Suchergebnis: kgl

Trefferanzahl: 48716

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsdatum
Erscheinungszeitraum
Erscheinungsjahr
Erscheinungsort
Verfasser
Verlag
Kategorie
Sprache
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/433021/433021_763_object_4854258.png

Franziskanergymnasium <Bozen>: Jahresbericht; 1902/03 - 1911/12)

Autor:
Erscheinungsjahr:(1903/1912)
Erscheinungsort:-
Verlag:-
Umfang:Getr. Zählung
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie:
Notation:-
Signatur:II Z 95/1902/03 - 1911/12
IDN:433021
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 763
Textauszug:
, Gartens und Angers erhalten habe und verspricht jährl. 3 Pf. P. und 6 Kr. zu Zinsen. Siegel Leonhard Paumgarters. — Kgl. Ber. p. 32 f. (Vgl. n. 343). 1407 1547 Okt. 25. Andre Babtista zu Glums für sich und seine Ge schwister Fluri und Ursula bekennt, daß er vom KL Ae. gegen einen jährl. Grundzins von 5 Pf. P. die Baurechte eines Hauses in der Stadt Glums erhalten, habe. Si egei Leonh. Paumgarters. — Kg], Ber. p. 33. (Vgl. n. 343), 1408 1547 Okt. 26. Basilius Nuskhorb, Bürgermeister, Ciain Melchior

, verordneter Baumeister, und Johann Frölich, Kirchenbaumeister, bekennen im Namen des Rates und der Gemeinde von Glums, daß die Stadt Glums vom Kl. Ae. die Erbbaurechte 2 Häuser in der Stadt erhalten habe und versprechen dafür jährl. 5 Pf. P- als Grundzins zu entrichten. Siegel der Stadt Glums.—Kgl. Ber. p. 33 f. (Vgl. n. 343). 1409
(1903/1912)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/pub/VB/1875/16_04_1875/VB_1875_04_16_2_object_997194.png

Volkswirtschaftliche Blätter

Seiten:2 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:16.04.1875

Treffer:Seite 2
Textauszug:
, d?ppe?i vttMbt. Die Milch wird abczesiossen/ der Rahm bleibt in^ Gefäße.zurück., 2 Maß ft/ t.3v; 4 - Maß fl. 1.KV; K' Maß fl. 2.30. ' Elifjo^ß VMtetmalfchineÄ in ö—! 6 Minuten die beste Butter zu erzeuget uM ^eich^^elw zu erhalten. 2 Maß ff. 5; S Maß ff. 9; iv Maß fl. 14 ,c. Milchmeßeimev mit Wiener-und Litermaß.pr. Etück fl. 4.50. I^asenringe föt Spiere ^ (nach Rüeff, Direktor Les kgl:' ThierarjUeiinfiifutes in Stuit- neue sein auSaesührf! per Stü<k fl- I.K0. Leitßock kiezu per Stück A. 3 (uevst
16.04.1875
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1921/05_12_1921/BZN_1921_12_05_8_object_2481481.png

Bozner Nachrichten

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:05.12.1921

Treffer:Seite 8
Textauszug:
. Mit der Aufforderung zum Bieten wird erst eine halbe Stunde nach dem vor stehend angeordneten Termine begonnen,- während dieser Zeit können die Gegen stände besichtigt werden. R. (AruLslo ckstrettnsle Lolssno Kgl. Bezirksgericht Bozen, Abt. H., am 25. Nov. 1921. . »- > Sieberer» Direktor. Vitts die Inserate z« beachten! WWW W ««««»» »» Ssebett er^chwNGA 248 Sssben erschTSNeN !, oznsp HausksIsnÄsr XHSS Preis Lire 4.-7-, «it PoftzuZenbung Ziee 4.M, zu haben in F r a » z Mose r's Bnch- u. Kunsthandlung, Bozen
05.12.1921
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/TIR/1916/14_05_1916/TIR_1916_05_14_8_object_1953327.png

Der Tiroler / Der Landsmann

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:14.05.1916

Treffer:Seite 8
Textauszug:
I. Postfach 12/SKb. Ungarn. offeriere IvkX) Ltävk s 20 ^ franko alle Stationen-^ Nach nahme, garantiert allerbeste Qualität, jedes Quantum, so auch losef liotm, Prsg-Kgl. Vsinbsrgg, Slezslcs KS. Frische Zitronen zu LS X die Kiste. Bei Abnahme vo» 10 Kisten X 22.50 5V Kisten 22 X, 1<XZ Kisten X 21.KV ab Station Innsbruck! — Weiter offeriere ich ab Lager Hall noch einen kleineren Posten gesunde, großeMaroni u. dto. Kastanien zu S8 und 92 X, bei Abnahme größerer Partien Ermäßigung. Saftige, süße Korbseigen
14.05.1916
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BT/1920/31_03_1920/BT_1920_03_31_21_object_3206601.png

Bollettino Ufficiale Prefettura Trento

Seiten:52 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:31.03.1920

Treffer:Seite 21
Textauszug:
- vorstehung von Mezocorona wiitrd wider rufen. Die aufgelöste Gemeindevertretung wird wieder einb?rufen. Il Commissario Generale Civile: ' Credaro 116 N. 5453 - Gab. Trento, am 12. März 1920, Il Commissario Generale Civile per la Venezia Tridentina findet Auf Grund des kgl. Dekretes v. 24. Ju li 1919 N. 1251 ; Auf Grund des eigenen Dekretes v. 3. Jänner 1920 N. 21 Gab. über die Sonn tagsruhe der Zeitungen; Atif Grund der Note v. 3. Februar 1920 .N 1160-7-M des Ufficio Centrale per le Nuove Provincie

. ZU VERFUEGEN: Die Verfügungen des kgl. Dekretes v. 4. Jänner 1920 N. 13, welches die Moda- ] itäten betreffend Uebertretungen der Sonntagsruhe der Zeitungen und die Vorschriften über die Bestimmung der Abonnementpreise festsetzt, werden auf die besetzten Gebiete der «Venezia Tri dentina erstreckt. Il Commissario Generale Civile: Credaro Kgl. Dekret Gesetz vom 4. Jänner 1920, No. 13, veröffentlicht in der Gazzetta Ufficiale vom 16. Jänner 1920 No. 12. Wir VIKTOR EMANUEL III von Gottes Gnaden

und durch den Willen der Nation König von Italien haben Auf Grund des kgl. Dekretes vom 2S. September 1917. N. 1933. über die Sonn tagsruhe des in Zeitungsbetrieben be schäftigten Personals ; Auf Grund des Art. 2 dos D. L. v. 2. Dezember 1917. No. 193S, über das For mat und den Preis der Zeitungen und anderen Zeitschriften ; nach Anhörung des Ministerrates; über Antrag unseres Ministers und Staatsekretärs für Industrie. Handel und Arbeit, im Einvernehmen mit dem
31.03.1920
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BT/1920/31_07_1920/BT_1920_07_31_36_object_3206948.png

Bollettino Ufficiale Prefettura Trento

Seiten:84 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:31.07.1920

Treffer:Seite 36
Textauszug:
Generale Civile per la Venezia Tridentina FINDET: auf Grund des Kgl. Dekretes vom 24. Juli 1919, N. 1251; auf Grund des Kgl. Dekretes vom 1. Au'gust 1914, N. 758; auf Grund des auf das Gebiet cer Ve nezia Tridentina mit Verordnung des General-Zivilkommissärs vom 9. Septem ber 1919, N. 32526 ausgedehnten Kgl. De kretes vom 24. Juli 1919, N. 129t- ; auf Grund des Kgl. Dekretes vom 4. Mai 1920 N. 587; auf Grund des Telegramms vom 19. Juni 1920, N. 7249-17 des «Ufficio Cen trale per le Nuove Provincie

» beim Pre- sì dium des Ministerrates; ZU VEEFUEGEN: jEinziger Artikel: Die Bestimmungen des Kgl. Dekretes vom 4. Mai 1920, IS. 587, welches das Verbot der Abtretung der Warenein- und Ausfuhrbewilligun gen und die Strafen für die Uebertreter dieses Verbotes festsetzt, werden auf das Gebiet der Venezia Tridentina aus gedehnt. Trento, am 30. Juni 1920. Il Commissario Generale Civile : Credalo Kgl. Dekret vom 4. Mai 1920, N. 5S7. Wir VIKTOE EMANUEL III von Gottes Gnaden und durch den Willen der Nation
31.07.1920
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BRC/1923/21_12_1923/BRC_1923_12_21_4_object_111896.png

Brixener Chronik

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:21.12.1923

Treffer:Seite 4
Textauszug:
des Herrn kgl. Kommissärs. Da dieselbe wegen der darin vorkommenden falschen Angaben geeignet ist, bei der Bevölkerung eine falsche Ausfassung über die Zivilehe zu begründen, und außerdem eins schwere Beleidigung der religiösen Gefühle der Katholiken enthält, 'darf dieselbe nicht uner widert bleiben, umsomehr als im Schlußsatz die hochw. Geistlichkeit aufgefordert wird, zur Ver breitung dieser Kundmachung mitzuwirken, und fomit ein Stillschweigen von unserer Seite von der Bevölkerung als Zustimmung
21.12.1923
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZZ/1907/18_05_1907/BZZ_1907_05_18_19_object_417947.png

Bozner Zeitung

Seiten:20 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:18.05.1907

Treffer:Seite 19
Textauszug:
Verpflegung mit mög lichster individueller BerüHichtignng: grv»e städr. Zchwinnn» u. Badeanstalt. Anmeldungen wolle» baldigst au den Jnstitutsvorstand, Herrn kgl. Professor NiklaS gerichtet werde». s> K«S«D«m eigene Pressung, reiue Natnrware. hocharc?natisch. Grena- dineiyrup, Limonadesyrup, Orangen-, Ervbeer- «nd Weichselsyrup :c. liefern zu äuherftr» Engrscprc's.n <L. <Ls, k. u. k. Hoflieferailteli, Tropptnr. »,«. liitetilii'iiltii' sucht Objekt ;« pachte» oder varlänjig W leite«. Hohe Kantion kam
18.05.1907
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/MEZ/1916/09_09_1916/MEZ_1916_09_09_8_object_653008.png

Meraner Zeitung

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:09.09.1916

Treffer:Seite 8
Textauszug:
Raffinade eingekocht, ein 5 Kilo Poflkoltt L 12.-. Franko per Nachnahme ver sendet A. Tosek, Prag-Kgl. Weinberge Nr. Z274/M I. Für En groS'Bezüge Spezial- offerte. Ein großer Posten 3 Zimmer mit 3 Balkons, 2 Kabinett und Zubehör, ab 1. November 1S16 in Villa Abel, am Steinernen Steg. zu vermieten Auskauft iu der Berw. deS Blattes und bei Herr» Echeler, Villa Abel. 1. Stock. Adolf 1122 (yvrnunghaus) Z Mb Z ZlVMI BMlMKkU. mit allem Zubehör zu vermiete». Näheres bei der Hausverwaltung. preiswert
09.09.1916
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BRG/1904/20_08_1904/BRG_1904_08_20_12_object_802832.png

Der Burggräfler

Seiten:14 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:20.08.1904

Treffer:Seite 12
Textauszug:
und Unschädlichkeit ärztlich bestätigt. Edelweissmilch Gereinigte Oelseife Alpenbliitenpnder Edelweissfettpnder In Meran erhältlich hei: Mag. d. Pharm. J. Auerbach, Mediz. Drog. „zum Tiroler Adler“, Markig. 5; F- Gritzbach kgl. bayr. Hofapotheke; Georg Rasp, Hof«Parf.; Robert Seidel Parf.: Nikolaus Gamper, Parf.; M. Granel, Friseur; W> Arth- Ladumer, Drog., Pfarrplatz. ggz . , empfehlen wir zu geneigter Abnähme: Adress- und Empfehlungs-Karten * Anhänge- und Auf klebe - Adressen * Briefpapiere ( und Cöuverts
20.08.1904
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk