Suchergebnis: Bolzano B 1

Trefferanzahl: 117

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsdatum
Erscheinungszeitraum
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1936/16_01_1936/VBS_1936_01_16_1_object_3135137.png

Volksbote

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:16.01.1936

Treffer:Seite 1
Textauszug:
yillllllllllllllllllllllMlllllllllllllilllllllllllllg 1 | 3 / 18 M«S. /ANIW »V D g Bezugspreise: 5 Lire vlerteljähr» 5 g lich. 20 Lire ganzfährig.— Aus- = 3 land: 40 Lire ganMrig. — A n- g 8 ^eigenpreise: Die 70 mm breite s S Zeile 70 Lentesimi. Postscheck-Konto g s Nr. 11/712. Conto corr. o. Posta. 3 5 Bolzano. 16. Sünnrr I960 § äiiimiummmuuuiMiumimiiiiuiiiHimn i «nreMiM ZoSenteftmi t» Die Gruppe« des Ras Desta zmückgeworfea — Der Kampf dauert fort an Da« Kommuniquee Nr. 97. Rom. 16. Jänner
16.01.1936
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1935/14_11_1935/VBS_1935_11_14_1_object_3135023.png

Volksbote

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:14.11.1935

Treffer:Seite 1
Textauszug:
Bezugspreise: Metteljährlich 5 Lire. ganzjäßtta 20 Lire. An«land: Ganzjährig 40 Lire. Einzelnummer SO Centestmi Anzeigenpreise: Die 70 MW breite Zeile 7V Centestmi. Preise für Mein« «nzttgen siehe rückwärts im Inseratenteil. «r. 4« §lt(i 0 i7. ä Vplzano, Domeesta-,14 SwAMbev ISSL-Xiv Schttflltttung und Verwaltung Bolzano, Mnsemnftraß« Rr, 4L: Schttfttettungs-Fernrak Nr. 18-Sv n.13-37. Berwaltungs-Fsr«, ruf Rr. 11-48. — Poftschech-Konto Nr. 11/712. — fortlaufend« Annahme de« Blatte« verpflichtet
14.11.1935
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1931/20_08_1931/VBS_1931_08_20_9_object_3128672.png

Volksbote

Seiten:12 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:20.08.1931

Treffer:Seite 9
Textauszug:
- mrd Feiertagen: B.A. --- verkehrt nur an Vorabenden von solchen. — Alle Zeitangaben find einschließlich de« betreffenden Tages m veKehen.Y in Bolzano-Gries Richtung von Brenner« Bolzano an: 5.46, 8.14, 12.13, 13.28 von Innsbruck und Wien—Pustertal); 16.18 (von Fortezra); 17.39. 22.00 und 2220 ßoon Wien-Pufiertal). Richtung nach Brenner« Bolzano ab: 6.10 sS.F. bis Brefianone), 6.50 (Pustertal-Men): 7.10, 9.15 (bis Fortezza): 12.14, 15.24 (Innsbruck und Pustertal-Men). 16.20, 18.38. 23.59. Richtung

von Trento: Bolzano an: 6.30, 7.45, 9.30. 12.00. 12.34, 15.16, 16.05, 18.05, 20.20, 21.50, 23.49. Richtung nach Trento: Bolzano ab: 4M. 5.56, 8.25. 9.20. 12.30, 15.20, 16.30, 18.00, 18.15, 22.30, 22.40. Richtung von Merano (*»« Malles); Bolzano an: 5.50, 9.01*, 11.58. 15.11, 17.35*. 19.53, 22.18*. 23.39. Richtung nach Merano (*nach Malles): Bolzano ab: 6.45*. 8.87, 10.15, 12.50*. 18.40, 15.22, 18.12*. 22.82. Richtung von Caldaro—Mendola: Bolzano an: 7.05, 8.04, 10.37, 12.01 (S.F.). 13.28, 18.14, 19.10

, 20.27 (S.F.s und 21.54. Richtung nach Caldaro—Mendola: Bolzano ab: 6.14, 7.45 (SH.). 8.25, 9.40 (S.F.), 11.15, 12.30 (SH.), 13.55, 17,00, 1952 und 21.00 (S.F.). Richtung von Collalbo:, Bolzano an: 8.10, 8.57. 10.54 (S.F.), 12.02. 15.10, 17.05, 18.13 (S.F. und B.A.). 19.19, 20.26 und 22.15 (bis 31. August). Richtung nach Collalb« Bolzano ab: 6.01, 7.10 (S.F.), 9.05, 11.02, 13.02 (S.F. und B.A.), 14.08, 15.16, 17.12, 18.18 und 19.24. Äohlererbahn: Werktags: 7.00, 9.00, 10.00, 11:30, 14.00, 16.00,18.00

, 20.00. Sonn» und Feiertage: 6.00, 8.00, 900, 10.00, 11.30, 13.00, 14.00. 15:00, 16.00, 18.00 und 20.00. (Ankünfte ft 15 Minuten später!) Flugplatz Bolzano (S. Giaromo): Richtung Münche ^^nn sbruck—Bolzano— Wontag, Mittwoch. Freitag): Bolzawo an: 9.85; Bolzano ab: Mas. Richtung Mailand—Bolzaao—Janobenck— Münch« (Dienstag. Donnerstag, Samstag); £<oIa<uM Mt: fett: Biolaain «Ce fett Bon Bolzano an: 802*, 9L0, 11:81, 1466*. 1445, 16.24, 19.24* 28.42. Rach Bolzano ab: 4.45, 7.50*, 10*56, 1410, 16.26

Bedarf.) in Sorlezza An von Brenner« 4.36, 8-42, 1009, UM, 19.38, 2025. An von Bolzano: 1.97, 8.04 6-49, 1027, 13.25. 16.36, 18.01, 20.16. An sott S. Cattbibo: 6.41,968,12.12, tßä7, 20.00. 21.05. Ab nach Brenners: IM, fett, 1&35, 16.48, 16.06, 20.21. AS nach Bolzano: 488. 6.47, 10.46, 1220, 15.10, 16.S1, 20.31, 21.11. AS nach E. Sanbtbo: 4.45.8.18.10«. 14«. 17.09, 18.25. in Beofsanorw (Abfahrtszeiten! AnMnste 1 bis 5 Mn. früher!) Rach Fortezza: 0.52, 7.49, 8.30, 10.11 Ms Fortezza), 13.10 16.21, 17.42
20.08.1931
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1935/17_01_1935/VBS_1935_01_17_7_object_3134112.png

Volksbote

Seiten:12 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:17.01.1935

Treffer:Seite 7
Textauszug:
-Jnstitut in Heidelberg vorgenommen wurden, ver ursacht der Tabak weder beim Menschen noch beim Tier Krebs. -///- SpenöLn-Nusweis Bisher ausgewiesene Summe L 321-289.75. Folgende weitere Spenden für das Winter- hilfswerk sind eingegangen: Angestellte der Gemeinde Caidaro L 30.30; Faschio von Caldaro, Ergebnis von Samm lungen, L 177.—; Angestellte der kgl. Prätur von Caldaro L 30.—; Syndikat der Handels doktoren, Bolzano, L 140.—; Angestellte des Registeramles Merano L 30.10; Angestellte der autonomen

Amedeo L 20.—; faschistische Union der Land wirte, Ergebnis von Sammlungen, L 3369.—; Faschio von Prato allo Stelvlo. Ergebnis von Sammlungen. L 355.50; Oberrauch Josef L 35.—; Faschio von Appiano, Ergebnis von Sammlungen. L 699.50; Angestellte des Wasserbauamtes L 177.70; Provinz-Kranken- kassa Bolzano L 20.000.—; Professoren des kgl. Gymnasium-Lyzeum von Bressanone L 84.30; Dr. Paggetti L10.—; Alceste Mere- ghetti. Brescia, L 50.—; Caresano Arturo für eine Gruppe von Dopolavoro-Sängern von Bolzano

L 78.60; Faschio von Bressanone, Ergebnis von Sammlungen. L 1570.55; Ma ria Luise und Josef Mammarella zum ehren den Gedenken an ihren Better Gen. G. B. Danise (für das Mutter, und Kinderhilfswerk) L 25.—; Mires Magno L 250.—; Zanchi Domenico und Loner Oreste L 14.50; Kath. Gejellenvereln Bolzano L 100.—; Detassis Etlore L 20.—; Giulio Walentin! L 35.10; Angestellte des Gemeindekonsortiums von Rifiano, Tirols und Scena L 60.—; An gestellte der Gemeinde BIpiteno L 32.65; Professoren des kgl

l'Adige L 7000.—; Kommando der Carabinierilegion Bolzano L 412.—, Angestellte des Syndikats für Binnenverkehr L 160.—. Zusammen Lire 359.129.05. Weiters haben folgende Aerzte dem Winterhilfswerk Pakete mit Medizlnalien zur Beifügung gestellt: Dr. Alfred Tagwerker, Bolzano; Dr. P. Noggler, Glorenza; Doktor Hans Nicolussi, Turano; Dr. Romeo Ebner, S. Leonardo i. Pass.; Dr. R. Gelber, Gries- B'l«,no: Dr. Enrico Bonalberti, Bolzano: Dr. Carlo Bettinl, Bolzano. Di« Obstzüchtergenossenschaft von Ralles
17.01.1935
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1935/10_01_1935/VBS_1935_01_10_1_object_3134076.png

Volksbote

Seiten:12 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:10.01.1935

Treffer:Seite 1
Textauszug:
Bezugspreise: BiertelsahrliS 5 Lire, ganzsährig 80 Lire. Sluslano: Ganziäbuo 4U Lire Einzelnummer HU Eentenmi. Anzeigenpreise: Die 70 mm breite Zeile 70 Eentestmi. Preise Hk Kleine Anzeigen stehe rückwärts im Inseratenteil. Nr. 2 0 IV. ffa^rv. Bolzano,Donnerstav, -en 10. Sünner iS 3 §-xii> Schriftleitung und Verwaltung Bolzano. Museumstraße Nr. 42; Schriflleitungs-Fernruse Nr. 13-86 u. 18-3?. Verwaltungs-Fern- rm Nr. 11-48. — Poitlckieck-Konto Nr >1 712 — Fottlautende Annahme des Blattes
10.01.1935
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1927/15_09_1927/VBS_1927_09_15_7_object_3123785.png

Volksbote

Seiten:12 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:15.09.1927

Treffer:Seite 7
Textauszug:
Gegenden haben wir Se. kgl. Hoheit im Frühling 1924 gesehen, als er Bolzano, Merano, Bressanone und die Brennergrenze besuchte, um diese Grenzgebiete kennen zu lernen. Kronprinz Umberto hielt sich damals mehrere Tage in unserer Mitte auf und entzückte bei den offiziellen Empfängen wie nicht weniger im Verkehr mit der Be völkerung durch seine Liebenswürdigkeit und seine vornehm jugendliche Erscheinung. Zu gleich konnte man dem erlauchten Prinzen ansehen, wie er es mit der Vorbereitung

und in den Hafenorten massenhaft Fischer boote zum Opfer fielen. Di« Zahl der Toten dürfte 100 übersteigen, «ährend die Zahl der Verletzten amtlich auf über 500 geschätzt wird. Erdbeben in Südrußland Moskau, 15. Sept. Aus dem Erdbebepgebiet in Südruß» land werden neue Verwüstungen gemeldet. In Jalta sind 30 Personen durch einstürzende Häuser erschlagen worden, 360 verletzt. In Odessa würden ebenfalls größere Schäden öngevichtet. M ¥niiu Man a Sperrung der Sommerpostamker in der Pros. Bolzano. Die kgl. Landespost

der Delegierten für das auto nome Institut der Lybische» Ländereien. Der Konsul der Provinz Bolzano des „Ente Autonom« Terra Libica', Cav. Pellegrini hat um den Organismus des Institutes in der Provinz zu vervollständigen, für den Bezirk Merano. den Herrn Dr. Karl Moser, für den Bezirk Ortisei den Herrn Dr. Remo Sartori ernannt. Nächstens werden auch die Dele gierten für Bressanone. Brunico und Silandro ernannt, werden. Das Institut hat, wie be» .könnt, den Zweck dm Italienern ben Wert der Lybtschen Kolonien

sich ein vollständiges Verzeichnis aller Höhenstationen. Sommerfrischen und Schutz hütten, was gerade für dl« vielen Sommer besucher der Bergsteigergilde das Büchlein zu einem unentbehrlichen Vademecum macht. Bier Stadtpläne von Bolzano. Merano. Brrffanon« und Trento sowie zehn weiter« Kartenbeilagen, die in ausgezeichneter Weife unser ganzes Ge biet, besonders eingehend dl« Dolomiten, bis zur südlichen Linie. Venedig, Padua, Verona, Peschiera und Brescia darstellen, vervollständi gen dieses Reisehandbuch

möglichst angenehm ge stalten kan». Das Reisehandbuch in Taschen format umfaßt 413 Setten und ist in den Buch» baMungen Äogelweider In Bolzano, Merano, Bressanone, Mptteno (Sterzing) erhältlich. Sirup Pagliano des Prof. Girolamo Pagliano Via Pandolfini 18 Florenz. Das beste Abführmittel, wirkungsvolles • Blutreinigungsmittel, bewährtes Darm- desinfektlonsmittel. Heilt die Verstop fung. Wirkt sofort; Sein 80]Shriger Ruf ist seine Garantie. Vor schädlichen Nachahmungen wird gewarnt Bolzano und Umgebung
15.09.1927
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1932/19_05_1932/VBS_1932_05_19_1_object_3129759.png

Volksbote

Seiten:16 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:19.05.1932

Treffer:Seite 1
Textauszug:
Unterstützungstätigkeit mit 31. März ihr Ende fand. Gewaltige Arbeit ist in den vier Winter monaten geleistet worden. In staunenswer ter Schnelligkeit wurde in den letzten Novem bertagen des Borjahres, als von Rom aus ^der Auftrag erging, eine Organisation ins Leben gerufen, die glänzend funktionierte und ehrliche Anerkennung verdient. Wie bereits im Dezemberbericht gesagt wurde, arbeiteten in Bolzano» Bressanone, Brunico, ZiMeno .und ,sNät,ek^anch,ln.LM.Arbeits-, losenküchen, von deiren aus auch die Ver teilung von Lebensmitteln

an solche Arbeits lose, die aus irgendwelchen stichhältigen Gründen nicht in die Ausspeisung kommen konnten, erfolgte. Jeder Ort versorgte außerdem auch die Arbeitslosen der um liegenden Orte. So gingen z. B. von Bol zano aus immer wieder die Lebensmittel- paketc nach Eardano, Prato all'Jsarco, Campodazzo und Ponte all'Jsarco. Von dort aufwärts versorgte Bressanone das Eisacktal bis Fortezza und weiter hinauf Vipiteno. Sieht man die Unzahl von Registern durch, welche in der Zentralstelle in Bolzano beim

aus allen Kreisen des Volkes, von allen möglichen Organisationen», von allen, Kreditinstituten vom Verständnis der breitesten Massen für die Bedürfnisse der schlechten Zeiten, die so viele Volksgenossen, ohne datz diese etwas dafür könnten, der notwendigen Arbeit und damit der notwendigen Unterhaltsmittel be rauben. Die Winterhilfe sprang ein, um der größten Not zu steuern, um allen wirklich in Not Geratenen über den schweren Winter hinwegzuhelfen. 3629 Familien wurden in Bolzano, 4383 Familien

der Leistungen der faschistischen Winterhilfe: Bolzano: .Unterstützte.Familien . .7 .. . .. 3.629 Perfonenzahl dieser Familien . . 13.896 In anderen Orten der Provinz: Unterstützte Familien . . . . . 4,383 Perfonenzahl dieser Familien . 14.945 Totale Familien . ... . . . 8.012 Totale Personen. ., ... . . . . 28.841 Unterstützungsformen: Küchen-Essensrationen und Brote. 188.726 Paket-Rationen 420.957 2.026 92.885 187 18 61 2.013 418 11.403 Kleidungsstücke, Anzahl Brennmaterialien . Kilogramm

Schlafstellenbesorgungen . . . . Unterstützte delogierte Familien > Krankenhilfe mit Arzt u.Medizinen Milch . . . .. . . \ .... . Liter Geld-Beihilfen»' Unterstützte . . Gesamtsumme in Bargeld :. Lire Schulausspeisungen in 40' Gemein-' ^- 7 . .hen. für täglich'1042' Schulkinder v. 1. Jänner bis 1. April l932/X 104.200 Kutzr WochmÄronik Der Proviyzialwirtschaftsrat von Bolzano ersucht alle Exporteure unserer Provinz, möglichst rasch bei ihm alle Handelsguthaben in jenen Auslandstaaten anzumelden, die Devisenbeschränkungen oder Vorschriften
19.05.1932
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1934/21_06_1934/VBS_1934_06_21_10_object_3133171.png

Volksbote

Seiten:16 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:21.06.1934

Treffer:Seite 10
Textauszug:
Der private Deutschunterricht Das Landesschulamt in Trento („R. Prov» oeditorato agli Studi di Trento'), das für die Provinzen Bolzano und Trento zuständig ist, hat unter Nr. 5711 /b, 26 folgende »Bestimmungen über private Schuten vud Kurse zum Unterricht der deutsche« Sprache für Schüler der Volksschulen tu der Provinz Bolzano' erlassen: Der kgt. Landesschulleiter von Treato. nach Einsichtnahme in den Einheitstext der Gesetze und rechtlichen Bestimmungen über den Unterricht in Volksschulen

sprechenden Bewohner des Gebietes der Provinz Bolzano zu klären, damst der eventuell« private Unterricht dieser Sprache im Rahmen der allgemeinen Richtlinien statt- finden könne, nach welchen sich die Ordnung der öffentlichen Volksschulen richtet und in vollem Einklang mit den Zielen, welche die Tätigkeit der mit der nationalen Erziehung betrauten Organe leitet; verfügt: Art. 1. Im. Gebiete der Provinz Bolzano können private Schulen oder Kurse für den Unter richt der deutschen Sprache an Kinder errich tet

. In unserem Gebiete gelten die Fahrpreis ermäßigungen für folgende Orte: Bolzano, Borgo Valsugana, Brunico, Ties, Male, Merano, Mezzolombardo, Rovereto und Trento. Eine alle Orte enthaltende Liste liegt an den Fahrkartenschaltern zur Einsichtnahme auf. Darin sind auch die Markttage an gegeben.
21.06.1934
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1931/10_09_1931/VBS_1931_09_10_1_object_3128728.png

Volksbote

Seiten:12 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:10.09.1931

Treffer:Seite 1
Textauszug:
Conto correnfe c on la p osta SST f r it Sta-tAusgabe Fahrgang Donnerstag, -on 1«. September 1931 Anno IX AMli-lkkZ»- noch Venedig 800 Plätze für Bolzano - 400 füe Merano In der gestrigen Ausgabe der „Dolomiten' wiesen wir darauf hin, daß noch einmal Ge legenheit geboten sein wird, einen billigen Ausflüglerzug nach Venedig zu benützen. Der Zug verfügt über 1200 Plätze. Da von find 400 für Teilnehmer aus Merano und 800 für solche aus Bolzano bestimmt. Abfahrt von Merano: Sonntag, 5.30 Uhr

, von Bolzano 6.40 Uhr. Ankunft in De- nedig 11.20 Uhr. Rückfahrt von Venedig: Montag um 0.30 Uhr. Ankunft in Bolzano um 5.40 Uhr, in Merano um 8.55 Uhr. Der Fahrpreis hin und zurück beträgt 22 Lire. Teilnehmer an der Motorbootregatta zahlen 2 Lire mehr. Fahrkarten in Bolzano bis Samstag am Bahnhofschalter 8. Weitecho der öranbi-Rede Genf, 10. September. Aus allen Teilen der Welt kommen Presse- und Schuldenproblem. Man kann sagen, daß Grandis Vorschlag, sofort und bis zum Ende der nächstjährigen
10.09.1931
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/VBS/1926/11_02_1926/VBS_1926_02_11_25_object_3121340.png

Volksbote

Seiten:28 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:11.02.1926

Treffer:Seite 25
Textauszug:
Aussprache fand die Tagung ihren Abschluß. Teilweise Sperrung der Oswaldpromenade. Da zur Zeit Sicherungsa-rbeiten im Gehänge ober der Oswaidpromenade durchgeführt werden, hat die Fremdenverkehrskommiffion die Sperrung dieser Promenade tn der Strecke St. Oswald-Wilde Männer für die Dauer dieser Woche angeovdnet. Der Aufstieg von St. Anton bis zu den. Wilden Männer kann voin Publikum jedoch ohne jede Einschränkung unternommen werden. Der katholische' Jugendbund von Bolzano hielt am vergangenen Sonntag

hat, bracht^ dem tlenbesorgten Familienvater nach kurzer Zeit -den Tod. Für bi« Erbauung der Staats- beamten-'Äobnbäuser auf dem Klösterlegrund > hat der Dahingeschiedene alls Gründer und -treibend« Kraft der Staotsbeamten-Bau» genoffenfchaft feine ganze Kraft «ingefetzt. Sein Name ist mit den jetzt fast vollendeten stattlichen Gebäuden unzertrennbar ver knüpft. Herr Bonatta war ferners Mitglied verfchiebeüer Korporationen und längere Zeit Präsident der Beamtenkammer von Bolzano. Er hinterläßt eine Witwe

mit mehreren un mündigen Kindern. Die Beerdigung erfolgt am Freitag, 12. Februar» um 3.15 Uhr nach mittags in Gries. — Am 9. Februar nachts verschied in Bolzano Frau Therese Ci h- l a r, geb. Rigler, verwitwet« Privat«, im Alter von 69 Jahren. Die Verstorbene war eine gutbekannte Dürgersfrau. Ihr fel. Mann Matthias Cihlar, hatte vor mehr als 20 Jah ren ein Kürschnergeschäft unter den Lauben inne, welches er an Herrn Kaufmann Riffefer verkaufte. In der Folgezeit erwarb sich das Ehepaar Cihlar das Gasthaus

gebauten, im schönsten Mter stehenden Manne den Tod gebraust. Ec war beliebt bei allen, die ihn kannten. Seiner Frau wird, ob des schmerzlichen Schicksul schlages allgemeine Teilnahme entgegen gebracht. — In Bolzano verschied Herr Titus Cnesi, verwitweter Maurer, im Al- ter von 38 Jahren. Di« Beerdigung erfolgt heute, 11. Februar, um 5.15 Uhr abends. — Am 9. Februar verschied in B o l z a n o Filo- mena Staffier, gewesene Köchin, im Al-
11.02.1926
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk