Risultato ricerca: Roten Kreuzes

Numero risultati: 7

Ordina per:

Fltra per:
Tipo materiale
Nome
Data di pubblicazione
Periodo di pubblicazione
Località
Persona
Organizzazione
No. Anteprima Informazioni sull'opera Data/dettagli
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/MEZ/1916/04_11_1916/MEZ_1916_11_04_5_object_654348.png

Meraner Zeitung

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:04.11.1916

Risultati:Pagina 5
Ritaglio testo:
Tamstag, t. Zjovember 19 l^ ZelwND' Nr. WS. Seite 5 das. Amt (Laubengasse 30) bezogen werden rönnen. Der Anmeldetermin für den Inda-, lidenkurs läuft clm 10. ds. ab. (Kurarzt Dr. von Härtungen) wurte nach ^monatlicher patriotischer Betätigung als Chefarzt im Dienste der niederösterreichi schen Statryalterei jowie des Roten Kreuzes gegenwärtig der Heeresgruppe GO. Erzher zog Eugen in Meran zugeteilt. ^180 (Eiserne Zweihellerstücke.) Die Lei tung der Oesterr.-ungarischen Bank erklärte

Auszeichnungen für österreichische Heerführer. Berlin. 3. Nov. Kaiser Wilhelm hat dem GO. Böhm-Ermolli den Orden Pour le M.'-rite. dem GO. v. Tersztyansky das Großkreuz des Roten Adlerordens mit den Schwertern, dem GM. Bardolfdie Schwer ter zum Roten Adlerorden 2. Kl. am statuten gemäßen Bande und dem GM. Berndt den Roten Mlerorden 2. Kl. mit den Schwertesi am Bande verliehen. Reichskonferenz der sozialdemokratischen Partei in Lehrreich. Wien. 3. Nov. Am Donnerstag begann hier eine auf mehrere Tage
04.11.1916
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1916/04_11_1916/SVB_1916_11_04_5_object_2523045.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:04.11.1916

Risultati:Pagina 5
Ritaglio testo:
4. NiV-'Ahzc 191.5 Sudöstlich Predeal wird eine Höhenstellung erstürmt, der Feind WS Paraszugi-Tal qzworfen. Andauer der Kämpfe südlich des Roten-Turm» unk» Czurduk- Passes. In der Dobrudscha wird die Linie Ostrovo« Gegend südlich Babadagh erreicht. (800 G-sangene, 7 Geschütze.) Oestlich Silistria wird eine Insel be- setzt. Im Cernabogen gegen Dobro-Polje und an Moglena.Frovt scheitern Angriffe. — Andauer hes- tiger Geschütz und Minenwerserkämpse an der Karst- Hochfläche. Ein Angriff

östlich Szel- wow bricht zusammen. Südlich des Tömöfer'PasseS wird Azuga erreicht. Nördlich Campulung und süd lich dkS Roten Turmpaffe» Fortschritte. Westlich Orsova werden Höhen erstürmt. Südöstlich Konali und im Cernabogen scheitern Angriffe. — Die Ar- tillerie- und Minentätigkeit an der Karsthochfläche nimmt an Krast und Umfang zu. — Angriffe zwi schen Goudecourt und LeS Boeufs werden abge- wiesen. Am Ostuser der Maas Artilleriekampf. — Im Kaukasus wird ein Angriff blutig abgewiesen. — Ernennung

Dr. v. KoerberS zum Ministerpräfi- denten. ' 29. Maffenstürme bei Pustomity und Szelwow scheitern. — Südöstlich des Roten-TurmpasseS wei tere Fortschritte. (718 Gesangene.) Nördlich Cam pulung werden Angriffe abgeschlagen. Angriffe an der Cerna, bei Konali und Gradanica werden ab geschlagen. — Bei einem Angriff auf der Linie Les BoeufS—Morval geht ein Graben verloren. Süd lich der Somme werden La Maifonnette und feind- liche Stellungen bei BiacheS erstürmt. (427 Ge- sangene.) Tagesneuigkeiten. Verhaftung

Lehranstalten, Abordnungen der Vereine und viel Volk. Erzherzog Eugen sandte einen General als Vertreter, der mit mehreren Offizieren erschien. Um l/z12 Uhr nahm Monstgnor Propst Schlecht- leitner mit Assistenz die kirchliche Weihe des Kreuzes vor, worauf der Bozner Pfarrchor unter Leitung des hochw. Direktors Koch das fünfstimmige „NagMoat' von Mitterer sang. Hieraus betrat Bruder Willram (Professor Anton Müller) daS unter dem Wahrzeichen errich tete Podium und hielt unter feierlicher Stille und lautloser

Hoffnung, sei gegrüßt!' ES ist einmal so. Verehrteste! Wie dieser Christuskopf, der dem Haupte eines Triumphators gleicht, von dem benagelten Balken dieses eisernen Kreuzes abh-bt, so muß sich der ChristuSgr danke neuerlich siegreich durchringen durch allen Blutdunst und alle Wetterflammen dieses Weltkrieges; so muß der Ch-istusglaube — wie eine Vision der Ver söhnung und des Friedens und deS wahren Völker- glückes — sich wieder herausschälen auS dem Trüm merwust zerstampfter Ideale, ans dem Tränen
04.11.1916
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1916/04_11_1916/BTV_1916_11_04_1_object_3053283.png

Der Bote für Tirol

Pagine:2 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:04.11.1916

Risultati:Pagina 1
Ritaglio testo:
der durchlauchtigste Herr Erzherzog Franz S ä l v a t o r haben als Pro- tektorstellvertrerer des Roten Kreuzes in der Monarchie in von Sr. k. nnd k. Apostolischen Majestät Allerhöchst übertragenem Wirkungskreis? im >-?innc deS Z 1 des Anhanges zn den Sta-- .tuten zn verleihen geruht: das Ehrenzeichen zweiter Klasse vom Noten Kreuze als Förderern: dem Landsturm-Ingenieur Rnggero Menestrina bei der Geniedirektion in Trient; dem Fortisi- kationS-Oberwerkführcr Heinrich Granzer der Geniedirektion in Trient
04.11.1916
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BRG/1916/04_11_1916/BRG_1916_11_04_6_object_774212.png

Der Burggräfler

Pagine:10 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:04.11.1916

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
Opfertage. Die Ov- fertage vom 4. bis 8 . Oktober ergaben fit Innsbruck den Reinertrag von 20.300 Kr. — Tie Kronländer Oesterreichs haben insgesamt ein Gesamterträgnis der Roten Kreuz-Woche an Geldspenden von 6,089.781 Kronen anfzuweisen; hievon entfallen auf Tirol und Vorarlberg 220.337 Kr. Bon der k. k. Staatsbahn. Im Bereiche der Staatsbahndirektion Innsbruck wurde er nannt: der Adinnkt Franz Borth in Meran zum Vorstand des Bahnstationsamtes Silz. DaS Recht der Entziehung der Gewerbe berechtigung
04.11.1916
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1916/04_11_1916/BZN_1916_11_04_3_object_2444607.png

Bozner Nachrichten

Pagine:4 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:04.11.1916

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
in Verkehr gesetzt werden. Die Emissi on von Papier-Einkronennoten befindet sich in Vorbereitung und'es werde noch lange Zeit währen, bis diese in Verkehr gesetzt werden. Die erste Ziehung der neuen Noten .Kreuz-Lose. Bei der gestri^ ersten Ziehung der neuen österreichischen Roten Kreuz-Lose fiel tter Haupttreffer mit 300.000 K auf Serie 3201 Nr. 70, ein Treffer 'ut 40.000 K auf Serie 18.570 Nr. 26, ein Treffer mit 10.000 K aus ^?erie 5236 Nr. 83 uu5 je 500 K auf Serie 3297 Nr. 1 und W.,38Nr
04.11.1916
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/TIR/1916/04_11_1916/TIR_1916_11_04_3_object_1955248.png

Der Tiroler / Der Landsmann

Pagine:4 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:04.11.1916

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
). — Eintrittskarten zu 4, 3, 2 und 1 X im Vor verkauf im Konzertbüro I. Clement, Museum straße, und an der Abendkasse erhältlich. Es wird ausdrücklich aufmerksam gemacht, daß für Mitglieder eine Emäßignng der Preise der Sitzplätze auf die Hälfte nur im Vorverkaufe stattfindet. Stehplätze find für Mitglieder ge gen Vorroeis der Mitgliederkarten frei. Spenden für das Note Kreuz. Dem Boz- ner Hilfs- und Auskunftsbureau vom Roten Kreuz sind zur weiteren Ausgestaltung seintes Informationsdienstes folgende Spenden zuge
04.11.1916
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BRC/1916/04_11_1916/BRC_1916_11_04_3_object_148021.png

Brixener Chronik

Pagine:4 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:04.11.1916

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
- MW des FlNiaNMlN 'isteriums vom 31. Okto ber 1916, Nr. 370, e r st am 1. Dezember 1916 in Kraft. Spenden für das Rote Kreuz. Dem Boz ner Hilfs- und Auskunftsbur'eau vom Roten Kreuz sind Mr weiteren Ausgestaltung seinies Informationsdienstes folgende Spenden zuge gangen: F-vM Pagan de Paganis, Tione, 10 Kronen, Frau Baurätin Albertwe Bittner 12 Kronen, Kaufmann' Rubat'scher 20 Kronen.' Schadenfeuer. Am Allerseelentag, kurz nach Mittag, kam im Futterhaus des Klammleitnerhofes in Gufidaun Feuer
04.11.1916
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri