Risultato ricerca: Ferrari

Numero risultati: 5

Ordina per:

Fltra per:
Tipo materiale
Nome
Data di pubblicazione
Periodo di pubblicazione
Località
Persona
Organizzazione
No. Anteprima Informazioni sull'opera Data/dettagli
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/TIR/1921/24_12_1921/TIR_1921_12_24_5_object_1981301.png

Der Tiroler / Der Landsmann

Pagine:32 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:24.12.1921

Risultati:Pagina 5
Ritaglio testo:
Os wald Ferrari aus Bozen aus dem Zuge und er litt anscheinend einen Schädelbruch. Der Verun glückte ist ein Söhn des Herrn Josef Ferrari in Bozen. Schlaßseier des heurigen Kurses der landw. Schule Bozen. Von den 23 Schülern, die vor einem Jahre im Kurse eintraten, haben sich 13 der Schlußprüfung unter zogen. Diese fand am Samstag, den 17. Dezember, im Beisein des Präsidenten des landw. Verbandes Bozen. Herrn Franz von Guggenberg, statt. Bon den mit Zeug nissen bedachten Schülern erhielten
24.12.1921
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1921/24_12_1921/BZN_1921_12_24_10_object_2482005.png

Bozner Nachrichten

Pagine:20 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:24.12.1921

Risultati:Pagina 10
Ritaglio testo:
), auch zu Glühwein- und Punschbereitung vorzüglich geeig net, empfiehlt die Weinhcmdlung H. Ferrari (AnkeÄ. Weintraubengasse 7. 3 ZW - Galvanische Anstalt R. Ruoff, Bozen, Rauscher- torgafse 9, übernimmt Gegenstände jeder Art zum Schleifen, Polieren, Vernickeln, Vermessingen und Versilbern. 50 566Z Hartholz, Schnittes, gehackt u. zugestellt 79 Lire tzer Rm. Städt. Holz- u. Kohlenplätze Elisabeth- AraHe und Bahnhofstraße. l 4 6530 Weichholz gemLscht mit Lärchenholz, geschnitten, ge hackt u zugefteLt 55 Lire per
24.12.1921
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/TIR/1921/24_12_1921/TIR_1921_12_24_6_object_1981303.png

Der Tiroler / Der Landsmann

Pagine:32 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:24.12.1921

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
Seit« k .Der Tiroler' Samstag—Sonntag, 24. u. W. Dezemb. 1921. er die Autolimen und Tescvfchaftsausflüge der Siat anlangt, wird vom genannten Zeitpunkt ab dortselbst abgewickelt. Die Stat besorgt in diesem Lokal auch den Verkauf der kgl. italienischen Slaatsbahnkarten Die Abfahrt der fahrplanmäßig verkehrenden Autos erfolgt von da ab Walcherplatz Milte, zunächst der Ferrari- Vuchhandlung. kurlonzert in Gries. Programm für den ersten Feier tag. 1. Fucit: „Einzug der Gladiatoren', Marsch. 2. Nehl
24.12.1921
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SLZ/1921/24_12_1921/MEZ_1921_12_24_14_object_641395.png

Südtiroler Landeszeitung

Pagine:14 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:24.12.1921

Risultati:Pagina 14
Ritaglio testo:
, 84 Jahre; Imelda Gapp, geb. Fünger, Jngenleurswitwe, 78 I., 24. Josef Staudacher, verheir. Gastwirt. 50 Jahre; Franz Sal- tuari, verwitw. gew. Dlenstmann, 72 Jahre. 25. Laura Barozzi, geb. ConcI, verwitw. Private, 70 Jahre. 27. Marie Tezzele, geb. Ferrari. Gaftwirtggatttn, 64 Jahre. 28. Astenunta Caser, geb. Sperandio, ver heir. Fabriksarbeiterin, 26 Jahre; Maria Poii, geb. Sanin, Pfarr- mcsnersgattin in Margreid, 37 Jahre; Rosa Mazura, geb. Kwech, Sekretärsgattin, 34 Jahre. 29. Dorothea Ceol, geb
24.12.1921
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SLZ/1921/24_12_1921/MEZ_1921_12_24_3_object_641256.png

Südtiroler Landeszeitung

Pagine:14 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:24.12.1921

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
- bahnkarten. Die Abfahrt der fahrplanmäßig verkehrenden Autos erfolgt von da ab Waltherplatz-Mitte, zunächst der «Ferrari-Buchhandlung. Kundmachung. Das Generalkommissariat hat mit dem Er lasse vom 14. Dezember 1921, Zl. 57187 a III/3, gemäß § 71 der Gewerbeordnung den Verzicht der Stcidtgememdc Bozen auf die Abhaltung «des «Krämermarktes auf den bisherigen Jahr märkten genehmigt. Demnach bleibt -auf diesen Märkten «der Verkauf von Waren -außer Vieh aus unbestimmte Zeit ver boten. Sta-dtmagistrat Bozen
24.12.1921
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri