Risultato ricerca: Lana

Numero risultati: 1763

Ordina per:

Fltra per:
Tipo materiale
Nome
Data di pubblicazione
Periodo di pubblicazione
No. Anteprima Informazioni sull'opera Data/dettagli
01 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/INTA/1906/15_08_1906/INTA_1906_08_15_4_object_6137171.png

Innsbrucker Tagblatt/Tiroler Tagblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:15.08.1906

Risultati:Pagina 4
Ritaglio testo:
Zuegg, ferner die Vorsteher der Gemeinden Tscherms, Lana und Marling auf dem Rufin platz stier ein, wo eine große Menge Neu gieriger der Ankunft und Abfahrt der feierlich abgeholten Festgäste harrte. Man zählte deren 43, unter ihnen befand sich Bezirkshauptmann Baron Freyberg, Bürgermeister Dr. Wein berger von Meran, mit Abg. Dr. v. Sölder, Gemeinderat Rösch, in Vertretung der Kurvor- stestung Hotelier Walser, dann Bürgermeister Hölzl von Untermais mit Gemeinderat Rungg und Dr. Wöll

, Bezirksrichter Zanotti von Lana, Verkehrsinspktor Kögl der Bozen-Meraner-Bahn, Postoberverwalter Liensberger, Bezirkssekretär Gilli, Vertreter von Meraner und Bozener Zei tungen usw. Die Untermaiser Kapelle trug fröh liche Weisen vor, der Rufinplatz bot ein hübsches Bild. An den fahnengeschmückten Häusern von Mais, durch die Obstfelder und saftige Wiesen ging die anregende Fahrt bei angenehmster Temperatur sodann nach Lana. Stationen der Linie sind: Rufinplatz-Franz- Ferdinandskai, Ringstraße, Sportplatz

, Versor gungshaus, Bahnstof Mais, Marling Dorf, Marling Kellerei, Feldererstof, Tscherms, Lana. Hier hält die Bahn direkt vor dem Gasthofe Theiß. Die Zwischenzeit bis zum Festdiner benützte ein Großteil der Herren zur Besichtigung des neuen Hotels Royal und der im Bau begriffe nen Turnhalle des Lanaer wackeren Turn vereines. Die Festtafel war auf der erweiterten Terasse des Gaststofes Theiß gedeckt. Das Gebotene war in jeder Beziehung vorzüglich. Als erster Redner ergriff Dr. Köllensberger das Wort

. Dr. Wöll, welcher namen- der Gemeindevertretung von Untermais dcw Wort erbat, gab der Freude über das schöne, bequeme moderne Verbindungsmittel der Ge meinden Meran, Mais, Marling, Tscherms und Lana Ausdruck. Bürgermeister Margesin von Lana sprach in ähnlichem Sinne. Markige und humorvolle Worte fand Notar Polay - Lana, der die Kämpfe der Unternehmung schilderte und schließlich auf Dr. Köllensberger toastete Namens der Kurvorftehung Meran sprach Ho telier Walser seine Freude über die Bahneröff nung

aus. Lana sei bereits von Steub vor 50 Jahren schon besungen worden. Er hoffe ein reges, gedeihliches Hand in Hand arbeiten des Verschönerungsvereines Lana mit der Kurvor- stehung zur mächtigen Entwicklung des Frem denverkehrs im ganzen Gebiete der neuesten Bahn. Er leerte sein Glas auf Dr. Polay, den Vertreter des Verschönerungsvereines. Nach Herz lichen Worten Dr. Köllensbergers zum Ab schiede ward zirka halb 12 Uhr nachts wieder die Heimfahrt angetreten. Der heutige Sonntag zeitigte bereits
15.08.1906
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
02 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/INTA/1904/30_12_1904/INTA_1904_12_30_3_object_6133799.png

Innsbrucker Tagblatt/Tiroler Tagblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:30.12.1904

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
Aus stellungspreismedaille mit Diplom: Die landw. Landesanstalt und Versuchsstation.in S. Michele a. E., die Meraner Calville-Exporkgesel schuft in Meran und die Obstpeoduzerlten-Geuoffenschaft Meran-Burgrafenamt in Me av. Silberne Aus stellungsmedaillen mit Diplom erhielten Aner kannt : Gels Alois, Obstexporteur in Bozen, Landw. Landesanstalt in Rothhölz, Lochmann Franz, Obsthändler in Lana, Lösch Martin, Obst- Produzent in Lana, Freiherr Max v. Mersi, Gutsbesitzer und Präsident der Sektion Trient des Landeskulturrates in Trient

, Pilati A. u. Komp., Obstexport, in Trient, Prünster Jos., Obstprodu zent und Obsthändler in Lana, Stander Franz, Obstprodnzent in Lana, Steinkeller Anton, Obst exporteur in Bozen, Südtiroler Früchte-Export- gesellschaft in Bozen, Wenter Karl, Obstproduzent und Obsthändler in Bozen, und Zuegg Maria Witwe, Obstproduzentin und Obsthändlerirr in Larra. Mit Ausstellnngsdiplomen wurden prä miiert: Angelini Gustav, Früchtehändler ^ in Zwölsmalgreien bei Bozen, Dignös' Aut. Witwe, Früchtehändlerin 'in Bozen

, Erttel A., Obstp o- dnzent 'in Meran, Flora Gustav in Mals, Heiß Hans, Obstproduzent irr Brixen,- Hölzel Josef, Obsthändler in Algund bei Meran, Huber Math., Obsthändler in Algund bei Meran, Klein Johann, Obsthändler in Algund bei Meran, Laimer Peter, Obsthändler in Lana, Mair Georg, Obstproduzent und Obsthändler in Lana, Mayrhofer Anton, Obstproduzent in Märling bei Merau, Meraner Obstexport (Raimund Reichsritter vorr Leon) in Meran, Petermeier Peter, Früchtehändler- in Bo zen, Tschugguel Seb

., Früchtehandlung in Bozen, Beneziano Michael in Bozen, Wegleitner Alois, Obstproduzent und Obsthändler in Lana und Wieser I., Obsthändler in Meran. — Den unten genannten Gesellschaften, Genossenschaften und Privatfirmen wurde außerdem durch die Statt halterei die Anerkennung des Ackerbauministe riums für die Beteiligung an der Ausstellung ausgesprochen: 1. Aktiengesellschaft für Bereitung konservierter Früchte (vormals I. Ringler und Komp.) in Bozen, 2. Obstproduzentengenossen schaft Meran-Burggrafenamt

in Meran, 3. Me raner Calville-Exportgesellschaft in Meran, 4. Alois Gels, Obstexporteur in Bozen, 5. Südti roler Früchteexportgesellschaft in Bozen, 6. An ton Steinkeller, Obstexporteur in Bozen, 7. Karl Wenter, Obstproduzent in Meran, 8. Franz Loch mann, Obsthändler in Lana, 9. Martin Lösch, Obstproduzent in Lana, 10. Josef Prünster, Obft produzent in Lana, 11. Franz Stander, Obst produzent in Lana, 12. Maria Zuegg Witwe, Obstp'odi'zentin in Lana, 13. Gustav Angelini, Früchtchdlr in Bozen, 14. Anton
30.12.1904
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
03 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/INTA/1894/04_10_1894/INTA_1894_10_04_2_object_7797263.png

Innsbrucker Tagblatt/Tiroler Tagblatt

Pagine:6 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:04.10.1894

Risultati:Pagina 2
Ritaglio testo:
mit 1311 Personen, während im Vorjahre am gleichen Tage nur 569 Parteien mit 1105 Personen anwesend waren. Unter den Neuan gekommenen befinden sich der berühmte Kliniker Pro- feffor Dr. K u ß m a u l aus Berlin, Graf Bom be l l e s aus Wien, Präsident des Reichsgerichtshofes Dr. U n g e r aus Wien und Freiherr v. Schwarz- S e n b o r n. (Eine Gemeinde ohne Licht.) Unter dem Schlagworte „Trinkwassermangel" haben wir kürzlich der „Meraner Ztg." eine Schilderung der elenden Wafferversorgung von Lana

im Jahre 1893 aus Privat- Initiative am Gerichtsgebäude angebracht! In den anderen Gassen und Plätzen von Lana herrscht Finsterniß, herrscht eine Dunkelheit, welche der Ge meinde durchaus nicht zur Ehre gereicht! Also Licht, mehr Licht! Dann würden die gerade in Lana so üblichen Serenaden mit Katzenmusiken aufhören, dann würden die Nachtschwärmer ihr Unwesen nicht mehr so unverschämt treiben, dann würden nicht mehr so viel unschuldige Fensterscheiben das Opfer dieser rohen Burschen

sein ! Wenn eine Wasserleitung große Aus lagen erheischt, kosten 3—4 Laternen am Ende nicht so viel, und darf eine wohlhabende Gemeinde wie Lana diese so nothwendige Auslage nicht scheuen! Wenn der Gemeinderath für rathsam und angezeigt gefunden hat, den Vorschlag einer hiesigen Firma ab zuschlagen, welche bereit gewesen wäre, die Ortschaft Lana mit elektrischem Lichte zu versehen, ohne den Gemeindesack in Anspruch zu nehmen, falls man ihr ein Privilegium auf die Dauer von 15 Jahren ge währt hätte, so soll die Ortschaft

Lana, welche Ende des 19. Jahrhunderts kein Trinkwaffer und kein Licht besitzt, wenigstens mit Petroleum beleuchtet werden, widrigenfalls der Gemeinderath von Lana nicht nur als Wasser- sondern auch als lichtscheu verschrieen zu werden verdiente." gesetzt hatte, war ja eigentlich ein Glück für ihn — ein glücklicher Zufall, den er benützen mußte. Auf der Stelle! Er hatte auch auf der Stelle Gelegenheit zur Aus führung seiner guten Vorsätze,denn soeben kam „sie". Als er sie sah, sank
04.10.1894
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
04 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/INTA/1899/15_04_1899/INTA_1899_04_15_6_object_7805122.png

Innsbrucker Tagblatt/Tiroler Tagblatt

Pagine:6 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:15.04.1899

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
jeden Genres, sowie grösste Auswahl in Ligoenreii d. sßlbsfiebraaDlBB Schaapsen nur bei I*. iCarraro, (Innsbruck- Ritten neben der Triumphpforte. f 410 M y »yayn yn P tM Ein schön gelegener Nilleii-Grnnd in der Falkstrasse ist preiswürdig zu verkaufen. Näheres Baukanzlej lacoh ^ioror, Dreiheiligenstr. 27. > Leine Fabrikswaaren. I HauS-Verkaufi In Lana bei Meran, schön gelegenes Haus mit Zugebäuden, besonders geeignet für Gewerbe treibende und Private, zu ver kaufen Anfragen: Apotheke Lana. 4i3 »StäcLtischi
15.04.1899
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
05 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/INTA/1899/29_04_1899/INTA_1899_04_29_6_object_7804017.png

Innsbrucker Tagblatt/Tiroler Tagblatt

Pagine:6 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:29.04.1899

Risultati:Pagina 6
Ritaglio testo:
, am 27. April 1899. "2 Mg Wöhlromittz der dtttischfortschrMlichen mh der örutrdjisatiüiiairn Partei. Danksagung. Für die ausserordentliche Theiinahme anlässlich des plötzlichen Hinscheidens und für die zahlreiche Betheiligung am Leichenbegängnisse des Hauptmanns Karl Sehueler sagt Allen, inebesonders der Generalität und dem Officiers-Corps den tiefgefühltesten Dank Franz Sclraeler, k. u. k. Militär-Iutendant; auch im Namen der übrigen Verwandten. Haus-Verkauf! Zn Lana bei Meran, schön gelegenes Haus

mit Zugebäuden, besonders geeignet für Gewerbe treibende und Private, zu ver kaufen Anfragen: Apotheke Lana. 413 ttnnöiöntfn der deutsch-fgrtschritlichell und der deutschnationalen Partei für die KßWiNßWchl M GkUkin'lklßhje der Mittwoch, den 10. Mai l. Js Vj t Uhr abends findet im Saale des Gasthauses zum ,, weißen Kreuz" die Fort setzung der vertagten II. ordentlichen General Wersammlnng mit folgender Tagesordnung statt: Antläge auf Statutenänderung. Innsbruck, 27. April 1899. Für den Aufsichtsrath: Oscar
29.04.1899
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
06 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/INTA/1906/11_08_1906/INTA_1906_08_11_3_object_6139349.png

Innsbrucker Tagblatt/Tiroler Tagblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:11.08.1906

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
(vor eini gen Jahren Bezirkshauptmann in Bozen) wurde zum Vorstand des Vozener Präsidialbureaus an Stelle des Hofrates Baron Lichtenturn er nannt. Statthaltereirat v. Falser hat bereits vor Jahren unter Graf Merveldt längere Zeit hindurch diesen Posten versehen. (Eröffnung der elektrischen Bahn La na — Mera n.) Kommenden Samstag den 11. ds. findet die Eröffnung der elektrischen Bahn Lana—Meran statt. Es wurden folgende Einladungen ausgegeben: „Die Konzessionäre der elektrischen Bahn Lana—Meran geben

sich die Ehre, Euer Hochwohlgeboren zu der Sams tag den 11. August 1906 stattfindenden Er öffnung der elektrischen Bahn Lana—Meran un ter Hinweis auf das beigefügte Programm höf- lichst einzuladen. Lana, 9. August 1906." Das Programm der Eröffnungsfeier ist folgendes: Abfahrt von Lana mit Eröffnungszug um 5 Uhr nachmittags; Ankunft in Meran 5.30 Uhr; Rückfahrt von Meran unr 5.45 Uhr; Ankunft in
11.08.1906
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
07 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/INTA/1905/28_12_1905/INTA_1905_12_28_4_object_6135367.png

Innsbrucker Tagblatt/Tiroler Tagblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:28.12.1905

Risultati:Pagina 4
Ritaglio testo:
hat sich eine Bundesgruppe des Tiroler Volksbundes ge bildet und in Gasteig, Gem. Kirchdorf, (polit. Bezirk Kitzbühel) hat sich eine Tiroler Viehzucht genossenschaft gebildet, deren Statuten von der k. k. Statthalterei zur Kenntnis genommen wor den sind. In Bozen hat sich eine Ortsgruppe Bozen II des Allgemeinen Rechtsschutz- und Ge werkschafts- Vereines für Oesterreich in Wien ge bildet; in Lana (polit. Bezirk Meran) hat sich eine Bundesgruppe des Tiroler Volksbundes ge bildet, deren Statuten ebenfalls

zusammenschließen werden. Die Gegner schaft gegen das Automobilfahren wird über haupt um manche berechtigte Anwürfe für die Folge dadurch gebracht werden, daß eine gesetz liche Regelung des Automobilverkehrs allmäh lich durchgreifen wird. (Elektrische Kleinbahn Meran— Lana.) Mit der kürzlich erfolgten Konzessionie- rung der Kleinbahn Meran—Lana tritt ein Bahn projekt in das Stadium der Realisierung, welches die aufstrebende Gemeinde Lana mit dem Kurort Meran in direkte Verbindung zu bringen ben Zweck

hat. Dem werktätigen Eifer der Interessen ten ist es zu danken, daß das mit 500 000 Kr. festgesetzte Kapital aus ihrem Kreise selbst, ohne jede anderweitige Unterstützung aufgebracht wer den konnte. Die 7 Kilometer lange schmalspurige Bahn, welche von Lana über die Gampenstraße nach Meran führt und daselbst aus dem Rufinplatz ihren Abschluß findet, wird elektrisch betrieben werden. Es ist der Eigenbetrieb vorgesehen. (Aus Welschtirol.) Von den aus La Plata in der Station Trient eingelaufenen Maissendungen
28.12.1905
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
08 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/INTA/1907/26_09_1907/INTA_1907_09_26_3_object_6140159.png

Innsbrucker Tagblatt/Tiroler Tagblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:26.09.1907

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
Zimmer nebst zehn Matratzenlagern. Die Weg- verlegungsfrage hat insoferne eine Förderung erfahren, als die hiesige 'Gemeindevertretung bereits unentgeltlich den Grund zur Verfügung stellte. (Die Vrotteuerung in Bozen.) Wie Plakate an den Straßenecken Bozens verkünden, haben es einige Bäckermeister vorgezogen, von der kürzlich erfolgten Steigerung des Brod- preises Umgang zu nehmen und! verabfolgen das Vrod zu dem gleichen Preise wie früher. (Die elektrische Bahn Lana—Me ran.) Das« Ministerium

des Innern erteilte dem Advokaten Jakob Köllensperger in Lana im 'Vereine mit dem Bauunternehmer Guschelbauer in Bozen, dem! Großhändler Lösch., dem Gast- Hofbesitzer Stander und. dem Werksbesitzer Zuegg, sämtliche in Lana, die Bewilligung zur Errichtung einer Aktiengesellschiast unter der Firma „«Elektrische Bahü Lana—Meran" mit dem Sitze >in Lana und. genehmigte die Sta tuten. (Eine rätselhafte Einbruchsge- fchichte.) Aus' Meran wird« uns berichtet: Sonntag nachts« würde in einem Balkonzim mer
26.09.1907
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
09 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/INTA/1899/06_05_1899/INTA_1899_05_06_5_object_7804094.png

Innsbrucker Tagblatt/Tiroler Tagblatt

Pagine:6 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:06.05.1899

Risultati:Pagina 5
Ritaglio testo:
. GrteSr Ramm. Hall: Ehr. v.KlebelSberg. Jmftr W. Deutsch. Li-dühel: A, B ogl. Klausenr Jos. v.Wa l lpa ch.Knfskeinr E. Schropp. Lana: I. v. Wallpach. Landeck: Bolland Lienz» F. v. Erlach. MalS: L. PSll. Reutte: I. König SchlanderS : F. W ü r st l. Gchwsz: Job. Würstl. Gterztng, t Ko flec. Trient: E. Santoni Eppan Victor Scaillet, Apotheker. ist ein hübsch möblirtes An Iremöe immer Straßenfront, freundlich gelegen, sofort zu vermiethen, eventuell auch an einen fcltbert Herrn. Zu erfragen Saggengasse

4/III. P Was immer Sie am Herze« haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an das erste vsterr. l7c „Veritas” • * * * Wie«, 6. Bez., Ufergasfe 2, Thür 19, 20. • «]* Direktor: Besonder« gewandt, erfahren, verliißlich. Bertrauen«anftr8ge, di«crete mw delikate «- eleqe-belten, «n-künfte, Erhebungen, Beobacht»«.,«,, Reisen rc. Haus-Verklms! In Lana bei Meran, schön gelegenes Haus mit Zugebäuden, besonders geeignet für Gewerbe treibende und Private, zu ver kaufen. Anfragen: Apotheke Lana. 413 AdYocaturs
06.05.1899
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri
10 /tessmannDigital/presentation/media/image/Page/INTA/1906/06_02_1906/INTA_1906_02_06_3_object_6138533.png

Innsbrucker Tagblatt/Tiroler Tagblatt

Pagine:8 Pagine
Tipo materiale:Giornale
Data di pubblicazione:06.02.1906

Risultati:Pagina 3
Ritaglio testo:
. (Tiroler Turngau.) Freitag hat in Bo zen eine Vorturnerstunde des Südtiroler Bezirkes des Tiroler Turngaues stattgefunden. (Trambahn Lana—Meran.) Der Lei ter des k. k. Eisenbahnministeriums hat im Ein vernehmen mit beit beteiligten k. k. Ministerien und denr k. k. Reichskriegsministerium dem Advokaten Dr. Jakob Köllensberger in Lana im Vereine mi; dem Bauunternehmer Anton Euschelbauer in Bo zen, dem Großhändler Martin Lösch in Lana dem Gasthofbesitzer Franz Ständer in Lana und dem Werkbesitzer Alois

Zuegg in Lana die an gesuchte Konzession zum Baue und Betriebe einer mit elektrischer Kraft zu betreibenden schmalspu rigen Kleinbahn von Lana nach Meran erteilt. (Vernünftige Forderungen) hat die Mehrheit des Lehrkörpers der Knabenschule in Meran ausgestellt, nämlich Auflassung der Schulmesse in den Wintermonaten, Nichtbeteili gung der Schulkinder an der Maiprozession und an der Karfreitagsprozession und Abschaffung einiger Ferialtage, so am Feste des hl. Nikolaus, des Patrons der Stadt
06.02.1906
Visualizza animazione Visualizza elenco Visualizza riquadri