Suchergebnis: Baumgartner

Trefferanzahl: 28797

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsdatum
Erscheinungszeitraum
Erscheinungsjahr
Erscheinungsort
Verfasser
Verlag
Kategorie
Sprache
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/474292/474292_14_object_5230717.png

Neu eingerichtetes und unzertrennliches Messenbündnisses des allerheiligsten Altars Sakraments zwischen 100 Mannspersonen unter dem gnadenreichen Schutze des heiligen Josephs Nährvater Jesu Christi und Gespanns Mariae, damit er im letzten Kampfe den ächzenden und sterbeneden Mitgliedern seine Gnaden und Trost wolle angedeihen lassen ; 1781

Autor:
Erscheinungsjahr:(1781)
Erscheinungsort:Botzen
Verlag:-
Umfang:23 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:p.Josef <von Nazareth> ; s.Heiligenverehrung ; g.Bozen ; z.Geschichte ; f.Zeitschrift
Kategorie: Religion, Theologie
Notation:3 Kg 4 Tir - Z </br> 23 Tir 3 S - Z
Signatur:I Z 270/1781
IDN:474292
Anmerkungen:In Fraktur

Treffer:Seite 14
Textauszug:
, : B. Baur AntonGüterbesitzer. ^ Baur Joseph, Ottenwirth. Baumgartner Mich- , Sagschneider. C. Carnelli Anton, Schustermeister. ^
(1781)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/91441_VOELS_AM/91441_VOELS_AM_412_object_5634745.png

Völs am Schlern : 888 - 1988 ; ein Gemeindebuch

Autor: Völs am Schlern ; Nössing, Josef [Bearb.] / bearb. von Josef Nössing. [Gemeinde Völs am Schlern]
Erscheinungsjahr:1988
Erscheinungsort:Völs am Schlern
Verlag:-
Umfang:691 S. : zahlr. Ill., graph. Darst., Kt.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Völs <Schlern> ; s.Heimatkunde
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Geschichte , Südtiroler Dorfbücher
Notation:11 Gesch - Tir<br>12 Lk - Tir<br>23 Tir 2 S<br>23 Tir 11 S
Signatur:II 90.615
IDN:91441
Anmerkungen:Literaturangaben

Treffer:Seite 412
Textauszug:
SCHULE Schulen — Erziehungsstätten — Erzieher in Völs am Sehlem von Oswald Baumgartner
1988
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/MWZ/MWZ_108_object_3866527.png

Aus Merans Werdezeit : 1870 - 1900

Autor: Pokorny, Bruno / verf., ges. und gesichtet von Bruno Pokorny
Erscheinungsjahr:1929
Erscheinungsort:Merano
Verlag:Poetzelberger
Umfang:320, [48] S. : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Meran ; z.Geschichte 1870-1900
Kategorie: Geschichte
Notation:11 Gesch 4 Tir 19<br />23 Tir 2 S 19
Signatur:II 102.655
IDN:94700
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 108
Textauszug:
Die Himmelträger vom Magistrat Die Erzliberalen (um ]88( j\ nnr rvTF'gn A. Baumgartner Möderle - Thalguta- _ Baron V. Giovanelli - Hartmann Karikatur von Fridolin Plant IO4
1929
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1989/06_06_1989/DOL_1989_06_06_78_object_1398626.png

Dolomiten

Seiten:124 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:06.06.1989

Treffer:Seite 78
Textauszug:
IL ROMANTICO RISTORANTE TER BUONOUSTAI Fam. Baumgartner • 1-39030 Pfalzen (Issing) * Tel. (0474) 5 53 66 Alpenwertjung Bozen
06.06.1989
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/587514/587514_239_object_4946700.png

Adressbuch des Kurortes Meran (Meran, Obermais, Untermais, Gratsch), sowie der Gemeinden des politischen Bezirkes Meran mit den Gerichtsbezirken Meran, Lana, Passeier und dem Markte Schlanders; 1933

Autor:
Erscheinungsjahr:(1933)
Erscheinungsort:Meran
Verlag:Pötzelberger
Umfang:263 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch; Italienisch
Schlagwort:g.Meran;f.Adressbuch</br>g.Meran <Region>;f.Adressbuch
Kategorie: Allgemeines, Nachschlagewerke
Notation:1 Adr - Tir - Z </br>23 Tir - S - Z
Signatur:I Z 3.362/1933
IDN:587514
Anmerkungen:12.1933 u.d.T.: Indicatore di Merano

Treffer:Seite 239
Textauszug:
Ani. E. Baumgartner Modenhaus Largo del mercato No. 5 - Tel. 10-27 Größte Äuswahl in Wolle, Seide und Kürzwaren Vertretung: Soe. Anonima Infortuni - Milano
(1933)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/524606/524606_379_object_5624988.png

Pfalzen : Landschaft - Kultur - Geschichte ; auf dem schönsten Plateau

Autor: Lechner, Stefan [Hrsg.] / hrsg. von Stefan Lechner
Erscheinungsjahr:2010
Erscheinungsort:Brixen
Verlag:Weger
Umfang:382 S. : zahlr. Ill., Kt.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Pfalzen <Pustertal> ; s.Heimatkunde ; z.Geschichte
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Geschichte , Südtiroler Dorfbücher
Notation:11 Gesch - Tir<br>12 Lk - Tir<br>23 Tir 2 S<br>23 Tir 11 S
Signatur:III 282.305
IDN:524606
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 379
Textauszug:
i6 7 (Ri) Raiffeisenkasse Bruneck 167 (R2) Paul Baumgartner, Issing 168 Paul Baumgartner, Pfalzen 169 Katharina Hitthaler, Pfalzen 170 Antonia Baumgartner Engl, Pfalzen 171 Museumsverein Bruneck, Nachlass Ernst Mariner 172 Olga Hainz, Pfalzen 173 Gemeindearchiv Pfalzen, Mappe Dorfbildungswoche 1971 174 (Li) Hartmann Willeit, Pfalzen 174 M Gemeindearchiv Pfalzen, Fotosammlung 175 (Ri) Erich Knapp, Pfalzen 175 (R2H76 (Li) Gemeindearchiv Pfalzen, Fotosammlung 1 7 6 (L2) Hartmann Willeit, Pfalzen

177 (Ri) Gemeindearchiv Pfalzen, Fotosammlung 177 (R2) Karl Passler, Pfalzen 177 (R 3 ) Gemeindearchiv Pfalzen, Fotosammlung 180 Josef Mairvongrasspeinten, Pfalzen 181 Marie Mairvongrasspeinten, Pfalzen 183 Maria Oberhollenzer, Pfalzen 184 Antonia Baumgartner Engl, Pfalzen 185 Anton Harrasser, Pfalzen 186 Johann Gasteiger, Issing 187 Maria Oberhollenzer, Pfalzen 188 Antonia Baumgartner Engl, Pfalzen 189 (Ri) Anton Harrasser, Pfalzen 189 (R2) Marie Mairvongrasspeinten, Pfalzen 190 (Li) Katharina

Hitthaler, Pfalzen 190 (L2) Marie Mairvongrasspeinten, Pfalzen 191 Antonia Baumgartner Engl, Pfalzen 192 Maria Oberhollenzer, Pfalzen 193-194 Bauernbund Pfalzen 195 (Ri) Ulrike Gatterer, Pfalzen 195 (R^) Museumsverein Bruneck, Nachlass Ernst Mariner 196-197 Raiffeisenkasse Bruneck 199 Staatsarchiv Bozen, Bezirkshauptmannschaft Bruneck 090310 (4) 201 (Ri) Maria Oberhollenzer, Pfalzen 201 (R2) Olga Hainz, Pfalzen 202 Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, FB4511-90 203 Franz Niederkofler, Issing 204 (Li) Karl

Oberhofer, Vintl 204 (L2)—205 Katharina Hitthaler, Pfalzen 206 (Li) Karl Passler, Pfalzen 206 (L2) Anna Pitzinger, Pfalzen 207 Johann Gasteiger, Issing 208 Renate Kohlgruber, Pfalzen 209 Josef Hopfgartner, Greinwalden 210 (Li) Luise Siessl, Bruneck 210 (L2) Johann Baumgartner, Issing 211 Pepi Hitthaler, Pfalzen 216 Antonia Baumgartner Engl, Pfalzen 219 Theaterverein Pfalzen 220 Karl Passler, Pfalzen 221 Antonia Baumgartner Engl, Pfalzen 223 Ambros Stampfl, Neustift 224 Antonia Baumgartner Engl, Pfalzen

226-227, 229 Pepi Hitthaler, Pfalzen 230 (Li) Antonia Baumgartner Engl, Pfalzen 230 (L2) Pepi Hitthaler, Pfalzen 231 Pfarrarchiv Pfalzen, Pfarrchronik
2010
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/UA/1915/26_12_1915/UA_1915_12_26_4_object_3340286.png

Überetscher Gemeindeblatt für Eppan und Kaltern

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:26.12.1915

Treffer:Seite 4
Textauszug:
1915. Anna Kaumgartuer, geb. Kernard, als Gattin. Ludwig Baumgartner, Kaufmann ^ . Dr. Iran) Baumgartner, Gemeindearzt Warm Baumgartner Kart Baumgartner, Kaufmann Achter. „13 SSHm. Anua Drescher- geb. Baumgartner Karotina Wwe. Pillon, geb. Bernard, als Schwägerin. Ctise Baumgartner, geb. Schnaller» Anton Drescher, Gemeindekontrollor, als Schwiegerkinder. Anton und Siegfrieda Baumgartner, Josef und Martin Drescher, als Enkelkinder. S10 Eigentümer, Herausgeber und Verleger: Me Gemeinden Eppan
26.12.1915
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/609846/609846_408_object_5631700.png

Villanders : Porträt einer Eisacktaler Gemeinde

Autor: Augschöll Blasbichler, Annemarie ; Kußtatscher, Josef [Red.] / Annemarie Augschöll ... [Hrsg.: Bildungsausschuß Villanders. Red.: Sepp Kußtatscher]
Erscheinungsjahr:2002
Erscheinungsort:Villanders
Verlag:Bildungsausschuß
Umfang:464 S. : Ill., graph. Darst., Kt.. - 2., korr. Aufl.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Villanders ; s.Heimatkunde<br>g.Villanders ; z.Geschichte
Kategorie: Geographie, Reiseführer , Geschichte , Südtiroler Dorfbücher
Notation:12 Lk - Tir<br>23 Tir 2 S<br>11 Gesch - Tir<br>23 Tir 12 S
Signatur:-
IDN:609846
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 408
Textauszug:
, Josef, Johann Barbara und Theresia Niederstätter zu jeweils 3/24 1984 und 1986 erbt und kauft Josef Niederstätter HARB EZ 130 I Grundherrschaften: Johann Nepomuck zu Thanhausen und seine Frau Katharina Barbara von Mayr, Pfarrwidum Villanders. 1776 Kristian Baumgartner kauft von der Mutter Elisabeth Rabensteiner 1808 Josef Baumgartner kauft vom Vater Kristian Baumgartner 1849 Josef Baumgartner kauft vom Vater Josef Baumgartner 1883 Josef Baumgartner kauft vom Vater Josef Baumgartner 1892 kauft Johann

Baumgartner von seinem Bruder Josef Baumgartner 1936 Anton Baumgartner erbt von seinem Vater Johann Baumgartner 1940 und 1961 erbt und kauft Josef Baumgartner vom Vater Anton Baumgartner OBERSPRENG EZ 1311 Grundherrschaften: Pfarrwidum Villanders. 1888 Franz Augschöll (Johannser) verkauft an Stefan Schölzhorn (Rothbaumann) 1900 Johann Schölzhorn erbt von seinem Vater Stefan Schölzhorn 1946 Johann Schölzhorn verkauft an: Alfonso Daporta zu 1/2, Maria Schölzhorn verh. Daporta zu 1/2. 1985 Anton Daporta

Anna Lageder kaufen von Josef Gasser (Eisenstecken) 1860 Alois Erlacher und seine Frau Anna Lageder übergeben an ihren Sohn Alois Erlacher 1892 Johann Baumgartner (Harmsohn) kauft von Alois Erlacher
2002
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/587517/587517_110_object_4948876.png

Innsbrucker Adreßbuch ; 1906

Autor:
Erscheinungsjahr:(1906)
Erscheinungsort:Innsbruck [u.a.]
Verlag:Tyrolia-Verl.
Umfang:326 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Innsbruck;f.Adressbuch
Kategorie: Allgemeines, Nachschlagewerke
Notation:1 Adr - Tir - Z </br> 23 Tir - N - Z
Signatur:I Z 3.363/1906
IDN:587517
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 110
Textauszug:
Roman, Holzarbeiter, Kgerdachstr. 8. Baumann Simon, Holzhändler, Museumstr. 27. Banmann Wilh., Metzger, H., Höttingerau 20. Baumeister Jda, Revidentenswitwe, Andreas Hofer straße 34. Baumer Franz/ Privatier, Graßmahrstr. 1. Baumgartner Alois, Platzmeister, Fischergasse 14 g.. Baumgartner Andrà, Dienstmann, Riesengasse 13. Baumgartner Anna, Private und Hausbesitzerin, H., Kirchgässe 6. Baumgartner Anton, Privatier, H., Torsgasse 3. Baumgartner Anton, Zimmerputzer, Liebeneggstr. 14. Baumgartner Anton

, städt. Hausmeister, Universitäts- straße 1. Baumgartner Anton, Buchhalter, Pradlerstr. 53. Baumgartner Eckart, Wtldprethändler, Seilerg. 5. Baumgartner Ferdinand, Schuhmachermeister, Maria- hilfstraße 22. Baumgartner Franz, Maschinenwärter, Schlosserg. 9/ Baumgartner Gregor, k. k. Gerichts-Kanzlist, Templ- straße 17. Baumgartner Heinrich, Wagenbauer, Leopoldstr. 6. Baumgartner Herrn., !. k. Postossizial, Schöpsstr. 7. Baumgartner Johann, k. k. Universitäts-Diener, Ana- tomiestraße 1. Baumgartner

Johann, Holz- und Kohlenhändler, Clau diastraße 24. Baumgartner Josef, Maurer, Leopoldstr. 54. Baumgartner Josef, Schuhmacher, Göthestr. 11. Baumgartner Josef, St.-B.-Kanzleidiener, Pradler- straße 2 a. Baumgartner Julie, Wirtin und Hausbesitzerin, H., Dorfgasse 3. Baumgartner. Jul., I k. Oberleutnant, Jnnrain 37. Baumgartner Konrad, Schlossermeister, Karlstr. 4. Baumgartner Marie, Private, Speckbacherstr. - 7. Baumgartner Mathias, k. k. Statthalterei-Kanzlift, H., Schneeburggasse 25. Baumgartner

Primus, k. u. k. Train-Wachtmeister, Ka- puztnergasse 52. Baumgartner Rudolf, k. k. Ftnanz-Prokuraturs-Konzi- pient, Speckbacherstr. 21. Baumgartner Therese, Deckennäherin, Maria There- sienstraße 16. Baur Anna, Witwe, Private, Saggengasse 30. Baur Anna, Private, Rudolfstr. 4. Baur Franz jun., Fabriksbes., Mühlau 22y 2 . Baur Franz, Fabrikant u. Hausbesitzer, Falkstr. 7. Baur Hans, Privatier u. Hausbes., Saggeng. 30. Baur Johann, Handelsmann, Psarrgasse 6. Baur Louise, Privatbeamtenswitwe, Andreas
(1906)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/FMGTV_1917/FMGTV_1917_37_object_3934410.png

Forschungen und Mitteilungen zur Geschichte Tirols und Vorarlbergs ; 14. 1917

Autor:
Erscheinungsjahr:(1917)
Erscheinungsort:Innsbruck
Verlag:Wagner
Umfang:215 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:g.Tirol;z.Geschichte;f.Zeitschrift</br>g.Vorarlberg;z.Geschichte;f.Zeitschrift
Kategorie: Geschichte
Notation:11 Gesch - Öst - Z</br>11 Gesch - Tir - Z</br>23 Tir 2 - - Z
Signatur:II Z 245/14(1917)
IDN:484866
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 37
Textauszug:
.*30 Das Erhart Reuttersche Fideikommiß. und des Johann Erhardt Baumgartner unbekannt sei. Auch bestehe zwischen den Petschaft - Siegeln dieser Urkunde und den Petschaft- Siegeln seiner Auftraggeber, der Herren Johann Ludwig Victor Baum gartner und Johann Willibald Baumgartner, wie ein Vergleich des Originals vom 25- März 1692 mit der von den beiden Letzteren ge fertigten und besiegelten Vollmacht, resp. Charta bianca vom 4 Mai 1726 erweise, ein auffallender Unterschied. Die Berechtigung

dieser vom Vertreter der Herren Baumgartner, •dem Advokaten Kimppel, vorgebrachten Einwendungen erkannte die Konkurs - Kommission an und richtete auf Antrag desselben vom 3. Juli 1726 am folgenden Tage an Bürgermeister und Rat der Stadt Eichstätt unter Vorlage des Original Vertrages vom 25. März 1692 und der Baumgartnerschen Vollmacht vom 4. Mai 1726 das Ersuchen, über das Baumgartnersche Wappen, die fragliche Echtheit der Unter schriften der Herren Johann Heinrich und Jobann Erbardt Baum gartner

und über das Verwandtschafts Verhältnis zwischen den beiden Letztgenannten einerseits und den Herren Johann Ludwig Victor und Johann Willibald Baumgartner andrerseits sich zu äußern 1 ). Die Antwort des Bürgermeisters und Rates der Stadt Eichstätt vom 12. Juli 1726 lautete dahin, daß ihnen alle fünf Unterschriften auf den beiden Original - Urkunden vom 25. März 1692 und 4, Mai 1726, also die der vier Herren Baumgartner und des Johann Michael Rüss gar wohl bekannt seien. Den Grund, warum die Bäumgartneri- schen Petschaft

-Wappen der beiden Originale teilweise verschieden seien, wüßten sie nicht und überhaupt niemand in der Stadt. Daher hätten sie sich in dieser Hinsicht an die beiden Herren Baumgartner ■direkt gewendet und schlössen deren Äußerung bei. Diese Äußerung der Herren Baumgartner ist vom 28- Juli 1726 •datiert und besagt, daß der bei Vergleichung der Petsehafts-Wappen an den Original-Urkunden vom 25. März 1692 und vom 4.- Mai 1726 sich ergebende Unterschied der Baumgartner-Wappen darauf zurück- .zuführen sei

, daß in das Petschaft-Wappen des Johann Ludwig Victor Baumgartner auch das Reuttersche aufgenommen sei, da ja seine Großmutter eine Reutter gewesen. Das Johann Willibald Baum gartnersche Petschaft-Wappen hingegen unterscheide sich nicht von Baumgartnerschen Petschafts-Wappen der Urkunde vom 25. März 1692. Die Herren Baumgartner erkannten also die Echtheit der Unter schrift und Petschaftsiegel auf dem Original vertrage vom 25. März TL B. Parteibuch 1726 f. 146 f. r.
(1917)
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk