Suchergebnis: Kaufmann

Trefferanzahl: 187

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsdatum
Erscheinungszeitraum
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1910/14_12_1910/BTV_1910_12_14_7_object_3041067.png

Der Bote für Tirol

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:14.12.1910

Treffer:Seite 7
Textauszug:
der Rechte veS Johann Tschöll wird Herr Johann Delncca, Kaufmann in St. Leonhard, zum Kurator bestellt. Dieser Kurator wird den Beklagten in der bezeich neten Rechtssache auf dessen Gefahr und Kosten so lange vertreten, bis dieser entweder sich bei Gericht meldet, oder einen Bevollmächtigten namhaft macht. K. k. Bezirksgericht Passeier, am 7. Dezember 1910. 271 Delago. Kundmachungen. ? III IK0/00 Beschluß. ivk Vom k. k. Bezirksgerichte Innsbruck wird auf Grund der vom k. k. Landesgerichte Innsbruck

der vom k. k. Landesgerichte Innsbruck mit Entschei dung vom 3(1. Juli 1^10, E.-Z. ^>6 III 937/10, erteilten Genehmigung nnd Bestätigung des k. k. Ober- landesgerichte-Z Innsbruck com 21. Sevtember 1310, G.-Zl. KI 83/10, über Frau Elise Brucker geb. Haas in Innsbruck, wegen gerichtlich erhobenen Wahnsinns die Kuratel verhängt und Herr Albert Leilcrmoser, Kaufmann in Innsbruck, Marktgraben IS, zum Kurator bestellt. K. k. Bezirksgericht Innsbruck, Abteilung III, am 3u. November isio. 104 Zingerle
14.12.1910
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1917/18_07_1917/BTV_1917_07_18_2_object_3054037.png

Der Bote für Tirol

Seiten:2 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:18.07.1917

Treffer:Seite 2
Textauszug:
, Kaufmann, Maria Theresicnstraße 13, Josef Lageder, Kaufmann. Amtorstraße 2V, und Max Stander, Kaufmann, Pradlerstraße 4, als Ersatzmitglieder in den Vor stand gewählt. K. k. Landesgericht Innsbruck, Abi. III / am 7. Juli 1917. 97/4 Pult. ' Gedenket dev verwahr^steu Jugend! Unterstützet den Jugeud-Fürsorgeverein durch Beitritt uud Spende»; Posterlagscheine sind in der Administration des, Blattes erhältlich. Ht-auSgeber die ?. Statthal»erei iu Innsbruck. — Verantwortlicher Redakteur Johann Tschugmell
18.07.1917
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1909/21_01_1909/BTV_1909_01_21_12_object_3030914.png

Der Bote für Tirol

Seiten:12 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:21.01.1909

Treffer:Seite 12
Textauszug:
und Alois b. Makowitz gewählt: das bisherige. Vorstandsmitglied Alois Told, Kaufmann in Bozen,, zum Obmannstellvertreter, Anton Kaufmann, Guts besitzer in Gries, und Fritz Streiter, Kaufmann und Gutsbesitzer in Bozen, als Vorstandsmitglieder. K. k. Kreisgericht Bozen, Abteilung IV, am 30. Dezember 1908. 2LS Bi egelebe». G.-Zl. ? III 14/g Edikt. i Vom k. k. Bezirksgerichte Innsbruck wird aus' Grund der vom k. k. Landesgerichte Innsbruck mit Entscheidung vom 5. Jänner 1909, G.-Z. Rv III 1287/8, erteilten
21.01.1909
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1912/07_02_1912/BTV_1912_02_07_4_object_3046078.png

Der Bote für Tirol

Seiten:5 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:07.02.1912

Treffer:Seite 4
Textauszug:
weis« Versteigerung der unten beschriebenen, dem Josef Kaufmann (Aubauer), Johann Feger (Oberseebachbauer) und Peter Widmann (Höll- rieglbauer), sämtliche in Scheffau, gehörigen Liegen schaften bewilligt worden ist. ?llle Personen, »velche dingliche Rechte (Eigen tum, Pfandrechte, Tienstbarteiten, Realrechte) an den zu versteigerten Liegenschaften in Air- Spruch nehmen, werden aufgefordert, ihre Rechte und Ansprüche innerhalb vier Wochen, ge rechnet vom 7. Februar 1912, als dem Tage jder

werde. Ne außerhalb' des Gerichtsspreugels wohnen den Anmelder haben einen im Gerichtsorte wohnhasten Zustellungsbevollmächtigten zu be stellen und bekannt zu geben. Beschreibung der zu versteigernden Liegenschaften: I. Des Josef Kaufmann, Aubauer in Scheffau, das AnhäuSl in Scheffau, Äat.-Nr. 836, litt. X—L, G .-B.-B. Nr. 62 Haus Nr. 63, Bp. IS/1 Bauarea 2 sr 88 rn^, Bp. ILO Bauarea, Gp. 110/1 Wald, 6 I>» 41 »r 35 Gp. III—ll4 Acker von 86 »r 11 m?. Wiese von 76 ar 36 m», Garten von 5 ar 07 m2, Gp. 1345 Acker
07.02.1912
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1907/02_10_1907/BTV_1907_10_02_8_object_3023583.png

Der Bote für Tirol

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:02.10.1907

Treffer:Seite 8
Textauszug:
2014 Geschäftsführer sind: Dr. Theodor Christomannos, Landtagsabgeordneter in Meran, HanS Forcher -Mayr, Kaufmann in Bozen, Dr. Rudolf Siegl, HandelS- kammersekretär in Bozen, Franz Staffier Iuu., Hotelier in Bozen, Otto Wachtler, Kaufmann in Bozen; Stell vertreter: Peter Steger, Handelsmann in Bozen. Dauer der Gesellschaft: 10 Jahre, vom Tage der Eintragung an. Di- Zeichnung der Gesellschaft erfolgt durch die Unterschrift von zwei Vorstandsmitgliedern oder eines Vorstandsmitglicdrs
02.10.1907
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1916/07_04_1916/BTV_1916_04_07_4_object_3052629.png

Der Bote für Tirol

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:07.04.1916

Treffer:Seite 4
Textauszug:
und ! I Kosten so lange vertreten, bis dieser entweder I sich bei Gericht meldet oder einen Bevollmäch tigte!: namhaft macht. K. 5> Krelvgericht Bozen, Abteilung I am 4. April 1916. 19/4 Dr. Detz. G.-Zl. v II 68/16 Edikt. Wider Franz Fnchshofer, ehemals Friseur in Meran, derzeit im Felde, dessen Aufenthalt unbekannt ist, wurde bei dem k. k. Bezirksgerichte iu Meran von Georg Torggler, Kaufmann in Meran, wegen 233 15 f. A. eine Klage eingebracht. Auf Grund der Klage wurde die Tagsatzung zur Streitverhandlung

auf 20. April 1916 vormittags 9 Uhr bei diesem Gerichte angeordnet. Zur Wahrung der Rechte des Beklagten wird seine Frau Luise FuchShofer zum Kurator bestellt. Dieser Kurator wird den Beklagten in der bezeichneten Rechtssache auf dessen Gesahr und Kosten so lange vertreten, bis dieser entweder sich bei Gericht meldet oder einen Bevollmächtig ten namhaft macht. K. k. Bezirksgericht Meran, Abt. II, am 3. April 1916. 131/4 Dr. Schnürer ra. x. G.-Z. <ü II 80/16 Edikt. Wider Florian Reisinger, Kaufmann in Unler
07.04.1916
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1910/20_08_1910/BTV_1910_08_20_11_object_3039433.png

Der Bote für Tirol

Seiten:12 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:20.08.1910

Treffer:Seite 11
Textauszug:
der Geschäftsführer: 1. Alois Egger, Privatier in Meran, Obmann. 2. Josef Gemaßmer, Kaufmann in Meran, Obmann- Stellvertreter. 3. Josef Schreyögg, Kaufmann in Meran, Vor standsmitglied. 4. Josef Pritzi, Juwelier in Meran, Ersatzmann. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: Gesellschaftsver trag vom 27. Mai 1910, G»Zl. 17117, NolariatSakt Dr. Josef Berreiter in Meran und Ergänzung vom 22. Juli 191», Notariaktsakt Dr. Josef Berreiter in Meran, G.-Zl. 17.238. Die Dauer der Gesellschaft ist auf 13 Jahre vom Tage
20.08.1910
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1918/09_10_1918/BTV_1918_10_09_3_object_3055194.png

Der Bote für Tirol

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:09.10.1918

Treffer:Seite 3
Textauszug:
. 1064 Oberweis. G.-Zl. I> V 99/17/11 Knnd»:,acdung. Mit kreisgerichtlichcr Genehmigung vom 25. Sept 1918, Zl. Xo III 264/18, wird über den am 15 Jänner 189.5 zu Flaas geborenen nnd dahin zu ständigen Franz Tratter (Sohn des Franz und der Magdalena Tratter geb. Kaufmann) am Schleifer güll in Flaas, derzeit Knecht am Moserhof in Flaas, wegen Schwachsinnes gemäß H 172 d. G. B. die väterliche Gewalt auf unbestimmte Zeit zu verlängern befunden. Vertreter des Franz Tratter jnn. ist sein vorbe nannter
09.10.1918
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1918/10_04_1918/BTV_1918_04_10_3_object_3054738.png

Der Bote für Tirol

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:10.04.1918

Treffer:Seite 3
Textauszug:
und Gesell schaften. Eingetragen wurde in das Register Abt. Sih der Firma: Innsbruck. Firmawortlaut: Joses Natter. Betriebsgegenstand: Handel mit Mineral wässern nnd Weinhandel. Ausgetreten: der offene Gesellschafter Max Doser. Nunmehriger Alleininhaber: Karl Marsoner, Kaufmann in Innsbruck, Leopold straße Nr. 2. Datum der Eintragung: 27. März 1918. F. k. Landes- als Handelsgericht Innsbruck« Abt. III, am 27. März 1918. 318 P ult. G.-Z. Firm. 215 Knndmachung. Ng. ^11 168/1 Eintragung

einer Gesellschaftsfirma. Eingetragen wurde in das Register Abt.: .V Siv der Firma: Innsbruck. Firmawortlant: Gebrüder Miugler. Betriebsgegenftand: Handel ohne Beschrän kung anf bestimmte Waren. Gesellschaftsform: offene Handelsgesellschaft seit 1. Jänner 1918. Persönlich haftende Gesellschafter: 1. Otto Mingler, Kaufmann, wohnhaft in Innsbruck, Bahnftraße 8: 2. Gustav Mingler, Kaufmann, wohnhaft in Innsbruck, Gnbelsbergcr straße 41. Vertretungsbefugt: Jeder der beiden Gesell schafter selbständig. Firmazeichnnng
10.04.1918
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1916/08_11_1916/BTV_1916_11_08_2_object_3053293.png

Der Bote für Tirol

Seiten:2 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:08.11.1916

Treffer:Seite 2
Textauszug:
L BetriebSg egenstand: die Beschaffung, Verteilung und Verwertung von Rohstoffen, Lebens mitteln und Bedarfsartikeln aller Art, um sie an gemeinnützig erklärte Korpo ration?», Vernslegsaustalten und Geschäfte» die unmittelbar mit dem Verbraucher in Verbindung stehen, zn veräußern. Hohe des Stammkapitales: 45.000 15. Darauf geleistete Einzahlungen: 45.000 15. Geschäftsführer:-1. Gedeon von Hibler, Kaufmann in Innsbruck, Museumstraße 14; 2. Lukas Hiutermayer, Kaufmann in Innsbruck, Klaudiastraße

14; 3. Josef Neuner, Kaufmann in Inns bruck, Mentlgaffe 1. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: a) Die Gesellschaft bernht auf dem Gcsellschaftsvertrage ddo. Innsbruck, 28. d) vertretungsbefugt: Jeder der drei Geschäftsführer für sich allein; o) Firinazeichiiung: Einer der drei Geschäftsführer setzt unter den gedruckten, stampiglierten oder von wem immer ge schriebenen Firmawortlant eigenhändig seine Unterschrift. Datum der Eintragung : 31. Oktober 1916. K. k. Landes- als Handelsgericht Innsbruck
08.11.1916
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk