Search result: Silandro

Number of results: 3800

Sort by:

Filter by:
Media type
Name
Date of publication
Time of pubblication
Year of publication
Place of publication
Author
Publisher
Category
Language
Location
Person
Organization
No. Preview about the work Date/details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1934/08_11_1934/VBS_1934_11_08_7_object_3133799.png

Volksbote

Pages:16 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:08.11.1934

Hits:Page 7
Snippet:
Donnerstag, den 8 . November 1934 - »Volksboke- ... ■-■■••••• Nr. 48 — Seite 7 die ihn zum Ehrenmitglied ernannte, Ehren mitglied der damaligen Standschützengesell- schaften von SUandro und Corces, und des Beteranen-Bereines von Silandro. Auch war er durch viele Jahre hindurch. Gemeinde vorsteher. bis SUandro im Jahre 1900 zum Markt erhoben wurde. Für sein langjähriges, felbslloses Wirken zum Wohls der Gemeinde wurde Herrn Infam im Jahre 1906 das Ehrenbürgerrecht verliehen. Ebenso

Infam, in welchem ein gutes Stück Silandro. feiner Geschichte und Aufschwunges von Jahrzehnten verkörpert war^ zu letzten Ruhe stätte getragen. Die ungewöhnlich große Be teiligung aus nah und fern gab Zeugnis von der großen Achtung und Beliebtheit des Dahingeschiedenen. Den Trauerzug, der, um sich entfallen zu können, einen Zweiten Um weg vom Trauerhause (ehemaliger Ansitz von Plawen) . aus zum Pfarrfriedhofe nehmen mußte, wurde von der Fahne des katholischen Männerbundes eröffnet; dieser schloß

sich die Feuerwehr, deren langjähriger Kommandant, Mitbegründer und Ehren mitglied er war, korporativ mit umflorter Fahne an. Ihr folgte die Bürgerkapelle von Silandro, die ergreifenden Weisen des Trauermarsches von Beethoven spielend. Den großen Kondukt führte hochw. Herr Dekan Paul Magagna, begleitet von sechs geist lichen Herren und Kapuzinern. Den Sarg trugen sechs Feuerwehrmänner, flankiert von Chargen des Korps; diesem schlossen sich sechzehn weißgekleidete Mädchen Mt den vielen schönen Kranz

- und Blumenspenden an. Dem Sarge folgten u. a. auch der Herr Podest« Adv. Dr. Bkncenzo Cedro. Nach den kirchlichen Zeremonien im Friedhof sang der Klrchenchor ein schönes Grablied und mit einem Trauermarsche nahm die imposante Leichenfeier ihren Abschluß, woräuf in der Pfarrkirche die Sterbegottesdienste abge halten, wurden. Ein solch schönes Begräbnis hat man in Silandro wohl selten gesehen, hieß es allgemein, und Herr Infam hat dies auch vollauf verdient. — Wie um vieles andere, hat er sich seinerzeit

besonders auch um das Zustandekommen des Elektrizitäts werkes sowie unserer vortrefflichen Wasser leitung verdient gemacht. — Er ruhe in Frieden! Silandro. 2. Nov. (Volksbewegung) Im Oktober hatte die Gemeinde Silandro samt Fraktionen folgende Volksbewegung aufzuweisen: 6 Geburten, davon 3 männliche und 3 weibliche, 9 Todesfälle davon 5 männ liche und 4 weibliche: geschloffene Ehen 1; zugewandert aus anderen Provinzgemeinden 10 männliche und 6 weibliche Personen, aus gewandert nach anderen Gemeinden
08.11.1934
Animated view View list View tiles
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1937/07_08_1937/DOL_1937_08_07_6_object_1142703.png

Dolomiten

Pages:16 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:07.08.1937

Hits:Page 6
Snippet:
- pstichtige Material bis ,;u>n Ist. August im Kansunrsteuerautte anzumelden haben. Bei Richtnnineldung wird nicht nur eine Mehr gebühr von st Prozent. sondern auch.Koutra- veiuian erbosten. Es handelt sich also nicht um die Gcbäudesteuer für 1996=37. r Anmeldung von Obstschäden. Silan- d r o, st. August. Die Gemeinde Silandro gibt bekannt, das; ;nr Feststellung der diesjähri gen Obst schaden diese bis 12. August d. I. bei der (Gemeinde nuzumeldcu sind. Die An meldung diene statistischen Zwecken

. v Jt itfif abgcbkcndctc Auko-Schrinwerfer. Silandro, st. August. Infolge Richt- abbleudung der Scheinwerfer hätte gestern abends ein Auto beinahe ein Unglück ver ursacht. 'Als nämlich einige .Ferren von einem Ansftuge abends vom Rachbardörfcheii Pez- zana »ach Silandro zurückkcbrtcu, wurde ri!ier davon, obmahl er knapp am Rande der für Fußgänger vorgeschriebenen Straßenseite ging, von einem entgegenkommenden Auto, dessen Scheinwerfer nicht abgeblendet waren, gestreift und über die Strafte hinansgestoften

, Engländer und Franzosen. 'Aicht besonders zahlreich zeigten sich bisher in diesen; Sommer die graften Gc- sellschaftswäge». v Drei Finger eingebnßl. Silandro. st. August. .Feute Nachmittag geriet in der mcchanlschen Merkstätte des Tischlermeisters Josef Mair der 2kl Jahre alte Gehilfe Karl Bacher von Barua bei Bressnnone mit der linken Fand unversehens in die Fräftinalchinc geriet, wodurch er drei Finger einbiiftte. — Das Unglück ereignete sich i» Aluvcsenheii des Meisters. Nach erster ärztlicher

Behandlung durch Gemeindearzt Dr. Rainer begab sich der bedanernswerteMann in dasSanatonuin nach Bressnnone. Ein Bruder desselben ist in Silandro Meftgermeister. Elöües unö Umgebung n Rad'nhrernnfall. E l u s i n (Malles), den 5. August. Der zur Sommerfrische hier weilende Schulkunde .Karl Thuriu, Söhnchcn des Kaufmannes Ferrn Fans Thur!» in Silandro kan; mit seinen; Zmeirade zu Falle und slürzlc zudem noch vom Fahrwege ab über eine '.»lauer, wodurch er einen Fuß- knächelbruch erlist. Nach 'Anleaung
07.08.1937
Animated view View list View tiles
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/AZ/1933/23_09_1933/AZ_1933_09_23_7_object_1854829.png

Alpenzeitung

Pages:8 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:23.09.1933

Hits:Page 7
Snippet:
die Kinder von >den Eltern oder deren'.Stellvertreter begleitet stein. - : Die Eröffnung der Schulen und der Beginn »des Unterrichtes erfolgt am Montag den 2. Ok tober 1933 nach vorhergehendem feierlichen .Gottesdienste in den einzelnen Kirchen ber.Ge meinde. ' « Schnlbeginn in Silandro Wir erhalten von der kgl. Schuldirektion in Silandro folgende Kundmachung betreffs Eröff nung der Schulen, welche gleichzeitig an die Podestà jener Gemeinden zugeschickt wurde, die dem Schulkreis von Silandro angehören

, und zwar Silandro, Martello, Lasa und Prato allo Stelvko. Die Einschreibungen in den Volksschulen fin den am Dienstag, 26., und Mittwoch, 27. Sep tember, von 8—11 Uhr vormittags und von 2 bis 4 Uhr nachmittags bei jedem einzelnen Schul suche auch befrei itz für alle Kinder statt, welche zum Be »es Schuljahres 1933—34 verpflichtet Und. 'ür solche, welche für die Sommerperiode ! worden sind. Zur Einschreibung sind alle jene verpflichtet, welche in der Zeit vom 1. Oktober 1919 vis 31. Dezember 1927 geboren

, werden die Wie derholungsprüfungen abgehalten u. am Sams tag, 39. September, findet die feierliche Eröff nung des Schuljahres statt. Verschiedene Nachrichten. Silandro, 2Z. September Im Versorgungshause zu Silandro ist ge stern früh der ledige Pflegling Paul Schwalt, gebürtig von Eorzes, im 76. Le bensjahre gestorben. Das Leichenbegängnis fand Samstag früh von der Leichenkapelle des Spitales aus auf den Pfarrfriedhofe in Silan dro statt. An der Vinfchgauer Rcichsstraße auf der Strecke Silandro-Coldrano und zwar unterhalb
23.09.1933
Animated view View list View tiles
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1934/07_06_1934/VBS_1934_06_07_8_object_3133102.png

Volksbote

Pages:16 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:07.06.1934

Hits:Page 8
Snippet:
, vor. Das Hochzeitsmahl wurde im St. Balentinerhof eingenommen, worauf zum Mareinhof in Vezzano zurllckgekehrt wurde, woselbst eine große Familienfeier stattfand. — In der Pfarrkirche in Silandro wurde heute früh durch hochw. Herrn Dekan Paul Magagna Josef chruber, genannt Deithensepp, mit Phi'omena Karnutsch, Besitzerin in Eorces, getraut. —Die imAnsitze „Schlanderegg' des Papiersäcke in allen Größen auch bei kleineren. Bezugsmengen erhalten Sie «ehr günstige Preise, verlangen Sie deshalb unser Angebot , Vogelweider

Beinhäut verletzung ihr anstatt des notwendigen Gips verbandes vorläufig nur ein Notverband angelegt werden Konnte. Silandro. 2. Juni (Amtstage für Steuereinhebung.) Don der Efat- toria Silandro-Laces werden zur zeit lichen Erleichterung der Einzahlung der Jum-Steuerrate im Monat Juni an folgen den Orten und Terminen Amtstage abgehal ten, und zwar: Am 18. von 9 Uhr vormittags bis 4 Uhr nachmittags in Martello im Talwirtshause und von 9 Uhr früh bis 5 Uhr nachmittags in Ciardes im Unterwirts haufe

in der Zeit vom 18. bis 18. durch den Inkassanten Anton Raffeiner statt. Silandro» 3. de. (Dolksbewegung.) Die Gemeinde Silandro einschließlich der Fraktion Eorces, Covelano. Vezzano, Monte- tramontana und Monte Mezzodi weist im abgelaufenen Monate Mai folgende Volks bewegung auf; Geburten: Hofer Franz des Josef, Monte Mezzodi; Täppeiner Otto des Alois, Covelano: Gamper Erich des Johann und Franconi Jsabella des Rosario. Silan dro (Zusammen 4). Todesfälle: Spechten- haufer Josef, Spengler, Silandro

, 24 Jahre; Weithaler Franz, Montetramontana. 6 Mo nate; Schwalt Maria, geb. Auer, Bäuerin, Corces, 37 Jahre; Holzner Franzi, Privat, Vezzano, 79' Jahre; Andorfer Anna, geb. Pinggera, Privatbeamtenswitwe, Silandro, 67 Jahre; Gaffer Ernst, Schuhmacher, Si landro, 35 Jahre; Sölderer Emma, Kind, Silandro, 1 Jahr 9 Monate; Frischmann Maria, geb. Braendle, Corces. 71 Jahre (Schwei); Markt Creszenz, geb.Makr, Bäue rin, Corces, 61 Jahre (Zusammen 9). Ehen: Mair Josef mit Mair Barbara, Corces. Frischmann Emil

mit Braendle Maria, Cor ces (Schweiz); Platzer Johann mit Hurzen- egger Lilli, Corces. (Schweiz); Pircher Wal ter mit Hobt Anna, Silnadro, (Schweiz); Gruber Anton mit Karnutsch Filomena; Corces. Zugewandert: 5 männliche, 3 weio- liche Personen; Ausgewandert: 2 männliche, 1 weibliche Personen. Corces bei Silandro, 31. Mai. (Todes fall.) In dem zur Fryktionsgemeinde Cor ces gehörigen Weiler Brugg ist am 89. Mai die Mairhofbäuevin Kreszenz Markt, geb. Mair, nach längerem schweren Leiden, auf den Tod wohl
07.06.1934
Animated view View list View tiles
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/FB/1932/29_10_1932/FB_1932_10_29_5_object_3177428.png

Fogli Annunzi Legali Prefettura Bolzano

Pages:6 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:29.10.1932

Hits:Page 5
Snippet:
Illa, pubblicazione. 417 GRATUITO 417 No. 101-103/32 Libro fcnd. Libro fondiario dei comuni catastali Planol, Prato e Tarces, Mandamento ^ Silandro. 11° Editto nella procedura di retti fica. Coloro che si credono lesi nei di ritti per la sussistenza o per l'oidine tavolare di «rado di una inscrizione .nel libro fondiario dei comuni cata stali di Planol, Prato e Tarces, Man damento di Silandro, vengono diffi dali ad insinuare quanto prima, al più lardi però fino al 31 marzo 1933- XI inclusivo

, presso la R. Pretura di Silandro la loro opposizione sotto comminatoria, che in caso contrario le iscrizioni otterrebbero l'efficacia di inscrizioni tavolari. Se coll'insinuazione di un diritto reale, seguila confidando nell'esat tezza di operali ufficiali sulla identi ficazione della designazione attuale delle particelle colle designazioni an teriori degli stabili, fu scambiato lo slabile formante l'oggetto del diritto con un altro stabile, e se contro la ottenuta iscrizione viene sollevata
29.10.1932
Animated view View list View tiles
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/FB/1932/26_10_1932/FB_1932_10_26_9_object_3177422.png

Fogli Annunzi Legali Prefettura Bolzano

Pages:10 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:26.10.1932

Hits:Page 9
Snippet:
fondiario , dei comuni coiaslali Planol, Prato e Tarces, Mandamento Silandro. II 0 Editto nella procedura di relli- • fica. Coloro che si credono Iesi nei di ritti per la sussistenza o per l'oidine tavolare di grado di una inscrizione nel libro fondiario dei comuni cata stali di Planol, Prato e Tarces, Man damento di Silandro, vengono diffi dati ad insinuare quanto prima, al più lardi però fino al 31 marzo 1933- XI inclusivo, presso la R. Pretura di Silandro la loro opposizione sotto comminatoria, che
26.10.1932
Animated view View list View tiles
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1933/16_11_1933/VBS_1933_11_16_7_object_3132145.png

Volksbote

Pages:16 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:16.11.1933

Hits:Page 7
Snippet:
und an die Leitung angeschlossen, um desto gesicherter zu sein gegen Einschlag des Blitzes. Auch auf diesem Gebiete ist F. Margreiter geprüfter Fachmann. Zu allen derartigen Arbeiten kann die Firma Mar greiter bestens empfohlen werden; denn man kann sicher sein, daß dieselben fachmännisch ausgeführt werden. Für Streichen des Turmes wuchs ein Quadratmeter mit Lire 9.89 berechnet» das günstigste Angebot, das der Kirchenverwaltung gestellt wurde. Silandro. 10. Nov. (W i e h o ch ist der Turm von Silandro?) Schon

noch vorgestern einige Schwalben herum. — Um Martini hatten wir einen halben Bauern feiertag (Spätgottesdienst in der Pfarr kirche). Manche gehen ins alte St. Christian kirchlein auf Pinet, andere wieder nach Cove- lano, manche sogar bis San Martina al Monte hoch ober Laces, um den Biehpatron zu verehren. Auf dem Heimweg kaufen dann die Wallfahrer „Kösten' in Silandro und Corces. — Anläßlich unseres am 3. Oktober abgehaltenen großen HeUig-Kreuzfestes wur den verschiedene photographische Aufnahmen gemacht
16.11.1933
Animated view View list View tiles
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1934/27_06_1934/DOL_1934_06_27_9_object_1190437.png

Dolomiten

Pages:12 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:27.06.1934

Hits:Page 9
Snippet:
seinem schwierigen Berufe nachgehen mußte. — Alle Ultner gratulieren dem Ge meindearzte! — Soeben ist die Nachricht cin- getroffen vom Tode des Vaters des Ge feierten; zum Trauerfalle fei Dr. Hanns Padöller und seiner Frau das innigste Bei leid zum Ausdruck gebracht! m Dr. Max Daumwoll verreist. 7448M v Patrozinium. Corces (bei Silandro), 25. Juni. Das Fest unseres Kirchenpatrons, des hl. Johannes des Täufers, wurde heute in würdiger Weife gefeiert. Während dem vom hochw. Herrn Dekan von Silandro

unter geistlicher Assistenz zelebrierten Hochamte sang der durch mehrere Sänger und Sängerinnen des Kirchenchores von Silandro verstärkte Kirchenchor die Thomasmesse von Mitterer. Sodann zog bei schönstem Frühlingswetter die altherkömmliche Johannes-Prozession aus. Vertrieb: Romanverlag K. & H. Greiser, G. m. b. H.. Rastatt. (30. Fortsetzung.» „Es ist keine Oper!' sagte er verlegen. „Es ist nur ein kleines Singspiel, alles volks liederartig. Sie dürfen nicht so hohe Er wartungen hegen und hohe Kunst vermuten
27.06.1934
Animated view View list View tiles
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1934/07_11_1934/DOL_1934_11_07_6_object_1188288.png

Dolomiten

Pages:12 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:07.11.1934

Hits:Page 6
Snippet:
und Lichtern geschmückten Soldatenfriedhof, wo hoch«. Herr Dekan Paul Magagna unter Assistenz der Pfarrgeistlichkeit die Bencdiktian der 18 Soldatcngräbcr vor- nahm. Vom Offizierskorps des hiesigen Alpini-Dotaillons wurde ein prachtvoller Kranz gewidmet. Mit der Einsegnung des Kriegerdenkmales, das ebenfalls blumen- und kerzengeschmückt war, nahm diese er hebende Heldenehrung ihren Abschluß. Hierauf zogen alle Teilnehmer unter den Marschklängen der Musikkapellen von Eorces und Silandro

durch den ans diesem Anlasse festlich beflaggten Markt zu der außerhalb desselben gelegenen Alpinikaseriie zur Sieges feier, woselbst im Hofe Aufstellung genom men wurde und Botaillonskominandant Herr Major Sora eine begeisternde Gedenkrede hielt. Das nach dieser Feier programmgemäß vorgesehene Doppelkonzert der beiden vor genannten Musikkapellen auf dem Rom- platze, mußte wegen vorgerückter Mittags stunde leider unterbleiben. v Bamenskagständchen. Silandro, den 4. November. Gestern abends brachte

die hiesige Musikkapelle jenen Namensträgern Karl zum Namenstage musikalische Glück wunsch-Ständchen, die Gönner der Musik kapelle find, und das waren: die Herren Adv. Dr. Karl Tinzl, Adv. Dr. Karl Mat- scher, Uhrmacher Karl Eunsch, Kreuzwirt Karl Bachmann, Löwenwirt Karl Schaller, Hasenwirt Karl Privora und Schwarzadler wirt Karl Spitaler und dessen Frau Karolina. v Bruder-Konrad-Acier. Silandro. 6. November. Auch in unserem Kapuziner» klölterchen wird ein Triduum zu Ehren des heiligen Bruders Konrad
07.11.1934
Animated view View list View tiles
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1932/11_08_1932/VBS_1932_08_11_6_object_3130144.png

Volksbote

Pages:16 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:11.08.1932

Hits:Page 6
Snippet:
Donnerstag, den 11. August 1932 ' gebetet werden können. Sie wurden voriges Jahr errichtet. Auch die Kapelle wird inner halb des Sommers benediziert werden. Sllondro, 9. August. (Chronik.) In der Gemeinde Silandro wurden im Monat Juli vier Knaben und fünf Mädchen geboren. Todesfälle gab es drei; 'Eingewanderte drei, Ausgewanderte zwölf. — Die letzthin statt gefundene Pachtversteigerung der Steuer inkastostellen von Silandro und Glorenza blieb in beiden Fällen etfolglos. — Wegen Unterlassung

der Anmeldung der Vermietung von Zimmern mußten schon einige Zimmer vermieter Strafe zahlen, weshalb auf die Einhaltung dieser Vorschrift neuerlich auf merksam gemacht sei. Für jede Zimmer vermietung, auch nur von kurzer Dauer, muß bei der Gemeinde die Lizenz gelöst werden. Dieselbe kostet pro Zimmer und pro Jahr 15 Lire. — Das Gewerbeförderungsinstitut in Bolzano veranstaltet Silandro einen ins gesamt 72 Stunden umfassenden Fachzeichen kurs für Bauhandwerker, welcher am Mitt woch, den 10. August, eröffnet

wird. — In Silandro-Umgebung hat nunmehr die Ma rillenernte begonnen. Dieselbe ergibt zwar wenig, aber gute und schöne Ware. Die Ma rillenernte in den Feldern von Marter wurde beim letzten Hochgewitter durch Hagelfchlag gänzlich vernichtet. Lenges, 8. August. < (S t e r b e gott e s- dienst für Msgr. Propst Schlecht- lei t n « r.) Heute - wurde' hier der Sterbe gottesdienst für Msgr. Propst Schlechtleitner abgehalten unter zahlreicher Beteiligung b«r Bevölkerung. Viele haben dem unvergessenen Pfarrer die heilige
11.08.1932
Animated view View list View tiles