Risultato ricerca: Karabinieri

Numero risultati: 8244

Ordina per:

Fltra per:
Tipo materiale
Nome
Data di pubblicazione
Periodo di pubblicazione
Anno di pubblicazione
Luogo pubblicazione
Autore
Casa editrice
Categoria
Lingua
Località
Persona
Organizzazione
No. Anteprima Informazioni sull'opera Data/dettagli
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/474246/474246_70_object_5200236.png

Fernsprech-Verzeichnis für Südtirol ; 1925, 2

Autore:
Anno di pubblicazione:(1925)
Luogo di pubblicazione:Meran
Editore:Pötzelberger
Descrizione fisica:82 S.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Südtirol ; f.Telefonbuch
Categoria: Allgemeines, Nachschlagewerke
Notazione:1 Adr - Tir - Z<br />23 Tir - S - Z
Segnatura:II Z 285/1925,2
IDN:474246
Commenti:-

Risultati:Pagina 70
Ritaglio testo:
Fortezza - Franzens!este—Curon - Graun Cavviano - Göflan Curon - Graun Dietl Josef, Obst- u. Holzexport 11 Karabinieri-Kommando . , 2
(1925)
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/474242/474242_30_object_5200073.png

Fernsprech-Verzeichnis für Südtirol ; 1922

Autore:
Anno di pubblicazione:(1922)
Luogo di pubblicazione:Meran
Editore:Pötzelberger
Descrizione fisica:34 S.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Südtirol ; f.Telefonbuch
Categoria: Allgemeines, Nachschlagewerke
Notazione:1 Adr - Tir - Z<br />23 Tir - S - Z
Segnatura:II Z 285/1922
IDN:474242
Commenti:In Fraktur

Risultati:Pagina 30
Ritaglio testo:
Oiang—St. Leonhard LP, Netzgruppe Mals. Finanzwache (Tenenza) . , Ridnatm Netzgruppe Sterling. Bergdirektfon Schneeberg Finanzwache, Brigata Maiern , St. Gertraud in Salden Netzgruppe Gomagoi, ® Postamt (1. Juli bis 30, September) Flora, Villa 10 Tembl, Hotel 3 3 St. Leonhard i. P. Salurn Netzgruppe Meran, „Alpenrose“, Gasthof, Walten . 4 1 Finanzwache (Tenenza) . . , 1 Karabinieri
(1922)
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/TUB/TUB_199_object_3954450.png

Tirol unterm Beil

Autore: Reut-Nicolussi, Eduard / Eduard Reut-Nicolussi
Anno di pubblicazione:1928
Luogo di pubblicazione:München
Editore:Beck
Descrizione fisica:244 S. : Ill., Kt.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Südtirol ; z.Geschichte 1918-1928
Categoria: Geschichte
Notazione:11 Gesch 4 Tir 20<br />23 Tir 2 S 20
Segnatura:II 64.035
IDN:162545
Commenti:In Fraktur

Risultati:Pagina 199
Ritaglio testo:
Einige Wochen vergehen. Da wirb das Mädchen in die Karabinieri- kaserne vorgeladen. Dort hält ihr der Unteroffizier vor, sie sei des Kindsmordes verdächtig. Es liege eine Anzeige gegen sie vor. Em- pört weist die Beschuldigte die Verleumdung zurück. Die Entschieden heit ihrer Haltung schüchtert die Karabinieri ein, weiter auf dem Verhöre zu bestehen. Doch einige Tage später muß sie wieder in der Kaserne erscheinen. Diesmal wird ihr die Beschuldigung in anderer Form vorgehalten und der Befehl

erteilt, ihre Unschuld ärztlich feststellen zu lassen. Sie muß sich ins Krankenhaus begeben, wo sich ergibt, daß sie völlig unberührt ist. Wie sie nach dieser schweren De-- mütigung verlangt, ihr den Namen des abscheulichen Verleumders bekanntzugeben, der ihr diese Schmach angetan, höhnen sie die Karabinieri mit dem vorgeschützten Amtsgeheimnis. So hatte sich der Karabinierihauptmann Visioni für die Abwei- sung seines gemeinen Angriffes gerächt. Er ist noch heute Komma»; dant der Truppe
1928
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/TUB/TUB_192_object_3954436.png

Tirol unterm Beil

Autore: Reut-Nicolussi, Eduard / Eduard Reut-Nicolussi
Anno di pubblicazione:1928
Luogo di pubblicazione:München
Editore:Beck
Descrizione fisica:244 S. : Ill., Kt.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Südtirol ; z.Geschichte 1918-1928
Categoria: Geschichte
Notazione:11 Gesch 4 Tir 20<br />23 Tir 2 S 20
Segnatura:II 64.035
IDN:162545
Commenti:In Fraktur

Risultati:Pagina 192
Ritaglio testo:
von Prags verhafteten ihn die Karabinieri unter einem nichtigen Vorwande vom Feste weg, muß- ten ihn aber wieder freigeben. Anfangs 1928 holten sie ihn eines Morgens von seinem Hofe und schleppten ihn nach Jnnichen zur Grenze. Dort mußte er ein Protokoll unterschreiben, welches ihm bekanntgab, daß er aus dem Königreich Italien ausgewiesen war. Seiner Frau, die mit einem zwei Monate alten Säugling und fünf weiteren Kindern zurückgeblieben war, sagte man nicht einmal, was mit dem Gatten geschehen sei

. Nun lebt auch Josef Oberhammer als Verbannter in Nordtirol. Z?. Der Schrecken der Dörfer Ein finsteres Kapitel wird einst erzählen, was die Bevölkerung Südtirols unter den kleinen Tyrannen zu leiden hatte. Karabinieri und Finanzieri — muß es heißen — herrschten wie eine Geißel Gottes über die Dörfer, ohne daß es jemals möglich gewesen wäre, auch nur die gröbsten Übergriffe einer Sühne zuzuführen. Während vor dem Kriege in einem politischen Bezirke ein Dutzend österreichi- scher Gendarmen Dienst machte

, hatte jetzt jeder Gemeindesprengel seine Abteilung Karabinieri und jede größere Ortschaft dazu noch 176
1928
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/407168/407168_86_object_5193625.png

Wie Deutsch-Südtirol von den Italienern behandelt wird : authentische Informationen

Autore: Innerkofler, Adolf / zsgest. von Adolf Innerkofler
Anno di pubblicazione:1925
Luogo di pubblicazione:Wien
Editore:Andreas Hofer-Bund
Descrizione fisica:180 S.. - 2., reichverm. Aufl.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Südtirol ; s.Faschismus ; z.Geschichte 1922-1925
Categoria: Recht, Politik
Notazione:13 Plt 6 Tir 20<br />23 Tir 2 S 20
Segnatura:II A-35.076
IDN:407168
Commenti:-

Risultati:Pagina 86
Ritaglio testo:
Welschnofen: Dem Ferdinand Kaufmann wird sein Gasthaus plötzlich gesperrt, obwohl es das älteste (ein sogenanntes »radiziertes«) war. Der Karabinieri- marschaH hatte folgende Beschuldigungen berichtet: Kauf* mann habe sich geweigert,, ein Köntgsbild zu kaufen (tatsächlich hatte er das Bild dem Marschall abgenommen), er hänge die Trikolore nicht aus (tatsächlich war dies von Kaufmann stets geschehen) und er habe sich in der Gemeindeausschußsitzung der Einführung der italienisdien Sprache

widersetzt (tatsächlich hatte Kaufmann gerade einen gegenteiligen Antrag emgebradit), Der Vertreter Kaufmanns hatte zufällig Gelegenheit, in den Akt Ein- Wide zu nehmen und diesen wahrheitswidrigen Bericht der Karabinieri, der sonst streng geheim gehalten wird, zur Kenntnis zu bekommen. Kastei r u t : Einige Burschen knallten neben ihrem Fuhrwerk mit den Peitschen, Der Karabinieri geriet da durch in Wut und gab einigen schallende Ohrfeigen, Auch der Sohn des Wegmach erba uern Gabloner wurde

auf diese Weise behandelt, Gabloner senior, ein sehr geachteter Bauer des Dorfes, äußerte seinen Unmut da rüber, Das war der Anlaß, daß Gabloner während des Gottesdienstes am Fronleidmamstage aus der Kirdie zur Karabimerislation gerufen wurde. Als Gabloner sich wegen seiner Kritik reditfertigen wollte, versetzten ihm der Karabinieri und der Dolmetscher solche Ohrfeigen, daß das Gesicht stark a n sdì wo! 1. Die Kravatte wurde dem Gabloner hiebei vom Halse gerissen und wurden ihm dann alle Habseligketten (Geld
1925
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/TUB/TUB_204_object_3954460.png

Tirol unterm Beil

Autore: Reut-Nicolussi, Eduard / Eduard Reut-Nicolussi
Anno di pubblicazione:1928
Luogo di pubblicazione:München
Editore:Beck
Descrizione fisica:244 S. : Ill., Kt.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Südtirol ; z.Geschichte 1918-1928
Categoria: Geschichte
Notazione:11 Gesch 4 Tir 20<br />23 Tir 2 S 20
Segnatura:II 64.035
IDN:162545
Commenti:In Fraktur

Risultati:Pagina 204
Ritaglio testo:
dem Polizeikommissär auf seine brutalen Drohungen hin, seine Stelle als Bürgermeister niederzulegen. Nun gingen die Karabinieri vor. Die Kinder mußten mit ihren Spielsachen und Bänklein aus dem Kapitelhause ausziehen und flüchteten sich in ein anderes Bürgerhaus. Die Aufsichtsschwester wurde in ein scharfes Verhör genommen und Mütter, welche ihr dabei zur Seite stehen wollten, wurden mit groben Stößen fern-- gehalten. Die Karabinieri zogen vor der neuen Spielstube auf, um die Kinder am Eintritt zu hindern

. Eine Weile gelang es den Kin- dern, die Posten zu umgehen, dann gab es einen heftigen Auftritt, die Kinder wurden neuerdings davongejagt; eine sechzigjährige Frau, Felizitas Jnnerkofler, welche zwei Enkelkinder zur Spielstube bringen wollte, wurde von den Karabinieri geschlagen und unter der er- fundenen Beschuldigung, sie habe auf die Karabinieri gespuckt, ver- haftet und an das Gericht in Welsberg eingeliefert. Die Spiel- stube nahm damit ihr Ende. Einige Wochen später wurden vier Bürgersfrauen
1928
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/TUB/TUB_116_object_3954284.png

Tirol unterm Beil

Autore: Reut-Nicolussi, Eduard / Eduard Reut-Nicolussi
Anno di pubblicazione:1928
Luogo di pubblicazione:München
Editore:Beck
Descrizione fisica:244 S. : Ill., Kt.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Südtirol ; z.Geschichte 1918-1928
Categoria: Geschichte
Notazione:11 Gesch 4 Tir 20<br />23 Tir 2 S 20
Segnatura:II 64.035
IDN:162545
Commenti:In Fraktur

Risultati:Pagina 116
Ritaglio testo:
blühte. Eine Reihe von Gesetzesverletzungen und zwecklosen Schikanen ergänzte das Bild eines harten Polizeiregimentes. Als am Todes- tage des Freiheitskämpfers Peter Mayr auf dessen Grab ein Kranz niedergelegt wurde, nahmen ihn die Karabinieri fort. Die Herz- Jesu-Feier des Jahres 1921 wurde im ganzen Lande verboten. Eine normale Besprechung der Geistlichkeit des Dekanatssprengels Stilfes durste gemäß Auftrag der Behörde nicht abgehalten werden. An- läßlich des 40jährigen Jubiläums der Feuerwehr

von Zwölfmal- greien bei Bozen mußte deren Schauübung, wegen der Drohungen der Faschisten, diese „alldeutsche Kundgebung' zu stören, unterbleiben. In Afers bei Brixen erhielt die Gemeinde von Trient aus den Auf- trag, vom Gefallenendenkmal die Bilder der Toten zu entfernen. Auch gegen die Menschen griff man fest zu. In Salurn wurden an- läßlich eines harmlosen Umzuges zwölf Burschen wegen angeblicher Widersetzlichkeit gegen die Karabinieri verhaftet und drei Monate in Trient gefangen gehalten. Im Ahrntale

wurde der Bürgermeister Johann Ludwig von den Karabinieri zu seiner Rechtfertigung vor- geladen. Als er diesem Befehle nicht unverzüglich Folge leistete, kamen die Karabinieri in sein Haus, verhafteten ihn und führten ihn in Ketten vor den Maresciallo. 10z
1928
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/474240/474240_26_object_5200039.png

Fernsprech-Verzeichnis für Südtirol ; 1921

Autore:
Anno di pubblicazione:(1921)
Luogo di pubblicazione:Meran
Editore:Pötzelberger
Descrizione fisica:28 S.
Tipo materiale:Libro
Lingua: Deutsch
Soggetto:g.Südtirol ; f.Telefonbuch
Categoria: Allgemeines, Nachschlagewerke
Notazione:1 Adr - Tir - Z<br />23 Tir - S - Z
Segnatura:II Z 285/1921
IDN:474240
Commenti:In Fraktur

Risultati:Pagina 26
Ritaglio testo:
Gemeindevorstehung ..... 7 . — Deitzenbach 4012/XI Gemeinde Wornach (Zo bh hos) Ltg. 3988/1 Karabinieri 2 — Steinhaus ...... 4012/III Leimegger Joses, Gasthof Ka serne ... . . 4012,-X Rìederkofler Josef. St/ Jakob, i. P. . . . . . . . 4012/VIII Oberhofer Ioh.. Fleischhauer 4012/VII OberhoUenzec Ioses. St. Johann i. P 4012/IV Oberhollenzers Gasthof Amer- genstein Sittach . . . . . 4012/1 Obeckollenzer Iofef, St. Johann i. T. 4012/IV Plankenfteiner. Gaschof u. Fleisch- hauerei 5 Reiter, Dr., Geme

' Finanzwache (Tenenza) ... Guster Alfons, Breiteben . . .■ t oser Johann, Wirt in Platt . . arabinieri 2 1 3/1 B/II 3 St. Lorenzen Retzgruppe Bruneck. hellweger Alois. Karabinieri Kaufmann Schissereggcr Jos.. Fleischhauer Sieger <£. u. B., Kaufhaus . . . 4 1 2 3 St. Michael in Cppan Rehgruppe Bozen. Amonn Joh. Fit., Spezereihandlg. 3 Andergasfen Franz, Gastwirt . . 21 Gemeindeamt Eppan .... 16 G resele Rob., Weinkellerei . . 6 Handelsgesellschaft „Merkur', Ro men sc Torggler, Großhnndl. 20 karabinieri

J., Bad Lad . . 1 Lösch Mart., Staudachsäge / . 2 „Mitterbad', Men ... . . 4 St. Pauls Rehgruppe Bozen.' Kellereigenossenschaft St. Pauls. 3 Köhler Josef, Weinhandlung . 2 St. Ulrich Rehgruppe Bozen. Approvisionierungs-Verwaltung . 8 Banca Cattolica Trentina ... 4 Demeh Bernhard, Kaufmann . 16 Demeh Vinzenz ..... 17 „Dolomitenhotel' (Christ. Delagv) 7 Elektrizitätswerk (Leo Demetz) . 10 Fellner Franz, Dr., Gemeinde- und Bahnarzt . . ... 12 Karabinieri . 9 Lardfchneider Josef, Posthotel
(1921)
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BB/1947/01_01_1947/BB_1947_01_01_11_object_3235423.png

Bollettino Ufficiale Prefettura Bolzano

Pagine:32 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:01.01.1947

Risultati:Pagina 11
Ritaglio testo:
erteilten Weisungen besonderes aufmerksam gemacht, damit bei Ausübung des im Gegen stande erwähnten Dienstes nicht weiterhin Mängel zu beklagen sind. In Erwartung der Zusicherung einer genauen Durchfürung. DER PRAEFEKT gez. Quaini Nr. 34908/III Bozen, den 23. Dezember 1940 GEGENSTAND: Herstellung von Süsswaren. AN DIE BUERGERMEISTER DER PROVINZGEMEINDEN AN DIE QUAESTUR AN DAS KOMMANDO DER KARABINIERI-INNENGRUPPE AN DAS KOMMANDO DER KARABINIERI-AUSSENGRUPPE Diese Präfektur musste feststellen, dass trotz
01.01.1947
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BB/1947/21_12_1947/BB_1947_12_21_27_object_3236815.png

Bollettino Ufficiale Prefettura Bolzano

Pagine:28 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:21.12.1947

Risultati:Pagina 27
Ritaglio testo:
Nr. 34908/III Bozen, den 23. Dezember 1946 GEGENSTAND: Herstellung von Süsswaren. AN DIE BUERGERMEISTER DER PROVINZGEMEINDEN AN DIE QUAESTUR AN DAS KOMMANDO DER KARABINIERI-INNENGRUPPE AN DAS KOMMANDO DER KARABINIERI-ÄÜSSENGRUPPE Diese Präfektur musste feststellen, dass trotz der wiederholten Hin weise, sei es durch die Presse oder mittels Rundschreiben, in den öffent lichen Gaststätten sowie Konditoreien der Verkauf von Süsswaren an dauert, welche aus Mehl, Zucker, Fetten und Rahm hergestellt
21.12.1947
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri