) passirte am Mittwoch im strengsten Jncognito mit dem Eilzuge auf der Reise nach München den Bahnhof Bozen. (Aus Meran) wird berichtet, daß die Gesammzahl aller dermalen imMeraner Kurrayon anwesenden Parteien 1093 beträgt; die Kopfzahl ^der Fremdenliste beziffert sich auf 2135. — Otto Kaufmann aus Leipzig, letzthin Kurgast in Meran hat sein sich etwa auf 50.000 fl. be laufendes Vermögen zur Unterstützung armer Kurgäste vermacht. - v ^ ? (M arktbericht.) AuS I mst
13.12.1884
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/MEZ/1884/13_12_1884/MEZ_1884_12_13_3_object_2613580.png

Meraner Zeitung

Seiten:24 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:13.12.1884

Treffer:Seite 3
Textauszug:
sammt Gefolge mittelst Separat- zugS der Bozen»Meraner Bahn hier ein. Die. selbe wird längere Zeit in Meran verweilen. — Wie wir vernehmen, beabsichtigt die zur Zeit in Leipzig wnlende Frau G r o ßfürstin Ka th a rin a Michai l ow n a. Gemahlin deS Großfürsten Michael von Rußland, sobald sich für sie Hier eine passende Wohnung ge funden hat, zu längerem Aufenthalt nach Meran zu kommen. : — Dieser Tage traf Herr Otto BonnA Ingenieur der von W i dm a n n'fch e n U n t e r- nehmung für Bahnen in Brünn
13.12.1884
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZZ/1884/13_12_1884/BZZ_1884_12_13_10_object_365512.png

Bozner Zeitung

Seiten:10 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:13.12.1884

Treffer:Seite 10
Textauszug:
^dlnuilllulix üder ,,?!»?»», sei»« ovrel tm^ iawi M«rKl»ÄI«S.'' «n «-«-iodso Snr-K Me Xpotdelcsn o. vroxiisi>li»l>SIuveeii äqrMdo««-1ü«> uuä «Q xro» Svrvli ck»t« HolI«r»ID«P0t VeKaM» Men, III-, HuMrßasse 12. vWqtse Itqxoo ^s, Lörxwsistsr, .<x. u. Lderlm'soks Lt-lÄts?. (Lotttr. .7Uiu?), Lla Lu^xerv Äs VovLoli, ^p., ^rv» V. L^roncini, ^x., ^rdv Xvt. v. Lrs^io, ^p., Lor^o <r. Lstdannii, L.x., Lrexvus Otto Lanävl, L .P., Lrl^eu ?«sr LtAd^ M^p.^ MvSßä» (Zsssuer. ^p., <Z»s»!» ^os. Lsruaräi v. Ld. ^lor/ißvllini
13.12.1884
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk