Suchergebnis: Kaufmann

Trefferanzahl: 276

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsdatum
Erscheinungszeitraum
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
271 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1910/28_01_1910/BTV_1910_01_28_6_object_3036530.png

Der Bote für Tirol

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:28.01.1910

Treffer:Seite 6
Textauszug:
Einwendungen gegen den Verteilungsentwurf und zur Feststellung der Verteilung auf den 10. Fe bruar 1910, vormittags 9 Uhr, Hiergerichts, Amts zimmer Nr. 12, zu erscheinen. K. k. Bezirksgericht Meran, Abteilung I, am 21. Jänner 1910. 250 Der KonkurskoinmissSr: Dr. Mag es. Erinnerungen. G.-Z. Edikt. Walt her Burk, l) III 13/10 3 Wider Herrn Walt her Burk, Schaumwein- Kellereibesitzer in St. Michael-Eppan, dessen Aufenthalt unbekannt ist, wurde bei dem Bezirksgerichte in Kaltern von Albert Müller, Kaufmann
28.01.1910
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
272 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1910/26_11_1910/BTV_1910_11_26_12_object_3040840.png

Der Bote für Tirol

Seiten:12 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:26.11.1910

Treffer:Seite 12
Textauszug:
. „ 1408 „ 8 „ 9 „ Wiese. „ 140k „ 2 „ 9 „ unproduktiv. „ 1136 „ 63 „ 44 „ Acker. Bp -Nr. 165 „ — ,, 61 ,, Bauarea, genannt Schusterhaus. „ 125, Bauarea von 29 »» 163/^, „ 61 „ K. k. Bezirksgericht Klausen, am 15. November 1910. 2is Tribus. 2 G.-Z. ü 245/10 Erstes Edikt i in» Versteigernngsverfahren. Es wird hiemit kundgemacht, daß auf Antrag des Albert Flora, Kaufmann in Mals, die zwangsweise Versteigerung der unten beschriebenen, dem Peter Bern hart, Besitzer in Mals, gehörigen Liegenschaften
26.11.1910
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
273 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1898/01_04_1898/BTV_1898_04_01_10_object_2972079.png

Der Bote für Tirol

Seiten:10 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:01.04.1898

Treffer:Seite 10
Textauszug:
werden dnrch diese frei willige Versteigerung nicht berührt. K. k. Bezirksgericht Bozeu, Abtheilung I, am 22. März 1898. s Der k. k. Landesgerichtsrath: Noldin- Geschäftszahl L ?l89 1 Erstes Edict 6 im Bersteigerungsverfahren. Es wird hiemit kundgemacht, daß auf Antrag des Herrn Ferdinand Rungaldier, Kaufmann in Schludners, die zwangsweise Versteigerung der unten beschriebenen, dem Herrn Mathias Hütter in Schluderns ge hörigen Liegenschaften bewilligt worden ist. . Alle Personen, welche dingliche Rechte
01.04.1898
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
274 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1898/04_01_1898/BTV_1898_01_04_8_object_2970960.png

Der Bote für Tirol

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:04.01.1898

Treffer:Seite 8
Textauszug:
für den Genannten wurde Herr Karl Reinisch, Kaufmann in Steinach, bestellt. K. k. Bezirksgericht Steinach, am 28. December I5?<i7. 399 Der k. k. Lande-gerichtsralh: Bottega. Edikt. Nr. 5036 Das k. k. Landesgericht Innsbruck fand mit Be schluß vom 21. December 1397, Nr. 6019, über Alois Keim, 35 Jahre alt, ledigen Bauernsohn von Höfen, wegen Wahnsinn gemäß H 273 b. G.-B. die Curatel zu verhängen. Dies wird mit dem Beifügen kundgemacht, daß zum Curator für AloiS Keim Herr Josef Kappeler, Ge- meinderath in Höfen
04.01.1898
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
275 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1898/11_11_1898/BTV_1898_11_11_7_object_2975123.png

Der Bote für Tirol

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:11.11.1898

Treffer:Seite 7
Textauszug:
der Concurs- maffaverwalter, Herr k. k. Notar Franz Ritter v. Lach müller in Welsberg, dessen Stellvertreter Herr Johann Hölzl, Kaufmann in Bruneck, und die Herren Mitglieder des Gläubiger-Ausschusses eingeladen werden. K. k. Bezirksgericht Welsberg, Abtheilung I, am K. November 13!>3. 423 B echt l er. Erledigungen. ?rL3. 1293 1 4/98 I^rssso 1' i. r. <Ziuüi?io vistrsttualo «Zi si d roso vaeants iru posto cli i. r. LancsIIista oui sono oorlFiullti gli iZivolumentl 6dl!» XI elaszs cli ravgo dv^li impiogati
11.11.1898
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
276 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1893/20_01_1893/BTV_1893_01_20_8_object_2948154.png

Der Bote für Tirol

Seiten:10 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:20.01.1893

Treffer:Seite 8
Textauszug:
wird hiemit bekannt gegeben, daß bei dem selben über Ansuchen der rnj. Peter Ueberbacher'schen Kinder in Bozen, durch Dr. Huber wider Theres Plattner geb. Kaufmann in Gries, wegen 299 sl. 60 kr., am 13. März 1393 nöthigenfalls am 27. März 1893 jedesmal um 9 Uhr Vorm. im dg. Amtszimmer Nr. 2 die der Geklagten auf Grund des Kaufvertrages vom 5. Dezember 1889, Verf. 4. Jänner 1390 Fol. 30 gehörige nachstehende Realität zur zwangsweisen Feilbictung gebracht wird: „Ein Weingut in Quirain, Gemeinde Gries
20.01.1893
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk