Suchergebnis: Pfarrplatz

Trefferanzahl: 12

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsdatum
Erscheinungszeitraum
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1846/15_10_1846/BTV_1846_10_15_13_object_2958522.png

Der Bote für Tirol

Seiten:20 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:15.10.1846

Treffer:Seite 13
Textauszug:
. 3 Im Hause Nr. 17 auf dem Pfarrplatz« flnd im ersten Stocke zwei schöne möblkrte Zimmer täglich zu vermiethen^... Bei Friedr. Schultheß in Zürch ist er schienen und durch'alle Buchhandlungen zu beziehen; in Innsbruck bei Wagner: ' Bas BzW d er nützlichsten Künste ttttd deeen Geftlchttttgem Für die Jugend und deren Freunde ür nütz lichster Reichhaltigkeit und Kürze, zur Er weckung deö Sinnes für industrielle.Thä tigkeit und zur Belebung des Fleißes geschichtlich und beschreibend dargestellt
15.10.1846
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1847/11_03_1847/BTV_1847_03_11_14_object_2960092.png

Der Bote für Tirol

Seiten:22 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:11.03.1847

Treffer:Seite 14
Textauszug:
is« 1 Auf dem Pfarrplatz» Kn-H««se O?r. l7 «n -drilt« Stocke ist ein heitzbare« schba möbiirlt» Lim»«r f«>leich u beziehen. ' ' . Ein Aeifles hübsches Quartier mit »dir' vtzue Älnrichtung , 'alis d^i veitzbarrn Zim mern Vrftehend, mit der Aussicht auf Närten, ist zu vermi«then und kaHn.sogleich bejogen «erden», Da» Näv<r« bei Vkevslivr Satigrsin, Nrustädt Nr. L 4t itti ^ioeiten-Starke. 2 Jin 'Haufe Str. 396 äußer der Jnndrücke ist im dritten Stocke vornauS ein Quartier auf Giorgi zu «tr» geben
11.03.1847
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1847/06_12_1847/BTV_1847_12_06_6_object_2963123.png

Der Bote für Tirol

Seiten:16 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:06.12.1847

Treffer:Seite 6
Textauszug:
und angenehmen Tones und 5 Pedalen per 150 fl. R.W. verkäuflich — Pfarrplatz Nr. 2t zweiten Stock. Möblirtes Zimmer in der Neustadt. Im Spitol. Neubau, dem Andrei'schen Kaffeehaus« gegenüber, ist im drillen Stock« vorne heraus ein sehr großes möblirtes Zimmer zu vermiethen und sogleich zu dezieben. Rädere Auskunft daselbst. 1 In der obern Sillgasse Nr. 27b ist im drirten Sto cke ein schön möblirtes Zimmer mit Nebenzimmer vom 1. Jänner an zu beziehen. L >SS ist ein Läden auf dem Franziskaners,,oben so gleich
06.12.1847
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1847/09_12_1847/BTV_1847_12_09_13_object_2963170.png

Der Bote für Tirol

Seiten:22 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:09.12.1847

Treffer:Seite 13
Textauszug:
Wegen Mangel, an .LokaMät steht ein gutes Pianoforte mit e Oktaven star ken und angenehmen Tones und ö?Pedalen per ISO fl. R.W. verkäuflich — Pfarrplatz Nr. 24 >zp?eiten ^to-«k^ Bei I» GrsH in Innsbruck ist zu haben: Wörl, über «Ns'l'keil« ctsr Lrlle; kilr Oeitvrreiok in. 33 Llüttern, 5ts Xuklsge, 3 k. 36 kr. - Ltieler» Lckul-^tli»» in 27 illuin. lisrten. 27stv ^nklaßv, 2 tl. 6 kr. Lsrßltsus Luxxlsrnont Ltisler» Lokul - in t> liarlsn. 4te IS kr. > Ltieters Lckul.^tias ller slten ^Llt
09.12.1847
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1847/13_12_1847/BTV_1847_12_13_5_object_2963199.png

Der Bote für Tirol

Seiten:16 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:13.12.1847

Treffer:Seite 5
Textauszug:
Preisen zu haben. Innsbruck im Dezember !847. Johann Groß. 2 Eö steht eine reelle chirurgische Gerecht same iu der Stadt Sterzing zu verkaufen, wofür Kaufölustige sich an die Witwe Katharina Artinger daselbst in frankirten Briefen zu wenden eingeladen werden. Wegen Mangel an Lokalität steht ein sehr guteo Pianoforte mit L Oktaven star ken und angenehmen Tones und 5 Pedalen per t5v fl. 'R.W. verkäuflich — Pfarrplatz Nr. 2t zweiten Stock, -
13.12.1847
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1843/09_01_1843/BTV_1843_01_09_7_object_2943345.png

Der Bote für Tirol

Seiten:12 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:09.01.1843

Treffer:Seite 7
Textauszug:
2 Aus dem Pfarrplatz« Nr. 17/ i,n ersttN Stock», ist zu Anfang Februa r ein Zimmer zu vermiethen. 3 Im Hause Nr. 375 in Mariahilf ist im zweiten Stocke rückwärts »in Quartier, bestehend aus zwei heitz- daren und zwei unheitzbaren Zimmern, nebst Küche, so gleich oder auf kommende Lichtmeßzeit zu vermiethen. Das Nähere ist im Gasthause zum goldenen Adler zu er fragen. 1 VersteigerungS-Edikt. Nr. 6294 Vom k. k. Landgericht« Koltern wird auf exekutives Ansuchen deö Johann Götsch zu Zenoberg
09.01.1843
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1842/28_02_1842/BTV_1842_02_28_6_object_2939853.png

Der Bote für Tirol

Seiten:14 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:28.02.1842

Treffer:Seite 6
Textauszug:
Schiechll seine Gattin Magdalena, geb. Tragseil, alt 29 I., untere Stadtplatz Nr- 7, an ter Lungensucht. Den 24. Febr. Hockw. Herr^Joseph Zl>ller, Stadtpfarr- Kooperator und Sakristei-Direktor daselbst, alt67 I., am Pfarrplatz Nr. 21 . am kalten Brande. -In einer Apotheke einer Provinzialstadt Tirols kayn ein jünger Mann mit'den vor geschriebenen Kenntnissen als Praktikant auf genommen werden. Wo? sagt die Redaktion. Großes Vokal- und Instrumental- Konzert wird vom Musikvereine zu Innsbruck am Frei tage
28.02.1842
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1842/01_08_1842/BTV_1842_08_01_6_object_2941546.png

Der Bote für Tirol

Seiten:12 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:01.08.1842

Treffer:Seite 6
Textauszug:
Niederegger, led. Gubernial-HauS- knecht, alt 42 I., am Pfarrplatz Nr. 1Ä , an der lun gensucht. ÄGGOGOGGGSGGGGGGWGGGGGW> Unterzeichnete machen die ergebenste Anzeige, Ä daß sie mit ihren optischem Waarenlager da- ^ hier angekommen sind. M Ihr Lager enthält auch diescsmal einen W Vorrath in Perspektiven für'6 Theater uild W größer» Entfernungen, Mikroskope, Zeichen- ^ Apparate, namentlich eine große Auswahl ^ in Brillen, welche für jedes Auge mit Hülse ^ des Qptometcrs von Stampfer'ausgewählt A M.werden
01.08.1842
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1842/20_10_1842/BTV_1842_10_20_21_object_2942435.png

Der Bote für Tirol

Seiten:22 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:20.10.1842

Treffer:Seite 21
Textauszug:
80S « Lersteigerung^^Edikt. Bom k.k. Land» und Kriminal UnterfuchungS-G»- richte Meran wird hiemit bekannt gemacht, e« sey auf Ansuch»« deS^Hrn. Anton v. Weinhart, quieSzirten k. k. Adjunkten zu Hall, in die freiwillig» V»rfl»igerung nach, stehender ihm angehörigen Realitäten gewilliget wor den, alS: . Sin» in der Stadt Meran beinabe ganz neu erbaut» Behausung, am Pfarrplatz» befindlich, mit Nr. 187 be zeichnet, und im Steuerkatastrr »ud Nr. 196 einkom mend. Diese Realität sowohl, alö
20.10.1842
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1842/12_12_1842/BTV_1842_12_12_5_object_2943039.png

Der Bote für Tirol

Seiten:16 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:12.12.1842

Treffer:Seite 5
Textauszug:
(»m g. Löwen). Verstorbene in Innsbruck. Den 1. Dez. Dem Sleinmelzgefellen Vincenz Köck sein Sohn Joseph, a!t 7 Wochen, zu Mariahilf Nr. 375, an der Darrsucht. Anna Vorhauser, ledig, alt 61 I. » im Stadt spital, an der allgemeinen Wassersucht. Den 2. Dez. Dem AmtSdiener Johann Pablizek sein Sohn Herrmann AloiS, alt 3 Mona», am Pfarrplatz Nr. 13, an der hietzigen Gehirnwassersucht. Den 4. Dez. Anna Lacher, led. Taglöhnerin, alt SOI., im Stadtspital, an der Abzehrung. Katharina Scharmer, led. Dicnstinagd
12.12.1842
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk