Dolomiten Landausgabe

Umfang: 4
Jahr: 1943

Textauszug aus Seite

konnte sich wegen der Trockenheit im Mal und wegen der Kälte im Juni bis jetzt rücht recht ent- fa'ten. In der Woche nach Pfingsten waren die Berge schneebedeckt, fast alle Tage, manchmal sogar öfters Im Tage, reichte der Schnee v's zu den W'e- r en und Aeckern herab. Einige Male war In der Frühe das Graz und der vor der Blüte stehende Roggen gefroren. Letzterer bat dadurch beträchtlichen Schaden gelitten. Die Heuernte wird wegen de§ ape ren Winters und des trockenen Frühjahrs nicht recht erg