Bozner Zeitung

Umfang: 4
Jahr: 1889

Textauszug aus Seite

und eifriger Förderer und Freund des Kurwesens hat uns wieder durch eine hochherzige Spende erfreut. Die Kurvorstehung beabsichtigt auf dem vom englischen Kloster erworbenen Grunde eine schöne große Wandelhalle zu erbauen. Zur architektonischen Ausschmückung dieser Halle hat nun Dr. Tappeiner den ansehnlichen Betrag von 2.250 fl. gespendet und will den gleichen Betrag auch dafür hergeben, daß am Obermaiser Brunnen platz ein schöner Ruheplatz angelegt werde, wenn es gelingt, den entsprechenden Grund