Suchergebnis: Kaufmann

Trefferanzahl: 42

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsdatum
Erscheinungszeitraum
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1916/18_08_1916/BTV_1916_08_18_3_object_3053050.png

Der Bote für Tirol

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:18.08.1916

Treffer:Seite 3
Textauszug:
pp.) beigesetzt wird. Prokura wurde erteilt den Herren: Carl Bandler, Kaufmann in Wien II.. Kaiser Josefstraße Nr. 34, Alexander Hirschenhanser, Kaufmann und Prokurist der Firma Gebrüder Kohn in Wien IX., Schwarzspanierstraße Nr. 11, Dr. Hans Simon, Sekretär der Kriegs- Getreide-Verkehrsanstalt ; Oskar Schnabel, Professor für kauf männische Fächer in Wien II., Schmelz gasse Nr. 10, Ludwig Steiner, Kaufmann in Wien II., Robertgasse Nr. I, und Isidor Stignitz, Kaufmann in Wien II., Kaiser Josefstraße 41. Datum

des ausgeschiedenen Obmannes Josef Waldner neu: das bisherige Vorstandsmitglied Alois Wille, Kaufmann in Pians, als Obmann und an dessen Stelle Matthias Kathrein, Bauer in Tobadill, als Mitglied in den Vorstand gewählt. Das ausgeschiedene Vorstandsmitglied Josef Alois Stöckl wurde iu gleicher Eigenschaft wiedergewählt. K. k. Landesgericht Innsbruck, .Abi. III am 8. August 1916. 38/4 Stefani. G.-Zl . Firm. 732 Kuudmachuug. Gen. III 73/25 In das Genossenschaftsregister des k. k. Lan desgerichtes in Innsbruck
18.08.1916
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1913/12_02_1913/BTV_1913_02_12_3_object_3047718.png

Der Bote für Tirol

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:12.02.1913

Treffer:Seite 3
Textauszug:
in Ulteu. Maria Flieh er, zuletzt in Lana, wegen Blödsinns; Beschluß vom 2«. Dezember 1912, I,7jl2, genehmigt 29. Jänner 1913, Xo III 447/12/3; Kurator Franz Tribus jun., Kaufmann in Lana. K. k. Bezirksgericht Lana, Abt. I, am 7. Februar 1913. 115/2 Zanotti. Firmaprotokollierungen. G.-Zl. Firm. 64 Kundmachung. Rg. II 56 Eintragung einer Einzelfirma. Eingetragen wurde in das Register Abt. Sitz der Firma: Innsbruck, Schöpfstraße 9. ^irmawortlaut: „Josef Zieger'. Betriebsgegenstand: Spezereiwarenhandel

. Inhaber: Josef Zieger, Kaufmann in Inns bruck. Datum der Eintragung: 31. Jänner 1913. K. k. Landes- als Handelsgericht Innsbruck, Abt. III 5m 31. Jänner 1913. ' 90/2 Lutterotti w. p. G. -Z. Firm 62 Kundmachung. Rg. V I 42 Änderungen und Zusätze zu bereits eingetrage nen Firmen von Einzelkaufleuten und Gesell- schaften. Eingetragen wurde im Register Abteilung lZ: ^itz der Firma: Innsbruck. -^iriNawortlaut: Hotel Maria Theresia, Ge sellschaft m. b. H. Geschäftsführer: Auf Grund des Beschlusses

. 90/2 Lutterotti. G.-Z. Firm. 71 Kundmachung. Rg. ^ II 39/1 Eingetragen tvnrde in daS Register >Abt. ^.: Sitz der. Firma: Bozen. Firmawortlaut: „Di Lenardo Facchin Li Eie.'. Betriebsgegenstand: Gemischtwarenhandlung on gros. Gesellschaftsform: Offene Handelsgesellschaft. Persönlich hastende Gesellschafter: Quiutilio Tesei. Odorico di Lenardo. Florindo Facchin, Artnro Tuie, Giuseppe Facchin, Sal- vatore Longo: Kausleute in Wien, Giu seppe di Lenardo. Kaufmann in Trieft. Bittorio Tuis, Kaufmann in Fanna (Italien
12.02.1913
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1911/19_08_1911/BTV_1911_08_19_8_object_3044191.png

Der Bote für Tirol

Seiten:8 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:19.08.1911

Treffer:Seite 8
Textauszug:
der Firma: Innsbruck Firmawortlaut: A. Petrie, Weinhandlung in Inns bruck. Firmaänderung in: A. Petric Nachs. Eingetreten: Georg Kalchschinidt, Kaufmann in Innsbruck. Ausgetreten: Anton Petric. Nunmehriger Alleininhaber: Georg Kalchschinidt in Innsbruck. Datum der Eintragung: 10. August 1911. K. k. Landes- als Handelsgericht Innsbruck, Abteilung III, am 10. August 1911. 1S6 L utt erotti. Firm. 633 Kundmachung. Rg. 98/9 Eingetragen wurde in das Register Abteilung Sitz der Firma: Sand in Taufers

des Versteigeruugsverfahrens» Das auf Betreiben des Sebast. Weithaler in Lani, in Ansehung der Liegenschaft Grdb. Einl.-Zl. 2K/II und 294/11 Alguud eingeleitete Versteigeruugsoerfahrw wurde eingestellt und wird deshalb der auf 17. August 1911 vormittags 9 Uhr anberaumte Versteigerung!' termin nicht abgehalten. K. k. Bezirksgericht Meran, Abteilung VI, am 12. August 1911. 2ZZ Dr. Heiß. Geschäftszahl lZ I73/ll Einstellung li des Versteigeruugs-Verfahrens. Das auf Betreiben des Fritz Walde, Kaufmann m Brixen, in Ansehung des Hauses Eiul
19.08.1911
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1912/07_02_1912/BTV_1912_02_07_4_object_3046078.png

Der Bote für Tirol

Seiten:5 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:07.02.1912

Treffer:Seite 4
Textauszug:
weis« Versteigerung der unten beschriebenen, dem Josef Kaufmann (Aubauer), Johann Feger (Oberseebachbauer) und Peter Widmann (Höll- rieglbauer), sämtliche in Scheffau, gehörigen Liegen schaften bewilligt worden ist. ?llle Personen, »velche dingliche Rechte (Eigen tum, Pfandrechte, Tienstbarteiten, Realrechte) an den zu versteigerten Liegenschaften in Air- Spruch nehmen, werden aufgefordert, ihre Rechte und Ansprüche innerhalb vier Wochen, ge rechnet vom 7. Februar 1912, als dem Tage jder

werde. Ne außerhalb' des Gerichtsspreugels wohnen den Anmelder haben einen im Gerichtsorte wohnhasten Zustellungsbevollmächtigten zu be stellen und bekannt zu geben. Beschreibung der zu versteigernden Liegenschaften: I. Des Josef Kaufmann, Aubauer in Scheffau, das AnhäuSl in Scheffau, Äat.-Nr. 836, litt. X—L, G .-B.-B. Nr. 62 Haus Nr. 63, Bp. IS/1 Bauarea 2 sr 88 rn^, Bp. ILO Bauarea, Gp. 110/1 Wald, 6 I>» 41 »r 35 Gp. III—ll4 Acker von 86 »r 11 m?. Wiese von 76 ar 36 m», Garten von 5 ar 07 m2, Gp. 1345 Acker
07.02.1912
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1913/03_10_1913/BTV_1913_10_03_2_object_3048752.png

Der Bote für Tirol

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:03.10.1913

Treffer:Seite 2
Textauszug:
. Eingetragen wurden: Die Ehepakten 66c>. Innsbruck, 6. September 1913, zwischen Samuel Hacker, Kaufmann in Inns bruck, nnd dessen Ehegattin Leontine .Hacker geb. Eisenschimmel in Innsbruck. Datum der Eintragung: 25. September 1913. K. k. Landes- als Handelsgericht Innsbruck, Wt. III. ^ am 25. September 1913. 98/2 I Trassier. G.-Z. Firm. 7 öS Kundmachung. Rg. L.1l39 Änderungen und Zusätze zu bereits eingetrage nen Firmen von Einzelkaufleuten und Gesell schaften. Eingetragen wurde im Register Abt. L. Sitz

der Firma: Innsbruck, Margarethen platz 1». Firmawortlaut: „Josef Hutter u. Cie.' Betriebsgegenstand: Betrieb des Handels mit .Agrumen, sowie frischen und getrock neten Früchte». Ausgetreteu: beide Kommanditisten. Nunmehriger Alleininhaber: Josef Hutter, Kaufmann in Innsbruck. Vertretungsbefugt: der uuumehrige Allein inhaber Josef Hutter. Firmazeichnnng: erfolgt in der Weise, daß der nunmehrige Alleininhaber Joses Hutter den Firmawort „Josef Hutter u. Cie.' eigeuhändig zeichnet. Datum der Eintragung

: 26. September 1913. K. k. Landes- als Handelsgericht Innsbruck, Abs. III am 26. September 1913. 98/2 Trassier. G..Zl. Firm. 767 Knndinacknng. Rg. ^ II 38 Eintragung einer .Einzelnfirma. Eingetragen wurde im Register für Einzel- firmen: . Sitz der Firma: Innsbruck, Erlerstraße 11. Firmawortlaut: „Carl Wöß'. Betriebsgegeustand: Pachtung des Hotels „Zentral', Innsbruck, Erlerstraße 11. Inhaber: Carl Wöß, Kaufmann in Innsbruck. Firmazeichuuug: erfolgt in der Weise, daß der Inhaber der Firma, Carl Wöß
03.10.1913
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1912/01_05_1912/BTV_1912_05_01_3_object_3046456.png

Der Bote für Tirol

Seiten:9 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:01.05.1912

Treffer:Seite 3
Textauszug:
Bozen, am 1. Mai 1912. DersVorsitzeilde Dr. /Julius Perathoner m. Erinnerung 'n. G.-Z. Ov 193/12/1 d i k t. Wider Gisela Szirmai, Handelsfran in Innsbruck, deren Aufenthalt unbekannt ist, wnrde bei den» k. k. Landes- als Handelsgerichte in Innsbruck voi» Heinrich Weiner, Kaufmann in Pros-nitz, durch Dr. Peseudo'rser, Advokat in Innsbruck, tvegeu 299 ^ s. N.--G. eine Wechsel- ! Klage angebracht. Ans Grund der Klage wurde der Zahlungsauftrag gemäs; Z 55,7 Z.-P.-O. er lasse»». Zur Wahrnng der Rechte

(I.): Paul Richlowsky, Kaufmann in Innsbruck. F irmazeichniiug: Ter Inhaber zeichnet eigen händig den Firmawortlaut. Datum der Eiutraguug: 27. Ätpril 1912. K. k. Landes-- als Handelsgericht Innsbruck, Abt. III. am 27. April 1912. 89 Lntterotti m. p. G.-Z. Firm. 294 Kuudmachuug. Gen. II 35 In das Gcnossenschaftsregistcr des k. k. Lan- desgerichtes Innsbruck, bctrcffcud die Firma Spar- und Darlehenskassenvercin für die Ge meinde Ehrwald, reg. Genosscnschast »nit unbe schränkter Hastnng, wnrde hente
01.05.1912
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1912/12_01_1912/BTV_1912_01_12_3_object_3045977.png

Der Bote für Tirol

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:12.01.1912

Treffer:Seite 3
Textauszug:
«„sef Holzer. Kreuzwirt in Toblach, eröffnete Kon kurs wird gemäß §18» K.-O. für beendigt erklärt. K. k. Kreisgericht Bozen, Abteilung III, am 27. Dezember isil. 329 Tschurtschenthaler. Kundmachungen. G.-Z. ? III 4/12 u. 5/12/1 Edikt. Vom k. k. Bezirksgerichte Innsbruck wird auf Grund der vom k- k. Landesgericht Innsbruck mit Entscheidung vom »I. Dez. 1921, G.-Zl. III 10K9/11/1 und 10L3/ll/>. erteilten Genehmigung über -») Ludwig Kaufmann, zuletzt Fischergasse 4/II, ^'l>) Josef Schöpf, zuletzt

schwendung die Knratel verhängt uud Herr Johann Stiegler, Kaufmann in Stumm, als Knrator bestellt. K. k. Bezirksgericht Fügen, am 5. Jänner 1912. 43 T r i b u s. G.-Z. ? 5/12 Edikt. i Vom k. k. Bezirksgerichte Jmst wird auf Grund der vom k. k. Landesgerichte Innsbruck mit Entscheidung vom 2. Jänner 1912, G.-Zl. Ao III 1 063 /1 i/l. er teilten Genehmigung über Jakob Bartl, Bauer von Jmsterberg, w?gen gerichtlich erhobener Verschwen dung die Kuratel verhängt und Herr Gottfried Gstreiu in Jmsterberg
12.01.1912
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1913/12_03_1913/BTV_1913_03_12_4_object_3047865.png

Der Bote für Tirol

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:12.03.1913

Treffer:Seite 4
Textauszug:
, Abt. I, am 4. März 1913. 151/2 B e r g o m! a s. Konkurse. 2 G.-Z. L 15/13,1 Konkurs-Edikt. Das k. k. Kreisgericht Bozen hat die Eröffnung des Konkurses über das Vermögen des Anton Amor, Hausbesitzer und Kaufmann in Brixen, be willigt. Der k. k. Bezirksgerichtsvorsteher in Brixen wird zum Konkurskommissär, Herr Dr. Hans Gutmann, Advokat in Brixen, zum einstweiligen Massever walter bestellt. Tie Gläubiger werden aufgefordert, bei der auf den 17. März 1913, vormittags 9 Uhr

Furgler, Besitzerin'des Hotels Pordoi in Arabba, wurde über Vorschlag der bei der Wahltagsatzung erschienenen Gläubiger als Mässeverwalter Herr Francesco des Felix Finazzer, Hotelier und Kaufmann in Buchenstein, bestätigt und als dessen Stellvertreter Herr Achille di Cele- stino Finazzer in Andraz aufgestellt. K. k. Kre.--gerecht Bozen, Abt. III., am 8. März 1913. 170/2 Ts chn r tf ch en t h a l er. G.-Z. L 5/13/3 Knudiunchung. Im Konkurse des Franz Rainer, Spenglermeister in Jnnichen, wurde
12.03.1913
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1914/23_01_1914/BTV_1914_01_23_4_object_3049399.png

Der Bote für Tirol

Seiten:4 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:23.01.1914

Treffer:Seite 4
Textauszug:
a. Brenner, wurde über Vorschlag der bei der Wahltagsatzung erschienenen Gläubiger als Masseverwalter Herr Josef Peer, Kaufmann in Steinach a. B., bestätigt und als dessen Stellvertreter Herr Hermann Epp, Kaufmann in Innsbruck, ausgestellt. K. k. Landesgericht Innsbruck, Abt. III am 17. Jänner 1914. 177/2 Lutterotti. Kundmachung. G.-Z. L 50,13/39 Im Konkurse über das Vermögen des am 30. März 1913 in Steeg verstorbenen Pfarrers Eduard Hammerle wird zur Prüfung der Verwaltungsrechnung und zur Feststellung
23.01.1914
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1913/08_02_1913/BTV_1913_02_08_6_object_3047704.png

Der Bote für Tirol

Seiten:6 Seiten
Medienart:Zeitung
Erscheinungsdatum:08.02.1913

Treffer:Seite 6
Textauszug:
werden würde. K. k. Kreisgericht Bozen, Abt. III, am 3. Februar 1913. 146/2 T s chn r t s ch e n t h a l e r. G.-Zl. L 73, 74/12/5 Kundmackung. Im Konkurse des Christian Häsclsbcrger nnd der Anna Hasclsberger geb. Eder, Gemischt warenhandlung in Kilfstcin, »wurde über Vor schlag der bei der Wahltagsatzung erschienenen Glärrbiger als Masseverwalter Herr Anton Schluifer, Magistratsverwalter in Kufstein, be stätigt nud als dessen Stellvertreter Herr Hans Gratt, Kaufmann in Knsstein, aufgestellt. K. k. Landesgericht Innsbruck

: Innsbruck, Laudhausstrafze Nr. 10. Firmawortlaut: „Karl Köhler'. Betriebsgegenstand: Allgemeines Haudelsge- werbe nebst Agentur. Inhaber (I): Karl Köhler, Kaufmann in Innsbruck. Datinn der Eintragung: 29. Jänner 1913. K. k. Landes- als Handelsgericht Innsbruck, Abt. III. am 29. Jänner 1913. 9vs2 Lutterotti. Erinnerungen. 3 G.-Z. 226/12/7 Edikt zur Einberufung der dem Gerichte unbekannten Erben. Von dem k. k. Bezirksgerichte Brixen wird bekannt gemacht, daß am 29. November 1912 Josef Fall« mereier
08.02.1913
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk