Risultato ricerca: Ferrari

Numero risultati: 8

Ordina per:

Fltra per:
Tipo materiale
Nome
Data di pubblicazione
Periodo di pubblicazione
Località
Persona
Organizzazione
No. Anteprima Informazioni sull'opera Data/dettagli
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/TIR/1913/06_11_1913/TIR_1913_11_06_7_object_145832.png

Der Tiroler / Der Landsmann

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:06.11.1913

Risultati:Pagina 7
Ritaglio testo:
- in Dichtung und Lied Ehepaar Deimel. I- V. v. d. Vogelweide, l l 6. G- Hauptmann, ^ Schiller, I -t) Haydn, <- C- F Meyer, <1) Schubert, ^ KSni-r, b> Mozart, 8. E- Wildenbruch, s) Löwe, ^ ^bib.e, j c> Beethoven, LA- Öolz, t') Brahms. - > > iv. R. Tehmel. greife der Mähr: Kr. 4, 3, 2, 1.—. Schülerkarten Kr. —.60. Karlen im Vorverkäufe bei G. Ferrari. Waltherplatz und I. Clement, Musenmstr. 33. Abends an der Kasse. 247 5 / V / okne Ooc^tt mit Olüdkorper. 368865 unc! 8okön6r un6 3(Zms! billiger s!8 6i6
06.11.1913
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1913/06_11_1913/BZN_1913_11_06_22_object_2421990.png

Bozner Nachrichten

Pagine:24 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:06.11.1913

Risultati:Pagina 22
Ritaglio testo:
dezlvlit «I» »wer X«z. ' Anmeläanxeo veräen tä^Icd eot- x^enxenommeo. —. Au cd ver6eo ' ^denäkarze abzedslteo. ^.liefert prompt und billig BnchdrnSerer G. Ferrari kochen lernqn zum während der Wintermonate in feinem Hause od. Pension bei freier Station. . - > .3699 Geschäftszahl E 52/13 Zufolge Beschlusses vom 28. Oktober 1913, GeWsts- zahl E 52/13, gelangen am - . 6 November 1S13 «nd an de« darauffol genden Tagen, jedesmal um 8 Uhr früh angefangen in Koltern, am Hauptplatz, im alten Schul hause
06.11.1913
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1913/06_11_1913/BZN_1913_11_06_20_object_2421986.png

Bozner Nachrichten

Pagine:24 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:06.11.1913

Risultati:Pagina 20
Ritaglio testo:
b. Monsorno. Leifers ? 5881 S Bände Sckorers Familienblatt sind billig zu verkaufen ? 71S2 Illustrierte Zeitschristen billig zu haben/Museumstr. 54, 1. Stock ? 8505 Ein größerer Posten Makulawrpapier bei sofortiger Abnahme sehr billig abzugeben. Ferrari, Waltherplatz ? 7653 8 kompl. Friseureinrichtungen und Apparate, auch einzeln billig zu verk. Markett, Friseur, Bozen ? 87 23 Gut. Weißwein, milder Lagreinkretzer u. dunkl. Lagrein wein billig zu verKausen. ? 7850 Für Handarbeiten, Sportwolle Strick
06.11.1913
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1913/06_11_1913/BZN_1913_11_06_4_object_2421954.png

Bozner Nachrichten

Pagine:24 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:06.11.1913

Risultati:Pagina 4
Ritaglio testo:
und derzKinderpatronage-in Oberau, also einem wohltätigen Zwecke, der allgemeine Unterstützung verdient, zugewendet. Preise 1 Platz 1 Krone, 2. Platz 60 > Heller, Stehplatz 30 Heller Vorverkauf ans Gefälligkeit bei Gotth. Ferrari, Waltherplatz. - ' Der Kärntner Ltederkranz veranstaltet am Sonntag, den 16. November lm großen Bürgersaal einen Familienabend mit darauffolgendem 'Tänzkränzchen. ^ Es ist dies die erste größere Veranstaltung, welche in den neu renovierten Bür gersälen diesen Herbst stattfindet
06.11.1913
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1913/06_11_1913/BZN_1913_11_06_5_object_2421956.png

Bozner Nachrichten

Pagine:24 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:06.11.1913

Risultati:Pagina 5
Ritaglio testo:
dieses Monats ist dle Gemeindekanzlei und das Magistrats-Sitzungszimmer aus dem alten Rathause in das sog. Bergmeisterhaus ver legt worden. — Die Mitteilung, daß der Uhrmacher Anton Hofmann, der früher hier ein Geschäft hatte, in einem Ge wässer bei Leifers tot aufgefunden worden sei, bewahrheitet w n^cht. Es liegt laut Gendarmerie-Relation eine Ver wechselung mit einem gewissen Heinrich Ferrari von dort ^ Auf dem Grunde des Peter Schmuck nächst der unshelmer „Mühle' ist seitens des Obstbauvereins
06.11.1913
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/TIR/1913/06_11_1913/TIR_1913_11_06_6_object_145821.png

Der Tiroler / Der Landsmann

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:06.11.1913

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
lüf Kln«Zer. l^oclenmocZelle, in Selsen- pspier su5fle8cl>nitten, Ä 20 30 k nur kü>- unsre ^donnentinnen! Dienstag, den 11. November 1913 unter gütiger Mitwirkung der vossständiga. Hichöornkapesse uud des Pianisten Arnold ßkement. Karten zu Kr. 3.—, 2.— und 1.- Kartenvorverkauf in der PapierhandlungEsu- hard Ferrari, Waltherplatz und Klavierhandlwz I. Clement, Museumstraße. 2V-Z» tüchtige für Akkordarbeit (dauernde Beschäftigung) M Wlt iel>A Porphyrwerte Lentsch, BranzoU. ^ Nr. V 463
06.11.1913
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BRC/1913/06_11_1913/BRC_1913_11_06_3_object_123615.png

Brixener Chronik

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:06.11.1913

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
für die Mitte Dezember jedes Jahres einen neuen Markt bewilligt, so daß wir künftighin acht Märkte im Jahre haben werden, von welchen drei über drei hundert Jahre alt sind. — Die Meldung, daß der Uhrmacher Hofmann bei Leifers anfangs Oktober ertrunken sei, bewahrheitet sich nicht. Laut einer Gendarmerie-Relation liegt eine Verwechslung mit einem gewissen Heinrich Ferrari von dort vor. Salzburg, 3. November. (Todesfall.) Heute früh verschied im Mutterhause die Barmherzige Schwester Cacilia Gangolfa Riedl
06.11.1913
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/TIR/1913/06_11_1913/TIR_1913_11_06_3_object_145787.png

Der Tiroler / Der Landsmann

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:06.11.1913

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
, das sich durch einen äußerst lebenswahren, unserer hei mischen Bevölkerung entlehnten Ton uud packende Szenen auszeichnet, eiu voller Erfolg gesichert, um so mehr, als der Reinertrag dem Sonntagsverein uud der Kiuder-Patronage in Oberau, also einem wohltätigen Zwecke, der allgemeine Unterstützung verdient, zugewendet wird. Preise der Plätze: erster Platz 1 lv, 2. Platz Ii. Stehplatz3« Ii. Vorverkauf bei Gotthard Ferrari, Waltherplatz. Vom Bozner Gastgewerbe. Das Gasthaus „G oldene Ii o s e' in der Museumstraße
06.11.1913
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri