Risultato ricerca: Ferrari

Numero risultati: 12

Ordina per:

Fltra per:
Tipo materiale
Nome
Data di pubblicazione
Periodo di pubblicazione
Località
Persona
Organizzazione
No. Anteprima Informazioni sull'opera Data/dettagli
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1924/27_09_1924/SVB_1924_09_27_5_object_2544143.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:27.09.1924

Risultati:Pagina 5
Ritaglio testo:
. Frutteti Cogo, Pietro Ferrari-Pergine u. a. m. Alle diese Aussteller haben sich bemüht, dem Beschauer die Prachtexemplare der Produktion aus dem ihnen ge wohnten Bezirke vorzusühren, besonders waren es herrliche Birnen und Pfirsiche, die sicher eine hervor ragende Anziehungskraft ausüben, auch Erdbeeren aus rationell geführten Anlagen wiesen prächtige Erfolge auf. Einen interessanten Überblick bot die Ausstellung des Mercato Agraria Rotaliano in Mezolombardo, die den Unterschied illustrierte

Meran- Rudolf Carli-Nals, E. Ferrari-Neumarkt, I. Schenk -Lana. Recht sür die Ausstellung von Wert wurde die Arbeit der Firma Pan-Bozen befunden. Sie er läutert in recht praktischer Weise die Sortierung der Ware nach Qualität, etwas, was die Exporteure des Südens erst lernen müssen. Carli-Nals fällt durch hübsche Packung auf; einfach und praktisch Jnner- Hofer-Schlanders, ebenso Schenk-Lana, recht sauber und elegant Ferrari'Neumarkt, die Zwölfmalgreie- ner zeigten sich weniger nach der praktischen
27.09.1924
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1925/04_03_1925/SVB_1925_03_04_6_object_2545306.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:04.03.1925

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
Zusammenkunft veranstaltet, um eine ihrer treuesten und verdienstvollsten Mitarbeiterinnen, der von der Handels- und Gewerbekammer Bozen die bronzene Medaille für langjährige treue Dienste verliehen worden war, auch ihrerseits entsprechend zu ehren. Fräulein Josefine Nocker oder/ wie die Jubilarin allgemein genannt wird^ das „Fräu lein Pepi' hat volle 37 Jahre der Moserschen Buch- und Kunsthandlung, die heute eine Abteilung der Firma G. Ferrari bildet,; mit seltener Aufopferung ihr Wissen

und ihre» Arbeitskraft gewidmet, eine Tatsache, die in gleicher Weise ehrenvoll für die Ge feierte wie für die Firma ist. Der Präsident des Berwaltungsrates, Herr . Gremialvoritand Alois Told, sowie der Prokurist der Firma Ferrari, Herr AlfrÄ» Dissertori, gaben in ihren Ansprachen, die sie hielten, der Wertschätzung und Frellde Ausdruck, die von der Geschäftsleitung für solch seltene, bei spielgebende Mitarbeiterschaft gehegt werden. Nach Ueberreichung der Kammermedaille und eines An gebindes seitens der Firma sowie
04.03.1925
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1921/21_12_1921/SVB_1921_12_21_6_object_2531239.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:21.12.1921

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
5 Lire. Zu Beginn der Liedertafel erfolgt die Enthüllung der von Professor Ehrenhöfer modellierten Beethovenbüste, die nun eine dauernde Zierde des Bürgersaales bilden wird. Aie Vortragsordnung der Liedertafel ist folgende: Beethoven: Ouvertüre zur Oper „Fidelio' und der Männerchor „Die Ehre Gottes aus der Natur'. 'S, Ouvertüre zur Oper „Freischütz' (E. M. v. Weber). 3. Männerchöre: „Unsere Berge' (Sutter), „Im Winter' (Kremser). 4. Liedervortrage der Frau Mizzi Häusler-Ferrari: Cavatina und Arie

. Die heute eingetroffenen „M. N. N.' melden: Am Sonntag gegen Abend stürzte vor der Ein fahrt in den Hauptbahnhof in der Nähe des. Ma- fchinenhauses der 20 Jahre alte Jnnsbrucker Student Oswald Ferrari aus Bozen aus dem Zuge und erlitt anscheinend einen Schädel bruch. Der Verunglückte wurde durch den Ret tungsdienst in die chirurgische Klinik gebracht. Mitnahme von Reisegepäck in das Kupee. Mit Bezug auf die in einzelnen Tagesblättern aufgetrete nen Zweifel teilt die Handelskammer
21.12.1921
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1922/11_03_1922/SVB_1922_03_11_6_object_2531583.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:11.03.1922

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
^ Seite 6 Tiroler VolksblatL 11. Marz 1922 MnM aus Wen und Ml. , Bozen, Freitag. 10. März 1922. Die „Industrie- und Haudels-Zeitung', Wochen schrift für Industrie, Handel und Gewerbe in Süd tirol, die bisher im Besitz des Herrn Leopold Nemec- Nemethh war, ist nunmehr in den Verlag der Firma Ootthard Ferrari jun., G. m. b. H., übergegangen. Eröffnung einer GefchäftsfMale. Die seit dem Jahre 1899 in Meran bestehende bekannte Fahrrad- un!d Maschinenhandlung Vigil Mich hat nunmehr auch in Bozen
11.03.1922
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1923/28_11_1923/SVB_1923_11_28_4_object_2542053.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:28.11.1923

Risultati:Pagina 4
Ritaglio testo:
der Stempelungs- und Negistrierungspflicht für die Verwaltungsakten der genannten Ämter und Insti tute hinweist. Die Kontrolle wird durch einen eige nen Inspektor ausgeführt werden. Falls Übertre tungen der Stempel- und Registrierungsvorschrif ten festgestellt werden, müßten die verantwortlichen Organe die Folgen tragen. Trauungen. In Bozen wurdeu am 24. ds. ge traut: Herr Ernst Ferrari, Besitzer in Salurn, mit Frau Margarete Nones, verwitwete Bonmas sar. — In Klausen wurden getraut: Herr Alois Morin
28.11.1923
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1923/26_12_1923/SVB_1923_12_26_4_object_2542182.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:26.12.1923

Risultati:Pagina 4
Ritaglio testo:
die Fortbildungsschule in Briren 1200 Lire uud für den Ansstellungsverein in S t. Ulrich i. Gr. 300 Lire anszuwerseu. Weitere Beschlüsse, bezogen sich aus ein Abkommen mit der Firma Gotthard Ferrari in Bozen, der auch für d. s nächste Jahr die Druckleguug der „Kammermitte'.- lungen' übertragen wurde, ferner erklärte sich d'e Plenarversammlung damit einverstanden, daß d.'r Lehrer all der Handelsschule in Bozen Herr Leopold Krämer definitiv ül»ernommen wurde, schließlich wurde das Präsidiuni ermächtigt, im Einvernek
26.12.1923
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1923/18_04_1923/SVB_1923_04_18_6_object_2541030.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:18.04.1923

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
Kauf einer Motorseuerspritztz zur Ergänzung zurückgestellt. Sand in Taufett» Holzverkaus (Zirben) bewilligt. Klausen Haus^ verkauf zu neuer Beschlußfassung zurück, worauf die Bewilligung erteilt werden wird. Für das Äerztereglement wurde Ferrari als Kommissär bestellt. Tagesnemgleiteu. Der Maria Empfängnis-Dom in Linz a. D. Zum 60jährigen Baujubiläum. Mit 260 Abbil dungen. Von Florian Oberchristl, Domkapitular und Mitglied des Dombau-Komitees. Linz a. D. 1923. Verlag der „Christlichen Kunstblätter
18.04.1923
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1924/29_11_1924/SVB_1924_11_29_5_object_2544601.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:29.11.1924

Risultati:Pagina 5
Ritaglio testo:
, der im Benediktinerinnenkloster in Siebeneich angestellte, aus Cles gebürtige Arbei ter Alois Ferrari von zwei maskierten Burschen überfallen und verletzt wurde. Am 25. ds., vorm., traf nun in Bozen neuerlich die Schreckensnachricht ein, daß am Dienstag in der früh eine etwa 40jäh- rige Frau auf der Sarntaler Straße überfallen, tödlich verwundet und beraubt worden ist. Ueber die Entdeckung dieser Mordtat wird uns berichtet: Am Dienstag früh sah ein in der Richtung nach Sarntal fahrender Holzfuhrmann etwa einer Vier telstunde
29.11.1924
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1920/16_06_1920/SVB_1920_06_16_6_object_2528783.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:16.06.1920

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
, ss daö die Besprechung auf 4—5 Tage verschoben werden mußte. Matrikel-Aiisz»»g der Pfarrs Sszeu im W»«»te Mai 19S0. Getraut? im April. 13. Josef FleSer, Holzhändler, »it Th. Thurner. IS. Sebastian M»yr, Binder, mit B. Berger. 20. Jakob Naier. Bediensteter, mit T. Höller. 26. Ferdinand Wiedenhofer, Ba«mann, mit S. Vbttvcher. Z7. Kvnrad J»itner, Besitzer in Girlan, «it K. Lei«gr«ber. S7. Karl Leimgrubcr, Besitzer in Girlan, mit K. Lvlser. Getraute vou Bozen. 1. Alois Ferrari, Maxrer, mit M. Aokaber
16.06.1920
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1920/21_07_1920/SVB_1920_07_21_5_object_2528934.png

Volksblatt

Pagine:6 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:21.07.1920

Risultati:Pagina 5
Ritaglio testo:
ein Prome- nadekonzert mit nachstehender Vortragsordnung: 1. „Adler', Marsch von I. F. Wagner. 2. Ouvertüre zur Operette „Die leichte Cavallerie' von Fr. v. Suppö. 3. „Grubenlichter', Walzer aus der Operette „Der Obersteiger' von Zeller. 4. „An der Weser', Lied von G. Presset. 5. Arie und Finale aus „Die letzten Tage von Suly' von Ferrari. >6. „Wiener Volksmnstk',^Potponrri von K. Komzak. Keine Ansfnhr von Kartoffel». Laut Mitteilungen der Handels- und Gewerbekammer Bozen, wird nunmehr bis auf weiteres
21.07.1920
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri