Risultato ricerca: Ferrari

Numero risultati: 8

Ordina per:

Fltra per:
Tipo materiale
Nome
Data di pubblicazione
Periodo di pubblicazione
Località
Persona
Organizzazione
No. Anteprima Informazioni sull'opera Data/dettagli
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1924/26_11_1924/SVB_1924_11_26_7_object_2544581.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:26.11.1924

Risultati:Pagina 7
Ritaglio testo:
verwundet, aber mit dem Leben da^ vongekommen ist. Am Sonntag gegen 5 Uhr nachmittags fuhr der 18jährige au- ^ C!es gebürtige Ar deiter Alois Ferrari, der im Benediktinerin nenkloster Siebeneich angestellt ist, auf der Meraner Reichsstraße auf seinem Fahrrad gegen das Moritzinger Schwefelbad. Plötzlich sprangen aus dem die Straße einsäumenden Buschwerk zwei maskierte Burschen hervor, die mit vorge haltener Piswle ihm Halt! zuriefen und gleich zeitig auch auf ihn zwei Schüsse abgaben, von denen

einer ihn am Kopf, der andere ihn am Un terleib verletzte. Dann rissen sie ihm die Bries tasche aus dem Rock und suchten eiligst das Weite. In der Brieftasche befanden sich nur zwei Lire, wie die Räuber zu ihrem nicht unbeträcht lichen Aerger nachher festgestellt haben dürften. Sein übriges Geld, das Ferrari in einer ande ren Tasche verwahrt hatte, blieb von den Gau nern verschont. Der Verwundete wurde ins Re staurant Schwefelbad gebracht, wo man ihm die erste Hilfe leistete, und dann ins Bozner Kran kenhaus
26.11.1924
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1922/04_10_1922/SVB_1922_10_04_2_object_2532506.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:04.10.1922

Risultati:Pagina 2
Ritaglio testo:
und 228.475 in 2667 Gruppen organisierte Mäd- chen. Die Abteilung der Mädchen wurde von Kar dinal Ferrari gegründet; im Jahre 1918 besaß ft in vier Diözesen 57 Gruppen mit 5200 Mitglieder«. Seither hat sie sich ans 255 Diözesen mit dem vor erwähnten Mitgliederbestand ausgedehnt. Am Ib. September empfing der Heilige Vater die Vertrete rinnen deS katholischen italienischen Näherinnenver- bandes uud hielt an sie eine prächtige Ansprache übe: den Adel der Arbeit, die Geduld iu der Arbeit viü die Arbeit
04.10.1922
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1925/25_03_1925/SVB_1925_03_25_7_object_2545465.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:25.03.1925

Risultati:Pagina 7
Ritaglio testo:
Zingerle, Uhr macher, und der Anna Obrist. 8. Lina, Tochter des Emil Oß-Emer, Heizer, und der Ida Dellai. 3. Elfrida, Tochter des Anton Tauber, Tapezierer, und der Elisabeth Tippner. 4. Hermann, Sohn des Josef Corrente, Versiche rungsagent, und der Paula Koch. I. Frida, Tochter des Max Kohmann, Gärtner, und der Sabina Ferrari. 7. Aloisia, Tochter t?s Stephan Plieger, Konduk teurzugsführer, und der Marie Rudiferia. /.Johann, Sohn des Johann Wippel, Gärtner, und der Christina Detomaso. s. Sebastian, Sohn
25.03.1925
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1924/24_05_1924/SVB_1924_05_24_3_object_2543207.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:24.05.1924

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
, vereinbart wurden. An der gestrigen Sitzung nahmen teil: Gene ral Ferrari, Generalstabschef der kgl. Armee, mit den Generälen Amantea, Santini u. Oberst Barbafetti. Von der Miliz waren die Generäle de Bono, Balbo und Sacco. Der bisherige Cha rakter der Miliz soll erhalten bleiben, doch soll sie in die bewaffnete Macht eintreten, um einen ergänzenden Bestandteil derselben zu bilden. Regierung Herriot in Frankreich. Paris, 22. Mai. (Ag. Br.) Gestern vormit tags legte Poincaröim Elysee in Gegenwart
24.05.1924
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1920/18_09_1920/SVB_1920_09_18_2_object_2529196.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:18.09.1920

Risultati:Pagina 2
Ritaglio testo:
unterdessen über der Stadt; einer davon brachte eine Botschaft des Kardinals Erzbischoses Ferrari von Mailand. * Sechstausend Kisten von Dynamit explodier ten im Hafen von Callas in Peru. Es wurden 30 Personen getötet und über 100 verletzt. In der 13 Kilometer entfernten Hauptstadt Lima zer brachen fast alle Glasscheiben. * In Brieg in der Schweiz enthüllt man ein Denkmal des jungen Fliegers Chevez, von Peru, welcher im Jahre 1906 als erster die Alpen (Sim- plos) überflog und hiebet den Tod fand
18.09.1920
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1922/30_08_1922/SVB_1922_08_30_6_object_2532357.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:30.08.1922

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
, mit Frau Flavia Dalle Grave, verwitw. Ferrari. — In Bozen wurden am 29. August getraut: Herr Guido Amb r 0 s i, Buchhalter, mik Frl. Maria Untergasser, Private; Herr Peter Winkle r, Bäckergesell, mit Fräulein Theresia Laatschner. Der Bartlmämarkt in Bozen am letzten Sams tag war mittelmäßig befahren. Der Haitdel ging im allgemeinen flau, nur am Schweinemarkt der schwach beschickt war, entwickelte sich ein flotter Handel. Für ein Paar Sauger zahlte man 200 L., für ein Paar Fresser 400, für größere
30.08.1922
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1923/18_07_1923/SVB_1923_07_18_8_object_2541451.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:18.07.1923

Risultati:Pagina 8
Ritaglio testo:
an das Sekretariat der Partei in Bozen, Lauben. Nr. 11/1 einge sendet werden. Dort werden auch weiterhin Auskünfte in allen Angelegenheiten besonders auch in Steuerfragen erteilt. Die Landesparteileitung der Tiroler Bolkspartei . Gedenke des JesuhennS in Girlan! ^Aus de« Bozuer Psarrmattiklu. Geburten in Bozen» Nachtrag vom Mai. 5. Anton, Sohn des Dr. Hektor Knering, Rechts» Praktikant, und der Josefine Ziehl. 8. Rina, Tochter des Josef Concin> Bremser, und der Paula Ferrari. 30. Elfrieda, Tochter des Colestin
18.07.1923
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1923/18_04_1923/SVB_1923_04_18_4_object_2541026.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:18.04.1923

Risultati:Pagina 4
Ritaglio testo:
, dem Generalsekretär Don Sturzo in allem umfassende Vollmachten zu geben. Dr. Degasperi aus Trient verteidigte sich vor allem gegen die Angriffe des rechten Flü gels, der ihm zum Vorwurfe machte, daß die Partei zu wenig mit der gegenwärtigen Regie rung arbeite. Der Redner erklärte, daß die Par tei vom ersten Momente der Regierung Musso linis an loyal an ihrer Seite gewesen sei. — Nach Degasperi sprach Don Sturzo, der sich gegen den Vorschlag Rampollis und gegen die Tagesordnung Ferrari aussprach
18.04.1923
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri