Suchergebnis: Roten Kreuzes

Trefferanzahl: 18

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsjahr
Erscheinungsort
Verfasser
Verlag
Kategorie
Sprache
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/192459/192459_9_object_5254310.png

Südtirol-Handbuch.- Stand: Jänner 1996.- (Sonderdruck zur Informationsschrift des Landtages und des Landesausschusses)

Autor: Garavelli, Iris [Red.] ; Bozen <Provinz> / [hrsg. von der Südtiroler Landesregierung. Red.: Iris Garavelli ...]
Erscheinungsjahr:1996
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Autonome Prov. Bozen
Umfang:VI, 226 S. : Ill., graph. Darst., Kt.. - 15., überarb. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Südtirol ; s.Politik ; f.Verzeichnis<br />g.Südtirol ; s.Landeskunde<br />g.Südtirol ; f.Statistik
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Recht, Politik , Technik, Mathematik, Statistik
Notation:12 Lk - Tir<br />13 Plt - Tir<br />16 Stat - Tir<br />23 Tir 8 b<br />23 Tir 9 - S<br />23 Tir 11 S
Signatur:II Z 1.665/1996
IDN:192459
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 9
Textauszug:
von der Ortschaft Tirol bei Meran, wo sie ihr Stammschloß erbauten, ableiteten. Die erste Dynastie der Grafen von Tirol breitete nach und nach ihre Herrschaft aus und erlosch in der männlichen Linie mit Albert III. im Jahre 1253. Die Grafen von Tirol haben bereits in der Zeit von 1190 den roten Adler zu ihrem Wappen erwählt. Dies geht aus dem Siegel Alberts III. (1190-1253) hervor und die Farbe des Adlers ist bereits im “Cliperius Teutonicorum” (1242-1249) des Züricher Kanonikers Konrad von Mure in Versform
1996
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/192455/192455_9_object_5251937.png

Südtirol-Handbuch.- Stand: Mai 1984.- (Sonderdruck zur Informationsschrift des Landtages und des Landesausschusses)

Autor: Volgger, Franz [Red.] ; Bozen <Provinz> / [hrsg. von der Südtiroler Landesregierung. Verantwortl. Schriftleiter: Franz Volgger]
Erscheinungsjahr:1984
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Autonome Prov. Bozen
Umfang:194 S. : Ill., graph. Darst., Kt.. - 4., überarb. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Südtirol ; s.Politik ; f.Verzeichnis<br />g.Südtirol ; s.Landeskunde<br />g.Südtirol ; f.Statistik
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Recht, Politik , Technik, Mathematik, Statistik
Notation:12 Lk - Tir<br />13 Plt - Tir<br />16 Stat - Tir<br />23 Tir 8 b<br />23 Tir 9 - S<br />23 Tir 11 S
Signatur:II Z 1.665/1984
IDN:192455
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 9
Textauszug:
mit Albert III. im Jahre 1253. Die Grafen von Tirol haben bereits in der Zeit von 1190 den roten Adler zu ihrem Wappen erwählt. Dies geht aus dem Siegel Alberts III. (1190—1253) hervor und die Farbe des Adlers ist bereits im „Cliperius Teutonicorum' (1242—1249) des Züricher Kanonikers Konrad von Mure in Versform festgehalten: „Fert aquilam Tyrolis clipeus prestante rubore Que nigri pedis alias albente colore'. as Wappen der ersten Herrscherfamilie ging durch die Heirat der °chter Alberts III. Adelheid
1984
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/192457/192457_9_object_5254742.png

Südtirol-Handbuch.- Stand: Jänner 1998.- (Sonderdruck zur Informationsschrift des Landtages und des Landesausschusses)

Autor: Garavelli, Iris [Red.] ; Bozen <Provinz> / [hrsg. von der Südtiroler Landesregierung. Red.: Iris Garavelli ...]
Erscheinungsjahr:1998
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Autonome Prov. Bozen
Umfang:VI, 230 S. : Ill., graph. Darst., Kt.. - 17., überarb. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Südtirol ; s.Politik ; f.Verzeichnis<br />g.Südtirol ; s.Landeskunde<br />g.Südtirol ; f.Statistik
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Recht, Politik , Technik, Mathematik, Statistik
Notation:12 Lk - Tir<br />13 Plt - Tir<br />16 Stat - Tir<br />23 Tir 8 b<br />23 Tir 9 - S<br />23 Tir 11 S
Signatur:II Z 1.665/1998
IDN:192457
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 9
Textauszug:
von der Ortschaft Tirol bei Meran, wo sie ihr Stammschloß erbauten, ableiteten. Die erste Dynastie der Grafen von Tirol breitete hach und nach ihre Herrschaft aus und erlosch in der männlichen Linie mit Albert Ili. im Jahre 1253. Die Grafen von Tirol haben bereits in der Zeit von 1190 den roten Adler zu ihrem Wappen erwählt. Dies geht aus dem Siegel Alberts III. (1190-1253) hervor und die Farbe des Adlers ist bereits im “Cliperius Teutonicorum” (1242-1249) des Züricher Kanonikers Konrad von Mure in Versform
1998
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/192442/192442_9_object_5252954.png

Südtirol-Handbuch.- Stand: September 1990.- (Sonderdruck zur Informationsschrift des Landtages und des Landesausschusses)

Autor: Volgger, Franz [Red.] ; Bozen <Provinz> / [hrsg. von der Südtiroler Landesregierung. Verantwortl. Schriftleiter: Franz Volgger]
Erscheinungsjahr:1990
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Autonome Prov. Bozen
Umfang:232 S. : Ill., graph. Darst., Kt.. - 9., überarb. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Südtirol ; s.Politik ; f.Verzeichnis<br />g.Südtirol ; s.Landeskunde<br />g.Südtirol ; f.Statistik
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Recht, Politik , Technik, Mathematik, Statistik
Notation:12 Lk - Tir<br />13 Plt - Tir<br />16 Stat - Tir<br />23 Tir 8 b<br />23 Tir 9 - S<br />23 Tir 11 S
Signatur:II Z 1.665/1990
IDN:192442
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 9
Textauszug:
von der Ortschaft Tirol bei Meran, wo sie ihr Stammschloß erbauten, ableiteten. Die erste Dynastie der Grafen von Tirol breitete nach und nach ihre Herrschaft aus und erlosch in der männlichen Linie mit Albert III. im Jahre 1253. Die Grafen von Tirol haben bereits in der Zeit von 1190 den roten Adler zu ihrem Wappen erwählt. Dies geht aus dem Siegel Alberis III. (1190—1253) hervor und die Farbe des Adlers ist bereits im „Cliperius Teutonicorum' (1242—1249) des Züricher Kanonikers Konrad von Mure in Versform
1990
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/273893/273893_9_object_5255421.png

Stand: Jänner 2001.- (Südtirol-Handbuch ; 2001).- (Sonderdruck zur Informationsschrift des Landtages und des Landesausschusses)

Autor: Adami-Gallo, Margit [Red.] ; Bozen <Provinz> / [hrsg. von der Südtiroler Landesregierung. Red.: Margit Adami-Gallo ...]
Erscheinungsjahr:2001
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Autonome Prov. Bozen
Umfang:VI, 242 S. : Ill., graph. Darst., Kt.. - 20., überarb. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Südtirol ; s.Politik ; f.Verzeichnis<br />g.Südtirol ; s.Landeskunde<br />g.Südtirol ; f.Statistik
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Recht, Politik , Technik, Mathematik, Statistik
Notation:12 Lk - Tir<br />13 Plt - Tir<br />16 Stat - Tir<br />23 Tir 8 b<br />23 Tir 9 - S<br />23 Tir 11 S
Signatur:II Z 1.665/2001
IDN:273893
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 9
Textauszug:
von der Ortschaft Tirol bei Meran, wo sie ihr Stamm schloss erbauten, ableiteten. Die erste Dynastie der Grafen von Tirol breitete nach und nach ihre Herrschaft aus und erlosch in der männli chen Linie mit Albert III. im Jahre 1253. Die Grafen von Tirol haben bereits in der Zeit von 1190 den roten Adler zu ihrem Wappen erwählt. Dies geht aus dem Siegel Alberts III. (1190-1253) hervor und die Farbe des Adlers ist bereits im „Cliperius Teutonicorum“ (1242-1249) des Züricher Kanonikers Ken rad von Mure in Versform
2001
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/273891/273891_9_object_5254960.png

Stand: April 1999.- (Südtirol-Handbuch ; 1999).- (Sonderdruck zur Informationsschrift des Landtages und des Landesausschusses)

Autor: Adami-Gallo, Margit [Red.] ; Bozen <Provinz> / [hrsg. von der Südtiroler Landesregierung. Red.: Margit Adami-Gallo ...]
Erscheinungsjahr:1999
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Autonome Prov. Bozen
Umfang:VI, 240 S. : Ill., graph. Darst., Kt.. - 18., überarb. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Südtirol ; s.Politik ; f.Verzeichnis<br />g.Südtirol ; s.Landeskunde<br />g.Südtirol ; f.Statistik
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Recht, Politik , Technik, Mathematik, Statistik
Notation:12 Lk - Tir<br />13 Plt - Tir<br />16 Stat - Tir<br />23 Tir 8 b<br />23 Tir 9 - S<br />23 Tir 11 S
Signatur:II Z 1.665/1999
IDN:273891
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 9
Textauszug:
von der Ortschaft Tirol bei Meran, wo sie ihr Stammschloß erbauten, ableiteten. Die erste Dynastie der Grafen von Tirol breitete nach und nach ihre Herrschaft aus und erlosch in der männlichen Linie mit Albert III. im Jahre 1253. Die Grafen von Tirol haben bereits in der Zeit von 1190 den roten Adler zu ihrem Wappen erwählt. Dies geht aus dem Siegel Alberts III. (1190-1253) hervor und die Farbe des Adlers ist bereits im „Cliperius Teutonicorum“ (1242-1249) des Züricher Kanonikers Kon rad von Mure in Versform
1999
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/192465/192465_9_object_5252735.png

Südtirol-Handbuch.- Stand: Mai 1989.- (Sonderdruck zur Informationsschrift des Landtages und des Landesausschusses)

Autor: Volgger, Franz [Red.] ; Bozen <Provinz> / [hrsg. von der Südtiroler Landesregierung. Verantwortl. Schriftleiter: Franz Volgger]
Erscheinungsjahr:1989
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Autonome Prov. Bozen
Umfang:234 S. : Ill., graph. Darst., Kt.. - 8., überarb. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Südtirol ; s.Politik ; f.Verzeichnis<br />g.Südtirol ; s.Landeskunde<br />g.Südtirol ; f.Statistik
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Recht, Politik , Technik, Mathematik, Statistik
Notation:12 Lk - Tir<br />13 Plt - Tir<br />16 Stat - Tir<br />23 Tir 8 b<br />23 Tir 9 - S<br />23 Tir 11 S
Signatur:II Z 1.665/1989
IDN:192465
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 9
Textauszug:
von der Ortschaft Tirol bei Meran, wo sie ihr Stammschloß erbauten, ableiteten. Die erste Dynastie der Grafen von Tirol breitete nach und nach ihre Herrschaft aus und erlosch in der männlichen Linie mit Albert III. im Jahre/253. Die Grafen von Tirol haben bereits in der Zeit von 1190 den roten Adler zu ihrem Wappen erwählt. Dies geht aus dem Siegel Alberts III. (1190—1253) hervor und die Farbe des Adlers Ist bereits im „Gliperius Teutonicorum“ (1242—1249) des Züricher Kanonikers Konrad von Mure in Versform
1989
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/192461/192461_9_object_5253860.png

Südtirol-Handbuch.- Stand: Jänner 1994.- (Sonderdruck zur Informationsschrift des Landtages und des Landesausschusses)

Autor: Garavelli, Iris [Red.] ; Bozen <Provinz> / [hrsg. von der Südtiroler Landesregierung. Red.: Iris Garavelli ...]
Erscheinungsjahr:1994
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Autonome Prov. Bozen
Umfang:VI, 258 S. : Ill., graph. Darst., Kt.. - 13., überarb. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Südtirol ; s.Politik ; f.Verzeichnis<br />g.Südtirol ; s.Landeskunde<br />g.Südtirol ; f.Statistik
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Recht, Politik , Technik, Mathematik, Statistik
Notation:12 Lk - Tir<br />13 Plt - Tir<br />16 Stat - Tir<br />23 Tir 8 b<br />23 Tir 9 - S<br />23 Tir 11 S
Signatur:II Z 1.665/1994
IDN:192461
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 9
Textauszug:
von der Ortschaft Tirol bei Meran, wo sie ihr Stammschloß er bauten. ableiteten. Die erste Dynastie der Grafen von Tirol breitete nach und nach ihre Herrschaft aus und erlosch in der männlichen Lime mit Albert lll. im Jahre 1253. Die Grafen von Tirol haben bereits in der Zeit von 1190 den roten Adler zu ihrem Wappen erwählt. Dies geht aus dem Siegel Alboris lll. (1190-1253) hervor und die Farbe des Adlers ist be reits im “Clipenus Teutonicorum' (1242-1249) des Züricher Kanonikers Konrad von Mure in Vcrsform
1994
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/192466/192466_9_object_5252521.png

SüSüdtirol-Handbuch.- Stand: April 1988.- (Sonderdruck zur Informationsschrift des Landtages und des Landesausschusses)

Autor: Volgger, Franz [Red.] ; Bozen <Provinz> / [hrsg. von der Südtiroler Landesregierung. Verantwortl. Schriftleiter: Franz Volgger]
Erscheinungsjahr:1988
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Autonome Prov. Bozen
Umfang:228 S. : Ill., graph. Darst., Kt.. - 7., überarb. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Südtirol ; s.Politik ; f.Verzeichnis<br />g.Südtirol ; s.Landeskunde<br />g.Südtirol ; f.Statistik
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Recht, Politik , Technik, Mathematik, Statistik
Notation:12 Lk - Tir<br />13 Plt - Tir<br />16 Stat - Tir<br />23 Tir 8 b<br />23 Tir 9 - S<br />23 Tir 11 S
Signatur:II Z 1.665/1988
IDN:192466
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 9
Textauszug:
von der Ortschaft Tirol bei Mleran, wo sie ihr Stammschloß erbauten, ableiteten. Die erste Dynastie der Grafen von Tirol breitete nach und nach ihre Herrschaft aus und erlosch in der männlichen Linie mit Albert III. im Jahre 1253. Die Grafen von Tirol haben bereits in der Zeit von 1190 den roten Adler zu ihrem Wappen erwählt. Dies geht aus dem Siegel Alberts III. (1190—1253) hervor und die Farbe des Adlers ist bereits im „Cliperius Teutonicorum“ (1242—1249) des Züricher Kanonikers Konrad von Mure in Versform
1988
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/192462/192462_9_object_5253626.png

Südtirol-Handbuch.- Stand: Jänner 1993.- (Sonderdruck zur Informationsschrift des Landtages und des Landesausschusses)

Autor: Volgger, Franz [Red.] ; Bozen <Provinz> / [hrsg. von der Südtiroler Landesregierung. Verantwortl. Schriftleiter: Franz Volgger]
Erscheinungsjahr:1993
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Autonome Prov. Bozen
Umfang:VI, 246 S. : Ill., graph. Darst., Kt.. - 12., überarb. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Südtirol ; s.Politik ; f.Verzeichnis<br />g.Südtirol ; s.Landeskunde<br />g.Südtirol ; f.Statistik
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Recht, Politik , Technik, Mathematik, Statistik
Notation:12 Lk - Tir<br />13 Plt - Tir<br />16 Stat - Tir<br />23 Tir 8 b<br />23 Tir 9 - S<br />23 Tir 11 S
Signatur:II Z 1.665/1993
IDN:192462
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 9
Textauszug:
Namen von der Ortschaft Tirol bei Meran, wo sie ihr Stammschloß erbauten, ableiteten. Die erste Dynastie der Grafen von Tirol breitete nach und nach ihre Herrschaft aus und erlosch in der männlichen Linie mit Albert III. im Jahre 1253. Die Grafen von Tirol ha ben bereits in der Zeit von 1190 den roten Adler zu ihrem Wappen er wählt. Dies geht aus dem Siegel Alberts III. (1190-1253) hervor und die Farbe des Adlers ist bereits im »Cliperius Teutonicorum« (1242-1249) des Züricher Kanonikers Konrad
1993
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk