Suchergebnis: Graz

Trefferanzahl: 26

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsdatum
Erscheinungszeitraum
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZT/1944/12_06_1944/BZT_1944_06_12_4_object_2103157.png

Bozner Tagblatt

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:12.06.1944

Treffer:Seite 4
Textauszug:
alt Innsbruck, 11. Juni. Professor Dr. Burghard Breitner, einer der bekanntesten deutschen Chirurgen, beging am 10. Juni seinen 60. Ge burtstag. In Mattsee bei Salzburg geboren, promo vierte Breitner nach Studien an den Univer sitäten Graz, Kiel und Wien 1907 in der Donau stadt zum Doktor der Medizin, wirkte dann aber zunächst als Dramaturg in Graz. Später fuhr er als Arzt auf den Schiffen der Austro-Ameri- can-Linie und wirkte während des Balkan krieges als Chirurg in Bulgarien. Im Welt krieg
12.06.1944
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZT/1944/22_01_1944/BZLZ_1944_01_22_6_object_2102032.png

Bozner Tagblatt

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:22.01.1944

Treffer:Seite 6
Textauszug:
Verwandten. Laäs, Prad, Bezzan, !>n Feld«, nm 21. Jänner 1944. -4- Unsere liebe, gute Mutter und Großmutter krau Witwe Antonie Hocke geb. Pechlaner ist am 21. Jänner 1944, um 2 Uhr früh, „ach längerer Krankheit, im 80. Lebensjahre, aus einem opserungsvoilen und arbeitsreichen Leben sanfte ge schieden. Die Beerdigung der teuren Toten findet am Sonntag, dem 23. Jän ner, um 7.45 in Sarnthein huf dem dorligen Orissriedhofe statt.' In tiefer Trauer: D!e Kinder; Im Namen aller übrigen Verwandten. Bo^en, Graz
22.01.1944
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZT/1944/19_04_1944/BZLZ_1944_04_19_4_object_2102782.png

Bozner Tagblatt

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:19.04.1944

Treffer:Seite 4
Textauszug:
hergestellten Film ..Der zu gestalten. ■ ' Strafeenverkehr — gelenkt' vorführen. - , . Der Film .zeigt Aufbau und 'Arbeitsweise Krimdeutsche Mädel zum erstenmal im Reich Graz..— In Graz führte die Hitler- fordert. Die Maschine, die sehr einfach Arme und. Hände und von da ab ins nen guten Lauf und «in gut Gesichtdazu, ^ichsTchrstab auf, die ^Forderung der SM» und widerstandsfähig konstruiert ist und Eisen. Es wür.als legte es sich von selber und man läuft selber mit der Freude U X M . . deshalb kaum
19.04.1944
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZT/1944/24_04_1944/BZLZ_1944_04_24_4_object_2102826.png

Bozner Tagblatt

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:24.04.1944

Treffer:Seite 4
Textauszug:
an der Südfront den Hel dentod starb. In tiefer Trauer: Alois Haller, Anna gab. Pichler, als Eltern; Rita Haller, gab. Mmlar, als Frau; auch im Namin aller Verwandten. Algund, Platt, Schönna, Tirol'S. Os-, wnld und im Felde, 21. April 1944 Bozen, .Innsbruck, Graz, Linz, Meran, den 22. April 1944 Schmerzerfüllt geben wir die traurige Nachricht, daß mein in- nlgstgeliebter, guter Gatte, unser Vater und Schwiegervater Heu srem Martinofsky Hokeldirektor unerwartet schnell, heute früh, im Alter von 71 Jahren

, sanft ent schlafen ist. Die Beerdigung des teuren Verstorbenen findet am Montag, den 24. April, um 5 Uhr nachmittags auf dem Maiser Fried hof statt. In tiefster Trauer: Anna Martinofskj, als Gattin; Ernst Martinofsky, Grete u. Martin Martinofsky. . als Kinder; Lily Martinofsky. als Schwiegertochter, auch im. Namen aller übrigen Verwandten. Meran, Graz, Wien, 21. April 1944 Stall jeder besonderen Anzeige Tiesbetrübt geben wir die traurige Nachricht, daß fern der geliebten Hei mat, ln Nosels
24.04.1944
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZT/1943/27_12_1943/BZLZ_1943_12_27_4_object_2101819.png

Bozner Tagblatt

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:27.12.1943

Treffer:Seite 4
Textauszug:
Lebens sollte die Fernfahrt Der Fahrdienstleiter hebt schön den Koch- > Wien—Graz fein. Am Ziele winkte eine lösfel. Die Maschine zischt schon wie die silberne Statuette, ein Radler, der in der Hölle in> der „Göttlichen Komödie'. Eine Verständigung von Zug zu Zug ist un möglich. Ich hol' schnell meinen Apparat heraus. Das schöne Kind macht bereit willig „bitte recht freundlich' und schon dampft dag kurze Glück davon. Da laß ich nun mit meinem Bild in der Kamera und sonst mit gar nichts und überlegte

ich beim Training geradezu blendend abge? schnitten hatte: brach über den „Ariel' völlig unerwartet die Katastrophe her ein. Jchlangte -am Ziel/ dem Grazer Hauvtplatz, weder als Erster noch als Zweiter, nicht einmal als Siebzehnter oder Zwanzigster ein. ich kain überhaupt nicht nach Graz. Mein Verhängnis an dem Tage wurde ein kleiner Korb mit Walderdbeeren. SsdULakorlsvds Vorbereitung Im engen Zusammenhang mit schiläuferi scher Vorbereitung steht die Frage nach einer zweckmäßigen Körperschule
27.12.1943
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZT/1944/09_08_1944/BZT_1944_08_09_6_object_2103826.png

Bozner Tagblatt

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:09.08.1944

Treffer:Seite 6
Textauszug:
, Bozen, Graz, im August 1944. In tiefster Trauer: Witwe Luise Franchi geh. Schönhuber als Mutter Paul, Nino und Robert als Brüder Alma Franchi geh. Camln als Schwägerin Maria, Luisa und Anita als Nichten auch im Namen aller übrigen Verwandten. 7894 Tieferschüttert gehen wir die traurige Nachricht vom Hin scheiden meiner innigslgeliob- ten Gattin, unserer herzensguten Mutter, Großmutter, Schwieger mutter, Schwester, Schwägerin und Tante, Frau ,• tea Itl Itlllilflir Griesbauerhof in Rentsch
09.08.1944
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZT/1944/15_06_1944/BZT_1944_06_15_6_object_2103197.png

Bozner Tagblatt

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:15.06.1944

Treffer:Seite 6
Textauszug:
, Montag, 12. Juni 1944, nachmittags, nach langem, schwerem Leiden im Alter von 49 Jahren sanft entschlafen ist. Die Beerdigung der teu ren Heimgegangenen fin det am Donnerstag, den 15. Juni 1944, um 17 Uhr von der Halle aus auf dem Städtischen FrietVhof in Meran statt. In tiefster Trauer: Ernst Vasak und Tochter Margit Charlotte Bernabe als Mutter auch im Namen aller übrigen Verwandten. Meran, Jenbach, Linz, Wien, Graz, Villach, 12. Juni 1944. 9487 Danksagung. Allen, die unseren schweren Verlust
15.06.1944
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZT/1944/02_06_1944/BZT_1944_06_02_6_object_2103043.png

Bozner Tagblatt

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:02.06.1944

Treffer:Seite 6
Textauszug:
, Klngcnfurt, Graz, am 31. Mni 1DM. LlesA-t-Kiitln als Call in; Seidls B Kutin''als Tochter; l)r. Eduard I Kutin und Albrccht Kutin als B Brüder; Dr. Richard und Maja Teeluicr als Schwiegereltern; Generalmajor Hugo Novotny als Schwager; Jnscflnc ICutln, Olga Kutin und Lotte Tcehncr als Schwägerinnen; auch im Namen aller übrigen Ver wandten. 988 TJrn stilles Beileid wird gebeten. Hart und schwor trat uns die traurige Nachricht, daß unser lieber, lebens froher. hoffnungsvoller Sohn u. Bruder Egartcr-Sohn
02.06.1944
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZT/1944/30_06_1944/BZT_1944_06_30_6_object_2103359.png

Bozner Tagblatt

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:30.06.1944

Treffer:Seite 6
Textauszug:
. La Da. am 25. Juni 1941. 1413 4« 1 Ticlbol riibt jrülreu wir die traurige Nachricht, daß unser lie ber Vater, Sohn, Urinier Heinrich Werth geh. in Gries am 26. Mai 1910 Obergefreiter in einem Pionier* regiment,Träger der Ostmedaille und des Verwundetonabzeichens am 16. Mai 1944 im Siid- abschnitt; der Ostfront den Heldentod gestorben Ist. Die tieltrauermlcn Hinterbliebenen. Lienz, Gries-Bozen, Ep- pan, Graz, Inzing, am 25. Juni 1944. 7968 # \Vir geben die traurige Nachricht, daß mein ih- liigstgeHebter Sohu
30.06.1944
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZT/1944/07_08_1944/BZT_1944_08_07_4_object_2103800.png

Bozner Tagblatt

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:07.08.1944

Treffer:Seite 4
Textauszug:
einer Verwundung überwinden können. INeran. Trauung. Vor kurzem wurde in Graz Frl. Lilly K o f l e r, Kindergärtnerin in Aflenz, mit Uffz. Alfred Schultze, stud. rer. pol., aus Berlin getraut. Frl. Kofler ist eine 6s5un6lieits«liens1 Bozen. Diensthabende Apotheke. Bis zum nächsten Samstag versieht den Nacht dienst und den Sonntagsdienst für unsere Stadt die Bertello-Apotheke in der 9.-Mai-Straße. Meran. Apothekendienst. Den Nacht- und Sonntagsdienst versieht in der Woche vom 5. August bis Freitag
07.08.1944
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk