Search result: Silandro

Number of results: 1623

Sort by:

Filter by:
Media type
Name
Date of publication
Time of pubblication
Location
Person
Organization
No. Preview about the work Date/details
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1935/27_05_1935/DOL_1935_05_27_5_object_1154662.png

Dolomiten

Pages:8 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:27.05.1935

Hits:Page 5
Snippet:
Merano unL Umgebung Schristleitung: Salileistrafte Kr. 2 (Fanölhaur) — Telephon kr. 2Z-68 fönen, darunter auch an die 400 zur Zeit in Silandro beschäftigten Bauarbeiter und Arbeiterinnen teitnahmen. — Den Abschluß desselben bildete eine Truppenparade, die Baiaillonskammandant Major Genaro Sora im Beisein der Gäste, welche auf einer Ehren tribüne Aufstellung genommen hotten, ab- nahm. Hierauf wurde den Festgästen vom Offizierskorps im Offizierskassna ein Ehren trunk kredenzt, mährend

welchem die Musik kapellen vor dem Kasino konzertierten. Der Tag endete mit einem Konzerte, das die Musikkapelle von Silandro um 9 Uhr abends auf dem Hauptplatze gab. In Eorces gab zu gleicher Zeit auch die dortige Musikkapelle ein Platzkonzert. v Sklerlizenzicrung. Silandro, 15. Mai. Laut Mitteilung des Landwirtschaftsfyndi- kates findet die diesjährige Zuchtftterlizenzie- rung für Silandro und Fraktionen am Dienstag, den 28. Mai, in Silandro ab 9 Uhr vormittag auf dem Diehmarktplatz (Kaftanien- garten) statt
27.05.1935
Animated view View list View tiles
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1937/07_08_1937/DOL_1937_08_07_6_object_1142703.png

Dolomiten

Pages:16 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:07.08.1937

Hits:Page 6
Snippet:
- pstichtige Material bis ,;u>n Ist. August im Kansunrsteuerautte anzumelden haben. Bei Richtnnineldung wird nicht nur eine Mehr gebühr von st Prozent. sondern auch.Koutra- veiuian erbosten. Es handelt sich also nicht um die Gcbäudesteuer für 1996=37. r Anmeldung von Obstschäden. Silan- d r o, st. August. Die Gemeinde Silandro gibt bekannt, das; ;nr Feststellung der diesjähri gen Obst schaden diese bis 12. August d. I. bei der (Gemeinde nuzumeldcu sind. Die An meldung diene statistischen Zwecken

. v Jt itfif abgcbkcndctc Auko-Schrinwerfer. Silandro, st. August. Infolge Richt- abbleudung der Scheinwerfer hätte gestern abends ein Auto beinahe ein Unglück ver ursacht. 'Als nämlich einige .Ferren von einem Ansftuge abends vom Rachbardörfcheii Pez- zana »ach Silandro zurückkcbrtcu, wurde ri!ier davon, obmahl er knapp am Rande der für Fußgänger vorgeschriebenen Straßenseite ging, von einem entgegenkommenden Auto, dessen Scheinwerfer nicht abgeblendet waren, gestreift und über die Strafte hinansgestoften

, Engländer und Franzosen. 'Aicht besonders zahlreich zeigten sich bisher in diesen; Sommer die graften Gc- sellschaftswäge». v Drei Finger eingebnßl. Silandro. st. August. .Feute Nachmittag geriet in der mcchanlschen Merkstätte des Tischlermeisters Josef Mair der 2kl Jahre alte Gehilfe Karl Bacher von Barua bei Bressnnone mit der linken Fand unversehens in die Fräftinalchinc geriet, wodurch er drei Finger einbiiftte. — Das Unglück ereignete sich i» Aluvcsenheii des Meisters. Nach erster ärztlicher

Behandlung durch Gemeindearzt Dr. Rainer begab sich der bedanernswerteMann in dasSanatonuin nach Bressnnone. Ein Bruder desselben ist in Silandro Meftgermeister. Elöües unö Umgebung n Rad'nhrernnfall. E l u s i n (Malles), den 5. August. Der zur Sommerfrische hier weilende Schulkunde .Karl Thuriu, Söhnchcn des Kaufmannes Ferrn Fans Thur!» in Silandro kan; mit seinen; Zmeirade zu Falle und slürzlc zudem noch vom Fahrwege ab über eine '.»lauer, wodurch er einen Fuß- knächelbruch erlist. Nach 'Anleaung
07.08.1937
Animated view View list View tiles
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1928/20_10_1928/DOL_1928_10_20_16_object_1189503.png

Dolomiten

Pages:16 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:20.10.1928

Hits:Page 16
Snippet:
in jeder.) Menge Kalk- und Warmorwerk Tel (Telephon Parcines 2) sowie Georg Torggler, TNerano. Rennweg.! Matthias Gurschter. Silandro. Mj aBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBQ^ zwlMgsversteigerung. 21m 24. Oktober 1928, um 10.30 Uhr vor. mittags, findet in Laces, vinschgau, im Gasthaus »zum Lamm' die zwangsweise gerläMichc Ver steigerung des Gasthauses und Bades Laces statt.. Schätzwert: 63.000.— Lire. Ausrufspreis: 34.900.— Lire. Vadium: 107» des Schätzwertes. Die Verstcigerungsbodingungen können bei der' kgl. Prätur

Silandro imd bei Dr. Karl Tinzl. 'Advokat in Silandro, cingcschen werden. 1133 Schreibmaschine IJnderwood * Additions- u. Buclihaltungs - Maschine r r o u ei h s Generalvertretung r Tel ephon Nr. 43 3 PQTTSCH3ELER & TOMASINI - BOLZANO MuseumstraBe 44 Gut erhaltene gebrauchte Maschinen stets lagernd. Großer Gelegenheits - Verkauf wegen Umstellung des Warenlagers Ausverkauf sämtlicher SCHNITTWAREN zu tief reduzierten Preisen. Herren ANZUG- und MANTELSTOFFE. SEIDENSTOFFE einfarbig und geblümt. Damen
20.10.1928
Animated view View list View tiles
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1934/27_06_1934/DOL_1934_06_27_9_object_1190437.png

Dolomiten

Pages:12 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:27.06.1934

Hits:Page 9
Snippet:
seinem schwierigen Berufe nachgehen mußte. — Alle Ultner gratulieren dem Ge meindearzte! — Soeben ist die Nachricht cin- getroffen vom Tode des Vaters des Ge feierten; zum Trauerfalle fei Dr. Hanns Padöller und seiner Frau das innigste Bei leid zum Ausdruck gebracht! m Dr. Max Daumwoll verreist. 7448M v Patrozinium. Corces (bei Silandro), 25. Juni. Das Fest unseres Kirchenpatrons, des hl. Johannes des Täufers, wurde heute in würdiger Weife gefeiert. Während dem vom hochw. Herrn Dekan von Silandro

unter geistlicher Assistenz zelebrierten Hochamte sang der durch mehrere Sänger und Sängerinnen des Kirchenchores von Silandro verstärkte Kirchenchor die Thomasmesse von Mitterer. Sodann zog bei schönstem Frühlingswetter die altherkömmliche Johannes-Prozession aus. Vertrieb: Romanverlag K. & H. Greiser, G. m. b. H.. Rastatt. (30. Fortsetzung.» „Es ist keine Oper!' sagte er verlegen. „Es ist nur ein kleines Singspiel, alles volks liederartig. Sie dürfen nicht so hohe Er wartungen hegen und hohe Kunst vermuten
27.06.1934
Animated view View list View tiles
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1934/07_11_1934/DOL_1934_11_07_6_object_1188288.png

Dolomiten

Pages:12 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:07.11.1934

Hits:Page 6
Snippet:
und Lichtern geschmückten Soldatenfriedhof, wo hoch«. Herr Dekan Paul Magagna unter Assistenz der Pfarrgeistlichkeit die Bencdiktian der 18 Soldatcngräbcr vor- nahm. Vom Offizierskorps des hiesigen Alpini-Dotaillons wurde ein prachtvoller Kranz gewidmet. Mit der Einsegnung des Kriegerdenkmales, das ebenfalls blumen- und kerzengeschmückt war, nahm diese er hebende Heldenehrung ihren Abschluß. Hierauf zogen alle Teilnehmer unter den Marschklängen der Musikkapellen von Eorces und Silandro

durch den ans diesem Anlasse festlich beflaggten Markt zu der außerhalb desselben gelegenen Alpinikaseriie zur Sieges feier, woselbst im Hofe Aufstellung genom men wurde und Botaillonskominandant Herr Major Sora eine begeisternde Gedenkrede hielt. Das nach dieser Feier programmgemäß vorgesehene Doppelkonzert der beiden vor genannten Musikkapellen auf dem Rom- platze, mußte wegen vorgerückter Mittags stunde leider unterbleiben. v Bamenskagständchen. Silandro, den 4. November. Gestern abends brachte

die hiesige Musikkapelle jenen Namensträgern Karl zum Namenstage musikalische Glück wunsch-Ständchen, die Gönner der Musik kapelle find, und das waren: die Herren Adv. Dr. Karl Tinzl, Adv. Dr. Karl Mat- scher, Uhrmacher Karl Eunsch, Kreuzwirt Karl Bachmann, Löwenwirt Karl Schaller, Hasenwirt Karl Privora und Schwarzadler wirt Karl Spitaler und dessen Frau Karolina. v Bruder-Konrad-Acier. Silandro. 6. November. Auch in unserem Kapuziner» klölterchen wird ein Triduum zu Ehren des heiligen Bruders Konrad
07.11.1934
Animated view View list View tiles
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1932/27_04_1932/DOL_1932_04_27_5_object_1136640.png

Dolomiten

Pages:12 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:27.04.1932

Hits:Page 5
Snippet:
hin wurde die ganze Anlage des Drahtseiles durch «ine Kommission besichtigt. v Mildtätigkeit. Silandro, 26. April. Bom richtigen Standpunkte ausgehend, daß die erste Hilfe immer die beste ist, haben einige Meraner Geschäftsleute sofort nach dem Brande in Silandro am 13. April in hochherziger Weife Lebensmittel und Geld- spenden zur Borteilung unter die Dürftigsten anher gesendet. Diese Hilfe tat doppelt wohl, denn sie kam wirklich hilfsbedürftigen, durch den Brand gänzlich arm gewordenen Leuten zugute

. Aber auch heute noch haben die guten Meraner Herzen mit ihrer Mildtätigkeit noch nicht ausgesetzt; es vergeht fast kein Tag. daß nicht eine Sendung von Bettwäsche, Kleidern, Leibwäsche u. dgl. notwendiger Bedarfsartikel dem Kommissionär Johann Hauser übergeben und von diesem kostenlos hierhergeliefert und der Gemeinde zur Verteilung übergeben wer den. Sowohl den Meraner Wohltätern als auch dem Komifsionär Johann Hauser ge bührt der herzlichste Dank und Anerkennung. Todesfälle. In Silandro starb am 25. April

di« 68 Jahre alte Frau Maria Müller, geb. Srhwienbacher, Gattin des ehemaligen Löwen» Wirtes Herrn Johann Müller. Sie stammt wie ihr Gatte aus Ultimo. Zehn Jahre wal tete sie als Wirtin im ehemaligen, seither aus gelassenen Gasthofe „zum Stern' (Post) und durch 24 Jahre bis zum Jahre 1930 als solche im Gasthofe „zum Löwen' (Schnupferwirt). — An, 23. April verschied ebenfalls in Silandro Frau Anna P r a n t l, geb. Tölffer, Sagschneidersgattin, im 57. Lebens jahre. — Tagszuvor verschied
27.04.1932
Animated view View list View tiles
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1933/27_12_1933/DOL_1933_12_27_7_object_1194335.png

Dolomiten

Pages:8 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:27.12.1933

Hits:Page 7
Snippet:
vom St^Nikolaus-Bolzschietzen in Tovelano. Kat. l Festscheibe: Proßliner Franz, Gries, 83)4 Teiler; Bartolini Franz. Merano; Dr. Deflorian, Bolzano; Hoch». Innerhofer Franz, Tovelano; Langer Anton. Bolzano; Zöggeler Josef, Merano; Tumler Franz. Eove- lano; Tappeiner Rudolf, Tovelano; Fahrner Karl. Merano; Hölzl Rud., Merano; Leiter 2oh.. Parcines; Dr. Rainer Florin, Silandro; Äußerer Ioh., Cornaiano; Eruber A„ Silandro; Schaller Anton, Tovelano; Tumler Josef, Tovelano; Dr. Schgör, Josef, Silandro, Hofer Karl

, Elorenza; Ilntcrlechner Josef, Erics; Bachmann Alois, Silandro; Huber Josef, Terlano; Hofer Ignaz, Lasa; Dr. Regensburger Alois, Silandro: Stöcker Josef, Bezzano; Tleon Hans, Lafa, 821H Teiler. Kat. n Meisterfcheibe (15 Schuß): Langer Anton (149 Kreise), Unterlechner Karl, Unterlechner Josef, Proßliner Franz, Hofer Karl, Äußerer Johann, Huber Josef, Hofer Ignaz, Lasa, Zöggeler Josef, Bartolini Franz, Tleon Hans, Tumler Ioh., Tovelano, Schaller Anton. Dr. Deflorian, Dr. Kemenater Franz, Silandro

, Jnnerhofer Franz, Rainer Sebast., Madonna di Senates, Hölzl Rudolf, Eruber Alois, Dr. Regensburger Alois, Leiter Johann, Dr. Schgör Josef, Dr. Rainer Florin, Oberrauch Alois, Bolzano, Bachmann Alois, Wielander Alois. Silandro, Wielander Josef, Silandro, Oberhofer Anton, Tovelano, Tumler Josef, Stöcker Josef. Kat. lll. Serie (5 Schuß): Langer Anton (50 Kreise), Unterlechner Josef, Unterlechner Karl, Zöggeler Josef, Proßliner Franz. Äußerer Johann. Dr. Deflorian. Huber Josef, Hofer Karl, Hofer Ignaz

, Jnnerhofer Franz, Tleon 5™,i5, Bartolini Franz, Schaller Anton, Tumler Johann, Dr. Kemenater Franz, Dr. Regens burger Alois, Dr. Rainer Florin, Rainer Seb., Hölzl Rudolf (45 Kreise). Kat. IV, Prämien für 5 beste Meist orkarten: Langer Anton (721 Kreise), Unterlechner Karl. Unterlechner Äosef, Hofer Karl, Proßliner Franz. Huber Josef, Äußerer Johann, Hofer Ignaz, Dr. Deflorian, Cleon Johann (666 Kreise). Kat. V, Iuxscheibe (16 Schuß): Schlevano Enrico, Podest« in Silandro (9 Ungerade), Schaller Quirin
27.12.1933
Animated view View list View tiles
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1933/17_05_1933/DOL_1933_05_17_8_object_1198654.png

Dolomiten

Pages:12 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:17.05.1933

Hits:Page 8
Snippet:
; t. Dr. Kemcnater Fr., Silandro; 5. Dr. Regens burger Hermann. Silandro; 6. Theiner Josef, Lagundo; 7. Verdroß Ant. Lasa; 8. Hofer Karl. Glorcnza; 9. Hofer Jgn., Lasa; 10. Schönthaler Peter, Lasa; 11. Wielander Josef. Silandro; 12. Cleon Hans Lasa; 13. Dr. Rainer Florian. Silandro; 14. tzechenberger Georg. Silandro; 15. Vachmann Luis, Silandro; 16. Alber Mar tin, Eovelano; 17. Jnnerhofer Fr„ Covelano; 18. Tappeiner Rud., Eovelano; 19. Mail Joses. Silandro: 20. W-escr Heim., Covelano; (1050 Teiler). — Kat

. N: M e ist e r sch e i b e. Kl. A: 1. Huber Josef. 95 Kreise; 2. Hofer Ignaz: 3. Tumler Hans. Covelano: 4. Cleon Hans; 5. Theiner Josef. — Klasse B: 1. Dr. Keme- nater, 89 Kreise; 2. Schauer Anton: 3. Hofer Karl; 4. Scheiber Siegfried, Lasa; 5. Fleisch mann Zllois, Silandro; 6. Schaller Matthias. Silandro: 7. Mair Josef; 8. Jnnerhofer Franz; 9. Debiasi Wilhelm; 10. Dr. Rainer Florin; 11. Bachmann Luis; 12. Lechner Josef. Lasa. — Kat. III: Serie zu 5 Schu tz, Klaffe A: Huber Josef, 49 Kreise; 2. Hofer Ignaz

; 3. Tum ler Hans; 4. Cleon Hans; 5. Theiner Josef. — Klasse B: 1. Dr. Kemenater Franz, 48 Kreise: 2. Mair Josef; 3. Schaller Anton; 4. Debiasi Wilhelm; 5. Dr. Regensburger Luis, Silandro; 6. Jnnerhofer Franz; 7. Scheiber Siegfried: 8. Hofer Karl; 9. Dr. Rainer Florin. — Kat IV: Für 5 beste Karten. Klaffe A: L Huber Josef; 2. Hofer Ignaz; 3. Tumler Hans; 4. Cleon Hans. — Klaffe B: 1. Dr. Kemenater; 2. Schaller Anton; Hofer Karl; 4. Jnnerhofer Franz. — Kat. V: Juxfcheibe: 1. Matr Josef; 2. Jnnerhofer

Franz; 3. Dr. Rainer Florin; 4. Regensburger Luks; 5. Mair Alois. Silandro; 6. Scheiber Siegfried; 7. Alber Mar tin; 8. Hofer Ignaz. — Kat. VI: tzochzeits- scheibe: 1. Dr. Regensburger Hermann: 2. Hofer Karl; 3. Dr. Rainer Florin; 4. Alber Karl, Covelano: 5. Verdroß 3lnton; 6. Mair Josef; 7. Wiclander Josef; 8. Hofer Ignaz. — Am Schießen beteiligten ffch 66 Schützen, denen das Komitee auf diesem Wege für die Anteil nahme dankt und für das nächste Schießen sich wieder empfohlen sein läßt
17.05.1933
Animated view View list View tiles
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1938/14_03_1938/DOL_1938_03_14_6_object_1138492.png

Dolomiten

Pages:6 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:14.03.1938

Hits:Page 6
Snippet:
, Letzte Modelle! Neue, reduzierte Preise bei CflsadelPtHüflto Bolzano, Via Stazlone 17 . Telcplion 2142 Vulkanisierung » Pneus Reparatur-Werkstätte. ,.-X Wildfelle zahle Immer noch de gleich hohen preiseI Fa!IHand?ung Näder - Bolzano Piazza Erbe 16 Piazza Erbe 16 laBaaauBDiSBaBBaaacsQBBQQ Vittamötziges M sami Wirlschaflsgebände und 100 Ar Grund in Gomagoi werden bei Rosa Wikwe Rein- sladler dort am 20 . TNäri halb 4 Uhr nach mittags freiwillig verkauft. Anfragen an Dr. Matscher. Silandro

. iSGKDooBDaaoaaooaoiiiaana Montag, den 21 . März, 10 Uhr vormittags, findet in Laces, „Albergo Llgnello', die frei willige Versteigerung der Liegenschaft aus der Verlassenschaft Martin Eerstl in o>er Partien statt. Die Versteiaerungsbedinguiigen können bei Dr. Tinzl. Silandro, oder üsfef Gerstl, Laces. eingesehen werden. ^unps, kräktlgs, scZiwere, weiös LsgUorn tisnnen, reinrassig, unübertrefflidie Legerinnen, sehr r»ee!gnet für Sommerfrisch- Orie, (nicht glutschend), sind wegen Raummangel sofort zu verkaufen! GeliagcUiof
14.03.1938
Animated view View list View tiles
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1938/08_10_1938/DOL_1938_10_08_11_object_1204617.png

Dolomiten

Pages:16 Pages
Media type:Newspaper
Publication date:08.10.1938

Hits:Page 11
Snippet:
für die Stationen im Lande Oesterreich ent-alten sein. Lanöwirtfchaft Vichansstcllrmg und Prämiierung Prato, 1. Oktober. Am 20. September fand ein« vom Derband« der Viehzuchtgenossenschaften hiesiger Gegend ver anstaltete Viehausftellung, verbunden mit Prä miierung. statt. Das Preisrichterkollegium bestand an» de« Herren Dr. Navini vom landw. Inspektors Me» rano, Tierarzt Dr. Regensburger aus Silandro, und Tierarzt Dr. Welcher von hier. Don Seiten der Bauern fiingierten als Sach verständige Johann Pobitzer

von Elusio, Josef Bunter von Malles, Johann Thöni von Balle- lunga und Josef Kaltenbacher von Euron. Die Preisrichter hatten eine schwere Aufgabe. Don 160 Stück wurden 128 prämiiert, davon 48 Stück der Biehzuchtgenossenschast Prato Dem, 45 Stück der Viehzuchrgenossenschaft Prato, 7 Stück der Genossenschaft von Selvio, 13 Stück der Ge nossenschaft von Silandro und 6 Stück jener von Lengles. Prämien erhielten: Für Kühe: Erste Kategorie: Franz Platzgummer, v>« landro (Monte a Tramontana); Anton Stieger

, Silandro: Josef Höchenberger, Prato. Zweite Kategorie: Ludwig Wunderer. Prato; Alois Lechthaler, Silandro; Josef Gufler, Si landro: Severin Spechtenhauser. Josef Höchen-. berger, Heinrich Themer, Anton Wallnöfer. Alfred Karner, Hermann Stillebacher. Amon Wallnöfer. Franz Riedl, alle aus Prato. Dritte Kategorie: Alois Tröger, Cengles; Peter Zisthg, Prato; Max Reisinger, Cermles: Familie Eapp, Prato; Johann Josef Moser, Stelvko; Ludwig Wunderer, Johann Maschler, Familie Niederegger, Johann Josef Theiner

, Johann Eander, Johann Tscholl, Familie Eruber (zweimal), sämtliche aus Prato. Für Kalbinnen: Erste Kategorie: Familie Eapp. Luowlg wrr- lcr, Alfred Karner, alle aus Prato; Anton Stieger, Silandro. Zweite Kategorie: Josef Höchenberger, Fa milie Eruber. Familie Eapp, Johann Josef Theiner. Josef Höchenberger. Hermann Stille bacher, Josef Höchcnberger, Alfred Karner, Franz Stöcker, Josef Ortler, alle aus Prato; Engelbert Staffier und Anton Stieger aus Silandro. Dritte Kategorie: Franz Platzgummer

, Si landro, Monte a Tramontana; Hecnrich Theiner und Michael Burger aus Prato; Josef Mantin- ger, Stclvio; Josef Stecher. Cengles; Johann Maschler. Familie Eruber, Familie Eapp. Joses Ortler. Johann Eander, Familie Nieoeregger. Josef HLchcnbergcr. alle aus Prato: Alois Lech thaler. Silandro. Für zweijährige Kalbinnen: 1. Kategorie: Familie Eapp. Michael Fahrn-.», Iolef Hochenberger. alle aus Prato. Zweite Kategorie: Familie Eruber, Prato; Franz Platzgummer, Silandro, Monte a Tra montana; Alfred Karner
08.10.1938
Animated view View list View tiles