Risultato ricerca: Lana

Numero risultati: 14355

Ordina per:

Fltra per:
Tipo materiale
Nome
Data di pubblicazione
Periodo di pubblicazione
Anno di pubblicazione
Luogo pubblicazione
Autore
Casa editrice
Categoria
Lingua
Località
Persona
Organizzazione
No. Anteprima Informazioni sull'opera Data/dettagli
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/155234/155234_42_object_4458447.png

¬Das¬ Grödental und seine Umgebung : St. Ulrich, St. Christina, Wolkenstein, Villnöss, Kastelruth, Seis, Salegg, Bad Ratzes ; neuer Führer für die Dolomiten-Sommerfrische

Autore: Pitra, Franz / von Franz Pitra
Anno di pubblicazione:1914
Luogo di pubblicazione:Lana
Editore:Komm. Riedmann
Descrizione fisica:100 S. : zahlr. Ill., Kt.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Grödner Tal ; f.Führer
Categoria: Geographie, Reiseführer
Notazione:12 Fü - Tir<br />23 Tir 11 S
Segnatura:II 107.583 ; II A-4.035
IDN:155234
Commenti:Nebent.: Führer durch's Grödental

Risultati:Pagina 42
1914
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/136191/136191_11_object_4410297.png

Lana : dessen Entwicklung, Volks- und Wirtschaftsleben

Autore: Staffler, Richard / Privatdruck eines Freundeskreises. [Richard Staffler ...]
Anno di pubblicazione:1941
Luogo di pubblicazione:Lana
Editore:Gruber
Descrizione fisica:139, [94] S. : zahlr. Ill.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Lana ; s.Heimatkunde
Categoria: Geographie, Reiseführer
Notazione:12 Lk - Tir<br />23 Tir 11 S
Segnatura:II 102.653 ; D II 102.653
IDN:136191
Commenti:-

Risultati:Pagina 11
Ritaglio testo:
die Lànwàe sehr geschätzt. Die Weinäcker waren in die Wiesen abwechslungs- ° reich hineingeflochten. Lana mit seinem vorzüglichen schwarzen fetten Humus war eine ausgesprochene Weingegend und blieb es etwa bis zum Jahre 188(1. An die Stelle des Weinwuchses trat dann allmählich der Obstbau. An die Stelle der edlen Rebe setzte sich selbstbewußt der Apfelbaum und dieser wurde der neue Herr des fruchtbaren Bodens. Wo ehemals die grünen Halbpergeln schnur gerade liefen, dort weiden

jetzt zur Herbstzeit die Viehherden im Schatten der Bäume. Nur da und dort noch lebt herunten in der Ebene nahe beim Hause em Weinacker sein bedrohtes Dasein. Die Liebe zum Haustrunk hat ihn verschont. Endlose Obstbaumreihen marschieren jetzt wie Regimenter hintereinander. In den Vierziger Jahren des 19. Jahrhunderts wurde in Lana auch die Seidenraupenzucht betrieben. Der Topograph I. I. Staffier schreibt 1847 in seinem berühmten Werke, daß die Seidenraupenzucht in Lana in beträchtlicher Ausdehnung mit Vorteil

betrieben werden könnte, sie scheine aber bisher als ein untergeordneter Zweig der Landwirtschaft behandelt worden zu sein. Der Ertrag der Galetten sei unbedeutend und im ganzen Gerichtsbezirke finde man eine emzigeFilanda zu Tscherms und auch diese nur in beschränkter Wirksamkeit. (Das deutsche Tirol und Vorarlberg II. Band, Seite 748). Dem gegenüber schreibt der Nicht lmmer ver läßliche Beda Weber: .. „Die Seidenzucht steht in und um Lana in der schönsten Blüte und bildet heutzutage

er hatte noch keine Verbreitung im Feldbau gesunden, Lana nehmen N
1941
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/WKO/WKO_34_object_3992825.png

¬Die¬ Winter-Kurorte vom Brenner bis zum Gardasee : ein Hilfs- und Reformbüchel für Kranke, Ärzte und Kurbehörden

Autore: Haufe, Ewald / von Ewald Haufe
Anno di pubblicazione:1903
Luogo di pubblicazione:Innsbruck
Editore:Edlinger
Descrizione fisica:91 S.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Trentino-Südtirol ; s.Kurort
Categoria: Medizin
Notazione:19 Bal - Tir<br />23 Tir 12 ST
Segnatura:II 303.178
IDN:502405
Commenti:-

Risultati:Pagina 34
Ritaglio testo:
Gries, 29 Erfahrung hat noch nicht das letzte Wort gesprochen. Während T eri an im Angesicht des Mittags liegt, schaut das Dorf Lana gegen Osten, gelehnt an eine Bergwand gegen das ültcntal, dessen Bach bei Lana prächtige Obstgärten im Tal der Etsch zu sehen bekommt. Lana ist Eisenbahnstation, 20 Minuten von der Bahn ent fernt. Solche, die nur einen Luftwechsel nötig haben, werden vielleicht in Lana, wie in T eri an und Eppan, auch im Winter befriedigt sein, wenn sie sonst ihre Rech nung finden
1903
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/155001/155001_299_object_5217418.png

Nordtirol mit dem Eisackthal und Vintschgau nebst angrenzenden Theilen von Bayern, Salzburg, Italien und der Schweiz.- (Höhen-Verzeichniss von Tirol und Vorarlberg ; 1)

Autore:
Anno di pubblicazione:1883
Luogo di pubblicazione:Innsbruck
Editore:Wagner
Descrizione fisica:XI, 363 S.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:-
Categoria:
Notazione:-
Segnatura:II A-3.980/1
IDN:155001
Commenti:-

Risultati:Pagina 299
Ritaglio testo:
Kircherspitz, Bergspitz im innern Ultenthal ..... Kitzstein, Gletscher » » » Klopfbergalpe, Sennalpe » * » . . ._ . . Klopfbergjoch, Bergspitz * » ...... Klopfbergapitz, » » . » ..... Klosterwald, Bergkuppe bei Porst ......... Kofljoch, Bergspitz im Sprouserthal ........ Kofljoehwand, Bergkamm im Sprouserthal Koflrastersee, Hochalpensee im äussern Ultenthal .... Kreuzberg, Bergkuppe, bei Lana . ......... 9 , lyhssxan . . . . • . . . . Kreuzspitz, Bergspitz » Hafling

.... , .... » » im Naiferthal Kreuzjöchl, Uebergang vom Naiferthal nach Saratow . , Krummenberg, Bergkuppe bei Nobels ........ Kuens, Kirche, Ortschaft bei Meran Kuhwand, Bergkamm im innern Ultenthal ...... Kupplwies, Kapelle, Weiler im iussern Ultenthal . . . Roppelwieseralpe, obere, Sennalpe im Ultenthal .... , mittlere, , , , .... » untere, * » » .... Lachalpe, Sennalpe im innern. Ultenthal . . . . , . , Lana, Unter-, (Nieder-), Pfarrkirche, Ortschaft im Etschthal » St. Georgskapelle bei Unterlagen .. .. Plattenkapelle

„ , .... » Wiesgut, Weiler » * . . . . Lana, Mitter-, Kapuzinerkirche, Ortschaft im Etschthal . > St. PetersMrehe . • . . , . • . . . 9'■ Spital . ,. . . . * • . * « . . . . ^ Etschbriieke bei Burgatall ...... Bahnstation Burgitall-Lana . . . . , , Vili (Oberdorf), Ortschaft im Etschthal . . Gries, Kirche, ' » , » , . St. Agatha, Kirchlein in der Lanaerau . - ». Lana, Ober-
1883
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/KDG/1911/01_01_1911/KDG_1911_01_01_20_object_2131116.png

Calënder de Gherdëina

Pagine:67 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:01.01.1911

Risultati:Pagina 20
Ritaglio testo:
1: Kufstein; 8. Laurenz; — 3: Persenon; Gries de ( Bulxän; Lana; Pergine; — 4: Mori; — 6: BuLran; Gastöl;, — 7: Kitzbühel; — 8: Kaltem; — 13: Levico; — 14: Kitz bühel; Livinalonk; Klobenstein; — 15: Badia; — 16: Ka-j valeis; — 18: Strigno; — 21: Kitzbühel; Mori; — 22 i 23: Burnök; — 24: Tluses; — 28: Fondo; Kitzbühel. (
01.01.1911
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/160124/160124_10_object_4438762.png

An Etsch und Eisack : Bilder aus Südtirol

Autore: Brachvogel, Wolfgang / von Wolfgang Brachvogel
Anno di pubblicazione:1888
Luogo di pubblicazione:München
Editore:Knorr & Hirth
Descrizione fisica:VIII, 178 S. : Ill.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Südtirol ; f.Belletristische Darstellung
Categoria: Belletristik 
Notazione:-
Segnatura:I A-4.139
IDN:160124
Commenti:-

Risultati:Pagina 10
Ritaglio testo:
..-I.' Trostburg'.'■. . ... . . , . . , ... , . i IL Hauenstein 17 ■ III, Karneid. . . . . . „ . . . , , . 39 .■ 'IV. : Gries. -, . . . . . . , , . . , . . . . 51 ■■■■V. Runggelstein ............ . 64 ■ VI. Sigmundskron . . . . ...» ; . . . . . 78 ''VII. Kaltem ................ 92 VIII. Greifenstein.'. . , . . . . . . , . 115 ■ IX. Von Tisens nach Lana . . ...... . 129 ;X. Lebenberg 142 .XL Castel; Toblino. . . . 156 XU. Maria/ am Rain . ... .......... . 167
1888
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/483185/483185_314_object_4815602.png

Annuario diocesano : comunità, presbiterio, istituzioni ; 1909

Autore: [Erzdiözese Trient]
Anno di pubblicazione:(1909)
Luogo di pubblicazione:Trento
Editore:Arcidiocesi
Descrizione fisica:371 S.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Lateinisch
Soggetto:g.Trient <Diözese> ; f.Schematismus
Categoria: Allgemeines, Nachschlagewerke , Religion, Theologie
Notazione:1 Adr - Tir<br />23 Tir 3 T - Z
Segnatura:II Z 260/1909
IDN:483185
Commenti:Nebeneintr. Sachtitel: Annuario diocesano Trento // Catalogus cleri Diocesis Tridentinae // Elenco generale // Catalogus cleri saecularis et regularis Diocesis Tridentini // Catalogus cleri saecularis et regularis Dioecesis Tridentini

Risultati:Pagina 314
Ritaglio testo:
Gargarzoii 239 Meran Lana Lana Gamiga 154 Villa Lag. Aldeno Aldeno Gfrill Salumi 213 Neumarkt Salurn Salurn » Ti si na e 226 Lana Lana Lana Giovo 93 Lavis Verla Verla Giiian 223 Kaltern Gir] an Girl an Gi sman n 208 Bozen Klobenstein Klobenstein Giustino e Massimeno 188 Ti odo Pinzalo Pinzolo Glaning 210 Bozen Gries Gries Goden zo 178 Lorn a so Vigo Lorna so Ponte Arche Göflan 245 Sehl anders Sell landers Schlanders Gol drein und Tiss .247 Sebi anders Latsch Latsch Grätsch (S. Peter) 234 Meran Meran

Meran Graun 219 Kaltern Kurtatsch Kur tatsch Qjauno 89 Cembra Grumes Cembra Gresta. 90 Cembra, Cembra Cembra Gries 209 Bozen Gries Gries Griess (Cananei e) 79 Fassa Kt rigno Canazei Campiteli© Griglio 71 Grigno Grigno Grissian 226 Lana Lana Lana Grotta ( S. Giorgio e) 167 Arco Arco Arco Grumes 88 Cembra Grumes Cembra Griraio 97 Mezolomb. S. Michele a/A, S. Michele a/A, Guardia 14:8 Rovereto Folgària ~ Folgaria Guardia , (Busso e) 52 Pergine Pergine Pergine . Gufi dann ■257 Klausen Klausen Klausen
(1909)
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/82205/82205_252_object_4631577.png

Archiv-Berichte aus Tirol ; 1.- (Mittheilungen der dritten (Archiv-) Section der k.k. Central-Commission zur Erforschung und Erhaltung der Kunst- und historischen Denkmale ; 1)

Autore: Ottenthal, Emil ¬von¬ ; Redlich, Oswald / von Emil von Ottenthal und Oswald Redlich
Anno di pubblicazione:1888/1894
Luogo di pubblicazione:Wien
Editore:Kubasta & Voigt
Descrizione fisica:VI, 505, 329 S.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Tirol;s.Archiv;f.Verzeichnis
Categoria: Geschichte
Notazione:11 Arv 2 Tir<br>23 Tir 2 - - O
Segnatura:II 107.677/1
IDN:82205
Commenti:Erschienen: 1 (1888) - 4 (1912). - Bd. 2/3 erschienen im Verl. Braumüller (Wien und Leipzig) und Bd. 4 im Verl. Schroll (Wien)

Risultati:Pagina 252
Ritaglio testo:
Lana, 245 Febr. 23, Lana, Conrad von Brunnen verkauft an Schweighart von Braunsberg , Sülm Burgharts von Braunsberg sive de Runks, Weingut in Niederlana. Or. Perg. (XXIll 8 2). 12^5 1316 Jan. 20, Lana. Schweighart von Braimsberg ver- leiht dem Ulrich ab Platzers und dessen Gemahlin Irmen gard Grundstück neben dem Kalkofen zu Niedcrlana ala Erbzinslehen. Or. Ferg. (XXIII'. 3). 1186 1316 Mai 3, Bozen. Schweighart von Brandis heiratet Matza Tochter Eandolds von Vili anders mit 100 M. Aus steuer

, Or. Ferg. (VII. 3). 1237 1310 Oct. 14, Heran. Der Abt von Wetzeisprunn ver leiht dem Ulrich Grejff' und dessen Gemahlin Gertrude gebornen von Werenberch den Hof bei dein Bach in Ober- . lana zu Erbzinslehen. Or. Ferg. (XXIII 0 , 7). 1238 1316 Dec. 0, Lana. Schweighart von Brandis verleiht das Neugeräutc auf Finsterbtiehl an Conrad Haslcr von Naraun und Heinrich Reseli von Tis ens zu Erblehen. Or. Ferg., 2 Ausfertigungen (XIV, 4). 1239 1316 Dec. 0, Lana, Derselbe verleiht ein Ncugerüute in der Grube

zu Aek pfeif dem Walther Baumgartner und Heinrich Wasserfaller von Fl akzept zu Erbrecht. Or, Ferg. (XIV. 5) 1340 1316 Dec. 9, Lana. Derselbe verleiht dem Nicolaus von Ter hm und Berchtold Ultner von Naraun ein Neu- gerüute zu Erbpacht. Or. Ferg. (XIV. 3). 1241 1316 Dec. 9, Lana. Schweighart von Brandis verleiht ein Weingut zu Finsterblichel an die in Nr. 1239 genannten zu Erbrecht. Or. Ferg. (XIV. 6). 1242 1317 Aiur. 16, Bozen. OHin Bauer bei S. Afra und o 3 seine Gemahlin Irmela vorkauten
1888/1894
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/234598/234598_305_object_4657146.png

Relazione sulla struttura e sull'andamento economico della provincia di Bolzano durante l'anno 1936

Autore:
Anno di pubblicazione:[ca. 1937]
Luogo di pubblicazione:Ohne Ort
Editore:-
Descrizione fisica:260, 70 Bl.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Italienisch
Soggetto:g.Südtirol;s.Wirtschaft;z.Geschichte 1936
Categoria: Wirtschaft
Notazione:14 Wsch - Tir 20<br>23 Tir 9 - S 20
Segnatura:III A-2.886
IDN:234598
Commenti:Maschinschr.

Risultati:Pagina 305
Ritaglio testo:
' '' ''W- : -I ' W ■ V IZIBf 1 I ftwf® AMT« «O?»O «MOHà»Hs ໫»H» 1 1 au»®; ^ ^.à^F fi - ijÀ .k-S 39 ■) n n..«, , 1934 1935 Bollane - lairea »»» .Hfl 75V 59*956 Bolaano - Orice 4?*761 46*301 Merano Station# PP. ss. - Merano Città ...4^567 45.336 Merano - »aia Alta 49à? 49.580 Merano - foresta ....305.356 29(920 Merano - lana 22.5^6 22.502 Lana Postai - lana di Sopra IÓ.02X 9 .270 1936 58*850 48.020 49 .858 j 74.774 22.382 265.834 262.865 262.180 4UK& t rasportati 310.147 BoXsioo ~■ ]ìfilT69

.»it«....«.....«..«).. 8f8.67? 963.323 1. 029.972 BOlaaao - «rie, 472.290 585.261 582.197 Kmu Stagioni ??»SS. - Starano Città.. t4i*!§f Ì47*§3§ ■erano - Mais alta .......... 313|456 306.066 »erase - foresta 39f.^50 362.173 619.431 Merano - lana 57^.^8 577.347 650.575 X.ana Foetal - Lana di sopra 4-1.461 19.11* 46.288 i li937.639 1.0W.934 h 231.610 di » «? s1 Impofltlf to iB ti I 1 «ss Bolzano - Xalvas Bolzano - Gries ...... e............... «. Merano Stasi on© M»NI» - Merano Città .. Merano - Maia Alta .. MGUMUD ^ ?WDDWtà
[ca. 1937]
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/95768/95768_71_object_4845998.png

¬Das¬ Kapuziner-Kloster zu Meran : ein Denkmal habsburgischer Frömmigkeit ; anläßlich des fünfzigjährigen Regierungsjubiläums Hr. apostolischen Majestät des Kaisers Franz Josef I.

Autore: Hohenegger, Agapit ; Franz Joseph <Österreich, Kaiser, I.> [Gefeierte Pers.] / nach Archivalien beschrieben von Agapit Hohenegger
Anno di pubblicazione:1889
Luogo di pubblicazione:Innsbruck
Editore:Rauch
Descrizione fisica:VIII, 201 S. : Ill.
Tipo materiale:Libro
Lingua:-
Soggetto:c.Meran / Kapuzinerkloster;z.Geschichte Anfänge-1898
Categoria: Religion, Theologie
Notazione:3 Kg 5 Tir 17/19<br>23 Tir 3 S 17/19
Segnatura:II 102.070 ; D II 102.070
IDN:95768
Commenti:In Fraktur

Risultati:Pagina 71
Ritaglio testo:
64 Achtes Càpite!. Achtes Caxitel. Die Wallfahrt „Msna-tzilf' in Lana. nderthalb Wegstunden südwestlich von Meran breitet sich auf dem . rechten Ufer der Etsch die große Gemeinde Lana aus. Hat man das Dorf Tscherms verlassen, so gelangt man bald Zu einer ^ ^ Häusergruppe, welche den Namen „Bill' trügt; jenseits der Falschanerbrncke befindet sich jener Theil von Oberlana, den man „Gries' nennt. Hier nun bemerkt man links nahe am Fahrwege ein artiges Kirchlein, dessen Außenseite über dem Portale

mit einem hübschen Maria- Hils-Bild nnd einigen darnnterknienden Kapuzinern bemalt ist. Diese Kapelle, jetzt zum hl. Johann Nepomnck genannt, hieß einst „Maria-Hils' und steht mit der Geschichte der Kapuziner in Meran in engem Zusam menhange. Es war im Jahre 1623, wo die dem deutschen Ordeu einverleibte Pfarrgemeinde Lana an den ?. Guardian in Meran das Ansuchen stellte, ihr für die bevorstehende Fastenzeit einen Prediger zu senden. Dem frommen Wunsche der Herren von Lana wurde gerne entsprochen. Die Bewohner

Lana's fanden an den Fastenvorträgen des Kapuziners solches Gefallen, dass von dieser Zeit an alljährlich ein Pater von Meran als Fastenprediger berufen wurde. Nach Verlauf von 18 Jahren stellte die Gemeinde an die Proviuzvorstehuug die Bitte, die Pfarrkanzel von Lana ganz übernehmen und vom Kloster in Meran ans versehen zu wollen. Der ?. Provinzial willfahrte dieser Bitte und ernannte 1641 znm ersten Pfarrprediger den ?. Angelicus Dietmar. An allen Samstagen und an den Vorabenden der Feste mnsste

derselbe nach dem Mittagessen von Meran nach Lana wandern, um am folgenden Tage die Pfarrkanzel zu besteigen und andere priesterliche Verrichtungen zu vollbringen. Diefer erste Pfarrprediger von Lana wurde der Stifter der berühmten Wallfahrt „Maria-Hilf', ?. Angelic us, seit 8. November 1617 Mit glied des Kapuzinerordens, hatte bereits verschiedene Ordensämter, wie das eines Missionärs für Pongau, das des Guardianati und Lectorates zu Eichstätt, des Provinzsecretariates bei vier Provinzialm u. s. w., mit allen
1889
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri