Risultato ricerca: Ferrari

Numero risultati: 8

Ordina per:

Fltra per:
Tipo materiale
Nome
Data di pubblicazione
Periodo di pubblicazione
Località
Persona
Organizzazione
No. Anteprima Informazioni sull'opera Data/dettagli
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BZN/1903/05_09_1903/BZN_1903_09_05_8_object_2439079.png

Bozner Nachrichten

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:05.09.1903

Risultati:Pagina 8
Ritaglio testo:
von Gotthard Ferrari jun.» Bozen, Waltherplatz.
05.09.1903
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/TIR/1903/05_09_1903/SVB_1903_09_05_4_object_1945094.png

Der Tiroler / Der Landsmann

Pagine:10 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:05.09.1903

Risultati:Pagina 4
Ritaglio testo:
, obwohl das Programm an das Feuerwehrkommando als Fest« ausfchuß infolge seiner Reichhaltigkeit hohe An« forderungen stellte, doch ganz programmäßig. Am Vorabende bewegte sich unter Vorantritt der Musik kapelle ein imposanter Fackelzug vor die Wohnung der hohen Patin des zur Erinnerung an die 25- jährige Jubelfeier unserer Feuerwehr von der k. k. Beamtenschaft und Bürgern von Schlanders ge« spendeten FähnenbannerS, der hochwohlgeboremn Frau Emilie von Ferrari, die sich mit ihrem Gemahl, unserem

hochverehrten Herrn k. k. Bezirkshauptmann Rudolf Ritter von Ferrari, so rasch die Herzen der Bevölkerung zu gewinnen verstand. Eine sehr lungene Serenade, während welcher die Feuerwehr« kommandantschäft vom Herrn k. k. Bezirkshauptmann und feiner Frau Gemahlin in deren Wohnung in liebenswürdigster Weise bewirtet wurde, bildet den ersten Teil des Festprogramms. Am Frühmorgen des Festtages durchzog unsere Musikkapelle unte lebhasten Pöllersalven mit Ringendem Spiele Gassen, deren Häuser reichlich

Waggenschmuck ttug^ Um halb 10 Uhr vormittags marschierten die ^eu^ wehren von Schlanders, Kortsch und Göflan u klingendem Spiele zur Kirche, voran die Frau ^ und der Feuerwehrhauptmann in elegantem e^P ^ des Hoteliers Flora. Hierauf erfolgte die des Fahnenbanners durch den hochw. Herrn ^ Schönafinger unter Assistenz. Es nahmen ' Zeremonie des Nägelschlagens nebst der Banne ^ und dem hochw. Herrn Dekan folgende ^ ^^irts- Feuerwehrkommandant Hans Gamper, k. - hauptmann Rudolf Ritter von Ferrari
05.09.1903
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1903/05_09_1903/SVB_1903_09_05_2_object_2527170.png

Volksblatt

Pagine:10 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:05.09.1903

Risultati:Pagina 2
Ritaglio testo:
des St. Josefs vereins empfiehlt. Pfarrer Toll aus Neapel schil dert die geistlichen Notstände in Italien. Während der Ausführungen des Redners ertönten Plötzlich laute Evviva-Rufe. Kardinal Ferrari von Mailand erscheint in Begleitung des Kardinal Fischer und des Bischofs von Lüttich und nimmt am Vorstands tisch Platz. Präsident Dr. v. Orterer begrüßt den fremdländischen Gast, indem er seine soziale Für sorge für die Arbeiter hervorhebt. (Lebhafter Bei fall.) Kardinal Fischer empfiehlt dringend

, die überaus gut besucht war. Als Leiter der Versammlung wird Lehrer Quadflieg- Aachen gewählt. Lehrer Janssen (Ohlix) hielt dabei einen Vortrag über die Beziehungen des Lehrers zur Familie und zum Volksleben und faßte seine Ausführungen in vier Leitsätze zusammen, die debattelos angenommen wurden. Mit stürmischen Hochs und „Evviva'-Rufen begrüßt, betreten die Kardinal Erzbischöse Fischer und Ferrari (Mailand) den Saal. Erzbischos Fischer ergreist sofort das Wort,, um der Versammlung seine und der Kirche

katholischen Lehrer (Stümischer Beifall). Seien Sie auch in Zu kunft der Stolz und die Freude Ihrer Bischöse und Ihrer Kirche, dann wirken Sie sür die Ewigkeit. Und so spende ich Ihnen meinen bischöflichen Segen. (Die Versammlung empfängt kniend seinen Segen.) Hierauf nimmt, mit lebhaften „Evviva'-Rufen be grüßt, auch Erzbischos Ferrari das Wort zu einer italienischen Ansprache; der Leitgedanke seiner Aus- sührungen ist: er sei in den letzten 24 Stunden von einer Tröstung zur andern gekommen
05.09.1903
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BTV/1903/05_09_1903/BTV_1903_09_05_11_object_3000602.png

Der Bote für Tirol

Pagine:12 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:05.09.1903

Risultati:Pagina 11
Ritaglio testo:
der Lehrbefähigung fehlt, so wird das Gesuch nicht berücksichtigt. - Für den k. k. Bezirksschulrat Schlanders, am 2L, August IS03. Der Vorsitzende: Ferrari. I Zl. 9418 Stipendium-Ausschreibung» Vom Studienjahre 1903/1904 an ist das vom ver storbenen k. k. Gymnasialprofessor und Priester Martin Maurer für Studierende am k. k. Staatsgymnasium zu Brixen mit letztwilliger Anordnung vom 22. Sep tember 1331 gestiftete Stipendium von jährlich 112 X zu verleihen. Bewerber um dieses^ Stipendium haben die mit legalen
05.09.1903
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/TIR/1903/05_09_1903/SVB_1903_09_05_5_object_1945096.png

Der Tiroler / Der Landsmann

Pagine:10 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:05.09.1903

Risultati:Pagina 5
Ritaglio testo:
Bürger meister. Weitere Toaste brachten aus Herr k. k. Bezirkshauptmann von Ferrari, der der Feuerwehr Schlanders hohe Anerkennung zollte, auf den Feuer wehrhauptmann Hans Gamper; ferner Hochw. Herr Tekan Schönafinger und BezirksverbandS-Ausschuß- mitglied Herr Robert Dietl von MalS, welch letzterer aus die 25 Jahre der Feuerwehr SchlanderS dienen den Mitglieder toastete. Daß dabei auch des obersten Förderers der Feuerwehrsache, Sr. Majestät deS Kaisers gedacht wurde, ist wohl selbstverständlich. Ten
05.09.1903
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/BRG/1903/05_09_1903/BRG_1903_09_05_4_object_777409.png

Der Burggräfler

Pagine:16 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:05.09.1903

Risultati:Pagina 4
Ritaglio testo:
Schönafinger und den Herrn Bürgermeister aus. Weitere Toaste sprachen Herr Bezirkshauptmann von Ferrari auf die Feuerwehr Schlanders und deren verdienten Hauptmann, hochw. Herr Dekan Schönafinger und Bezirksverbands-Ausschußmitglied Herr Robert Dietl von Mals, welch letzterer der 25 Jahre dienenden Mitglieder derJubelseuerwehrgedachte. Den Kaisertoast brachte Feuerwehrhauptmann Hans Gamper aus. Die Musik intonierte die Volkshymne, in welche sich dröhnende Pöllersalven mischten. Glückswunsch schreiben
05.09.1903
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1903/05_09_1903/SVB_1903_09_05_6_object_2527178.png

Volksblatt

Pagine:10 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:05.09.1903

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
, des Alois, Maurer, und der Emilie Loß. Singer Ernst, des Franz, Schneider, und der Rohrer Pauline. Lunger Lorenz, des Anton, Baumann, und der Zorz Marianna. Kußtatscher Josef, des Paul, k. k. Postamtsdiener, und der Kußtatscher Anna. Ferrari Alois, des Vigil, Besitzer, und der Longo Katharina. 4. Traunsellner Serafine, des Leopold, Kondukteur, und der Bachmann Rosalia. Kasseroler Anton, des Karl, Obsthändler, und der Lozzer Fortunata. 5. Bott Heinrich, des Vigil, Kondukteur, und der Market Aloisia
05.09.1903
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1903/05_09_1903/SVB_1903_09_05_5_object_2527176.png

Volksblatt

Pagine:10 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:05.09.1903

Risultati:Pagina 5
Ritaglio testo:
5. September 1903 Tiroler VolksblatL Seite 5 Ortskapelle vor der Wohnung der Fahnenpatin, der Emilie v. Ferrari, Gattin des Herrn k. k. Be zirkshauptmannes. Sonntag, um 10 Uhr, war Festgottesdienst und nach demselben hielt Hochw. Dekan Schönafinger eine der Bedeutung des Tages entsprechende Ansprache, worauf die Weihe des Banners vorgenommen wurde. Den schönen Tag schloß ein Volksfest im „Rosengarten' mit Konzert mehrerer Musikkapellen. Die seit der Gründung der Feuerwehr angehörenden
05.09.1903
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri