Suchergebnis: Julius

Trefferanzahl: 597

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsdatum
Erscheinungszeitraum
Erscheinungsjahr
Erscheinungsort
Verfasser
Verlag
Kategorie
Sprache
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/AHWB/1902/14_08_1902/AHWB_1902_08_14_10_object_5017515.png

Andreas Hofer Wochenblatt

Seiten:14 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:14.08.1902

Treffer:Seite 10
Textauszug:
Die iiiiisriUi isiiJn Hii si liuflfciii Julius Kinz liefert die besten landwirtschaftlichen Maschinen. gz^ Jede Maschine zur Aroöe. Drei Jahre Garantie. Ureisbücher mit Abbildungen kostenlo s.
14.08.1902
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1907/31_01_1907/BTV_1907_01_31_6_object_3019769.png

Der Bote für Tirol

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:31.01.1907

Treffer:Seite 6
Textauszug:
Gegenwärtig erstrecken sich diese Arbeiten vorwiegend auf die Konstituierung der 38 in der Klassifikation vorgesehenen Gruppenkomitees. Das Ehrenpräsidium haben bisher die nachfolgenden Würdeiiträg-r ange nommen: Ministerpräsident Freiherr v. Beck, Bür germeister Dr. Karl Lueger, Präsident der n. ö. Handels- und Gewerbekammer Julius Ritter v. Kin k, Ehrenpräsident des Niederösterreichischen Gewerbe vereines, Mitglied- des Herrenhauses, Sektionsches Dr. Wilhelm Exner, Handelsminister Dr. Josef

Fokt, Finanzminister Dr. v. Korytowski, Unter richtsminister Dr. Gustav Marchet, Jnstizminister Dr. Franz Klein, Minister des Innern Richard Freiherr v. Bienerth, Eisenbahnminister Dr. Julius v. Derschatta, die Minister Heinrich Prade, Dr. Friedrich Pacak und Dr. Adalbert Gras Dznduszycki, Landmarschall Alois Prinz Liech tenstein und Statthalter Graf Kielmansegg. Der Einladung, in das Ehrenkomitee der Ausstellung einzutreten, haben die nachstehenden Persönlichkeiten Folge geleistet: Vizepräsident

des Herrenhauses Karl Fürst Äuersperg, Senatspräsident Marquis Bac- quehem, Direktor der Kreditanstalt Julius Blum, Minister a. D Ferdinand Graf Buquoy, Minister a. D. Baron Call, Reichsratsabgeordneter Dr. Karl Chiari (Vizepräsident des Zentralverbandes der In- > dustriellen Österreichs), Minister a. D. Freiherr v. Chlumecky, Alois Freiherr v. Czedik, Präsident der Triester Handelskammer di Demetrio, Mitglied des Herrenhauses Anton Dreher, Mox Egon Fürst zu Fürstenberg, Mitglied des Herrenhauses Willy Ginzkey

, Präsident der Brünner Handelskammer Julius Ritter v- Gsmperz, Dr. Max Ritter v. Gut mann (Vizepräsident des Zentralverbandes der In dustriellen Österreichs), Polizeipräsident Johann Ritter v. Habrda, Hofrat Dr. Hermann Hallwich (Präsident des Zentralverbandes der Industriellen Österreichs), Fritz Hamburger (Vizepräsident des Bundes österreichischer Industrieller), Dominik Graf Hardegg, Johann Graf Harrach. Rektor der Tech nischen Hochschule Oberbaurat Karl Hochenegg, Prä sident der Lemberger

v. Miller zu Aichholz, Gouverneur der Länder bank Max Graf Montecuccoli-Laderchi, Präsident der Anglo-österr. Bank Karl Morawiy, Präsident der Reichenbergsr Handelskammer Alois Neumann, Vizebürgermeister Dr. Josef Neumayer, Alexander Markgraf Pallavicini, Generaldirektor der Länder bank Eduard Palmer, Julius Pastree (Präsident des Bundes österreichischer Industrieller), Präsident der Görzer Handelskammer Josef Paternolli. Prä- sident der Deutsch-österr. Schriftstellergenossenschaft Julius Patzelt
31.01.1907
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/MEZ/1877/14_04_1877/MEZ_1877_04_14_12_object_609680.png

Meraner Zeitung

Seiten:12 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:14.04.1877

Treffer:Seite 12
Textauszug:
Rationelle Hilfe in jeder I 'l Folgende ikrrtllvli« <Zu«»vI»tv>» werden über Julius Bittner's Schmeliergs-Kriruter-ÄIloP hierunt dem P. T. Publikum bekannt gegeben. Herrn I. Bittncr's Apotheke in Gloggnch. Ich kann nicht umhin, wahrheitogelreu zu bestät igen, daß dieAnwendung des echten EchneebergS-Krän- ter-AllopS von Julius Bittnrr, Apotheker i» Eloggnitz, bei allen katarrhalischen Leiden der Brust, sowohl chro nischer als akuter Art, den besten und gewünschten Erfolg herbeigeführt

ISSK. Fr. Kammer! über, praktischer Arzt aus Graz Herrn Julius Bittncr, Apotheker in Gloggnitz Der Kränter-Allop von SchneebergS Flora ist ge wiß ein zu beachtendes Brnstmittel und Hai den Vor rang vor vielen angepriesenen Heilmitteln Gesertigtei hat denselben in und nach bestandener Grippe>an-iei-W neu Patienten versucht und kann von dessen Erfolgs nnr das Beste berichten. Schwachbriistige sollten ihn jedenfalls zur Maikur sich auserlesen. Hoheumantb, am IS. Juni ILSS Dr. Jos- Strässak, Stadt
14.04.1877
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZZ/1898/19_01_1898/BZZ_1898_01_19_6_object_378882.png

Bozner Zeitung

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:19.01.1898

Treffer:Seite 6
Textauszug:
in ansehnlicher Zahl zur weiteren Ausbildung nach Wien entsenden, welche sämmtlich nach Tirol wie derum zurückgekehrt sind und hier, wie ich hoffe, aus den erworbenen Kenntnissen nicht nur für sich selbst Nptzcn ziehen, sondern auch ihre Standesgenossen, insbesondere die Lehr linge mit denselben befruchten werden. (Schluß folgt im Abendblatt.) Tagts-Ntmgktjten. Ehrung. Die Adresse, welche der Tra min er Südmarktag an unserem Bür germeister Dr. Julius Perathoner rich tete. lautet folgendermaßen: An Herrn

Dr. Julius Perathoner. Bürgermeister der deutschen Stadt Bozen. Die Ortsgruppen Tramin und Neumarkt des Vereines „Südmark' haben in ihrer heu tigen Versammlung zu Tramin einstimmig beschlossen Euer Hochwohlgeboren für Ihre edle deutsche Gesinnung und Haltung, welche Sie bei jedem Anlasse an den Tag legten, ihren wärmsten und herzlichsten Dank auszu drücken. Es ist eine beruhigende Herzensfreude der gefertigten Ortsgruppen Sie auch fernerhin als Bürgermeister der schönen Waltherstadt zu wissen

haben auch Damen Zu tritt. — Hofrath Exn er, ein ausgezeichneter Sprecher, ist den Boznern noch von der Ge- werbeausstellung in Bozen im Jahre 1887 her in trefflicher Erinnerung, wo Hofrath Exner als Obmann der Jury sungirte. Bortrag «der die Personaleinkom mensteuer. (Schluß). In den weiteren Aus führungen seiner Rede erö'rte der Herr Bürger meister Dr. Julius Perathvnerdie Grenzen, innerhalb welcher sich das Eintreibungsgebiet dieser neuen Steuer erstreckt, gab praktische Winke und Anleitungen

brachte. Herr Gemeinderarh Albert Wachtler dankte Herrn Bürger meister Dr. Julius Perathoner für seine ebenso gediegene wie vom reichen juridischen Wissen getragene Rede und eröffnte die Diskussion über den besprochenen Gegenstand, in welche mehrere Herrn eingriffen. Die an Herrn Dr. Julius Perathoner gestellten Anfragen wurden von demselben in ausführ licher und allgemein verständlicher Weise be antwortet. Südmarksabend. Samstag, den 22. ds. findet im Caffe „Larcher' ein von der hiesigen
19.01.1898
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/483096/483096_92_object_4952642.png

Innsbrucker Adreßbuch; 1915

Autor:
Erscheinungsjahr:[1914]
Erscheinungsort:Innsbruck [u.a.]
Verlag:Tyrolia-Verl
Umfang:Getr. Zählung
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Innsbruck;f.Adressbuch
Kategorie: Allgemeines, Nachschlagewerke
Notation:1 Adr - Tir - Z </br>23 Tir - N - Z
Signatur:II Z 278/1915
IDN:483096
Anmerkungen:In Fraktur

Treffer:Seite 92
Textauszug:
, Feil u. Eomp., Kleidermachergewerbe und Handel mit Ilmformierungsgegenständm. Gesell schafter: Julius Barek, Karl Feil u. Mar Wid- mayer, Burggraben 21. Franz Bcmr's Söhne, Ges. m. b. H, Innsbruck — Mühlau, Schafwollwarenfabrik. Direktor: Heim. Arnold, Mühlau 112 (Villa Bauer) (Tel. 61a). Bauer und Seif, Zweigniederlassung, Sitz der Firma in München, Vermietung und Verkauf von Straßenwalzen samt Zubehör, Repräsentant: Wilhelm Braun u. Co., M. Theresienstr. 33. (129) Josef Bauer u. Sohn

. : Julius Stern, Dr. Gottfr. Morawetz. Prok.: Konrad Schmitt, Ferdinand Hammerle, Jos. Leubner, Anton Schmitt, Maria Th eresierò strabe 36. (68) Brüder Dannhauser, Weihwarenhandl. und Wäsche Erzeugung. Inhaber: Karl Held, Maria There-! sienstrahe 13. (203) I Degginger u. Hetz, Holzhandlung. Gesellschafter: Beim jamin Degginger, Emil Heb, Julius Heb und Fri» Reichenbach, Andreas Hoferstr. 43. (91) I Baugeschäft Anton Dittrich, Architekt und Leopolds Lang, Baumeister, Maria Theresienstr. 10. H fettig
[1914]
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1907/09_05_1907/BZN_1907_05_09_3_object_2477633.png

Bozner Nachrichten

Seiten:24 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:09.05.1907

Treffer:Seite 3
Textauszug:
. ^ Die „Wiener Allg. Ztg.' ist von kompetenter Seite er mächtigt, die Mitteilungen einige« Budapester Blätter be treffend Aeußerungen des Erzherzogs Josef über den Thronfolger entschiedenst zu dementieren, da sich Erzherzog Josef weder im Nationalkasino noch anderwärts über den Thronfolger geäußert habe. - , Graf Julius Andrassy in Wien. ^ Der ungarische Minister des Innern Graf Julius A n - : drafsy, der vorgestern mittags in Wien eintraf, wurde < um halb 2 Uhr nachmittags vom Kaiser empfangen. Graf

Andrassy erstattete Vortrag über mehrere Gesetzent- ^ würfe, darunter die Gesetze über die sogenannten Ver fassungsgarantien. Ueberdies kamen auch mehrere in das Ressort des Ministers des Innern, fallende Angelegenheiten zur Sprache. Se. Majestät nahm den Vortrag des Grafen Andrassy gnädigst entgegen. Nach der Audienz konferierte Graf Julius. Andrassy mit dem Minister a latere Grasen Aladar Aichy. —- Wie „Magyar Hirlaip' meldet, kam in i>er Zludienz des Grafen Andrassy auch der Gesetzentwurf
09.05.1907
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZZ/1867/09_02_1867/BZZ_1867_02_09_5_object_381454.png

Bozner Zeitung

Seiten:10 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:09.02.1867

Treffer:Seite 5
Textauszug:
d. Js. UM 3 Uhr N M. zum Ausrufs- preise von 448 fl. 43 kr. Oe.W. in der Kanzlei des unterzeichneten Gerichtskom missärs (Merl'sches Haus Nr. 430, Obstplatz 1. Stock), wo auch die Bedingungen eingesehen werden können, neuerdings öffentlich feilgeboten. Bozen, am 6. Februar 18^'7. Der k. k. Notar als Gerichtskommissär: Dr. Julius Würz er. 129 3^1 Edikt. Nachträglich zum Edikt über die Versteigerung der dem Johann Pfitscher, gewesenen Rößltvirth hier, gehörigen Beweglichkeiten wird bekannt gegeben

, daß sich darunter auch mehrere glockspeeisne Hafen, kupferne Schüsseln, Kessel, Wafsersch äffer und Hafeu, Matratzen mit Roß haar gefüllt?, alles im besten Zustande, S Stellwägen. Pferde-Geschirre, Ciseuketten und Spiegel befinden. Bozen, am 6. Februar 1867. 13V 3^3 Der k. k. Notar als Gerichts-Commissär: Dr. Julius Würzer. Bersteigerungs-Edikt. Ueber Auftrag des k. k. st. d. Bezirksgerichtes Bozen werden vom gefertigten Gerichtskommissär sämmtliche zum Nachlasse der Elisabeth Hofer, Krämerin hier gehörigen

Beweg lichkeiten. als: Cinrichtnngsstncke und Waaren, namentlich Rupfen, Lein wand, Banmwolltnch,Tücheln« f w am t4. und tä Februar d. Js. immer von s Uhr V. M. an im unteren Merkantilsaale gegen Barzahlung öffent lich versteigert werven. Bozen, am 4. Februar 1867. 122 3j2 Dr. Julius Würzer, k. k. Notar als GenHlvkommissär: Nr. 344. 63 H4 VII. M0. :8«7. Edikt. Vom k. k. städt. del. Bezirksgerichte Bozen wird hiemit bekannt gemacht, daß über freiwil liges Ansuchen des Josef Schlecktleitner, Hofer
09.02.1867
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/587523/587523_83_object_4951234.png

Innsbrucker Adreßbuch ; 1912

Autor:
Erscheinungsjahr:(1912)
Erscheinungsort:Innsbruck [u.a.]
Verlag:Tyrolia-Verl.
Umfang:464 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Innsbruck;f.Adressbuch
Kategorie: Allgemeines, Nachschlagewerke
Notation:1 Adr - Tir - Z </br> 23 Tir - N - Z
Signatur:I Z 3.363/1912
IDN:587523
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 83
Textauszug:
Josef Suitner, Mentlgasse 7. (6) Technisches Bureau. Ingenieur Julius Erüder, Inns bruck, Handel mit technischen Bedarfsartikeln für Elektrotechnik, Maria Theresienstratze 33. (495V Mois Ten gl er, Zentralbuchhandlung, Bürgerstr. 28. Ed. Thomma, Mode- und Kurzwarengeschäft, In haber Eduard Thomma, Museumstratze 22, (62) Anton Traut, Agentur- und Kommissionsgeschäft. Museumstratze 29. (154) Trautner Josef, Devotionalien- und Schreibrequi sitenhandlung, Pfarrgasse 6. Ferd. Tschoner jun., Papier

- stratze 1. (296) Anglo-Oesterr. Bank. Filiale: Dirigent: Julius Mühleisen; Prokurist: Otto Bader: Landhaus- stratze 1. Hotel Maria Theresia, Gesellschaft: Ankauf und Betrieb des Hotels Maria Theresia, Geschäftsfüh rer Sigmund Äbeles und Wilhelm Engels, Ma ria Theresiastr. 31.1416) Bank für Tirol und Vorarlberg. Verwaltung: Prä sident: Wilhelm Ereil, Bürgermeister der Landeshauptstadt Innsbruck, Landtagsabgeordne- ter, Comthur des Franz Josef-Ordens. Vizepräsi dent: August. Eerstäcker, Chef der Firma

: Hermann Fach. Prokurist: Josef Murr, Erlerstratze 9. (44) Barek, Feil u. Comp., Kleidermachergewerbe und Handel mit Uniformierungsgegenständen. Gesell schafter : Julius Barek, Karl Feil u. Mar Wid- mayer, Burggraben 21. Josef Bauer u. Sohn, Handelsgewerbe ohne Be schränkung. Inhaber Karl Bauer, Isidor Bauer, ' Aler. Schwarz, Maria Theresienstr. 33. (199)
(1912)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1895/13_07_1895/BZN_1895_07_13_4_object_2277559.png

Bozner Nachrichten

Seiten:12 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:13.07.1895

Treffer:Seite 4
Textauszug:
im Hotel „Badl' bei zahlreicher Betheiligung der Veremsmitglieder stattgefunden. In Verhinderung des Kurvorstandes Dr. Edm. voy Zallinger-Thurn leitete Herr Bürgermeister Dr. Julius Perathonsr als Mitglied der Kur- vorstehung oiese außerordentliche Generalver sammlung des Kurvereins Bozen-Gries, stellte den Regierungsvertreter Herrn k. k. Bezirks- commissär R. v. Haymerle vor, begrüßte in längerer Ansprache die erschienenen Herren und lud dann dieselben Zur Vornahme der Wahl der Kurvorstehung

ein, nachdem einige Herren als Scrutatoren ver Acclamation bestellt worden waren. Der Wahlact nahm wegen Zersplitterung der Stimmen längere Zeit in Anspruch. Das Resultat der Wahl ist folgendes: Alois v. Aufschnaiter, Oberingenieur. Dr. Wilhelm Capellmann, Arzt. I. A. Greißing, Kaufmann. Joh. v. Hoffingott, Spediteur. I. T. Obermüller, Hotelier. Dr. Julius Perathoner, Bürgermeister. I Peter Prem, Kaustnann. Anton Schmid, Güterbesitzer. Karl von Tschurtschenthaler, Banquier. ^
13.07.1895
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/483349/483349_175_object_4795586.png

Adress-Buch der Stadt Bozen und der Marktgemeinde Gries; 12. 1914

Autor:
Erscheinungsjahr:(1914)
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Verl. der Buchhandl. Tyrolia
Umfang:234 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Bozen;f.Adressbuch
Kategorie: Allgemeines, Nachschlagewerke
Notation:1 Adr - Tir - Z<br>23 Tir - S - Z
Signatur:II Z 277/12(1914)
IDN:483349
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 175
Textauszug:
. Universitätszweigverein, Kaihol., Frauengruppe Bozen. Präsidentin : Anna Engel. Unterstützungsverein für Schüler an der öffent lichen Handelsschule. Obmann : Direktor R. Gasteiner. Unterstützungsverein für Priester. Obmann : Kanonikus Alois Fleischmann. Unterstützungsverein für arme Studierende an (Ter k. k, Lehrerbildung»-Anstalt. Obmann : Dr. Julius Perathoner, Bürgermeister. Untei stützungsverein würdiger und dürftiger Schüler an,- der k. k. kunstgewerblichen Bauhandwerkerschule. Obmann: Dr. Julius Perathoner
(1914)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk