Suchergebnis: Roten Kreuzes

Trefferanzahl: 6

Sortieren nach:

Nr. Vorschau Infos zum Werk Datum/Details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/65540/65540_130_object_4397428.png

Junges Blut : Roman

Autor: Greinz, Rudolf / Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1935
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:307 S.. - 1.- 5. Tsd.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II A-8.203
IDN:65540
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 130
Textauszug:
beiden Händen. „Was hast denn, Ernst!? Magst mich nimmer?' „Aber was fallt dir denn ein!' Er strich ihr über das krause Wirrhaar. „Nachher komm!' flüsterte sie heiß und führte ihn abseits vom Weg auf eine Lichtung, wo gefällte Baumstämme umherlagen. Dort setzte sie sich auf einen der Stämme und Zog den jungen Mann Zu sich nieder. Wild schlang das Mädel ihre Arme um seinen Hals, und ihre schwellend roten Lippen suchten die seinen in durstig heißen Küssen. Ernst Rainweger vergaß
1935
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/65543/65543_152_object_4351236.png

Regina Rautenwald : Roman

Autor: Greinz, Rudolf / von Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1933
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:308 S.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II A-8.183
IDN:65543
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 152
Textauszug:
nahe, daß die roten, stark gekrausten Haare des Mädchens sein Gesicht berührten. „Haben Sie Angst, Regina?' flüsterte er ihr heiser ins Ohr. „Haben Sie die Stimme vernom men?' Und mit weitaufgerissenen Augen starrte er in die Richtung, woher das Echo gekommen. Einen Moment drückte sich die geschmeidige Gestalt des Mädchens hilfesuchend an den Mann. Sie fühlte, wie er an allen Gliedern zitterte und wie seine Hände kalt und feucht waren. Und wieder raffte sie ihren ganzen Mut zusam men
1933
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/66623/66623_312_object_4417866.png

Tiroler Geschichtenbuch

Autor: Greinz, Rudolf ; Thöny, Eduard [Ill.] / Rudolf Greinz. Mit Bildern von Eduard Thöny
Erscheinungsjahr:1943
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:312 S.. - 11. - 15. Tsd.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II 90.713
IDN:66623
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 312
Textauszug:
. Der Lipp wurde allerdings im Dorf drunten mit seiner neuen Dirn mehrfach aufgezmickt. So kam Weihnachten heran. Da nahm der Lipp seine Holzaxt und ging in den Wald, um sich „an damischen Taybam' heimzuholen. Gr wollte auch seinen Lichterbaum haben am Heiligen Abend, weil das soviel schon und feierlich war. Beim Kramer hatte er einen großen roten Wachsstock eingehandelt und diesen in kleine Rerzchen zerschnitten. Gr machte heute keinen weiten Weg in den Wald, der Lipp; denn es war eine Bärenkälte
1943
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/427821/427821_175_object_4389798.png

¬Die¬ Stadt am Inn : Roman

Autor: Greinz, Rudolf / Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1937
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:386 S. - 53. - 62. Tsd.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II A-35.522
IDN:427821
Anmerkungen:In Fraktur

Treffer:Seite 175
Textauszug:
in seiner Gedankenwelt gestört. Auf dem Jnnsteg blieb der Herr Rat stehen und sah eine Weile dem Spiel der Wellen zu. Dann erst beschloß er, seinen Spaziergang fortzusetzen. Von hier aus schlug der alte Herr die verschiedensten Wege ein. Je nach dem Wetter. Aber am liebsten ging er hinauf zur Weiherburg, vorüber an der Sankt Nikolauskirche, vorbei an dem ansehnlichen roten, breiten Schloßbau von Büchsenhausen, und dann noch weiter hinauf, immer in sachter Steigung bis zur Weiherburg. Bis zu diesem entzückenden
1937
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/65540/65540_64_object_4397228.png

Junges Blut : Roman

Autor: Greinz, Rudolf / Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1935
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:307 S.. - 1.- 5. Tsd.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II A-8.203
IDN:65540
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 64
Textauszug:
Kirchturm am Ende der Ebene aufragte. Ein schmaler Pfad, links abbiegend, schlangelte sich durch die Wiesen/ an einem kleinen Bach entlang. Gebüsch und schattenspendende Bäume lockten die drei Wanderer/ diese Richtung einzuschlagen/ die sicher auch nach dem Dorsel führte. Die Wiesen in dieser Höhe waren noch ungemäht und übersät mit weißen, roten, blauen und gelben » Gr.. I. B. 65
1935
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/65542/65542_30_object_4460358.png

¬Die¬ lieben Nächsten : Roman

Autor: Greinz, Rudolf / Rudolf Greinz
Erscheinungsjahr:1938
Erscheinungsort:Leipzig
Verlag:Staackmann
Umfang:313 S.. - 5.- 8. Tsd.
Medientyp:Buch
Sprache: Deutsch
Schlagwort:-
Kategorie: Belletristik 
Notation:-
Signatur:II A-8.200
IDN:65542
Anmerkungen:-

Treffer:Seite 30
Textauszug:
gewesen und hatten als schön gegolten. Run kamen die schweren roten Wollvorhänge an die Reihe. Weg damit. Die weißen TAlgardinen darunter àD Irene unberührt. Sie waren hübsch und ließen das Tageslicht ungehindert hereinsluten. So, nun schaute es- anders aus. EtwaA leer zwar. W« de« konnte abgeholfen werden. Die junge Frau ging hinaus in,daS VorhauS, wo das erst später ein-- getroffene Münchener Gepäck noch teilweise unausge-
1938
Animierte Ansicht Werk Listenansicht Werk Kachelansicht Werk