Suchergebnis: Julius

Trefferanzahl: 30

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsjahr
Erscheinungsort
Verfasser
Verlag
Kategorie
Sprache
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SDIT/SDIT_9_object_3923113.png

Drei Sommer in Tirol

Autor: Steub, Ludwig / von Ludwig Steub
Erscheinungsjahr:1899
Erscheinungsort:München
Verlag:Hugendubel
Umfang:getr. Zählung. - 4., mit dem Nachtrag der 1. Aufl. verm. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Tirol ; s.Landeskunde ; z.Geschichte 1842-1870 ; f.Quelle ; <br />g.Tirol ; f.Reisebericht 1842-1870
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Lk - Tir 19<br />23 Tir 11 - 19
Signatur:II 102.678
IDN:150580
Anmerkungen:In Fraktur ; Bd. 1 und 2 geb. in 1 Bd.

Treffer:Seite 9
Textauszug:
beizubehalten, um so mehr, als überhaupt diese Erinnerung an das frühere Buch, das so freundliche Aufnahme gefunden, nicht gerne hingegeben wurde. München, im Julius 1871. Der Arrfssitr.
1899
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BRH/BRH_224_object_3860929.png

Beschreibung der Römischen Heerstraße von Verona über Trient, Botzen, Brixen, Innsbruck und Partenkirchen etc. nach Augsburg : mit archäologischen, historischen, topographischen, etymologischen und mythologischen Notizen und Abhandlungen.- (Bojariae Topographia Romano-Celtica)

Autor: Pallhausen, Vinzenz ¬von¬ / von Vinzenz v. Pallhausen
Erscheinungsjahr:1816
Erscheinungsort:München
Verlag:Lentner
Umfang:XII, 376 S. : Ill., Kt.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Tirol ; f.Reisebericht ; <br />g.Tirol ; s.Römerzeit ; s.Straße
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Rb - Tir<br />23 Tir 2
Signatur:II A-3.994
IDN:155069
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 224
Textauszug:
dem alten römischen Kalender, wo «las Jahr mit dem März anfieng, Mer-fünfte:.JVIonat)r den Hamen : j u lius erhalten hatte 3 so wurde hernach im 20. Jahre Augusts auch der 3 es- tilis nach des Kaisers Namen Aug«stu,s genannt. Und so erhielt sich die . Juli ani- fi che Jahrösform mit den Namen der Monate bis auf unsre-Zeiten. , : Zur richtigen Kenntnifs .desSohnenjahrs ist noch zu bemerken übrig,, dafs Julius .Cä sar die Jahreslange zu 505 Tagen und vollen 6 Stunden gerechnet

hat, da sie doch nach dein wahren Sonnenläufe.nur.:S6 5 .Tagey 5 Stunden, 48 Minuten und 45 Sekunden etc. beträgt, woraus sich ergiebt, dafs Julius Cä sar das Jahr um lì Minuten 14 Sekunden etc« 7.\i grofs angenommen habe. So unbedeu tend dieses Zeittheilchen ■'-zu- séynscb<eint> so betragen doch diese 11/ i4. /y in 129 Jah* ren einen t ollen Tag, und sohin in 000 Jahren eine ganze Woche. In Betracht des sen, und weil in der christlichen Kirche die Feyer des Osterfestes Jederzeit am er sten Sonntage, welcher auf den Vollmond
1816
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VSO/VSO_186_object_3978975.png

In den Voralpen : Skizzen aus Oberbaiern

Autor: Noë, Heinrich / von einem Süddeutschen
Erscheinungsjahr:1865
Erscheinungsort:München
Verlag:Gummi
Umfang:468 S. : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Oberbayern
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Lk - Dt
Signatur:I 120.016
IDN:179922
Anmerkungen:In Fraktur

Treffer:Seite 186
Textauszug:
die Wohnung des Abudius; so ist àliaemn (Jülich) von Julius, Mruaeum (Tournay) von Turnus gebildet Es entspricht das der lateinischen Ableitung auf Mum, wie z 8emMoànum. Dieses Làà- Mm ist aber nun nicht Weilheim, sondern Epfach am Lech. Ich meine schon der Klang des Namens hätte das lehren iZràmmlNà Oltà II. 77J.
1865
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BRH/BRH_222_object_3860925.png

Beschreibung der Römischen Heerstraße von Verona über Trient, Botzen, Brixen, Innsbruck und Partenkirchen etc. nach Augsburg : mit archäologischen, historischen, topographischen, etymologischen und mythologischen Notizen und Abhandlungen.- (Bojariae Topographia Romano-Celtica)

Autor: Pallhausen, Vinzenz ¬von¬ / von Vinzenz v. Pallhausen
Erscheinungsjahr:1816
Erscheinungsort:München
Verlag:Lentner
Umfang:XII, 376 S. : Ill., Kt.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Tirol ; f.Reisebericht ; <br />g.Tirol ; s.Römerzeit ; s.Straße
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Rb - Tir<br />23 Tir 2
Signatur:II A-3.994
IDN:155069
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 222
Textauszug:
werden solite, in den, Monat März, und das Aerntefest in Winter fiel, Julius Caesar, der selbst i n Wissenschaften eben so gut un terrichtet» als er tapfer und glücklich im Kriege war, der auch, der Astronomie kündige von sich sagen konnte : Media inter praelia semper Stellarum caelique plagis sup er is que vacavi, wollte die Verbesserung doch nicht allein unternehmen, sondern liefs durch seinen , Mathematiker und. Astronom Sosigenes aus Alexandria die römische Zeitrechnung
1816
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BRH/BRH_221_object_3860923.png

Beschreibung der Römischen Heerstraße von Verona über Trient, Botzen, Brixen, Innsbruck und Partenkirchen etc. nach Augsburg : mit archäologischen, historischen, topographischen, etymologischen und mythologischen Notizen und Abhandlungen.- (Bojariae Topographia Romano-Celtica)

Autor: Pallhausen, Vinzenz ¬von¬ / von Vinzenz v. Pallhausen
Erscheinungsjahr:1816
Erscheinungsort:München
Verlag:Lentner
Umfang:XII, 376 S. : Ill., Kt.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Tirol ; f.Reisebericht ; <br />g.Tirol ; s.Römerzeit ; s.Straße
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Rb - Tir<br />23 Tir 2
Signatur:II A-3.994
IDN:155069
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 221
Textauszug:
war die Zeitrechnung nach dein Sonnenlaufe noch nicht völlig berichtigt', sondern viel mehr ein neuer. Irr thum eingeführt, indent die Börner die griechische Rechnung nicht wohl verstand im ? und die Griechen selbst mit Irrthume befangen waren. Die Besorgung des Kalenders war zwar bey den Römern mit dem Amte des Fon ti fi eis M ax imi verbunden j allein als Julius Caesar m dieser Würde erhoben ward, fand er die römis che Jahrcsrechnung und das Ka lenderwesen in der gröfsteh Unordnung und Verwirrung, so dafs
1816
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BRH/BRH_191_object_3860864.png

Beschreibung der Römischen Heerstraße von Verona über Trient, Botzen, Brixen, Innsbruck und Partenkirchen etc. nach Augsburg : mit archäologischen, historischen, topographischen, etymologischen und mythologischen Notizen und Abhandlungen.- (Bojariae Topographia Romano-Celtica)

Autor: Pallhausen, Vinzenz ¬von¬ / von Vinzenz v. Pallhausen
Erscheinungsjahr:1816
Erscheinungsort:München
Verlag:Lentner
Umfang:XII, 376 S. : Ill., Kt.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Tirol ; f.Reisebericht ; <br />g.Tirol ; s.Römerzeit ; s.Straße
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Rb - Tir<br />23 Tir 2
Signatur:II A-3.994
IDN:155069
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 191
Textauszug:
der Lowe 'aber- das symbolische Bild der höchsten Kraft dersel* ben im Monate Julius, oder , wie andere da für halten, der Löwe bezeichnet die Ober priester des IVXithra und der Habe die Cere- moniendiener. Der Widder 5 der Stier 11. s.w., sind aus dem Zodiacus gekommen, welche Zeichen ohnehin bekannt} Sunt Aries, Taurus, Gemini, Cancer, Leo, Virgo, Libraque, Scorpio et Àrcitenens, Gaper, Am phora, Pisces. Die übrigen li SeitenMder in den bey- den Friesen, wodurch sich dieses Monument Yor allen übrigen
1816
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BRH/BRH_193_object_3860868.png

Beschreibung der Römischen Heerstraße von Verona über Trient, Botzen, Brixen, Innsbruck und Partenkirchen etc. nach Augsburg : mit archäologischen, historischen, topographischen, etymologischen und mythologischen Notizen und Abhandlungen.- (Bojariae Topographia Romano-Celtica)

Autor: Pallhausen, Vinzenz ¬von¬ / von Vinzenz v. Pallhausen
Erscheinungsjahr:1816
Erscheinungsort:München
Verlag:Lentner
Umfang:XII, 376 S. : Ill., Kt.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Tirol ; f.Reisebericht ; <br />g.Tirol ; s.Römerzeit ; s.Straße
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Rb - Tir<br />23 Tir 2
Signatur:II A-3.994
IDN:155069
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 193
Textauszug:
bekamen erst spat nähere Kennt* nifs vom Sonnendienste, nämlich nachdeiii 1 N Pompeju9 siegreich aus Asien zurückgekehrt war ? ÖQ Jahre vor Ghr* —. Julius Cäsar zog den
1816
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/247185/247185_15_object_5179482.png

Bayern und Tyrol : (in der Richtung der Eisenbahn von München nach Innsbruck) in culturhistorischen Skizzen von den hieran und inzwischen liegenden Landschaften, Gebieten, Diözesen, Flecken, Städten, Abteien etc. etc. ; nach persönlicher Anschauung, und aus den bewährten Quellen, zumeist des Mittelalters kritisch aufgefaßt und dargestellt

Autor: Koch-Sternfeld, Joseph Ernst ¬von¬ / von J. E. Ritter von Koch-Sternfeld
Erscheinungsjahr:1861
Erscheinungsort:München
Verlag:Lindauer
Umfang:XVIII, 139 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Bayern ; s.Landeskunde<br />g.Tirol ; s.Landeskunde
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Lk - Dt<br />12 Lk - Tir<br />23 Tir 11
Signatur:II 189.143
IDN:247185
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 15
Textauszug:
; der Bürgerkrieg das Motiv zu auswärtigen Eroberungen. Julius, Cäsar; 1' 4-1 I. vor Chr. . . . . . . .4 Bojerheim (Böhmen) jenseits: diesseits der Donau: Bojovurnm . - 5 K. August: durch dessen Stsefsöhne Drusus und Tiberius, Rhätim, Norikum und Bindekieieu erobert: und zu römischen Provinzen umgeschaffeu . 0 Jesus Christus in Palästina geboren, 14 I. vor dem Tod des K. August 7 Die Christenderfolgungen in^ 10 Katastrophen. Vordringen germanischer Bölkrrschasteu; die Alamannen, im Ili. Jahrhundert 9 K. Gonfia
1861
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SDIT/SDIT_627_object_3924348.png

Drei Sommer in Tirol

Autor: Steub, Ludwig / von Ludwig Steub
Erscheinungsjahr:1899
Erscheinungsort:München
Verlag:Hugendubel
Umfang:getr. Zählung. - 4., mit dem Nachtrag der 1. Aufl. verm. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Tirol ; s.Landeskunde ; z.Geschichte 1842-1870 ; f.Quelle ; <br />g.Tirol ; f.Reisebericht 1842-1870
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Lk - Tir 19<br />23 Tir 11 - 19
Signatur:II 102.678
IDN:150580
Anmerkungen:In Fraktur ; Bd. 1 und 2 geb. in 1 Bd.

Treffer:Seite 627
Textauszug:
, die von hier besehen, ob gleich weiter entlegen als der Ortles, dennoch höher erscheint, als dieser, und ich nähre eine leise, vielleicht grundfalsche Ahnung, eS könnte ihm einmal da drinnen bei genauer Messung selbst ein Nebenbuhler erstehen. Diese Ahnung hat sich allerdings als falsch erwiesen. Die Adamellogruppe ist jetzt auch durchforscht und hat Herr Ober lieutenant Julius Payer dafür wohl das meiste gethan. Die höchsten Spitzen sind die Presanalla 11,270, und der Adamello 11,250 W. F., während der Ortler
1899
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SDIT/SDIT_336_object_3923768.png

Drei Sommer in Tirol

Autor: Steub, Ludwig / von Ludwig Steub
Erscheinungsjahr:1899
Erscheinungsort:München
Verlag:Hugendubel
Umfang:getr. Zählung. - 4., mit dem Nachtrag der 1. Aufl. verm. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Tirol ; s.Landeskunde ; z.Geschichte 1842-1870 ; f.Quelle ; <br />g.Tirol ; f.Reisebericht 1842-1870
Kategorie: Geographie, Reiseführer
Notation:12 Lk - Tir 19<br />23 Tir 11 - 19
Signatur:II 102.678
IDN:150580
Anmerkungen:In Fraktur ; Bd. 1 und 2 geb. in 1 Bd.

Treffer:Seite 336
Textauszug:
, ist gegenwärtig ebendaselbst Stadtpfarrer. Indessen haben die Lechthaler nicht allein in der neuen Welt gewirkt, sondern auch unser altes Europa hat ihnen manchen Ehrenmann zu verdanken und sogar einen künstlerischen Namen von hohem Ansehen, nämlich ben Maler Josef Koch. Dieser ist zu Obergieblen am 27. Julius 1768 — nach andern 1770 — geboren, in einem Häuschen, das ich gleichwohl nicht genau erfragen konnte, denn die Obergiebler scheinen von der spätern Berühmtheit ihres Landsmannes nur sehr spärliche, bald
1899
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk