Risultato ricerca: Hotel

Numero risultati: 3626

Ordina per:

Fltra per:
Tipo materiale
Nome
Data di pubblicazione
Periodo di pubblicazione
Località
Persona
Organizzazione
No. Anteprima Informazioni sull'opera Data/dettagli
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/MEZ/1873/31_05_1873/MEZ_1873_05_31_5_object_596572.png

Meraner Zeitung

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:31.05.1873

Risultati:Pagina 5
Ritaglio testo:
187S in dem neuen Gemeindeschulgarten zu Semmering nächst Wien stattfinden, wo bereits ein colossaler Bienen- Pavillon aufgestellt wurde. * (Preise der Hotel»Restaurationen.) Neuerdings wurden vom Magistrat in den Re staurationen der Wiener Hotels und Gasthöfe in den Vorstadtbezirken die Speisentarife abgefordert und es stellen sich die Preise für ein Mittagmal, bestehend aus: 1 Portion Suppe, 1 Portion Rindfleisch, 1 warmen Mehlspeise, 1 Seite! Tisch wein und 1 Brod, folgendermaßen: Hotel „Gol

denes Lamm' (Praterstraße) 1 fl. 14 kr., Hotel „Enrope' (Asperngasse) ifl. 9 kr., Hotel „Kron prinz' (Asperngasse) l fl. 12 kr., Hotel .Tauber- (Praterstraße) 99 kr., Hotel „Donau' (Nocdbahu- strage) 1 fl. 22 kr., Hotel „Stadt Trieft' (Wie- dener Hauptstraße) 85 kr., Hotel „Victoria' (Favoritenstraße) 74 kr., Hotel „zum goldenen Löwen' (Heumarkt Nr. 3) 66 kr., Hotel „Stadt Neapel' (Hundsthurmerstraße, Neumayer) 63 kr., Hotel „englischer Hof' (Mariahilferstraße) 64 kr., Hotel „Höller' (früher „Zeisig

- in der Burggasse) 72 kr., Hotel „Hammerbad' (Floriangasse, Jo sephstadt 66 kr., Hotel „Franz-Josephbahn' (Por- celanzasse) 77 kr., Hotel „Union' (Nußdorser- str.,ße 23) 66 kr. ES stellen sich gegenwärtig die Durchschnittspreise für ei» einfaches Mittags mal in den Gasthöseu ersten, zweiten, und drit ten Nantes derzeit im Stadtbezirke von 64 kr. auswärts bis 1 st. 52 kc., in den Lorstadtbezir ken von 63 kr. bis 1 fl. 22 kr. Es sind dies auf ei» vernünftiges Maß herabgesetzte Preise, über welche sich Fremde
31.05.1873
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/MEZ/1873/28_05_1873/MEZ_1873_05_28_3_object_596549.png

Meraner Zeitung

Pagine:4 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:28.05.1873

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
umherzutanzen begann. Sie verweilte eine halbe Stunde in dem Zelte und konnte von ihren Begleite rinneu nur mit Mühe weggebracht werden. Am an dern Tage kam ein Hoflakai rnd vertheilte unter die Neger fünfundzwanzig blanke Silbergulden — der Dank des Kaisers für die heiteren Minute», die sie dem kaiserlichen Kinde bereitet hatte». * (Wiener Nestaurations-Preise.) Das N. Fr. Bl.' veröffentlicht die durch dasMarkt- kommissariat des Wiener Magistrates erhobenen Preise in den Hotel-Nestanrationeu der innern

Stadt. Danach kostet ein Mittagsmahl, bestehend aus I Portion Snppe. I Portion Rindfleisch mit Sance oder Gemüse, 1 Portion warmer Mehlspeise, 1 Seidel Wein und 1 Brod: Hotel Wunsch 1 fl. 14 kr.; ErzherzogKarl I st. S kr. Hotel Meist 1 st. 14 kr.; Wilder Mann 97 kr.; Stadt Frankfurt 1 fl. 29 kr. ; Matschakerhos 1 fl. 16 kr.; Kaiserin Elisabeth 99 kr.; König von Ungarn 78 kr.; Goldene Ente 77 kr.; Unzarische Krone I fl. 2 kr.; Stadt London 1 ft. 3 kr.; Weißer Wolf 90 kr.; Oesterreichischer Hof

1 st. 12 kr.; Hotel Wandl 96 kr.; Deutsche Eiche 78 kr.; Heilige Dreifaltigkeit 64 kr.; Hotel Müller sl. 7 kr.; Hotel Klomser 73 kr.; Römischer Kaiser 1 fl.; Weißer Löwe 70 kr.; Hotel Metro pole 1 fl. 7 kr.; Hotel de France 1 fl. 29 kr.; Hotel Britannia 1 fl. 17 kr.; Grand Hotel 1 fl. 24 kr.; Hotel Jmperial 1 fl. 52 kr. Im Hotel Austria wird nurtub!ö<I'bütö(5—6 Gänge) ä 3 st. und 4'/z fl- gespeist. ES stellen sich somit die Preise in den Hotel-Restaurationen der innern Stadt
28.05.1873
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1871/30_11_1871/BTV_1871_11_30_6_object_3057237.png

Der Bote für Tirol

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:30.11.1871

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
K. k. M. Sal^burg-Tiroler-MntanwkrKs-Gesellfchaft Wie«, LlMdökroiigasse Nr. l (Bellcgardehof.) zu der am 19. Dezember 1871 Vormittags 10 Uhr im Hotel ^Römischer Kaiser', Renngasse, stattfindenden zweiten ordent lichen Generalversammlung. Zegenstünde der Verhandlung: 1. Bericht des Verwaltungsraths über das abgelaufene Geschäftsjahr. 2. Berichterstattung des Revisions-Ausschusses. 3. Antrag und Beschlußfassung über die Verwendung des Neingewinnes. 4. Bericht über den Ankauf und Verkauf
30.11.1871
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1871/28_11_1871/BTV_1871_11_28_6_object_3057221.png

Der Bote für Tirol

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:28.11.1871

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
RSO« K. k. p'iv. Sa^liurg Tiroll'r-MntanVtrks-Gesrllschlift Wien, Landskrongafse Nr. l (Bellegadehof.) M zu der am l9. Dezember 1871 Vormittags 19 Uhr im Hotel N ^Römischer Kaisers Nenngasse, stattfindenden zweiten ordeilt- lichen Generalversammlung. Zegenflände der Verhandlung: 1. Bericht des Verwaltungsraths über das abgelaufene Geschäftsjahr. 2. Berichterstattung des Revisions-Ausschusses. ' 3. Antrag und Beschlußfassung über die Verwendung des Reingewinnes. 4. Bericht über den Ankauf
28.11.1871
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZZ/1878/02_01_1878/BZZ_1878_01_02_3_object_2618975.png

Bozner Zeitung

Pagine:12 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:02.01.1878

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
KeikciM zur eonstitutioneäen Siozner Aeitung 1878. Nr. 1. Lm Sänne der Schuld. Novelle von Adolph Reichner. 1. (Nachdruck verboten.) Das Hotel Union stand in hellen Flammen. Der Brand war im Rückgebäude ausgebro chen, wo die Stallungen und Vorrathsräume lagen. Niemand wußte zu sagen, wie das Feuer entstanden war. Eine Minute nachdem die erste Flamme zün gelnd emporgeschlagen, hatte das gefräßige Ele ment bereits so um sich gegriffen, daß der vom Feuer ergriffene Flügel unrettbar verloren

. ^ Selbstverständlich fehlte v es auch nicht an müssigen Gaf- > fern, die dem Löschgeschäft der Feuerwehr mehr hinder lich als dienlich waren, wenn sie auch ab und zu einen Leder kübel voll Wasser nach der Feuerspritze trugen, oder eine Minute lang an der Spritze pumpten. Im brennenden Rückge- bäude waren viele Stoffe auf gehäuft, welche dem Brande fortwährend neue Nahrung zuführten: Stroh, Oel, Pe troleum, Fette u. s. w., wie deren ein so großes Etablisse ment, wie ein Hotel, bedarf und auf Vorrath einlagert

aus einander zu setzen, daß die beiden Mädchen, die derselbe in der Hast gleich ge wöhnlichen Sterblichen in die sen Jahren mit „Du' ange redet, Gräfinnen seien und deshalb mit „Sie' angespro- ^ chen würden. Schließlich aber verließen doch Alle das Hotel, dessen Dachstuhl bald vom Feuer ergriffen war, das aus dem geräumigen Boden wie ein feuriger Sturmwind hin und her jagte. Der Amerikaner, noch im mer den Revolver in der Hand, zog eigenhändig seinen krokodilledernen Koffer hinter sich her, dabei

um sich schauend, ob vielleicht Jemand nach amerikanischem Brauch Miene mache, ihm seine Last abzu nehmen. Zum Glück war dies nicht der Fall, es möchte sonst wohl ein Unglück gegeben haben. Die Französin verließ das Hotel — ausnahmsweise nicht am Arm eines Herrn ver schleiert, denn das warme Waffer, dessen sie benöthigt zu sein erklärt hatte, war
02.01.1878
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1873/24_05_1873/BTV_1873_05_24_10_object_3060351.png

Der Bote für Tirol

Pagine:12 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:24.05.1873

Risultati:Pagina 10
Ritaglio testo:
Verloosung sehr lebhaft werden wird, so wolle man der nahen Ziehung wegen die r»sp. Aufträge reckt balv direkt senden an das Wank- und WechsclHaUS (23 t) 4 ,1. DL1II1IIIÜNN in Hamdui'A. « w VW w VW w ww w IWIÜI. „I»«»VU!> >, MM ^eZ-enüder llein Zkorü- imci Lodritts vom IsorÄ^estdaluiAoks. ^Ü<zll3t63 Hotöl lrn (161' olt^ngstSlIuuA im Il!N»8v. Ltation der gan^ ^ien und die Vororte duroliznellvnden l'ferdeliakn Hotel 1. Iian-;os mit 4l)l) aus das Lleganteste einAerieliteten wimmern; ?reise selir billig

des In- nnd Auslandes auliieZen, im Hanse. Das Dienstpersonal ist 6er meisten fremden Lpraeiien mäduig. Lei der grossen ^Vnzalil von wimmern kann auf sieliere ^uluainns im Hotel gereelmet werden, jedoeli ist. eine vorlierige lirieilielie oder tele^ratiselie VerständiguoK sekr erniinselit. 1^. frülier (.'nrlrans-Iies^auratLur in Vi^iesdaden. Hninblir^-/!lnerlkalusche ^ncüelsasjrk-^Ictlett-^esessschast. Directe Post-Dattchfschifffahrt zwischen H a in b u r g und Aew - g r k Hntire anlaufend, vermittelst

-Verein für Hotels und Bade - Anstalten in Wien.^ Das „Hotel Donau' Hotel I. Ranges cim Pratcrstcrn, gegenüber dem Nordkahll- und wenige Schritte vom Nordwestbahuhofe, in uninittelbarer ^nhe der Wekttiusstel/ung ge legen. Trlcgrafen- ::nd Tralllway -Siaiiou. elegante mit allem Comsort^ der Neuzeit ausgestattete ZittlNiel'. C^SÄst'Z HotSl-vii'sZitoi') k. preuß. Hoslieserant, srnher Westauraieur inr Kursaale zu Wiesöadm. Allmerkuug. Gegenüber den Gerüchten von exorbitanten Preisen in den Wiener Hotels

. stehen im „Hotel Douau' Zimmer von T fl. ZO Zkr. Äer Tilg auflrärts zur Verfügung. (F. 231) 5g . u-ö cs cc» SS A xs «s x-- r? « 6^S e- « LZ r- A Ä « LZ U K G tS 'L S-; « L « « « c> ^ 8
24.05.1873
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/MEZ/1878/09_03_1878/MEZ_1878_03_09_11_object_613472.png

Meraner Zeitung

Pagine:12 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:09.03.1878

Risultati:Pagina 11
Ritaglio testo:
, dsi Lsdai-s die ^V(Ir6886n im Hotel ^ ^5 Ha88^Ult1l61' kdAUKsdsn. ^ In I?K , ^KLUZRT's Lnelilillnälun soeben erschienen: V unä äe88kn Umgebung. Mit einem mediz. Beitrage von I»? It. ll-»u-«Fiii»iiiH, einer Karte von Meran und Unigebung von vr. «. v. und einem Plan von Meran mit Ober- und Untermais. Preis fl. 1.— !? Zur Anfertigung eleganter und moderner i^gpien ^ V an» VaKS «K«R «S^TelliRiiN >A empsiehlt sich N I. K. 8tolsllillnsen.'8 U Luelitli'uekei'vi uncl Kunst-IlancllunF ^ Ccke dcs
09.03.1878
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1870/05_09_1870/BTV_1870_09_05_8_object_3053132.png

Der Bote für Tirol

Pagine:10 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:05.09.1870

Risultati:Pagina 8
Ritaglio testo:
der Linken proklamiren die Absetzung der napoleonischen Dynastie. Man spricht von einer proviso rischen Regierung, bestehend aus Trochu, Gambetta, Simon, Pelletan, Favre, Ferry, Keratry, Cremieux, Picaret und Grevy. Paris, 4. Sept., halb 9 Uhr Abends. Eine ungeheure Volksmenge jauchzt vor dem Hotel de Ville der Republik zu. Man versichert, die provisorische Regierung sei gebildet. Es sind keinerlei Unordnungen vorgefallen. Verantwortlicher RedaNeur Anton Schumacher. Herausgegeben von der llSagnen'schen
05.09.1870
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1872/21_11_1872/BTV_1872_11_21_6_object_3059291.png

Der Bote für Tirol

Pagine:6 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:21.11.1872

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
K. K. pviv. Salzburg ^ Tiroler Montanwerks - Gesellschaft, Visn, Laltkiskrongasse Z?r. l (ZZessejiarklegast. Einladung zu der am 7. Dezember 1872 Vormittags l0 Uhr im Hotel „Römischer Kaiser', Renngasse, stattfindenden ilM« sMÜjche!! Gegenstände der Verhandlung: 1. Bericht des Verwaltungsrathes über das abgelaufene Betrieböjahr. 2. Berichterstattung des Nevisions-Ausschusses. 3. Antrag und Beschlußfassung über die Verwendung des Reingewinnes. 4. Bericht über Ankauf und Verkauf von Realitäten
21.11.1872
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1872/18_11_1872/BTV_1872_11_18_6_object_3059273.png

Der Bote für Tirol

Pagine:6 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:18.11.1872

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
K. K. priv. Salzburg ^ Tiroler Montanwerks Gesellschaft, Visu, LaiwskronMsse Zlr. l (ZZt'llegarvl'hof). Einladung zu der am 7. Dezember 1872 Vormittags >0 Uhr im Hotel , Römischer KaiserRenngasse, stattfindenden «IM» M MMl K»!IIMl - V«MIWlIIIT Gegenstände der Verhandlung: 1. Bericht des Verwaltungsrathes über das abgelaufene Betriebsjahr. 2. Berichterstattung des Revisions-Ausjchusses. 3. Antrag und Beschlußfassung über die Verwendung des Reingewinnes. 4. Bericht über Ankauf und Verkauf
18.11.1872
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri