Suchergebnis: Otto

Trefferanzahl: 569

Sortieren nach:

Filtern nach:
Medienart
Name
Erscheinungsjahr
Erscheinungsort
Verfasser
Verlag
Kategorie
Sprache
Ort
Person
Organisation
Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/200505/200505_4_object_4342476.png

Ärzte der Familie von Guggenberg zu Riedhofen

Autor: Rudl, Otto / Otto Rudel
Erscheinungsjahr:1925
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Buchdr. Tyrolia
Umfang:15 S. : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:p.Guggenberg <Familie> ; s.Arzt ; z.Geschichte
Kategorie: Geschichte , Medizin
Notation:11 Gen 1 Tir<br />19 Med - Tir - B<br />23 Tir 12 S - B
Signatur:D II 107.389 ; II 107.389
IDN:200505
Anmerkungen:Aus: Rudl, Otto : Beiträge zur Geschichte der Medizin in Tirol

Treffer:Seite 4
Textauszug:
Ärzte der Familie von Guggenberg zu Riedhofen. I. Michael II. Nikolaus III. Franz IV. Oswald V. Josef VI. Oswald VII. Otto VIII. Wilhelm IX. Wilhelm X. Paul XI. Hans XII. Markus
1925
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/200505/200505_1_object_4342467.png

Ärzte der Familie von Guggenberg zu Riedhofen

Autor: Rudl, Otto / Otto Rudel
Erscheinungsjahr:1925
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Buchdr. Tyrolia
Umfang:15 S. : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:p.Guggenberg <Familie> ; s.Arzt ; z.Geschichte
Kategorie: Geschichte , Medizin
Notation:11 Gen 1 Tir<br />19 Med - Tir - B<br />23 Tir 12 S - B
Signatur:D II 107.389 ; II 107.389
IDN:200505
Anmerkungen:Aus: Rudl, Otto : Beiträge zur Geschichte der Medizin in Tirol

Treffer:Seite 1
Textauszug:
BUCHEREI o r>g S'; ItUxuiuJi J liOZEN m 07 .18- te der Familie von Guggenberg zu Riedhofen (mit g Bildern) Sonderdruck aus: Beiträge zur Geschichte der Medizin in Tirol' gesammelt für das Etschländer Ärzteblatt von Dr. Otto Rudel. Buchdruckerei Tyrolia ■ Bozen 1925
1925
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/200505/200505_10_object_4342496.png

Ärzte der Familie von Guggenberg zu Riedhofen

Autor: Rudl, Otto / Otto Rudel
Erscheinungsjahr:1925
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Buchdr. Tyrolia
Umfang:15 S. : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:p.Guggenberg <Familie> ; s.Arzt ; z.Geschichte
Kategorie: Geschichte , Medizin
Notation:11 Gen 1 Tir<br />19 Med - Tir - B<br />23 Tir 12 S - B
Signatur:D II 107.389 ; II 107.389
IDN:200505
Anmerkungen:Aus: Rudl, Otto : Beiträge zur Geschichte der Medizin in Tirol

Treffer:Seite 10
Textauszug:
in Innsbruck; dessen einziger Sohn Oswald (VI.), promoviert Wien 1903, heute als Zahnarzt und Mundchirurg in Wien erfolgreich tätig ist. Der drittälteste Sohn des Franz von Guggenberg, Otto Andreas (VII.) (Bild), geb. Brixen 1848 im Peisserhaus, gest. Seeburg 1914, vermählt mit Berta, geb. Stark, aus Bodenbach. Er absol vierte seine medizinischen Studien an der Wiener Klinik unter den Professoren Hyrtl, Billroth, Rokitansky Oppolzer, Skoda, Arlt, Braun, seinen Militär-
1925
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/200505/200505_14_object_4342510.png

Ärzte der Familie von Guggenberg zu Riedhofen

Autor: Rudl, Otto / Otto Rudel
Erscheinungsjahr:1925
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Buchdr. Tyrolia
Umfang:15 S. : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:p.Guggenberg <Familie> ; s.Arzt ; z.Geschichte
Kategorie: Geschichte , Medizin
Notation:11 Gen 1 Tir<br />19 Med - Tir - B<br />23 Tir 12 S - B
Signatur:D II 107.389 ; II 107.389
IDN:200505
Anmerkungen:Aus: Rudl, Otto : Beiträge zur Geschichte der Medizin in Tirol

Treffer:Seite 14
Textauszug:
Brixen übernahmen dessen vier Söhne, von denen der älteste, Franz, Landwirt und ehemaliger Landtagsabgeordneter und Altbürgermeister von Brixen, der zweit- und drittälteste Paul (X.), pro moviert Wien 1905, und Hans (XL), promoviert Wien 1906, leitende Ärzte der Kuranstalt in Brixen wurden, während der jüngste, Dr. jur, Otto, sich als Direk tor der alpenländischen Vereinsbank be tätigte. Die im Besitze der vier Brüder sich befindende Kuranstalt in Brixen fand unter Mitwirkung des Bozner
1925
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/200505/200505_5_object_4342479.png

Ärzte der Familie von Guggenberg zu Riedhofen

Autor: Rudl, Otto / Otto Rudel
Erscheinungsjahr:1925
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Buchdr. Tyrolia
Umfang:15 S. : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:p.Guggenberg <Familie> ; s.Arzt ; z.Geschichte
Kategorie: Geschichte , Medizin
Notation:11 Gen 1 Tir<br />19 Med - Tir - B<br />23 Tir 12 S - B
Signatur:D II 107.389 ; II 107.389
IDN:200505
Anmerkungen:Aus: Rudl, Otto : Beiträge zur Geschichte der Medizin in Tirol

Treffer:Seite 5
1925
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/200505/200505_12_object_4342504.png

Ärzte der Familie von Guggenberg zu Riedhofen

Autor: Rudl, Otto / Otto Rudel
Erscheinungsjahr:1925
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Buchdr. Tyrolia
Umfang:15 S. : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:p.Guggenberg <Familie> ; s.Arzt ; z.Geschichte
Kategorie: Geschichte , Medizin
Notation:11 Gen 1 Tir<br />19 Med - Tir - B<br />23 Tir 12 S - B
Signatur:D II 107.389 ; II 107.389
IDN:200505
Anmerkungen:Aus: Rudl, Otto : Beiträge zur Geschichte der Medizin in Tirol

Treffer:Seite 12
Textauszug:
LI Bodenbach immer mehr und mehr zur Fabriksstadt entwickelte, verkaufte er den dortigen Besitz und übersiedelte nach echt tirolischem Zur wieder in seine Heimat, und zwar zunächst nach Meran. Die Sommermonate verbrachte er teil weise als Arzt am Brennerbad, teilweise aui seinem Ansitz Seeburg bei Brixen, bis er schließlich 1886 als praktischer Arzt Ranz nach Brixen zog. Otto von Guggen berg erkannte als einer der Ersten Brixens zukünftige Bedeutung als Luft kurort und verlegte sich neben

, daß Gäste aus aller Herren Länder nach Brixen kamen, vom einfachen Landmann bis zu den höchsten Kreisen. So auch Mitglieder des österreichischen Kaiser hauses. insbesonders aus dem Hause des Erzherzogs Otto und Franz Salvator, der Häuser Parma. Braganza. schließlich auch der nachmalige Kaiser Karl. S. M. Kaiser Franz Joseph hat Otto von Guggenberg wiederholt persönlich seinen Dank für die erfolgreiche Behand lung von Mitgliedern seines Hauses aus gesprochen. Otto von Guggenberg er hielt dadurch

einen weit über die Gren zen der Heimat gehenden ärztlichen Namen, besonders in Kreisen der Aristo kratie. die ihn nicht nur rein ärztlich, sondern auch als wahren Freund des Hauses zu Rate zog. So wurde Otto von Guggenberg als Cousiliarius auch ins Ausland berufen, wie nach England, Frankreich. Polen, Ungarn. Kroatien usw. Durch die Tätigkeit als Kurarzt in dem hier unter seiner Mitwirkung begründe ten Kurverein, als Landwirt auf seinem Ansitze Seeburg mit dazugehörigen Berg hofen wurde er schließlich

auch in das öffentliche Leben gezogen und zunächst von seinen Mitbürgern zum Bürger meister der Stadt erhoben. Als solcher schuf Otto von Guggenberg iiir Brixen möglichst moderne sanitäre Verhältnisse. Unter seiner Aegide wurde eine neue Hochquellenleitung, eine Schwemmkana- lisation, das elektrische Kraftwerk, so wie unter besonderer Mitwirkung des Bischofs Dr. Sigismund Waitz das neue städtische Krankenhaus und Sanatorium, das wohl einzig in seiner Art ist. ge schaffen. Dr. Sigmund, der diesem Hause als erster

Primarius vorstand und dem Bürgermeister auch schon bei der Aus arbeitung der Pläne mit seinen fach männischen Kenntnissen Ratschläge er teilte, nannte Otto von Guggenberg, mit dem er naturgemäß auch manch harten Strauß auszufechten hatte, gerne eine echte „Tiroler Eiche'. Einige Jahre Bürgermeister, wurde Otto von Guggen berg auch in den Landtag gewählt. In demselben gehörte er zunächst mit Franz von Zallinger-Stillendorf und Prof. Dr. Schoepfcr der sogenannten ..schärferen Tonart
1925
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/200505/200505_6_object_4342484.png

Ärzte der Familie von Guggenberg zu Riedhofen

Autor: Rudl, Otto / Otto Rudel
Erscheinungsjahr:1925
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Buchdr. Tyrolia
Umfang:15 S. : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:p.Guggenberg <Familie> ; s.Arzt ; z.Geschichte
Kategorie: Geschichte , Medizin
Notation:11 Gen 1 Tir<br />19 Med - Tir - B<br />23 Tir 12 S - B
Signatur:D II 107.389 ; II 107.389
IDN:200505
Anmerkungen:Aus: Rudl, Otto : Beiträge zur Geschichte der Medizin in Tirol

Treffer:Seite 6
1925
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/200505/200505_9_object_4342493.png

Ärzte der Familie von Guggenberg zu Riedhofen

Autor: Rudl, Otto / Otto Rudel
Erscheinungsjahr:1925
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Buchdr. Tyrolia
Umfang:15 S. : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:p.Guggenberg <Familie> ; s.Arzt ; z.Geschichte
Kategorie: Geschichte , Medizin
Notation:11 Gen 1 Tir<br />19 Med - Tir - B<br />23 Tir 12 S - B
Signatur:D II 107.389 ; II 107.389
IDN:200505
Anmerkungen:Aus: Rudl, Otto : Beiträge zur Geschichte der Medizin in Tirol

Treffer:Seite 9
1925
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/200505/200505_7_object_4342487.png

Ärzte der Familie von Guggenberg zu Riedhofen

Autor: Rudl, Otto / Otto Rudel
Erscheinungsjahr:1925
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Buchdr. Tyrolia
Umfang:15 S. : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:p.Guggenberg <Familie> ; s.Arzt ; z.Geschichte
Kategorie: Geschichte , Medizin
Notation:11 Gen 1 Tir<br />19 Med - Tir - B<br />23 Tir 12 S - B
Signatur:D II 107.389 ; II 107.389
IDN:200505
Anmerkungen:Aus: Rudl, Otto : Beiträge zur Geschichte der Medizin in Tirol

Treffer:Seite 7
1925
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/200505/200505_13_object_4342507.png

Ärzte der Familie von Guggenberg zu Riedhofen

Autor: Rudl, Otto / Otto Rudel
Erscheinungsjahr:1925
Erscheinungsort:Bozen
Verlag:Buchdr. Tyrolia
Umfang:15 S. : Ill.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:p.Guggenberg <Familie> ; s.Arzt ; z.Geschichte
Kategorie: Geschichte , Medizin
Notation:11 Gen 1 Tir<br />19 Med - Tir - B<br />23 Tir 12 S - B
Signatur:D II 107.389 ; II 107.389
IDN:200505
Anmerkungen:Aus: Rudl, Otto : Beiträge zur Geschichte der Medizin in Tirol

Treffer:Seite 13
Textauszug:
jähre in Wien verbracht. Als Präsident des Landeskulturrates erweiterte er das bisherige Feld der Tätigkeit dieser Kör perschaft auf das umfangreichste und entfaltete eine überaus rege und frucht bringende Tätigkeit für das Land. Otto von Guggenberg starb vor Aus bruch des Krieges im Januar 1914. Auf Anregung seiner Freunde wurde ihm kurz vor seinem Tode für sein ersprieß liches ärztliches und öffentliches Wirken — nachdem er der Aufforderung Sr. Ex- Anziehungskraft aus, als die seltene Tugend

Landeskulturratspräsidenten des adeligen Großgrundbesitzes üblich war, nicht nachgekommen war — als Anerkennung das Komturkreuz des Franz-Joseph-Ordens mit dem Sterne verliehen. Seine seltene Uneigennützig keit bei persönlichen und materiellen Opfern und eine wohl zu weit gehende Zurückstellung seiner eigenen Familien interessen findet in allen Nachrufen ganz besondere Erwähnung. Die „Reichspost' schreibt: „Nichts übt auf dem Gebiete der Politik eine größere Namen und durch den Beschluß, ein Ehrengrab für ihn zu errichten. Otto

von Guggenberg wählte sich als Wappenspruch: „Ora et labora'. Ein Vetter Dr. Otto von Guggenberg's, Wilhelm (VIII.) (Bild), promov. Inns bruck 1895, geb, Welsberg 1865, gest. Sillian 1912, Gemeinde- und Zahnarzt in Sillian, ein Bruder, der in Brixen lebenden Frau des Oberbezirksarztes Dr. von Klebelsberg zu Thumburg. Sein Sohn Wilhelm (IX.), promo viert Innsbruck 1934, ist heute ein ge suchter praktischer Arzt in Wien. Das Erbe Otto von Guggenberg's in
1925
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk