Risultato ricerca: Ferrari

Numero risultati: 12

Ordina per:

Fltra per:
Tipo materiale
Nome
Data di pubblicazione
Periodo di pubblicazione
Località
Persona
Organizzazione
No. Anteprima Informazioni sull'opera Data/dettagli
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1925/27_05_1925/SVB_1925_05_27_7_object_2545933.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:27.05.1925

Risultati:Pagina 7
Ritaglio testo:
und erklärte, Tirol, in dessen Bergen er sich viel aufgehalten habe, gut zu kennen und in gutem Angedenken zu haben. Die, Pilger überreichten ihm ein Album mit Tiroler Land schaftsbildern als Ehrengabe. Am Abend hat der Tiroler Pilgerzug Rom verlassen. k. Wiener und rheinische Pilger. Laufe des Nachmittags ist gestern ein Wiener Zug mit 1000 Pilgern unter Führung des Kardinals Pisfl und ein Zug mit ebensovielen Pilgern aus Köln und Düsseldorf eingetroffen. Neue Telephon-Nummern. Die Firma Gotth. Ferrari

G. m. b. H., hat ab heute folgende zum Teil geänderte Telephon nummern: Gotth. Ferrari G. m. b. H., Waltherplatz 16, Ge schäftsleitung: Verwaltung der „Bozner Nachrichten' und An noncen-Expedition,- Verwaltung der „Industrie- und Handelsztg'; Papierhandlung der Firma Gotth. Ferrari; Franz Mofer's Buch- u. Kunsthandlung wie bish er Nr. 180. Buchdruckerei Gotth. Ferrari G. m. b. H., Wol- kensteinstraße Nr. 2, neu Nr. 547. Redaktion der „Ind.- u. Handelszeitung' „ ,, „Bozner Nachrichten' „ des Volksblattes wie bisher
27.05.1925
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1925/04_03_1925/SVB_1925_03_04_6_object_2545306.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:04.03.1925

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
Zusammenkunft veranstaltet, um eine ihrer treuesten und verdienstvollsten Mitarbeiterinnen, der von der Handels- und Gewerbekammer Bozen die bronzene Medaille für langjährige treue Dienste verliehen worden war, auch ihrerseits entsprechend zu ehren. Fräulein Josefine Nocker oder/ wie die Jubilarin allgemein genannt wird^ das „Fräu lein Pepi' hat volle 37 Jahre der Moserschen Buch- und Kunsthandlung, die heute eine Abteilung der Firma G. Ferrari bildet,; mit seltener Aufopferung ihr Wissen

und ihre» Arbeitskraft gewidmet, eine Tatsache, die in gleicher Weise ehrenvoll für die Ge feierte wie für die Firma ist. Der Präsident des Berwaltungsrates, Herr . Gremialvoritand Alois Told, sowie der Prokurist der Firma Ferrari, Herr AlfrÄ» Dissertori, gaben in ihren Ansprachen, die sie hielten, der Wertschätzung und Frellde Ausdruck, die von der Geschäftsleitung für solch seltene, bei spielgebende Mitarbeiterschaft gehegt werden. Nach Ueberreichung der Kammermedaille und eines An gebindes seitens der Firma sowie
04.03.1925
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1925/28_01_1925/SVB_1925_01_28_5_object_2545040.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:28.01.1925

Risultati:Pagina 5
Ritaglio testo:
Hektoliter ein, während Herr Friedrich v. Ferrari 555 Hektoliter einkellerte. Man ersieht dar aus, wie die Bozner Weinhändler um die Wette sich um diese» Edelware bewerben, und es kommt sogar vor, daß manchmal einer weniger bekommt als er gern» möchte, weil er sich beim Einkauf nicht beeilte. (Schluß folgt.) Sahnfragen ln Gesters?ich. Im Finanz- und Budgetausschuß beklagte der Jnnsbrucker Abg. Scheibein, daß der Bahnbau Lande ck—P funds vollständig aufgelassen Wurde. Es sei schade, daß ein begonnener
28.01.1925
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1923/29_08_1923/SVB_1923_08_29_7_object_2541644.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:29.08.1923

Risultati:Pagina 7
Ritaglio testo:
werden wird.' Nächtliche Anstreicher haben am Montag ge gen 2 Uhr früh am Waltherplatz das Denkmal, die Front des Hotel Greif und die Inschrift der Firma Ferrari, sowie das Tyrolia-Gebäude in der Museumstraße mit Oelfarben bestrichen und zwar so. daß am Morgen Einheimische und viele Fremde erstaunt die nächtliche- Arbeit betrachte ten. Platzkonzert. Mittwoch, den 29. August. Uhr findet am Waltherplatze ein Platzkonzert der Bozner Bürgerkapelle statt. Vortragsord- nungen sind dort erhältlich. Wenn der Geschäftsmann
29.08.1923
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1921/03_09_1921/SVB_1921_09_03_3_object_2530744.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:03.09.1921

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
fabriken und der Gewerkschaft der Schnhmacherge- h'lfeu vereinbarten Kollektivvertrag beträgt nun wehr der WjzchendurÄsÄnittSlotm eines Werkstätten' arbeilertz der Schuhbranche 30U0 bis 7000 Kronen und t ives Heimarbeiters (für Galanterieschnhe) 5000 bis 8t00 Kronen. * Die Interalliierte Kommission in Oppeln teilt mit, daß sich die Besatzungskosten in Oder schlesien bis zum l.'August* auf 9^ Milliarden deliefeu. ' * Der Kardinal Fürstbischof Ferrari von Mailand, der bekanntlich vor einigen Monaten
03.09.1921
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1922/01_02_1922/SVB_1922_02_01_6_object_2531411.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:01.02.1922

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
an Johann Mayr, Holzhändler in Bozen, verkauft. — Das Wohnhaus Nr. 566 am Hohen Weg im Werte von 12.000 Lire ist an die Brüder Johann und Peter Piatti ebendort ubergegangen. — Dr.'Emil von Ferrari,' Besitzer in Branzolt, hat ein Streumoos in Leifers um 12.000 Lire an Franz Tartarotti des Franz, Besitzer in Branzoll, verkauft. — Im exe kutiven Versteigerungsverfahren ist das den: Johann Egger in Mölten gehörige AMvesen,. das soge nannte Bachschlossergütl um das Meistbot von ! 2.600 Lire an Josef Frenner
01.02.1922
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1925/16_09_1925/SVB_1925_09_16_5_object_2546763.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:16.09.1925

Risultati:Pagina 5
Ritaglio testo:
der Si«ü>t Bozen werden gemeldet: Widmung von 300 Lire an den Sportverein Emilio Colombo? Genehmigung des Uebeveinkommens mit H. Jos. Ferrari, wonach ihm die Konzession für den Kiosk an der Talferbrücke aus 15 Jahre ver längert wird; die städtische Baumschule in St. Jakob wird im Wege privater Versteigerung vergeben; vom 1. Okwber an wird die Benüt zung der Lokale in der Mntlerstraße der „Nach- schule'> die nichts anderes war als eine GeHeim schule, entzogen, zugleich der bisher bezogene Beitrag eingestellt
16.09.1925
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1923/16_05_1923/SVB_1923_05_16_6_object_2541157.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:16.05.1923

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
, Holzhändler, Bran- zoll, Dallagiacoma Guido, Gastwirt, Auer, Degle Ludwig, Weinhändler, Kaltern. Ebner Jos., Landesproduktenhändler, Leifers. — Ei n- kommensteuer - SchätzunjgsKommis sion: Mitglieder: Schmidl Gallus, Kaufmann, Kaltern, Resch Alois, Bürgermeister, Völs. Ebner Josef, Bürgermeister, Leifers, Schmalzl Josef, Dekorateur, St. Ulrich, Gottardi Josef. Gutsbesitzer, Salurn, Baron Salvadori Isidor, Gutsbesitzer, Margreid, Weber Don Agapito, Benefiziat, Auer, von Ferrari Leonhard, Guts besitzer
16.05.1923
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1923/06_06_1923/SVB_1923_06_06_6_object_2541253.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:06.06.1923

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
schied am 3. ds. Herr Alois Staffier, gewesener Buchdrucker, im Alter von 73 Jahren. Herr Alois Staffier, ein gebürtiger Bozner, war ein Stiefbru der des Heuer verstorbenen Hoteliers Franz Staff ier und hatte in den 60er Jahren bei der Firma Ferrari in Bozen die Buchdruckerkuust erlernt. Im Szmmer 1872 trat er bei der Auerschen Druckerei als Schriftsetzer ein, wo er bis zu seiner Erkrankung im Jahre 1918 verblieb. Erst vor wenigen Mona ten übersiedelte er zu seinem Schwiegersohn nach Me ran
06.06.1923
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/SVB/1924/16_07_1924/SVB_1924_07_16_6_object_2543611.png

Volksblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:16.07.1924

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
sich auf der Mendelstraße ein schwerer Autounfall, der für die Betroffenen noch verhältnismäßig glimpflich ablies. Die Her ren Mario von Bertoldi, Geschäftsleiter der- Firma Mich, und Ferdinand Strahalm, Ab teilungsleiter der Firma Ferrari, trafen am Sonn tag gegen 7 Uhr abends auf der Mendel einen ihnen bekannten Automobilfahrer, dessen Einladung, sei nen Wagen zur Heimfahrt nach Bozen zu benützen, sie Folge leisteten. Aber bald nachdem sie den Paß verlassen hatten, suhr das Auto aus unbekannter Ursache
16.07.1924
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri