Risultato ricerca: Skiklub

Numero risultati: 4776

Ordina per:

Fltra per:
Tipo materiale
Nome
Data di pubblicazione
Periodo di pubblicazione
Anno di pubblicazione
Luogo pubblicazione
Autore
Casa editrice
Categoria
Lingua
Località
Persona
Organizzazione
No. Anteprima Informazioni sull'opera Data/dettagli
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/InnsbNach/1939/02_12_1939/InnsbNach_1939_12_02_7_object_7451701.png

Innsbrucker Nachrichten

Pagine:22 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:02.12.1939

Risultati:Pagina 7
Ritaglio testo:
", wartet mit sieben Veranstaltungen aus, für deren reibungslose Durchführung der Skiklub Innsbruck bester Garant ist. Die Erfolg« des Klubs, der in unermüdlichem Eifer an der Arbeit ist, im vergangenen Winter lassen auch für heuer ein schönes Gelingen der Innsbrucker Veranstaltungen erwarten. Kriegrglmmeisterfchaftea am 13. und 14. Jänner Den Reigen der skisportlichen Veranstaltungen eröffnet der Skiklub Seefeld am 17. Dezember mit einem Langlauf; Seefeld als Austragungsort von Skiwettkämpfen kehrt

für den Skiwinter 19ä Tag 17. 25. 26. 26. 26. 26. 26. 31. 31., 81. 31. 31. 81. Ort Verein Seeseld Skiklub Seeseld Fulpmes D. T. u. Sp. G. Fulpmes f ulpmes D. T. u. Sp. G. Fulpmes eeseld Skiklub Seeseld Berwang D. T. u. Sp. G. Berwang Kitzbühel Skiklub Kitzbühel Igl» Sportverein Igl» Berwang D. T. u. Sp. G. Berwang Innsbruck Skiklub Innsbruck Biraitz Skiklub Biraitz Seefeld Skiklub Seefeld Ehrwald W. S. B. Ehrwald Schwaz D. T. u. Sp. G. Schwaz Dezember 1939: offen Bewerb L L, S L S L S S A S A A, T L L Schwaz

Ehrwald M le. 18. D. T. u. Sp. G. Schwaz W. ß. V. Ehrwalü D.T.U.SP. G. Zirl eutte D. T. u. Sp. G. Reutte Wörgl D. T. u. Sp. G. Wörgl Arams Skiklub Axam» “ D. T. u. Sp. B. Küssen D. T. u. Ep. G. Imst D. T. u. Sp. G. Hall -t. Anton Skiklub Arlberg Reutte D. T. u. Ep. G. Reutte Seefeld Skiklub Seeseld Mieder- W. 8. D. Mieder» Kitzbühel Kitzbüheler E. ft. Landeck Skiklub Landeck Telss D. T. u. Sp. G. Telfs Mieders W. 8. D. Mieder» lsließ Skiklub Fließ hall D. T. u. Sp. )ell a. J. W. 8. D. Zillertal

hopsgarten D. T. u. Ep. G. Hopsgarten -tan» W. S. D. Stans Igls Sportverein Igls Schwaz D. T. u. Sp. G. Schwaz Seefeld Skiklub '" Jänner 1940: S 21,6 L.A L. A,S L, A, S A L A, L t* I* L A.L.T.S S A A A.T A T :,i A A St T.S g r g r r 8 r S r r r r g 182 r r b b r d r 182 Februar 1940: März 1940: 2 . u. 3. Lech S. ft. Arlberg, Sekt. Lech A,T 182 8. Wörgl D. T. u. Sp. G. Wörgl A, T s 8. Seeseld Skiklub Seeseld T r 3. Achenkirch W. S. D. Achenkirch A r 3. Ierzens W. S. D. Ierzens A, T fl 3. Kössen

D. T. u. Sp. G. Kössen A r 3. Reustist Skiklub Reustist St r 9.U. 10. St. Anton Skiklub Arlberg A.T 182 10. Mayrhofen D. T. u. Sp. G. Mayrhosen L S 10. Galtür Skiklub Silvretta A, T r 10. Gries a. Br. Skiklub Gries A b 16. u. 17. Kitzbühel Kitzbüheler S. ft. A, T 182 17. Kitzbühel Skiklub Kitzbühel A r 17. Schwaz D. T. u. Sp. G. Schwaz A, T g 18. Zür, a. A. S. K. Arlberg. Sekt. Zürs T 182 24. Seegrube Skiklub Innsbruck T 182 24. Lech a. A. S. ft. Arlberg, Sekt. Lech S r 24. Ifchgl Skilkub Ifchgl A r April 1940
02.12.1939
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/InnsbNach/1938/20_01_1938/InnsbNach_1938_01_20_9_object_7239850.png

Innsbrucker Nachrichten

Pagine:18 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:20.01.1938

Risultati:Pagina 9
Ritaglio testo:
zu kommen.' Daß diese, zwei Läufer ihren gleichaltrigen Mitfahrern int Abfuhren sehr über legen waren, zeigt die Laufzeit des dritten, der fast eine Minute länger brauchte. Im Torlauf war es der Fließer Erich Wolf, der auch sehr gutes Können zeigte und an die Torlausnote des Hainz sehr nahe kam. Durch seinen ausgezeichneten Torlauf konnte auch der Beste dev Kindergruppe n, Helmuth Tripp von Skiklub Perfuchs, seinen zwei ten Rang im Abfahrtslauf derart ausbessern, daß er mit ungefähr 5 Punkten

, daß eine Kombinatton Nicht mehr in Frage kam. Wenn der Kleine' so weiter macht, wird mal noch was Großes aus ihm werden! Bei den Mädchen siegte im Abjahrtslauf Frieda Hainz mit 3:44 Minuten vor Luise Bosch mit 3:53, beide vom Skiklub Perfuchs. Durch die gute Organisation der Beranstallungen war es möglich, daß mit der Preisverteilung und Siegeroerkündigung gleich um 6 Uhr abends im Gasthof „Arlberg" begonnen werden konnte. Dieselbe nahm der Obmann des Skiklubs Perfuchs, Hans Walser, vor. Er beschloß

die in allen Teilen wirklich schön und ohne jeden Unfall verlaufene 'Veranstaltung mit einem kräftigen „Ski Heil!" und einem „Wieder sehen beim nächsten Iugendskitag". Schiedsrichter für beide Läufe war Josef Z a n g e r l e, Zams, der in gewohnter Umsichtigkeit waltete und sehr zum reibungslosen Verlauf beitrug. Sie Ergebnisse. Mädchenklaffe (nur Abfahrtslauf): 1. Hainz Frieda, Skiklub Per- fuchs, 3:44; 2. Bosch Luise, Skiklub Perfuchs, 3 :53; 3. Unterrainer Luise, Skiklub Perfuchs, 4 : 22. Kindergruppe

1 (6 bis 9 Jahre): 1. Wolf Alfred, S. C. Flirsch, 4:24.5; 2. Kohl Hermann, S. C. Perfuchs, 14:45; 3. Steinhäuser Erich, S. C. Persuchs, 17 :23. Josef, Skiklub Flirsch, 3 :54; 5. Fritz Franz, Skiklub Persuchs 3 :57; 6. Rueland Robert, Skiklub Tarrenz, 4:05. — Torlauf: 1. Tripp S clmuth, Skiklub Perfuchs, 24.6 und 26 Sekunden; 2. Zanaerle Josef, kiklub Flirsch, 29.5, 29.5; 3. Karrer Eduard, Skiklub Flirsch, 39, 27; 4. Schönheit: Erich, Skiklub Fließ, 30, 83; 5. Rueland Robert, Skiklub Tarrenz. 29.4

, 36; 6. Althaler Willibald, Skiklub Landeck, 32.1, 33. — Kombination: 1. Tripp Helmuth, Skiklub Persuchs. End note 97.39; 2. Karrer Eduard, Skiklub Flirsch 91.99; 3. Zangerle Josef, Skiklub Flirsch, 87.60; 4. Althaler Willibald, Skiklub Landeck, 79.13; 5. Rueland Robert, Skiklub Tarrenz, 77.70; 6. Fritz Franz, Skiklub Persuchs, 77.34; 7. Wörle Georg, Skiklub Tarrenz, 74.80; 8. Schön herr. Erich, Skiklub Fließ, 73.10; 9. Gräber Hubert, Skiklub Perfuchs, Cnünote 56.86. Jugendklasse I (12 bis 15 Jahre
20.01.1938
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/InnsbNach/1936/30_11_1936/InnsbNach_1936_11_30_10_object_7236931.png

Innsbrucker Nachrichten

Pagine:20 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:30.11.1936

Risultati:Pagina 10
Ritaglio testo:
, Sprunglauf, l. d. v. o. 26. : W. Sp. V. Brixlegg, Abfahrtslauf, vereinsoffen. 27. : W. Sp. V. Fulpmes, Sprunglauf, l. d. v. o. 31.: W. Sp. V. Ehrwald, Abfahrtslauf, I. d. o. o. Jänner: 1.: Skiklub Tirol, Sprunglauf am Berg Isel, v. o. 1. : Skiklub Alpach, Abfahrtslauf, l. d. v. I. : W. Sp. V. Ehrwald, Spmnglauf, l. d. v. 3.: Innsbrucker Skiläujemereinigung, Werbelauf. 3.: W. Sp. B. Wörgl, Langlauj, Sprunglauf, l. d. v. 3.: W. Sp. V. Fieberbmnn, Sprunglauf, vereinsofsen. 3.: Skiklub Seefeld, Abfahrts

- und Torlauf um den goldenen Ring, v. o. 5. und 6.: Skiklub Kitzbühel, Abfahrts-, Tor- und Spmnglauf, Reich-Gedenkrennen, v. o. 6. : W. Sp. V. Vomp, Sprunglauf, l. d. v. 10.: Innsbmcker Skiläufemereinigung, Spmnglauf am Berg Ziel, v. o. 10.: Kuffteiner Skiläufervereinigung, Spmnglauf, l. d. v. 10.: W. Sp. B. Westendorf, Abfahrtslauf, l. d. v. 10.: Skiklub Alpbach, Abfahrtslauf, vereinsofsen. 10.: Skiklub Oberpersuß, Absahrtslauf, l. d. v. 10.: W. Sp. V. Fulpmes, Absahrtslauf, l. d. v. 16. und 17.: Skiklub

Tirol, Lang- und Spmnglauf (Bilgeri- Gedenkrennen), v. o. 17. : Innsbmcker Skiläusemereinigung, Werbelauf. 17.: W. Sp. V. Vomp, Absahrtslauf, l. d. v. 17.: Skiklub Seefeld, Iugendrennen. 17.: W. Sp. V. Brixlegg, Abfahrtslauf, l. d. v. 23. und 24.: Tiroler Landesmeisterschaft in Kufftein. 24. : Skiklub Landeck, Spmnglauf, l. d. v. 24.: Skiklub Flaurling, Absahrtslauf, l. d. v. 24.: W. Sp. B. Igls, Abfahrtslauf, l. d. v. 24.: Skiklub Weer, Absahrtslauf, l. d. v. 24. : Wintersportverein Kirchberg

, Absahrtslauf, vereinsoffen. 31.: Oesterrcichifche Skimelstcrschast in Bad Ischl. 31.: Tiroler Skigilde, Staffellauf Glunaezer—Innsbruck. 31.: W. Sp. V. Galtür Aofahrts- und Spmnglauf, l. d. o. N 31.: Matrei a. Br., Absahrtslauf, l. d. v. 31.: W. Sp. D. Kirchbichl, Abfahrts- und Torlauf, l. d. v. 31.: W. Sp. V. Stans, Abfahrtslauf, l. d. v. 31.: Skitlub Wattens, Tor- und Spmnglauf, l. d. v. 31.: Skiklub Zirl, Abfahrtslauf, l. d. v. Februar: 6. und 7.: Oesterreichifche Damenmeisterschaft im Abfahrt

»- und Torlauf in Innsbruck (S. C. Tirol). 6. und 7.: Wintcrfportverein Reutte, Lang-, Tor- und Sprunglauf. 7. : Innsbmcker Skiläufervereinigung, Staffelmelsterfchaft de» Tiroler Skiverbandes. 7.: Skiklub Telfs, Absahrtslauf, l. d. v. 7.: Skiklub Schwaz Abfahrts- und Spmnglauf, l. d. o. 7.: W. Sp. V. Fiebcrbrunn, Torlaus, l. d. v. 7. : Skiklub Steinach, Abfahrts-, Torlaus, l. d. v. 8. : Skiklub Tirol, Glungezer-Abfahrtslauf, intemational. 14.: Innsbmcker Skiläusemereinigung, Absahrtslauf (Iandl- Gcdenkrennen
30.11.1936
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/FA/FA_69_object_3940234.png

Führer durch Ampezzo und die Hochtouren um Cortina

Autore: Terschak, Emil / von Emil und Fritz Terschak
Anno di pubblicazione:1914
Luogo di pubblicazione:Leipzig
Editore:Hirzel
Descrizione fisica:88 S. : Ill., Kt.. - 2., verb. und verm. Aufl.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Ampezzo ; f.Führer
Categoria: Geographie, Reiseführer
Notazione:12 Fü - Tir<br />23 Tir 11 T
Segnatura:II A-4.448
IDN:156501
Commenti:-

Risultati:Pagina 69
Ritaglio testo:
Touristenausrüstung in verschiedenen Geschäften. Sportliche Auskunftstelle bei Photograph Terseliak. Die Straßen nach beiden Richtungen sind für den Verkehr stets offen und nur äußerst selten kommt es vor, daß die Straße einen Tag abgesperrt ist. Für Unterkunft ist bestens Sorge getragen (siehe Verzeichnis der im Winter offenen Hotels), Auskünfte erteilt auch der Skiklub »Ampezzo«. Durch den selben Verleih von Skier, Rodel und Bobsleighs, Skilehrer in Cortina,
1914
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/501158/501158_69_object_4625820.png

Führer durch Ampezzo und die Hochtouren um Cortina

Autore: Terschak, Emil ; Terschak, Fritz / von Emil und Fritz Terschak
Anno di pubblicazione:1914
Luogo di pubblicazione:Leipzig
Editore:Hirzel
Descrizione fisica:88 S. : Ill., Kt.. - 2., verb. und verm. Aufl.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Ampezzo;f.Führer
Categoria: Geographie, Reiseführer
Notazione:12 Fü - Tir<br>23 Tir 11 T
Segnatura:II 302.823
IDN:501158
Commenti:-

Risultati:Pagina 69
Ritaglio testo:
Touristenausrüstung in verschiedenen Geschäften. Sportliche Auskunftstelle bei Photograph Terschak. Die Straßen nach beiden Richtungen sind für den Verkehr stets offen und nur äußerst selten kommt es vor, daß die Straße einen Tag abgesperrt ist. Für Unterkunft ist bestens Sorge getragen (siehe Verzeichnis der im Winter offenen Hotels). Auskünfte erteilt auch der Skiklub »Ampezzo«. Durch den selben Verleih von Skier, Rodel und Bobsleighs. Skilehrer in Cortina.
1914
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1932/19_12_1932/DOL_1932_12_19_6_object_1201946.png

Dolomiten

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:19.12.1932

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
: Nicdermair Franz. WinterfpoLtkalenöer 1932133 Wie das Provinzdirektorium „O b c r e t f ch' des iialienischen Skivcrbandes mitteilt, finden in der kommenden Wintersaison folgende Skircnnen und -springen im Obcretsch statt: 18. Dezember; Abfahrt?- und Slalomlauf des Skiklub Vi pi tc n o: 26. Dezember: Reichs-Abfahrtslauf des Skiklub Colle Jfarco; 26. Dezember: Vereinsrcnnen für Anfänger des Skiklub V i p i t e n o; 1. Jänner: Reichs-Sprunglauf des Skiklub Colle Jfarco: 2. Jänner: Reichs-Halblanglanf

des Skiklub Ave len go; 6. bis 8. Jänner: Internationaler Abfahrtslauf des Skiklub Colle Jfarco; 6. Jänner: Bozner Meisterschaft im Halblang lauf um den Pokal „Miori am Renan des Skiklub Bolzano; 6. Jänner: Abfahrtslauf für Damen am Renan des Skiklub Bolzano: 6. Jänner: Vereinsrennen im Halblanglauf des Skiklub Castelrotto: 8. Jänner: Sprunglauf am Renan des Skiklub Bolza ito; 8. Jänner: Sprunglauf in Selva des Skiklub „Dolomite n , Ortifei; 8. Jänner: Abfahrtslauf um den Pokal „Tra- versi' des Skiklub

D i p i t e n o; 8. Jänner: Reichsbobrennen um den Preis „Prinz von Piemont' des Skiklub Dipi- teno; 8. Jänner: Abfahrtslauf des Skiklub Breffa» none; 16. Jänner: Provinz-Langlauf um den Pokal „Marziali' des Skiklub Billabassa: 15. Jänner: Provinz-Abfährtslauf des Skiklub Plan de Corones; 15. Jänner: Erödner Meisterschaft im Halblang« kauf des Skiklub „Dolomiten'. Ortifei; 22. Jänner: Internationaler Langlauf um den Preis „E. I. A. R.' und Oberetfcher Meister schaft im Lang- und Sprunglauf des Skiklub Bolzano

; 2. Februar: Bereinsmessterfchaft im Abfahrts- und Slalomlauf de» Skiklub Breffanone; 2. Februar: Internationaler Langlauf um den Preis „Tonte Aquarone' des Sportverein» San Candido; 5. Februar: Internationaler Abfahrtslauf des Skiklub Colle Jfarco; 5. Februar: Reichssprunglauf um den Pokal „Thun-Welsberg' des Skiklub Mon- guelfo; X 5. Februar: Provinz-Halülanglauf des Skiklub Castelrotto; 5. Februar: Italienische Reichs-Bobmeisterschaft auf Naturbahn des Skiklub Dipiteno; 12. Februar: Ausscheidungskämpfa

der Ober- etfcher Vertreter für die 14. Talmeisterfchaft Italiens; 12. Februar: Für das obere Eifacktal: Bressa« none, Bipiteno, Colle Jfarco des Skiklub Breffanone; 12. Februar: Für das untere Eisacktal: Bolzano. Renan des Skiklub Bolzano; 12. Februar: Für das Grödner Tal. Ortifei, Cor- vara, Castelrotto d. Skiklub „Dolomiten' >2. Februar: Für das Puftcrtal: Monguelfo, Billabassa. Dobbiaco, Brunico, Pian di Co rones. San Candido des Sportvereines San Candido; 12. Februar: Für das obere Etschtal
19.12.1932
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/InnsbNach/1939/07_01_1939/InnsbNach_1939_01_07_11_object_7454717.png

Innsbrucker Nachrichten

Pagine:32 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:07.01.1939

Risultati:Pagina 11
Ritaglio testo:
. Die tcqekiis.se des 2i}ucaiq=Qedenk= speingeas Klasse 1:1. Bradl Josef, Skiklub Salzburg, 62, 66%, Note 219.4; 2. Sörensen Randmod, MTB. 1879 München, 60%, 671/2, 218.5; 3. Haselberger Franz, GIR. 98, 61, 63, 214.4; 4. Häckel Paul, Ig.-Reg. Dresden, 62, 63, 213.7; 5. Krauß Paul, Skiklub Iohann-Georgenstadt, 61, 66%, 213.1; 6. Merz Christi, Geb.-Pion.-Bat. 54 Mittenwald, 57, 64, 203.1; 7. Delle Karth Walter, Skiklub Innsbruck. 58, 60, 203.8; 8. Palme Heinrich, WSpV. Rochlitz, 58, 64, 202.4; 9. Bader Toni

, Skiklub Partenkirchen, 56/2, 63, 199.4; 10. Gumpold Pepi, Skiklub Innsbruck, 66, 59, 196.9; 11. Dr. Reinl Harald, Skiklub Innsbruck, 56, 62/2, 195.6; 12. Lucke Josef, ff-Sport- gem. Kufstein, 50, 57%, 187.1; 13. Hrabie Rudi, Skiklub Inns bruck, 49/2, 53/2, 178.4; 14. Friedrich Karl, Skiklub Parten- kirchen, 49%, 54, 178; 15. Hartmann Julius, Skiklub Parten kirchen, 45, 50, 165.4; 16. Hüll Gregor, Skiklub Mallnitz, 63, 68/2 gestürzt, 160.5. Klaste II: 1. Reinhart Walter, Geb.-Nachr.-Abt

. 67, 59%, 59, Note 204.2; 2. Haselwanter Paul, Skiklub Seefeld, 56%, 56, 191.9; 3. Sonnweber Edi, Geb.-Ig.-Reg. Landeck, 54-/2, 58-/2, 190.4; 4. Pletzter Siegfried, Skiklub Kitzbühel. 53, 57-/2, 187; 5. Weißbücher Karl, Skiklub Kitzbühel, 49, 62, 185.8; 6. Nutz Gustav, Skiklub Oberammergau, 51, 53-/2, 183.2; 7. Martitsch Karl, Geb.-Pion.-R. 82 Schwaz, 54-/2, 49, 179; 8. Koch Hans, Geb.-Art.-Reg. 7, 51%, 49, 172.6; 9. Obergolser Otto, Skiklub Innsbruck, 46%, 54-/2, 168; 10. Lt. Gerstner, Geb.-Pion.-R. 82 Schwaz

, 44, 50%, 159.5; 11. Slerzinger Heinrich, Gen.-I. 136, 49-/2 56 gestürzt, 116.5; 12. Egger Hel mut, Geb.-Pion.-R. Schwaz, 50, 54 gestürzt, 115.9; 13. State Egon, Weiß-Rot-Weiß Wien, 50%, 56 gestürzt, 111.3; 14. Roilo Karl, Skiklub Innsbruck, 45, 50 gestürzt, 103.4. Iungmannen: 1. Wiedemann Heinrich, RAD. Barm- see, 60, 65, Note 213.4; 2. Köhler Rudolf, ff Dachau. 60, 64, 207.6; 3. Hähnel Gerhard, Geb.-I. 100 Reichenhall, 50-/a, 68-/2, 196.9; 4. Knapp Franz, Skiklub Harrachsdorf, 52, 66-/2, I 189.1; 5. Karg

Hans, SK. Partenkirchen, G.-I. 100, 48, 54-/2, 188.2; 6. Narr Karl, SK. Partenkirchen, G.-I. 100, 45-/2, 52, 181.5; 7. Lucke Karl, D. T. u. SpG. Kufstein, 47. 51, 178.5; 8. Stainer Josef, SpG. Hall, 49, 49, 172.5; 9. Tiefenthaler August, Geb.-J. 136 Wörgl, 45-/2, 50, 171; 10. Bücher Hans, Skiklub Innsbruck, 41, 52%, 166.4; 11. Mair Franz, ff Inns bruck, 62, 66 gestürzt, 157.1; 12. Weller Sepp, Skiklub Obers dorf, 51, 6I-/2 gestürzt, 138.3; 13. Schweighofer Hans, Skiklub Oberammergau, 51% gestürzt
07.01.1939
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/AZ/1932/19_01_1932/AZ_1932_01_19_6_object_1854320.png

Alpenzeitung

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:19.01.1932

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
war durch ZNannfchaflsklassisizlerung Skiklub S. Candido mit dem 1.. 2. un6 3. an gekommen in 4 St. 38 Min. 13 Sek. 2. Skiklub Bolzano mit dem 4.. V. und 10. angekommen in S St. 13 Min. 17 4/3 Sek. 3. Skiklub Ladinia mit dem 7.. 13. und IL. angekommen in 5 St. 26 Min. 38 3/S Sek. UM à l^eis 8. L. Hsràli - Der Bahnrekord geschlagen. Die heutige Austragung des Bobrennens auf der natürlichen Bahn der Jaufenstraße von Calice nach Casateia, in welchem zum dritten- male der von S. E. dem Herrn Präfeklen 4. Skiklub Villabassa

mit dem 5.. 14. und 17. Provinz Bolzano G. B. Marziali den Win angekommen in S St. 29 Min. 33 Sek. tersportverein Vipiteno geschenkte herrliche Po li. Skiklub Campo Tures mit dem 23.» 26. ausgekämpft wurde und gleichzeitig auch der und 26. angekommen in 6 St. S4 Min. 14 3/ö ZMi eines Provinzialmeisters im Bobrennen Sek. auf Naturbahnen dem Sieger winkte, hat für * ' den hiesigen Wintersport eine angenehme Ue- den fanden des ^'kwl>s Villabassa lag, ^ed von 4S0 m von Bob Leidenschaft, geführt dem Dopolavoro angegliedert ìst

Kleewein? Brem- , ^ Min. 89 2/ü Sek.; 4. Noaler Matteo. Ski- sehen von einigen Zerbrochenen Hölzern. vvl, -lerrn^iumverl Ztieewein^niil die prellt Prenn Giovanni 1. Prenn Giovanni, Skiklub S. Candido in ^n'2'0 Kà-Strecke waren 18 Posten, als Kon- 1 St. 31 Min. 4/S Sek.: 2. Prenn Luigi, Ski- von San ..... «rwies von Monguelfo, von Dobbiaco. vonCam- St. 34 Min. 39 2/5 Sek.; 4. Nogler Matteo, Ski po Tures und Villabassa vertreten. Skiläufer klub Bolzano in 1 St. 41 Min. 43 Sek.: 5. Tani aus Val Gardena

, Mitglieder des Skiklubs Bol- Carlo. Skiklub Villabassa in 1 St. 43 Min. 02 ipno und Meraner Skifahrer waren ebenfalls Sek.; 6. Beikircher Francesco. SkiklubMonguel- angetreten. um die Farben ihrer Klubs zu ver- fo: 7. Pitscheider Agostino, Skiklub Ladinia: 8. teidigen. Auer Rodolfo, Skiklub S. Candido: 9. Gluck Alle Nennfahrer haben wie lckon aelaat au- Angelo, Skiklub Bolzano: 10, Schrott Goffredo, Kà-,' à» B°wn°: B°!Nàr SN- berordentliche Beweise technischer Borderei tung und hervorragender

Kraftreserven gelie- «uo was vielen sa den meisten soaar noch ein Bolzano, 13. Pescosta ^^liandro^ Skiklub ì.a tihchen fehlt ist der Stil Dock da es Nck, ia dinia; 14. Niederegger Davide. Skiklub Và- «n junge Leute handelt, wird sich auch hierin bassa; 15. Nungger Severino. Äiklub Ladin a; «tt etwas Geduld von Seite der Jnstruktoren Mutschl^mer Giu^ -««Mm ..n s.»- d.r Schü.-r nach A Langermeir Luigi, Skiklub Ladinia: 20. Stein- Hauser Vincenzo. Skiklub Monguelfo: 21. Piffec Bernardo. Skiklub Bolzano
19.01.1932
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/DOL/1934/22_01_1934/DOL_1934_01_22_3_object_1193655.png

Dolomiten

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:22.01.1934

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
tiefe Neuschnee stellte die Rennleitung vor einer starken Mehrarbeit. Durch das Aufgebot opfer- ircndiger Skifahrer konnte die Slalombahn bald instandgesetzt werden. Es blieb aber trotz der Bemühungen natürlich ein Weichschnee-Slalom mit schneÜ sich ändernden Bedingungen. Die Strecke war interessant, abwechslungsreich und wurde von den Läufern, darunter eine Dame. Frl. Ingrid Franzelin. Brunico, zweimal durch laufen. Ergebnisse: 1. Menardi Seoerino, Skiklub Cortina. 1:33.6 Min.; 2. Morandini

, Finanzwachschulc Predazzo, 1:38.2: 3. Luis Langenmaier, Skiklub Brunico, 1:46.4; 4. Pachner Josef, Ekiklub Monguelfo, 2:01.8 mit einem Strafpunkt; 3. Egger Friedrich, Skiklub Valdaora. 2:45.8 mit einem Strafpunkt: 6. Frl. Franzelin Ingrid, Skiklub Brunico. 2:57 mit zwer Strafpunkten; 7. Niedermaier Erwin, Skiklub Valdaora, 3:04.2 mit drei Strafpunkten; 8. Rieder Karl. Skiklub Monguelso, 3:06.6 mit einem Strafpunkt. Auster Konkurrenz startete der bekannte Innsbrucker Läufer Ludwig Lantsch- »er für Skiklub Solle

wurde, siegte nach hartem Kampf Dalago Ino, Skiklub Cortina, mit 217.9 Punk ten, Weiten 27.5, 33 Meter. Zardini. der inter nationale bekannte Springer, der mit dem heurigen Sieg den Pokal endgültig heimgebracht hätte, sprang im ersten Gang äutzerst vorsichtig 25 Meter, ging dann aber im zweiten Gang allzu stürmisch auf 34 Meter und kam zu Sturz. Der Pokal ging somit an die Cortineser, die nun ebenfalls den Pokal zweimal gewonnen haben. Das lammende Jahr wird die Entschei dung über den endgültigen

Derbleib des Pokals bringen. Dis nächsten Plätze besetzten: 2. Menardi Seve- rino, Skiklub Cortina, Punkte 209, Weiten 27, 20.5 Meter; 8. Viertler Josef, SkiNub Dobbiaco, Punkte 187.6, Weiten 23. 27; 4. Alvera Alfredo, Skiklub Cortina, Punkte 184.4, Weiten 24. 28; ■'». Marauaradaz Pacific», Finanzwachschule Pre dazzo, Punkte 184.3. Weiten 23. 28.5; 6. Ealveri Francesco. Skiklub Cortina. Punkte 177.5, Weiten 19. 26.5; 7. Pelzet Ferdinand, Siklkub Brunico. Nunkte 173.3. Weiten 23, 26; 8. Schmidt Walter

, Skiklub Cortina. Punkte 166.4. Weiten 18, 22; 9. Fronceschi Luiqi. Skiklub Cortina, Dünkte 164 5. Weiten 19. 23: 10. Zardini E-nesto, Finanzwachlchule Predazzo. Punkte 163 4. Weiten 25. 34 aeltürzt; 11. Toni Carlo. Finanrwach- schnle Predazzo, Punkte 157.9, Weiten 27.5. 34 gestürzt; 12. Joninik Johann. Skiklub Brunico, Punkte 130 4. Weiten 28 gestürzt 27.5; 13. Jam- nik Karl. Skiklub Brunico. Punkte 124.1, Weiten 22.5, 27.5 gestürzt; 14. Woita Anton. Skiklub Brunico. Punkte 86. Weiten 21 gestürzt
22.01.1934
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/InnsbNach/1928/30_01_1928/InnsbNach_1928_01_30_9_object_7219400.png

Innsbrucker Nachrichten

Pagine:16 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:30.01.1928

Risultati:Pagina 9
Ritaglio testo:
sich bei einem Sturz eine starkblutende, aber leichte Kopfschwarten verletzung zu, die ihm vom Arzt in Obervcrfuß verbunden wurde Sonst haben sich, abgesehen von ein paar Brettlbrüchen, keine Unfälle ereignet. Am Ziel hatten die Damen Frau Förster und Frau B n g r für die eiiikommenden Läufer Heike Labegetrünkr Lereltgestellt: - Nachstehend, die Resultate lim ganzen star teten fünfzig Läufer): Altersklasse 1 (32 dis 40 Jahre), 4 gemeldet, 4 am Start: 1. Franz Erker, Skiklub Hopfgarten, 22 Min. s7 Sek. 2. Fred

Schatz, Skiklub Innsbruck, 24 Min. 29 Sek. 3. Fritz Zahn, Skiklub Innsbruck, 33 Min. 54 Sek. Klasse 1 (M e i st c r k l a s s e), 8 gemeldet, 6 am Start: 1. Kar! W i g g i s s e r, Verband der Skiläufer Kärntens (Sektion Vil lach), 19 Min. 2.2 Sek. 2. Balthasar Egger, Wintersporlsverein Kitzbühel, 29 Min. 45.4 Sek. 3. Fritz B r ü n n i n g, Skiklub Kempten, 21 Min. 14.2 Sek. 4. Hans Maier, Skiklub Kempten, 22 Min. 19 6 Sek. 5. Sepp Weißenbacher, Verband der Skiläufer Kärntens (Lektion Villach

), 22 Min. 57.2 Sek. Klaffe 2 (Läufer zwischen 20 und 32 Jahren), 47 gemeldet, 31 am Start: 1. Benno Leubner, Skiklub Innsbruck, 15 Min. 58 Sek. (Bestzeit). 2. Paul Ehlers, Skiklub Innsbruck, 16 Mim 7 Sek. 3. Ludwig Spornberger, Skiklub Schwaz, 18 Min. 15 Sek. 4. Walter Traut, Skiklub Innsbruck, 18 Min. 31.6 Sek. 5. Josef Kammerlander. Skiklub Innsbruck. 18 Min. 43.2 Sek. 6. Alexander Möchl, Bergsteioerriege des Deutschen Turnvereines. 19 Min. 40.8 Sek. 7. Josef Lenauer

, Wintersportsvereinigung Kitzbühel, 19 Min. 49 Sek. 8. Oskar Reifcher, Skiklub Inns bruck, 20 Min. 85 Sek. 9. Hattingcr, Skiulub Ostmark, Wien, 20 Min .49.4 Sek. 10. Fritz Braun, Skiklub Salzburg, 20 Min. 51.75 Sek. 11. Alfred Rechbergsr, Skiklub ..Schneevögl", 21 Min. 6.2 Sek. 12. Andreas Panerl, Skiklub Wien, 21 Min. 18 Sek. 13. Ignaz Stockhammer. Skiklub Kempten, 21 Min 19 Sek. 14. Hermann Raditfchnigg, Verband der Kärtner Skiläufer (Sek tion Villach). 23 Min. 17.8 Sek. 15. Fritz ©ruber, Skiklub Salz burg, 23 Min. 43 Sek

. I u n g m a n n e n, 6 gemeldet, 9 am Start. 1. O. L a n t f ch n e r. Skiklub Innsbruck, 16 Min. 0.2 Sek. 2. Hugo Leubner, Ski klub Innsbruck, 17 Min. 42.2 Sek. 3. Hans Schroll, Skiklub Mühlbach Salzburg, 18 Min. 17 Sek., 4. Hermann S p ö i t!, Skiklub Innsbruck. 18 Min. 29 Sek. 5. Franz Rubatscher, Ski klub Innsbruck. 20 Min. 8.4 Sek. k. Io)ef Herzinger, Skiklub Innsbruck 20 Min. 45 Sek. 7. Josef Hauswitzko. Skiklub Inns druck, 22 Min. 18 Sek. Ausfall -er ASsahrtslLufe am vormittags. Die für Sonntag vormittags in Aussicht
30.01.1928
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri