Suchergebnis: Roten Kreuzes

Trefferanzahl: 586

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsjahr
Erscheinungsort
Verfasser
Verlag
Kategorie
Sprache
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/593260/593260_10_object_5272896.png

Wir spielen Weltkrieg! : ein zeitgemäßes Bilderbuch für unsere Kleinen

Autor: Kutzer, Ernst ; Brunner, Armin / von Ernst Kutzer. Mit Versen von Armin Brunner
Erscheinungsjahr:[1915]
Erscheinungsort:Wien
Verlag:Kriegshilfsbüro des k. k. Minist. des Innern [u.a.]
Umfang:11 Bl. : überwiegend Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:s.Weltkrieg <1914-1918> ; f.Bilderbuch
Kategorie: Geschichte , Pädagogik, Unterricht
Notation:11 Gesch 4 - 20<br />5 Jug 4
Signatur:I 330.491
IDN:593260
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 10
Textauszug:
: A i 3 fc, ■ SW- !» ^<r-gj3f Wohltaten ohne gleichen Erweisen wir im Feld, Des Roten Kreuzes Zeichen Ist heilig in aller Welt.
[1915]
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/318659/318659_65_object_4470864.png

¬Die¬ romanischen Wandgemälde Tirols.- (Denkmäler deutscher Kunst)

Autor: Garber, Josef ; / Josef Garber
Erscheinungsjahr:1928
Erscheinungsort:Wien
Verlag:Krystall-Verl.
Umfang:127 S., [68 Bl.] : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie:
Notation:-
Signatur:III 1.228
IDN:318659
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 65
Textauszug:
kleingestalteter Mann steht am Fuße des Kreuzes und zieht einen Fußnagel mit einer Zange heraus. Am rechten Kreuzbalken lehnt eine große Leiter. 5. Die Frauen am Grabe folgen unmittelbar anschließend und nur durch die Leiter getrennt. Das sehr gut erhaltene Gemälde zeigt den Engel im weißen Gewände, der auf dem roten Grabe sitzt. Von rechts kommen die drei Frauen mit Salbgefäßen. Vor dem Grabe am Boden ist ein sitzender und zwei liegende eingeschlafene Wächter in grauer Rüstung und spitzen Helmen

dem noch sichtbaren oberen Bildteile läßt sich in der Mitte Christus an eine rote Säule gebunden, links Kopf und Hand eines Schergen mit Geißel, rechts sehr undeut lich ein zweiter Scherge erkennen. Dann sind zirka 80 cm vollständig zerstört, darauf folgt 3. Christus am Kreuz 4 ). Aus dem stark zerstörten Gemälde blieben im oberen Teile Christus mit geneigtem Haupte auf dem roten Kreuze erhalten, rechts sehr verblaßt ein Schacher, der wie stehend am Kreuze hängt, seine Arme sind aber rückwärts über den Querbalken

seines grünen Kreuzes herumgezogen. Daraus läßt sich schließen, daß im linken, vollständig zerstörten Bildteile der zweite Schacher dargestellt war. Dann folgt die besser erhaltene 4. Kreuzabnahme. Die stehende Madonna neigt ihr Haupt auf den vom Kreuze herabgleiten den Leichnam Christi, den ein auffallend kleingestalteter Mann um die Mitte faßt. Auf dem rechten Kreuzbalken sitzt ein Mann, der die Hand Christi faßt und zugleich mit einer Zange einen Nagel aus dem Balken zieht, ein anderer, ebenfalls

. c) Sockelstreifcn. Unter dem horizontal trennenden Zickzackband, das in der Mitte der Wand in ein Kreismusterband übergeht, sind wie auf der Südwand Marmorfliesen gemalt. Unter dem Kreuzabnahmebild aber sind auf diesem Fliesenmuster zwei Ritter im grauen Kettenpanzer dar gestellt, der eine stehend, der andere gegen den Boden gebückt. Unter dem Bilde der Frauen am Grabe ist im Sockelmuster ein gleicher Ritter mit Schild und Schwert gemalt. Er kämpft gegen einen von rechts kommenden roten Löwen
1928
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/593260/593260_1_object_5272887.png

Wir spielen Weltkrieg! : ein zeitgemäßes Bilderbuch für unsere Kleinen

Autor: Kutzer, Ernst ; Brunner, Armin / von Ernst Kutzer. Mit Versen von Armin Brunner
Erscheinungsjahr:[1915]
Erscheinungsort:Wien
Verlag:Kriegshilfsbüro des k. k. Minist. des Innern [u.a.]
Umfang:11 Bl. : überwiegend Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:s.Weltkrieg <1914-1918> ; f.Bilderbuch
Kategorie: Geschichte , Pädagogik, Unterricht
Notation:11 Gesch 4 - 20<br />5 Jug 4
Signatur:I 330.491
IDN:593260
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 1
Textauszug:
I i 41ÌU.31L ì wnspielen Weltkrieg! Ein zeitgemäßes Bilderbuch für unsere Kleinen Von Ernst Kutzer Kerausgegeben vom Kriegshilfsbüro des k. k. Mnisieriums des Innern zu Gunsten des Rolen Kreuzes, des Kriegsfürforgeamies und des Kriegshilfsbüros Für den Buchhandel: Gesellschaft für graphische Industrie, Wien VI.
[1915]
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/318659/318659_108_object_4470993.png

¬Die¬ romanischen Wandgemälde Tirols.- (Denkmäler deutscher Kunst)

Autor: Garber, Josef ; / Josef Garber
Erscheinungsjahr:1928
Erscheinungsort:Wien
Verlag:Krystall-Verl.
Umfang:127 S., [68 Bl.] : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie:
Notation:-
Signatur:III 1.228
IDN:318659
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 108
Textauszug:
von Christus unter dem Kreuze, trägt ein gelbbraunes Unterkleid und ein gleichfarbiges Obergewand, das die beiden gegen den Kopf gehaltenen Hände einhüllt und dessen Ende weit in das Bild flattert. Er hat gelbes Haar und gleich Maria rote Wangenflecken. Auch die Nimben sind beide von gelber Farbe mit braunem Rand. Über dem Querbalken des Kreuzes erscheinen Sonne und Mond in zwei Medaillons als Brustbilder personifiziert. Die Sonne rechts von Christus ist als Jüngling bis zu den Knien dem roten Medaillon
1928
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/318659/318659_106_object_4470987.png

¬Die¬ romanischen Wandgemälde Tirols.- (Denkmäler deutscher Kunst)

Autor: Garber, Josef ; / Josef Garber
Erscheinungsjahr:1928
Erscheinungsort:Wien
Verlag:Krystall-Verl.
Umfang:127 S., [68 Bl.] : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie:
Notation:-
Signatur:III 1.228
IDN:318659
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 106
Textauszug:
gemalt, von der eine emporgestreckte Hand sichtbar wird (Magdalena?). In der linken Bildseite ist ein zweiter senkrechter Streifen (gelb, mit roten und grauen Feldern) sichtbar (Balken des zweiten Kreuzes?). Noch weiter links steht endlich eine Gestalt, von der der Kopf und eine Hand gut erkennbar ist. So auffallend die Anordnung und der Reichtum der Figuren für das ikonographische Schema romanischer Kreuzigungsbilder ist, die gewöhnlich neben dem Kreuze Christi nur Maria und Johannes enthalten
1928
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/247482/247482_99_object_4832510.png

Geologie der St. Vigiler Dolomiten

Autor: Mutschlechner, Georg / von Georg Mutschlechner
Erscheinungsjahr:1932
Erscheinungsort:Wien
Verlag:-
Umfang:S. [163] - 273 : Ill., Kt.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Enneberger Dolomiten;s.Geologie ; <br>g.Enneberger Dolomiten;s.Geologie;f.Karte
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Naturwissenschaften, Landwirtschaft, Hauswirtschaft
Notation:18 Geol - Tir<br>23 Tir 12 S<br>12 Atl/18 - Tir
Signatur:II 7.347
IDN:247482
Anmerkungen:Aus: Jahrbuch der Geologischen Bundesanstalt ; 82,1/2

Treffer:Seite 99
Textauszug:
in einer glazial überformten Land schaft Das vom Eis ausgeschürfte Becken des Hochalpen-Sees wird allseitig von anstehendem Fels (Schierndolomit) umgeben. Unweit des Kreuzes lag ein Kalkgeschiebe mit Aowquerschnitten. In der kurzen Wegstrecke vom Joch zu den Hochalpenhütten sind Stücke von QuarzphylHt und Glimmerschiefern gar nicht selten zu finden, u. zw. in dem Meinen Tal östlich vom Joche, bei Punkt 2180 und bei den Hütten. An letztgenannter Fundstelle trifft man auch grobkörnigen Grödner Sandstein

südlich davon liegt am Oberrand der Felsen ein altes See becken, heute nur mehr ein sumpfiges Carice tum, das ganz in Fels gebettet ist. i) Die Fundorte von erratischen Geschieben aus den Zentralalpen sind in der Karte mit roten Ringelchen eingetragen.
1932
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/593260/593260_7_object_5272893.png

Wir spielen Weltkrieg! : ein zeitgemäßes Bilderbuch für unsere Kleinen

Autor: Kutzer, Ernst ; Brunner, Armin / von Ernst Kutzer. Mit Versen von Armin Brunner
Erscheinungsjahr:[1915]
Erscheinungsort:Wien
Verlag:Kriegshilfsbüro des k. k. Minist. des Innern [u.a.]
Umfang:11 Bl. : überwiegend Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:s.Weltkrieg <1914-1918> ; f.Bilderbuch
Kategorie: Geschichte , Pädagogik, Unterricht
Notation:11 Gesch 4 - 20<br />5 Jug 4
Signatur:I 330.491
IDN:593260
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 7
Textauszug:
Im Schützengraben sind wir gut gedeckt. Nur der Gewehrtauf wird hervorgestreckt. Setzt an! Gebt Feuer! Die mit roten Kosen. Die jetzt dort purzeln, das sind die Franzosen!
[1915]
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BMM/BMM_33_object_3855694.png

Kleine Beiträge zur mittelalterlichen Münzkunde Tirols

Autor: Busson, Arnold / von Arnold Busson
Erscheinungsjahr:1889
Erscheinungsort:Wien
Verlag:Österreichische Numismatische Gesellschaft
Umfang:S. [259] - 326
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Tirol ; s.Münze ; z.Geschichte 500-1500
Kategorie: Geschichte
Notation:11 Mz - Tir Ma<br />23 Tir 2 - Ma
Signatur:II A-30.979
IDN:471843
Anmerkungen:Aus: Numismatische Zeitschrift ; 21 ; Xerokopie

Treffer:Seite 33
Textauszug:
zur niuelaliarliclicn Münzkunde Tirols. 289 Beizeichen 8: «g 5 (Lusehin n). Der Adler mit Flügelbinde, an den aufwärts gerichteten Flügeln je drei stark aufwärts gebogene Schwungfedern, Die Schenkel des langen Kreuzes nicht oder wenig, die des kleinen Kreuzes merklich, auf einzelnen Stempeln stark geschweift. a) Oben an den Flügeln durch kleine Knöpfchen —- ver schieden an Zahl auf den einzelnen Stempeln — kleine Federn angedeutet, IXE - IN - JlIK - WS # GOMES <g> THIOL 2 Stück, eins
1889
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/132375/132375_105_object_4908553.png

Geologisches Wanderbuch der westlichen Dolomiten

Autor: Ogilvie-Gordon, Maria Matilda / von Maria M. Ogilvie Gordon
Erscheinungsjahr:1928
Erscheinungsort:Wien
Verlag:Freytag & Berndt
Umfang:258 S. : Ill., Kt.
Medientyp:Buch
Sprache:-
Schlagwort:g.Dolomiten <West>;s.Geologie;f.Führer
Kategorie: Naturwissenschaften, Landwirtschaft, Hauswirtschaft
Notation:18 Geol - Tir<br>23 Tir 12 ST
Signatur:2.780 ; II 152.262
IDN:132375
Anmerkungen:Literaturverz. S. 257 - 258;

Treffer:Seite 105
Textauszug:
Der Kopf aus Schlerndolomit, welcher sich östlich vom Col erhebt, zeigt eine gegen N offene, spitze Einfaltung von S? CO s H j3 CO 'o S J5- 1 > o ÖJQ a h4 > •S & pC ü fe C3 0 UD in feL -J cd ü) w OB _ t: o o *5 t, —- 5 o •r Cß pa Ü <jO O <ß ,2 es ^ ,a -? g t! & £ 'u c « 2 ^ c ^ h t/3 4-. © £ ^ C3 u 4-> C£) C ■ÖsD C3 J Q Q u CS p u o Q roten RaibJer Schichten, die in beiliegender Zeichnung dar gestellt ist (Fig. g6). Von dieser Falte biegen die Raibier Schichten und der darunterliegende
1928
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/177484/177484_627_object_5502137.png

Proveis am Deutschnonsberg und Kurat Franz X. Mitterer

Autor: Marzari, Walter / Walter Marzari
Erscheinungsjahr:1999
Erscheinungsort:Wien
Verlag:Österr. Landsmannschaft
Umfang:639 S. : Ill., Kt.. - 2. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch; Italienisch
Schlagwort:g.Proveis ; s.Heimatkunde<br>p.Mitterer, Franz Xaver ; g.Proveis
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Geschichte , Südtiroler Dorfbücher
Notation:11 Gesch 4 Tir 19 B<br>23 Tir 2 S 19 B<br>12 Lk - Tir 19<br>23 Tir 11 S 19
Signatur:II 165.069
IDN:177484
Anmerkungen:Text teilw. dt., teilw. ital. - 1 Aufl. im Verl. Hollinek, Wien

Treffer:Seite 627
Textauszug:
Katastermappe als Vorlage zur Entscheidung des Almenstreites 1876 Alles nordöstl. von der roten Grenzlinie wird Eigentum der Gemeinde Revö, alles südwestl. davon Eigentum der sieben inneren Höfe von Proveis (Original im Staatsarchiv v. Trient)
1999
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk