Suchergebnis: Roten Kreuzes

Trefferanzahl: 70

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsdatum
Erscheinungszeitraum
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1856/31_05_1856/BTV_1856_05_31_5_object_2997148.png

Der Bote für Tirol

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:31.05.1856

Treffer:Seite 5
Textauszug:
, jo wie nach Pusterthal kann fortgesetzt werden, da diese Fahrten in steter Verbindung mit den dortigen Post stellwägen stnd.^ ^ ^ » Die Poststellwägen - Gesellschaft. Im Verlage der Knvl AollMMM schen Buchhand lung in Augsburg ist so eben erschienen und auch durch alle auswärtigen guten Vlichhanbsungen, durch die Wagner 'fche Buchhandlung in Innsbruck, Vrireu und Feldkirch, so wie dnrch I. seine in Trient zu bezieheil: Das Heil dev Welt, oder Die praktische Kenntniß des Kreuzes in den Sakramenten der Buße uud

, daß es keiner Anpreisung, son dern nur einer Anzeige dieser seiner neuesten Schrift bedarf, um alle diejenigen frommen Katholiken, welche eine praktische Kenntniß des Kreuzes in den heiligsten Sakramenten der Buße und des Altars sich zu erwerben streben, zu veranlassen, sich in Besitz dieses Buches zu setzen, das in 3l Betrach tungen einen ebenso gründlichen, wie salbungsvollen Unterricht über diese heil. Sakramente und deren Wirkungen in dem Christen, der sie nach Christi Absicht und Vorschrift gebraucht, ertheilt
31.05.1856
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZZ/1853/06_04_1853/BZZ_1853_04_06_6_object_440168.png

Bozner Zeitung

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:06.04.1853

Treffer:Seite 6
Textauszug:
zu der allerseligsten und allcrgebenedeitesten Jungfrau Maria Steinwurf ge nannt. I kr. Geheimniß das, wie der Mensch gewiß alles Kreuzes loS werden kann. 1 kr. Geschichte kurze, deS Ursprunges der berühmten Wallfahrt zur schmerzhaften Mutter Gottes Maria zu Weißenstein. 2 kr. HauSmagd, die geistliche, oder Anleitung in den täglichen HauSgeschästen zugleich an daS bittere Leiden Christi zu gedenken. 1 kr. Haussegen, christlicher. 2 kr. Koron, schmerzhafte, oder Rosenkranz der allerbetrübtesten Mutter Jesu
06.04.1853
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZZ/1855/24_02_1855/BZZ_1855_02_24_5_object_435501.png

Bozner Zeitung

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:24.02.1855

Treffer:Seite 5
Textauszug:
tessienste zn gebrauchen, schwarz geb. S kr. Geheimniß das, wie der Mensch gewiß alleS Kreuzes los werden kann. 1 kr. Meßgebete für die leidenven Seelen im Fegfeuer. Z kr. Geschichte und Gebete kurze, zur schmerz haften Mutter GotteS Maria Weissen- stein. Mit 2 Bildern 32 Seiten brosch. S kr. Ministrirbüchl, andächtiges. 2 kr. Mailieder. 1 kr. HauSsegen, christlicher. 2 kr. Psalmen, geistvolle, zur Ehre der Mutter GotteS Maria auS des heiligen Bona- Ventura Psalter gezogen. Z kr. Haupttugcnden
24.02.1855
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZZ/1853/26_03_1853/BZZ_1853_03_26_6_object_440613.png

Bozner Zeitung

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:26.03.1853

Treffer:Seite 6
Textauszug:
bei der heiligen Messe. 2 kr. C, Mze. Gebet zu der allerfeligsten und allergebenedeitesten Jungfrau Maria Steinwurf ge nannt. j kr. ' Geheimniß daS, wie 5er Mensch gewiß alles Kreuzes los werden kann. I kr. Geschichte kurze, deS Ursprunges der berühmten Wallfahrt zur schmerzhaften Mutter Gottes Maria zu Weißenstein. 2 kr. HauSmagd, die geistliche, oder Anleitung in den täglichen HauSgeschästen zugleich an daS bittere Leiden Christi zu gedenken. I kr. HauSfegeu, christlicher. 2 kr. Koron, schmerzhaste
26.03.1853
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZZ/1853/04_05_1853/BZZ_1853_05_04_6_object_440335.png

Bozner Zeitung

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:04.05.1853

Treffer:Seite 6
Textauszug:
In der Los. Eberle^' Buchdruckerei sind zuhaben: AndachtS-Uebungen bei der heiligen Messe. 2 kr. C. Mze. Gebet zu der «Unseligsten und allergebenedeitesten Jungfrau Maria Steinwurf ge nannt. 1 kr. Geheimniß das, wie der Mensch gewiß alleS KreuzeS loS werden kann. 1 kr. Geschichte kurze, deS Ursprunges der berühmten Wallfahrt zur schmerzhaften Mutter GotteS Maria zu Weißenstein. 2 kr. HauSmagd, die geistliche, oder Anleitung in den täglichen Hauögeschästen zugleich an daS bittere Leiden Christi
04.05.1853
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZZ/1852/24_12_1852/BZZ_1852_12_24_7_object_441087.png

Bozner Zeitung

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:24.12.1852

Treffer:Seite 7
Textauszug:
gleichkommt, die taglich und stündlich an den Gestaden deS atlantischen MeereS unter dem Schatten deS KreuzeS Christi vorgehen.' Wir zweifeln nicht, daß auch unsere deut schen Leser einer Uebersetzung von „Onkel To'mS Hütte' mit lebendiger Theilnahme entgegen sehen, und wir haben derselben die Illustrationen der Originalausgabe beigegeben, um den Schauplatz der Ereignisse, wie die Schilderungen der Zustände in den Sklavenstaaten von Nordamerika desto anschau licher zu machen.
24.12.1852
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZZ/1855/28_03_1855/BZZ_1855_03_28_4_object_435757.png

Bozner Zeitung

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:28.03.1855

Treffer:Seite 4
Textauszug:
- nen Knaben. 4 kr. Glauben, Hoffnung und Liebe- Auf Pabst Benedikts des 44. allerhöchsten Befehl alle Sonn- und Feiertage zu üben. 1 kr. Litanei zur schmerzhaften Mutter GotteS und Zungfrau Maria. 1 kr. Gebet zu der allerseligsten und allergebe- 5 nedeitesten Jungfrau, Maria Steinwurf z genannt. I kr H Geheimniß das, wie der Mensch gewiß alles § Kreuzes los werden kann. 1 kr. 5 Geschichte und Gebete kurze, zur schmerz haften Mutter Gottes Maria Weissen- stein. Mit 2 Bildern 32 Seiten brrfch
28.03.1855
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/pub/1855/27_07_1855/pub_1855_07_27_1_object_1024147.png

Pustertaler Bote

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:27.07.1855

Treffer:Seite 1
Textauszug:
zwischen Michael und Pauls ist ein kleines Wäldchen, mitten in dem Wald, ans der rechten Seite gegen Pauls, 12 Schritte vou Wege bauet eiue kleine Kapelle mit dem Bild der heiligen Dreifaltigkeit, mahlet sie mit aller hand keinen Vögeln ans, wie sie in diesem Wald sind, die dem Herrn ans das Zeichen des Kreuzes eiu drei faches Salve anstimmen. Die Ueberschrift soll sein: Zum ewigen Andenken des Lob Gottes der kleinen Vö gel in diesem Walde.—Danu nehmet Eure Zuflucht an dielen Ort uud bittet Gott
27.07.1855
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1857/02_10_1857/BTV_1857_10_02_1_object_3002645.png

Der Bote für Tirol

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:02.10.1857

Treffer:Seite 1
Textauszug:
sie auch noch so unscheinbar und gering, ziehen auch Stürme darüber weg, die Hand deS Allerhöchsten wird sie auch unter Dornen und im steinichten Felögrunde zu erhalten wissen; christliche Liebe wird sie pflegen, die Fürbitte der Heiligen wird sie begießen, und sie werden empor- blühen zu ihrer Zeit und zwanzig-, fünfzig^, hundert fältige Früchte tragen, dem Evangelium deS KreuzeS zum Ruhme, uns zum Heile. WaS wiegt diesem herr lichen Lohne gegenüber ein schiefes unbilliges Urtheil, das wir etwa darum erfahren

, die aus dem Glauben stammende werlchätige Liebe erobert, sie bahnt dem Evangelium deö KreuzeS den Weg zum Siege über die steinernen Herzen der Menschen; dieser Liebe gehört die Welt. Darum laßt nnS für den Glauben mit den Waffen der christlichen Liebe kämpfen, und — was auch da kommen mag — der Sieg wird unser sein. ^ ^ So schreiten Sie denn, hochverehrteste Freunde I zur Vollführung ihrer schönen Aufgabe; jede Anregung, die Sie machen, jeder Beschluß, den Sie fassen wer den, gebe ein lanteS Zeugniß
02.10.1857
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZZ/1853/26_03_1853/BZZ_1853_03_26_2_object_440600.png

Bozner Zeitung

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:26.03.1853

Treffer:Seite 2
Textauszug:
! den Kindern die Äedeütung der Fahnen anS Herz, sie auffordernd die Hauptfahne deS Kreuzes''welcher sie bei.der hl. ^ Taufe zu folgen- Angelobt, in ihrem ganzen Leben nicht zü,..verletzen, f.-..',;- 5«. heute festlich gh schmückt ist, «o Kie'Mnenerung ber TaUfaelWe stattfindet. Woran i Zieht; iintw'ÄoUaguMdeS Kreuzes der gefaMteMetuS der Stadt/ i eS. folgen diesEhrw. P. P.- Franziskaner und Kapuziner, — dann der.festlich ,g»kleidete Zug den Schnlkiiider^mit-den Fahnen. Alle
26.03.1853
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk