Suchergebnis: Julius

Trefferanzahl: 563

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsdatum
Erscheinungszeitraum
Erscheinungsjahr
Erscheinungsort
Verlag
Kategorie
Sprache
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/482491/482491_30_object_4841738.png

Jahres-Bericht der Öffentlichen Handelsschule in Bozen ; 5. 1894/95)

Autor:
Erscheinungsjahr:(1895)
Erscheinungsort:-
Verlag:-
Umfang:78 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie:
Notation:-
Signatur:II Z 99/5(1894-95)
IDN:482491
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 30
Textauszug:
A. CURATORIUM. Vorsitzender: Herr Dr. Julius Perathoner, Bürgermeister der Stadt Bozen. Mitglieder : Herr Josef Ebner , k, k. Bezirkshauptmann, als Vertreter der hohen IT literrichtsverwaltung ; „ Dr, Karl v. Hepperger. Landeshauptmann-Stellvertreter, als Vertreter des hohen tiroler Landesaiisschusses ; „ Alois Told, Kaufmann, als Vertreter der Stadtgemeinde Bozen ; „ Johann Kofi er, ein. Handelskammer-Präsident, als Vertreter der Handels- und Gewerbekammer in Boxen; „ Albert Wachtier, Vorstand
(1895)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/482488/482488_66_object_4841901.png

Jahres-Bericht der Öffentlichen Handelsschule in Bozen ; 14 - 16. 1903/04 - 1905/06)

Autor:
Erscheinungsjahr:(1904/1906)
Erscheinungsort:-
Verlag:-
Umfang:62, 60, 57 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie:
Notation:-
Signatur:II Z 99/14-16(1903-06)
IDN:482488
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 66
Textauszug:
A. Kuratorium, I. Vorsitzender : Herr Dr. Julius Per ath oner ? Bürgermeister der Stadt Bozen, Reichsrats- und Landtagsabgeordnefcer. II. Mitglieder : Herr Anton Graf Cesehi, k. k. Bezirkshauptmann in Bozen, als Vertreter der hohen Unterrichtsverwaltung ; „ Georg Baron Eyrl, Landtagsabgeordneter, Ritter des Ordens der eisernen Krone III, Klasse, als Vertreter des hohen Landes-Ausschusses ; „ Josef Kersciibaumer, Magistratsrat, als Vertreter der Stadt gemeinde Bozen; „ Karl v. Tschurtschenthaler
(1904/1906)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/483368/483368_56_object_4792792.png

Adress-Buch der Stadt Bozen und der Marktgemeinde Gries; 1. 1903

Autor:
Erscheinungsjahr:(1903)
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Verl. der Buchhandl. Tyrolia
Umfang:Getr. Zählung
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Bozen;f.Adressbuch
Kategorie: Allgemeines, Nachschlagewerke
Notation:1 Adr - Tir - Z<br>23 Tir - S - Z
Signatur:II Z 277/1(1903)
IDN:483368
Anmerkungen:In Fraktur

Treffer:Seite 56
Textauszug:
Städtische Aemter und Anstalten. Gemeindevertretung der Stadt Bozen. Bürgermeister: Dr. Julius Perathoner. Advokat, Reichsrats- und Landtagsabgeordneter, Bürgermeister-Stellvertreter : Dr. Karl y. Hepperger, Advokat. Lan deshau ptmannstellvertreter. G e m e i n d e r ü. t e : Emil Amomi Hans Forcher-Mai er Oswald Gasteiger Ingemmi Hofer Rudolf Hofer Franz Innere bner Alois Kam au n Dr. Paul Krautschneider Max Liebl Heinrich Lun Viktor Muni elter Alois Oberrauch jun. Hans Oehm Ivo Ritter

von Putzer Alois Ran zi Anton Remstaller Franz Scrinzi .Karl v. Tschurtschenthaler Ernst Weger Karl Wiedenhofer Dr. Robert Kinsele Herrn. Rottensteiner Aug. Kolp Alois Knoll Josef Kössler Stadt-M Bürgermeister: Dr. Julius Bürgermeister-Stellvertret« I. Magistratsrat: Josef Toldt Magistratsrat: Eduard v. Sölder Magistratskonzipist: Dr. Rudolf Rudolph Stadt -Physikus: Dr. Ehrenreich Bartl Hilfsämter-Vorstand : Anton Gasser Kanzlist: Ernst Steiner ,, Hans Ameisbichl er „ Alois Gratz Diurnist: Anton

Johann Runggatscher Kontorist: Julius Langer Stadtkämmerer: Franz Hajek Städt. Kassier: Heinrich Regele Städt. Kontrollor: Heinrich Zipperle
(1903)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/482486/482486_4_object_4842083.png

Jahres-Bericht der Öffentlichen Handelsschule in Bozen ; 19 - 22. 1908/09 - 1911/12)

Autor:
Erscheinungsjahr:(1909/1912)
Erscheinungsort:-
Verlag:-
Umfang:Getr. Zählung
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie:
Notation:-
Signatur:II Z 99/19-22(1909-12)
IDN:482486
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 4
Textauszug:
A. Kuratorium I. Vorsitzender: Dr. Julius Perathoner, Bürgermeister der Stadt Bozen, Heichs- rats-Àbgeordneter, Ritter des Ordens der eisernen Krone III. Klasse. II. Mitglieder: Anion Graf Ceselli, le. k. Statthaltereirat und Leiter der Bezirkshauptniannschaft Bozen, als 'Vertreter der hohen Unter- riclitsverwaltung; Georg Baron Eyrl, Landtagsabgeordneter, Hitter des Ordens der eisernen Krone III. Klasse, als Vertreter des hohen Tiroler Landesausschusses ; Josef Kerschbaumer, Präsident
(1909/1912)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/482490/482490_3_object_4841787.png

Jahres-Bericht der Öffentlichen Handelsschule in Bozen ; 11. 1900/01)

Autor:
Erscheinungsjahr:(1901)
Erscheinungsort:-
Verlag:-
Umfang:50 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie:
Notation:-
Signatur:II Z 99/11(1900-01)
IDN:482490
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 3
Textauszug:
Ä. Curatormm, I. Vorsitzender : Herr Dr. Julius Perathoner , Bürgermeister der Stadt Bozen und Reichsrathsabgeordneter. IL Mitglieder: Herr Gottfried Freiherr v. Giovanetti, k. k. Statthaltereirath, Leiter der k. k. Bezirkshauptmannschaft Bozen, ala Vertreter der hohen Unterrichtsverwaltung; „ Dr. Karl v, Hepperger , Landeshauptmann - Stellvertreter, Kitter des Ordens der eisernen Krone III. Classe, als Ver treter des hohen Landes-Ausachusses ; „ Josef Kersclibamner•, Magistratsrath
(1901)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/482488/482488_4_object_4841839.png

Jahres-Bericht der Öffentlichen Handelsschule in Bozen ; 14 - 16. 1903/04 - 1905/06)

Autor:
Erscheinungsjahr:(1904/1906)
Erscheinungsort:-
Verlag:-
Umfang:62, 60, 57 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie:
Notation:-
Signatur:II Z 99/14-16(1903-06)
IDN:482488
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 4
Textauszug:
A, Kuratorium. I. Vorsitzender: Herr Dr. Julius Perafhoner, Bürgermeister der Stadt Bozen, Reichsrats- und Landtagsabgeordneter. IL Mitglieder: Herr Anton Graf Ceselli , k. k. Bezirkshauptmann in Bozen, als Yerfcreter der holien Untemeli tsver waltung ; „ iJr. Karl v. Hepperger 7 Landeshauptmann - Stellvertreter, Bitter des Ordens der eisernen Krone III. Klasse, als Ver treter des hohen Landes-Ausschusses ; Josef Kerschha.it mer, Magistratsrat, als Vertreter der Btadt- gemeinde Bozen; ^ Karl
(1904/1906)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/482488/482488_125_object_4841960.png

Jahres-Bericht der Öffentlichen Handelsschule in Bozen ; 14 - 16. 1903/04 - 1905/06)

Autor:
Erscheinungsjahr:(1904/1906)
Erscheinungsort:-
Verlag:-
Umfang:62, 60, 57 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie:
Notation:-
Signatur:II Z 99/14-16(1903-06)
IDN:482488
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 125
Textauszug:
A, Kuratorim Ì. Vorsitzender : Herr Dr. Julius Peraihoner f Bürgermeister der Stadt Bozen, Reichsrats- und Landtagsabgeordneter, Bitter des Ordens der eisernen Krone III. Klasse. II. Mitglieder: Herr Anton Graf Ceselli, k, k. Bezirkshauptmann in Bozen, als Vertreter der hohen Untemeli tsvenv al tung ; „ Georg Baron Eyrl, Landtagsabgeordneter, Ritter des Ordens der eisernen Krone III. Klasse, als Yertreter des hohen Landes-Ausschusses ; „ Josef Kerschbaumer, Magistratsrat, ala Yertreter
(1904/1906)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1898/02_03_1898/SVB_1898_03_02_4_object_2513148.png

Volksblatt

Seiten:10 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:02.03.1898

Treffer:Seite 4
Textauszug:
zur Annahme. In der Specialdebatte (19. Sitzung) stehen sich meist Fr. v. Zallinger und Dr. Falk gegenüber. Er sterer wünschte Erleichterungen für die Landbevölkerung, letzterer strebte große Sicherheit gegen Feuersgesahr an. Sogar § 7, wo vom Regulierungsplan die Rede ist, wird angenommen, ohne dass dem Wunsche des Statt halters Rechnung geschieht. Ein ausführlicher Bericht dürste bei diesem weniger bekannten Gegenstande nutzlos sein. Die Wählerversammlung des Reichsraths- candidaten Dr. Julius

Placate in die Augen, auf denen zu lesen ist, dass um 4 Uhr nachmittags Dr. Julius Perathoner, Bürgermeister der Stadt Bozen, sich den Kälterer Wählern im Gasthause „zum Stern' vorstellen wird. Die meisten Placate hängen aber zerfetzt herunter, nur beim Rösslwirtshaus ist noch ein ganzes zu sehen. Es ist schon 3 Uhr nach mittags. Da bewegt sich vom unt.ren Markte heraus der obligate Maskenzug, mit allen möglichen Musik instrumenten ausgerüstet. Voran auf einer langen Stange die Jahreszahl 1898

und seine Beisitzer. Dr. Julius ist bereits im Saale und sieht mit Schmunzeln zu, wie sich derselbe immer mehr und mehr mit Herren und Bauern süllt. Erster Act: Saal und Galerien sind ziemlich über füllt; da schreit einer: „Feuer!' Richtig sieht man unter den Brettern der Rednerbühne verdächtigen Rauch aussteigen; mehrere Bauern springen hinauf, reißen die Bretter auf: „Einen Liter Wasser!' ruft einer. „Na, braucht's nit!' ein anderer. Nach fünf Minuten ist alles in Ordnung. Ob der Rauch aus Zufall entstanden

als Stellvertreter gewählt, leider beides Clericale. — Den Kandidaten beim Ofen überkommt ein neues Gruseln. Das Bureau bezieht seinen Platz auf der Tribüne zwischen den sechs Präsi- diumstürmern und Dr. Julius. _ Fünfter Act: Der Vorsitzende sordert zur Rede auf mit den Worten: „Wenn also jemand etwas reden will, soll er reden.' Perathoner, der Mann der Rede, erhebt sich und spricht ungefähr Folgendes : „Verehrte Herren ! Sie sind heute durch die angeschlagenen Zettel eingeladen worden, hieherzukommen' zc. Beim

Franz soll leben! Hoch! Hoch! Rvhracher soll leben! Hoch! Hoch!' „Bravo!' Die Begeisterung reißt alle hin. Nur ein halbes Dutzend liberaler Herren auf der Galerie zeigen sich gewaltig empört, einer ruft gar nach Gendarmen. (!) — Ja, die Bauern haben von den Herren im Parlamente etwas gelernt! — Endlich wird Ruhe Perathoner beginnt wieder: „Ich bin auch gut österreichisch und kaiserlich!' Rufe: „Märzseier in Bozen! Obmann! Ha! Ha!' Neue Unterbrechung. Siebenter Act: Dr. Julius erklärt, dass
02.03.1898
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/474253/474253_179_object_4796142.png

Adress-Buch der Stadt Bozen und der Marktgemeinde Gries; 14. 1922/23

Autor:
Erscheinungsjahr:(1922)
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Verl. der Buchhandl. Tyrolia
Umfang:106, LXVI S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Bozen;f.Adressbuch
Kategorie: Allgemeines, Nachschlagewerke
Notation:1 Adr - Tir - Z<br>23 Tir - S - Z
Signatur:II Z 277/14(1922-23)
IDN:474253
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 179
Textauszug:
: Dr« Julius Perathoner Schulveréins-Frauen- u. Mädchen-Ortsgruppe. Vorsteherin: Frau Baby Wachtier Seehospiz-Verein. Obmann: Dr. Baur Skiklub Bozen. Obmann: Wilhelm Sachs Sodalizio cattolico italiano. Obmann: Don Adolf Merler Sonntagsverein für kath. Mädchen und Ar beiterinnen. Vorsteherin: Baronin Anna Biegeleben Sprachenverein. Obmann: Prof. Dr. Josef An dreatta, Ref.-Realgymnasium Sparkasse Bozen Steinarbeiterverband. Obmann: Frz. Koban Stenographenverein. Obmann: Dr. Paul Kofier Südbahnerverband

: Dr. Julius Perathoner Unterstützungsverein für Schüler des Reform- Realgymnasiums. Obmann: Dir. Dr. Alois Lechthaler Unterstützungsverein für die Schüler der Staatsgewerbeschule. Obmann: Dr. Julius Perathoner Verein der Süd- und Staatsbahnpensionisten Militär-Veteranenverein. Obm.: Oberoffizial Peter Bogner Verein des hl. Vinzenz de Paula. Obmann; Dr. Paul Graf Forni Vereinigung sämtlicher Dienstmänner. Obm. : Pernthaler Franz Vinzenzkonferenz zur hl. Elisabeth. Vor steherin: Leni v. Zallinger
(1922)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1895/31_01_1895/BZN_1895_01_31_1_object_2275178.png

Bozner Nachrichten

Seiten:16 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:31.01.1895

Treffer:Seite 1
Textauszug:
, wenn dieser jahrelang seine Pflicht erfüllt und seine Arbeitskraft dem Wohle der Stadt gemeinde gewidmet hat. Nun erschien in einer hiesigen Zeitung am Tage nach der Bürgermeister- Wahl an leitender Stelle ein die Wahl besprech ender Artikel, welcher bei der Stadtbevölkerung nicht allein allgemeine Ueberraschung, sondern auch zugleich gerechten Unwillen erregte. Nachdem nämlich in dem besagten Leitartikel der neue Bürgermeister Dr. Julius Perathoner mit warmen Worten begrüßt und auf seine Fähigkeiten

und persönlichen Charaktereigenschaften hingewiesen worden, kehrt der Artikelschreiber Plötzlich den Stiel um, um m einer wirklich ge hässigen und unverantwortlichen Weise über den Herrn Altbürgermeister herzufallen, so daß nicht blos der Betroffene selbst, sondern auch die Bürger guten Grund haben, über einen solchen Ab schied idignirt zu sein! Auch wir erkennen mit Vergnügen die Befähig ung und die persönlichen Charaktereigenschaften des neugewählten Herrn Bürgermeisters Dr. Julius Perathoner an; glauben
31.01.1895
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk