Suchergebnis: Ernst

Trefferanzahl: 28

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsjahr
Erscheinungsort
Verfasser
Verlag
Kategorie
Sprache
Ort
Person
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/65522/65522_234_object_4343671.png

Golgatha der Ehe : Roman

Autor: Greinz, Rudolf / von Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1929
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:369 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II 93.334
IDN:65522
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 234
Textauszug:
und Marianne. Herr von Burggasfer war recht ein- Mig. Seine polternde, joviale Art, die immer und uberall zum Durchbruch gekommen war, schien er völlig eingebüßt zu haben. Aber auch Marianne war still und ernst geworden. Dem jungen Priester war als hätten die kurzen Jahre ihrer Ehe einen schweren Stempel auf das sonnige Gemüt der Frau gedrückt.
1929
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/65522/65522_50_object_4343128.png

Golgatha der Ehe : Roman

Autor: Greinz, Rudolf / von Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1929
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:369 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II 93.334
IDN:65522
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 50
Textauszug:
Energie. „Ich will nicht.' „Nicht? Wirklich nicht?' Und abermals schlang er seinen Arm um sie und z.og sie an sich heran. „Brauchst dich nicht zu fürchten vor mir, Mari- a»dl!' flüsterte er innig. „Ich mcin'H ernst.'' „Ernst?'' Mißtrauisch sah ihn daS Mài a». „Wie soll ich das verstehen?' „Komm, Marianndtk Hab' in ich lieb! Und wenn du willst, dann red' ich mit deinem Baterl' sagte Herr von Burggasser in ernstem Ton. We waren den aàrn um ein weites Stück vor ausgeeilt. Run hörten sie in der Ferne
1929
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/65522/65522_67_object_4343180.png

Golgatha der Ehe : Roman

Autor: Greinz, Rudolf / von Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1929
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:369 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II 93.334
IDN:65522
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 67
Textauszug:
einzige, auf die es angekommen wäre, nicht verstan den hat, ihn Fmuenachtlmg zu lehren.' Und abermals lag tiefes Schweigen zwischen den beiden. „Du kannst sehr ernst sein!' brach Marianne dann die Stille. „In deinen Morien liegt tatsächlich Er kenntnis.' „Ja. Manchmal bin ich ernst. Aber Gott sei Dank, selten!' sagte er mit erzwungener Heiter keit. Er sah jetzt um Jahre gealtert aus, und seine schwarzen Augen hatten einen fmstern, haßerfüllten Ausdruck. Marianne fühlte, daß die Vergangenheit
1929
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/135134/135134_175_object_4481893.png

Versunkene Zeit : romantische Liebesgeschichte aus Tirol

Autor: Greinz, Rudolf / von Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1929
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:319 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II A-8.192
IDN:135134
Anmerkungen:In Fraktur. - Enth.: Susanna Rainsanger. Der Herrenschreiber von Hall. Die Rose von Altspaur

Treffer:Seite 175
Textauszug:
zurückleiteie. Um die Mitte des vierzehnten Jahrhun derts waren sie in den Besitz des Schlosses Altspaur gekommen, das einstmals stolz und mächtig, auf einem Felsen gebaut und von riesigen Mauern umgürtet, am Eingange des Nonstales thronte und heute nur mehr eine Ruine ist, durch deren Gemäuer der Himmel herein schaut. In der bekannten Fehde zwischen Herzog Friedrich und seinem Bruder Ernst hielt der Bater Christoph Reifers, Kaspar Reifer, treu zu Friedrich, büßte aber diese Treue

mit dem Verlust seines StammMes und seiner Freiheit. Mehr als ein halbes Jahr wurde Kaspar Reifer von Herzog Ernst in schmählicher Ge fangenschast gehalten. Erst Herzog Sigismund setzte den Sohn des schwergeprüften Mannes wieder in den Besitz seines väterlichen Erbes Altspaur. Die düstersten Ereignisse hatten ihre Schatten auf das Jugendleben Christophs geworfen. Sein Vater überlebte den Schlag, der ihn traf, nur wenige Jahre. Die Mutter, eine Klara von Maretsch, ver mählte sich wieder, und Christoph kam
1929
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/65522/65522_66_object_4343177.png

Golgatha der Ehe : Roman

Autor: Greinz, Rudolf / von Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1929
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:369 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II 93.334
IDN:65522
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 66
Textauszug:
vor sich hin und küßte sie herz^ er sie wieder zu Boden gleiten ließ. du Mädel . . sagte er ausatmend. doch schön! Sag' ist'S nicht schön? Ich glaub' . . . mit dir kann ich'ö !' lachte er mit mMgàssener Fröhlichkeit. „Du verste LF sa»nmengebracht!' gestand er ein. „Auch deine Frau nicht?' „Meine Frau ...' Eonstantin von BurWajser wurde wieder ernst, und mn und Mund gruben s» in daß dunkle Vraun des derbschönen Gesichtes. Ich war nicht glücklich mit meiner Frau?' er Vie was ich gewordeii bin. Ein Fraue ?wcrachter
1929
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/135134/135134_309_object_4482290.png

Versunkene Zeit : romantische Liebesgeschichte aus Tirol

Autor: Greinz, Rudolf / von Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1929
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:319 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II A-8.192
IDN:135134
Anmerkungen:In Fraktur. - Enth.: Susanna Rainsanger. Der Herrenschreiber von Hall. Die Rose von Altspaur

Treffer:Seite 309
Textauszug:
dammerung und früher unter den Puppenspielern, denen sich der Hellenporter gleich nach der Entführung der Herrin auf den Befehl des Burgvogtes angeschlossen hatte, in dem Hilfeflehenden nicht einen Knecht von M- spaur erkennen können. Der Bogt war auf seinem Sitze, ein Bild des Ent setzens, Zusammengeknickt. „Euer Gehaben, Keutschacher, spricht für Eure Schuld!' sprach der vom Fürstbischof beorderte Ver Hörer des geistlichen Gerichtes, ein Domherr Arnold von Niederthor, ernst
1929
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/65522/65522_62_object_4343165.png

Golgatha der Ehe : Roman

Autor: Greinz, Rudolf / von Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1929
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:369 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II 93.334
IDN:65522
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 62
Textauszug:
der Ehe auf sich zu nehmen!'' erklärte sie mit lustigem Ernst. „Wenn du'S so «àààn willst . . . ja!' ge- stand er ihr ehrlich ein. „Mag sein?' fügte er achselzuckend hinzu. „Ich bin schon so. Alle Augen blicke anders. Eine Frau hat 's einmal nicht Zeicht mit mir!' meinte er und schnitt dabei ein so komisch verzweifeltes Gesicht, daß da» Mädel in ei» herz-, lichev Lachen ausbrach.
1929
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/65522/65522_274_object_4343792.png

Golgatha der Ehe : Roman

Autor: Greinz, Rudolf / von Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1929
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:369 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II 93.334
IDN:65522
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 274
Textauszug:
Anschauungen hinwegsetzen. Und . . nun wurde Wiktor von Söll mit einem Male sehr ernst . . . „Marianne, ich sag' dir: es ist ein Unrecht, wenn man seine Talente brach liegen läßt. Ein so schweres Unrecht, daß ich^S zu einer Sünde stemple./' Viktor von Söll war wieder zu dem Flügel ge- treten und schlug, in nachlässiger Haltung davor- stehend, einige Akkorde an. Als müßten ihn die Töne zu jenen Worten inspirieren, die er Marianne zu sagen wünschte. Dann, nach einer längeren Pause, trat er abermals
1929
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/65522/65522_202_object_4343574.png

Golgatha der Ehe : Roman

Autor: Greinz, Rudolf / von Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1929
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:369 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II 93.334
IDN:65522
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 202
Textauszug:
Constanim mühsam hervor, und seine Stimme klang rauh und heiser. „Ja, dann begreif ich. Dann . . . Mariannd! . . D« Stimme brach ihm, wie von mühsam unier^ HMKem ^l,n liebsten wäre er jetzt da^ von gestürmt und hätte sich zìi Marimmens Füßen WWmfrn unb sein sianzcs (i'lcud in ihren Schoß ge weint. Er salz sie im Geiste vor sich, wie sie in dies«« letzten Wochen war. Blaß und ernst und mit «asagbar àraurigm Augen. Marmor Armes MariannM Da» war also der Grund ihrer kühlen ZuMckhaltunq. Was mußte
1929
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/65522/65522_303_object_4343878.png

Golgatha der Ehe : Roman

Autor: Greinz, Rudolf / von Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1929
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:369 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II 93.334
IDN:65522
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 303
Textauszug:
- . Das kann dem Ernst nicht sein. Das war' „ „ Nenn 's, was du willst!' unterbrach ste Paul kalt^ Du bist in dieser S-ch- nicht das Wicht.gste. Das ^'nd . . . Denk', wenn's ein Bub mrd . . - oem ann ist reich . .
1929
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk